» Willkommen auf AMD Overclocking «

F r a n k
aus Meerane
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Thunderbird C
1800 MHz mit 1.52 Volt


:noidea:Hallo,
ich hab heute bei meinem K7VT2 den Multi von original 11,5 auf 13 für meinen AMD Athlon 1800 hochgesetzt und zwar mit den Drahtbrücken im Sockel.An der CPU rumkratzen war mir doch zu heikel.
Funktionieren tut es prima.Komisch ist nur,das beim "kalten" hochfahren wo als erstes die Bios Version angezeigt wird,ein Athlon 2400  steht,während beim Warmstart  dort ein Athlon 2700 angezeigt
wird.

Gruß Frank.

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4444 Tagen | Erstellt: 19:28 am 16. Okt. 2005
partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


Welcome @ :ocinside:


Es kann sein, dass dein Bios zu alt ist und diese CPU gar nicht kennt und deswegen immer mal die Anzeige wechselt.
Bist du dir sicher, dass auch jedesmal dieselbe Frequenz angezeigt wird??

Lies dir mal die FAQs & Anleitungen durch...;)

Man setzt nämlich im Allg. den Multi etwas herunter, damit man den FSB höher schrauben kann...das bringt viel mehr Performance, als nur die CPU zu ocen:thumb:
Wenn du die VCore noch etwas erhöhst, kommst du evtl. noch höher, aber immer auf die Kühlung achten (max.60°C, max. 1,9V)!!!



MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 4978 Tagen | Erstellt: 19:37 am 16. Okt. 2005
F r a n k
aus Meerane
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Thunderbird C
1800 MHz mit 1.52 Volt


den FSB habe ich auf 166 gestellt bei 167 geht's gerade noch und bei 168
kommt Bluescreen und die Vcore hatte ich auch schon per Anleitung mit
einen extra Wiederstand auf 1,72 V gestellt-hat aber gar nichts gebracht,ausser etwas höherer Temperatur.Mein Bios ist von 2001,das zu flashen traue ich mich nicht.

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4444 Tagen | Erstellt: 19:47 am 16. Okt. 2005
partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


Wir könnten dir besser helfen, wenn du mal deinen kompletten Rechner posten würdest (CPU,Board,...).

Dann ist das Bios doch recht alt und sollte mal nen Update vertragen...ist kein großes Problem, solnge man nicht grob fahrlässig handelt und bei einem Crash kann man auch reparieren, zur Not mit 100% für 10€ :thumb:

PS:
Kannst du im Bios deine VCore, VDimm u.s.w. nicht einstellen???


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 4978 Tagen | Erstellt: 19:53 am 16. Okt. 2005
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


das der chipsatz (266) bei deinem k7vt2 überhaupt die 166 mitmacht wundert mich etwas - aber freut mich für dich

hatte das board auch mal aber bei mir war bei fsb 159 schluss damals.... laaaange her

da das board eigentlich nur bis xp 2600+ (fsb133) eigentlich nur unterstützt kann es natürlich sein, daß die anzeige des p-rating falsch ist;)

vorsicht - das board hat keinen agp/pci-fix soweit ich weiß! die werden mit übertaktet!

so long
:ocinside:


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4773 Tagen | Erstellt: 19:57 am 16. Okt. 2005
F r a n k
aus Meerane
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Thunderbird C
1800 MHz mit 1.52 Volt


die Spannungen lassen sich in der Biosversion nicht einstellen,nur der FSB.Gerne würde ich mal komlett alles posten-vielleicht  einen Auszug von Everest,mal sehen wie ich das machen kann.
Mein PC:
Win XP-Prof.,AMD Athlon 1800 orig.Herstell.Jahr 1999,512 MB DDR PC2700,80 GB Maxtor Festplatte 8 GB Cache,Board K7VT2,Technisat-Sat-Karte,übrigens hatte ich vorher eine 40 GB FP Seagate Barracuda
auch schon mit 7000 U/min aber nur mit 2 GB Cache und ob man es glaubt oder nicht der Geschwindigkeitsunterschied zur neuen Maxtor mit 8 GB Cache ist Gigantisch!,vorhin hab ich das nochmal brobiert mit der Größenanzeige der CPU.Also Rechner komplett runter fahren/ausschalten,dann einschalten und gucken und da steht Athlon
XP 2400.Dann Rechner Neustart und da steht dann Athlon XP 2700,die richtige Taktfrequenz bleibt allerdings immer gleich.

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4444 Tagen | Erstellt: 20:38 am 16. Okt. 2005