» Willkommen auf AMD Overclocking «

Jim Knopf
aus nähe Göttingen
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 4400 MHz
37°C mit 1.36 Volt


Hallo Gemeinde,
bin umgestiegen und von einem Nforce Board auf VIA und fange quasi beim übertakten was VIA angeht bei 0 an.

Habe jetzt ASUS A8V Deluxe (Rev.2)
3000+ Venice
2x 512 Corsair XMS3200

Die CPU läuft Prime stabil (ca. 1,5 Std) ohne zu mucken bei max 50° CPU Temp.
nur leider habe ich festgestellt, dass ich den RAM nicht auf 200Mhz bekomme.

Im BIOS habe ich folgendes eingestellt.
HT Frequenz = 800/4x
Memclock to CPU Ratio = 1:1 100Mhz (DDR200)
CPU FSB = 289
Multi = 9

Alles läuft stabil bei 2,6Ghz nur CPU-Z sagt mir ein RAM Takt von 144,5

Das kann doch nicht sein.
Es ist der halbe Wert vom FSB

Was mach ich da falsch.

Kennt jemand die genauen Einstellungen im BIOS für das Board, damit der RAM auf 200Mhz läuft.

Oder ist das mit dem Board nicht möglich.
BIOS Version 1014





DANKE
Gruß
JIM


Hardware:
http://www.sysprofile.de/id181707

Beiträge gesamt: 121 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5447 Tagen | Erstellt: 23:03 am 30. Nov. 2005
tOWNshIP
offline


OC God
12 Jahre dabei !

AMD K6/2


... kann es sein das in dem BIOS eine Option gibt, die die RAM-Kompabilität verbessern soll, die steht bestimmt auf Enable ... Disable das mal, bei Enable stellt der Chipsatz automatisch eine geringere Frequenz ein ... wenn Du die Option nicht findest sag Bescheid, ich schau dann mal nach, mir fällt der genaue Name gerade nicht ein, sollte aber unter den Chipset-Features zu finden sein ...

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4468 Tagen | Erstellt: 23:47 am 30. Nov. 2005
Jim Knopf
aus nähe Göttingen
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 4400 MHz
37°C mit 1.36 Volt


Hallo,
im BIOS unter Memory Configuration steht noch folgendes:

Hardware Memory Hole: Disabled o. Enabled
AsyncLat: Auto oder 4-9clk einstellbar
Read PreambleSetting: Auto oder 2.0ns - 9.0ns einstellbar

Alle anderen Einstellungen sind für die Speichertimings

Gruß
Ingo


Hardware:
http://www.sysprofile.de/id181707

Beiträge gesamt: 121 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5447 Tagen | Erstellt: 0:20 am 1. Dez. 2005
tOWNshIP
offline


OC God
12 Jahre dabei !

AMD K6/2


hm ... das heisst hier "Flexibility Option" und is "Advanced"-Untermenü ... , aber Du hast irgendwo im BIOS ne Einstellung gemacht, wo das System automatisch Einstellungen für den RAM vornimmt ... da interessiert es das BIOS dann nicht weiter, welche manuellen Einstellungen Du vorgenommen hast ... btw. is die default Option i.dR. dafür Disabled, also wenn Du es partou nicht findest, einfach mal die Default-Settings laden und das BIOS "vorsichtig" wieder passend konfigurieren ...

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4468 Tagen | Erstellt: 0:39 am 1. Dez. 2005
Jim Knopf
aus nähe Göttingen
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 4400 MHz
37°C mit 1.36 Volt


Default Settings habe ich schon x-Mal geladen.
Das kuriose ist, dass, egal was ich einstelle, der RAM-Takt verändert sich jedesmal.
Stelle ich ihn auf AUTO, geht er synchron mit dem FSB hoch und der Rechner schmiert bei 223 FSB ab.
Stelle ich ihn auf 1:1 DDR200 und ich gehe über einen FSB von 200 hinaus, halbiert sich der Takt des RAM's
Deshalb schaffe ich auch ein FSB von 289.
Ich kriege ums verrecken den RAM nicht auf 200Mhz fest zementiert.


Hardware:
http://www.sysprofile.de/id181707

Beiträge gesamt: 121 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5447 Tagen | Erstellt: 0:52 am 1. Dez. 2005