» Willkommen auf AMD Overclocking «

InkJet
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Da mein Board (A7V266-E) den Prozzi nicht richtig erkannt hat habe ich ihn per PIN-Mod auf 2,1 Ghz bekommen! Das ging ohne Probleme!

Jetzt wollte ich ihn übertakten und zwar per Pin-Mod auf 2,4 Ghz (18x133), ihm BIOS kann ich dann auch zwischen Manual, 1800 und 2400 auswählen!

Bei 2400 Mhz bekommen ich beim Windowsstart immer einen Bluescreen, mit 1800 (dann FSB nur noch auf 100 Mhz) gehts!

Habe mit 2400 im BIOS Vcore bis auf 1,8 hochgeschraubt, aber weiter Bluescreen. Mehr traue ich mich nicht, da 1,8 im Bios ergibt in Windows ja +1, also 1,9 Volt und mehr soll man ja nicht nehmen!

Gelten die 1,9 vielleicht nur im BIOS, also kann ich da noch was versuchen oder hat jemand sonst noch eine Idee!?

Wäre schade wenn da nicht mehr gehen würde...

(Geändert von InkJet um 20:56 am Nov. 11, 2005)

Beiträge gesamt: 57 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4410 Tagen | Erstellt: 20:55 am 11. Nov. 2005
InkJet
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Ich hab mal einen Multi runtergemoddet auf 17x, jetzt fährt auch wieder mit 1.65 Vcore hoch ohne zu murren!

Meine FSB + PCI/AGP Frequenz sind gekoppelt, also so etwa:

fsb 133 also 66/33
fsb 140 also 69-70/34-35
fsb 145 also etwa 72/36
fsb 150 also etwa 74/37
usw.

Würde es Sinn machen da noch etwas zu drehen, ich weiß das man PCI/AGP nicht allzu hoch drehen sollte, aber etwas sollten die doch vertragen, sagen wir

17x140=2380
oder
17x145=2465

Beiträge gesamt: 57 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4410 Tagen | Erstellt: 22:29 am 11. Nov. 2005
InkJet
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Noch nie einer PCI/AGP-Frequenz (zwangsweise) mit hochgetaktet!? :noidea:

Beiträge gesamt: 57 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4410 Tagen | Erstellt: 20:33 am 16. Nov. 2005
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


klar kannste bis 140mhz oder höher gehen. :thumb:

aber das max. fürn PCI is meiner Meinung nach 37mhz...

achte auf deine festplatte. wenns höher geht als die ab kann, verlierste deine daten, weil das dateisystem fehler macht. aber bis 36 sollte es eigentlich kein prob geben, solang du keine besonders zickige komponente im rechner hast. :thumb:


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4022 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5081 Tagen | Erstellt: 20:36 am 16. Nov. 2005
InkJet
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Wieso werden die Festplatten eigentlich mit übertaktet, gehen doch über den IDE Controller!? Wie kann ich die dabei überwachen/kontrollieren!?

Folgende Platten habe ich drin:

IBM Deskstar 120GXP IC35L080AVVA07-0
Western Digital WDC WD2500JB-00EVA0


Dazu

AGP:
ATI Radeon 9500 Pro

PCI:
Soundkarte (Creative SB Live! Sound Card)
Netzwerkkarte (D-Link DFE-530TX Fast Ethernet Adapter (Rev A))







Beiträge gesamt: 57 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4410 Tagen | Erstellt: 21:45 am 16. Nov. 2005
Notmynick
aus Lüneburg
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2900 MHz @ 3170 MHz
44°C mit 1.375 Volt


Also,

du übertaktest natürlich nicht die Festplatten, ... sonder den Bus über den der Controller angebunden ist, .. daurch macht der Controller Fehler und nicht die Platte an sich. Was aber trzd. ein Datenverlust nach sich ziehen kann, ... nicht muss.

Aber bis 145FSB sollte möglich sein.

grüße Notmynick.


- Follow the White Rabbit -
Mein System: http://nethands.de/pys/show.php4?id=25641

Beiträge gesamt: 708 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4926 Tagen | Erstellt: 10:06 am 18. Nov. 2005
thepunk
aus gekotzt
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3430 MHz
49°C mit 1.35 Volt


wäre vorsichtig. bei mir gings damals nur bis 138, alles darüber zerbröselte mir mein windoof...


PC1: Opti 170@2,8;2GB;4870/1GB
PC2: PhenomIIX4 920 @3,43;4GB;HD6950/2GB

Beiträge gesamt: 742 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5349 Tagen | Erstellt: 10:51 am 18. Nov. 2005
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


Sicher einfach diene Daten und teste aus, wie weit es geht - kopier mal ein paar große Dateien hin und her...


ps: Bei meinem MSI 6163Pro + Celeron 466@581 lief der PCI- Bus mit 41,5MHz, der AGP mit 83 ... Jahrelang ohne Probleme ;)


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 103494 | Durchschnitt: 17 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6044 Tagen | Erstellt: 11:02 am 18. Nov. 2005