» Willkommen auf AMD Overclocking «

limit020
aus Bückeburg
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2950 MHz
48°C mit 1.42 Volt


Hallo,

Ich habe seit ca. Sommer nen 3000er Venice 0520 der super läuft
bzw lief.
Konnte ihn mit default Spannung auf über 2800mhz takten (OCCT tested).

Doch seit einiger Zeit habe ich ohne Vorwarnung Neustartsund Blue Screens und das auch wenn ich nicht mal was am PC mache oder nur WinAmp läuft.

Kennt wer das Problem?

Da ich zur Zeit alle meine anderen Rechner nicht bei mir habe kann ich nicht auf andere CPU´s zum austesten zurückgreifen.

Dachte zu anfang es wäre die zweite Festplatte da es das erste mal passierte als ich größere Datein kopierte.Diese habe ich jedoch ausgetauscht und das Problem besteht immer noch.

Durch herunter takten wirds auch nicht besser. selbst auf default passierts....

Ist es möglich das es das Netzteil ist? Ich habe auf der 12V+ Schiene im leerlauf nur 11,9V und unter last noch nicht geschaut ...

Hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Zu meinem SYS:

CPU: 0520 Venice 3000+
Board: DFI Lanparty SLI DR
RAM: gSkill 2x512MB DDR600 (TCCD)
GraKa: ASUS 6600GT (übergangsgrafikkarte)
NT: AeroCool Turbine Power 450Watt


Ich sage schonmal Danke... :ocinside::godlike:


"Computerspiele haben keinen Einfluss auf Kinder. Hätte Pac-Man Einfluss auf uns gehabt, als wir Kinder waren, würden wir heute durch verdunkelte Räume laufen, magische Pillen fressen und sich wiederholende elektronische Musik hören!"

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4541 Tagen | Erstellt: 0:14 am 29. Nov. 2005
gentoo
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Opteron
2200 MHz @ 3003 MHz
28°C mit 1.5 Volt


Ich glaub nicht dass es das Netzteil ist,
da das DFI die Spannungen generell zu niedrig ausliest.

Bei mir gehen die 12V runter auf 11,71V, allerdings zeigt mir mein Multimeter immer noch 12.09V an.

Leider kann ich dir sonst nicht weiter helfen.

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4377 Tagen | Erstellt: 10:54 am 29. Nov. 2005
limit020
aus Bückeburg
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2950 MHz
48°C mit 1.42 Volt


naja aber mir fällt sonst nix mehr weiter ein.. habe weder Hardware ausgetauscht noch Software installiert die vorher nicht drauf war....


zu warm wird er auch nicht da achte ich ja nun drauf....


aber ich komme bei keinem Temp geber über die 40° au0er beim Chipsatzt der is stabil bei 45° mal 47° is aber das max.


Was halt dabei so stört ist das ich am rechner nix mache der is einfach nur an und dann schaut man und hat nen blue screen....



gruss


"Computerspiele haben keinen Einfluss auf Kinder. Hätte Pac-Man Einfluss auf uns gehabt, als wir Kinder waren, würden wir heute durch verdunkelte Räume laufen, magische Pillen fressen und sich wiederholende elektronische Musik hören!"

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4541 Tagen | Erstellt: 12:58 am 29. Nov. 2005
OrkEater
aus Aurich
offline



OC God
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
49°C mit 1.4 Volt


klingt stark nach dem Ram.

haste mal memtest durchlaufen lassen?


Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. - Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum. - Bei uns sind Theorie und Praxis vereint. Nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Sys @ Nethands

Beiträge gesamt: 7598 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4689 Tagen | Erstellt: 13:57 am 29. Nov. 2005
limit020
aus Bückeburg
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2950 MHz
48°C mit 1.42 Volt


ja aber nur ca drei stunden ohne probleme...

und vorallem ich hab doch im moment sogar nur 1800mhz ... da sollte er doch wohl nie probleme machen.... hab sogar CL 3 gelassen....


ich mein im Moment gehts zumindest... hab die 623bios druff gemacht und nu heißt es abwarten....

belaste ihn abwechselnd mit hdd bench und occt bzw Prime....


hoffe das das bios besser ist das 702 hatte ich vorher drauf aber das war mir schon immer nen Dorn im auge....

war nur immer zu faul...


gruss


"Computerspiele haben keinen Einfluss auf Kinder. Hätte Pac-Man Einfluss auf uns gehabt, als wir Kinder waren, würden wir heute durch verdunkelte Räume laufen, magische Pillen fressen und sich wiederholende elektronische Musik hören!"

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4541 Tagen | Erstellt: 14:15 am 29. Nov. 2005