» Willkommen auf AMD Overclocking «

Andi553
offline


Enhanced OC
12 Jahre dabei !


Grüß euch,
ich bin nach ca 1 1/2 Wochen auch mal wieder da. Der letzte CPU ist mir durch ne zu drastische Multierhöhung flöten gegangen.

Jetzt hab ich nen Athlon XP Barton 2800. Der CPU hat nen standart multi von 12,5 und FSB galub ich von 166. Ich würde diesen CPU gerne OC'en aber ich hab ehrlich K.A. wie. Den FSB hab ich einfach mal auf 186 gestellt läuft auch Stabil. Nach 10 min Prime 60°C bei max. Auslastung.

Mir wurde das zusammenspiel von FSB uns Multi so erklärt: Der Multi is ne Mehrspurige Straße und der FSB sin die Autos die drauf fahren. Also wenn die Straße zu eng is, gibet Stau. Wenn die Straße zu groß is, dann is das auch nicht optimal, weil die Autos so und so gleich schnell vorankommen... ---> Ich hoiffe das war jetzt einigermasen verständlich.

Wie finde ich das Optimum zwischen Multi und FSB und wie hoch kann ich gehen (erfahrungsgemäß)?

My Sys:
CPU: AMD Athlon Xp Barton 2800
Board: AsRock K7S41GX | Bios ver. 2.0
Hdd1: Maxtor 80Gig
Hdd2: Western Digital 80Gig
Graka: GF5200FX mit aktiv Aircooler.
Ram: DDR PC2100 256MB

Danke,
Bye Andi


Systemzusammenstellung

Beiträge gesamt: 318 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2005 | Dabei seit: 4464 Tagen | Erstellt: 14:41 am 30. Sep. 2005
DexterDX1
aus Berlin-Mariendorf
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz


Das mit der Straße und den Autos: FSB ist gleich Höchstgeschwindigkeit, die gefahren werden kann, Multi ist dabei eher so...ähhh...ach vergessen wir das.

Also, Du hast hoffentlich eine CPU ohne Multi-Sperre. Da setzt Du den Multi erstmal auf den niedrigsten Wert, der eingestellt werden kann - zum Beispiel 7.

Dann ziehst Du den Multi hoch und immer höher und guckst, wiewiel MHz Board und RAM so mitmachen, ohne dass es instabil wird.

Wenn Du den MaximalFSB hast, testest Du, wie hoch Du den Multi setzen kannst, ohne dass die CPU schlapp macht.

Fertig.

Beiträge gesamt: 2210 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5367 Tagen | Erstellt: 15:12 am 30. Sep. 2005
Andi553
offline


Enhanced OC
12 Jahre dabei !


Hallo, danke für deine Antwort.
Mein letzter Duron war genauso wie der Athlon jetzt Multi locked.
Ich hab ihn auf Mobile umgemalt und den Multi unter Windows ( CPU MSR ) geändert. Nach einem Neustart waren die Änderungen verworfen. Auf meinem Mainboard kann ich den Multi nicht änder. Kann man da was draqn machen, dass der multi bleibt?


Systemzusammenstellung

Beiträge gesamt: 318 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2005 | Dabei seit: 4464 Tagen | Erstellt: 20:10 am 30. Sep. 2005
DexterDX1
aus Berlin-Mariendorf
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz


Guckst du mal hier.

Beiträge gesamt: 2210 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5367 Tagen | Erstellt: 21:15 am 30. Sep. 2005
Andi553
offline


Enhanced OC
12 Jahre dabei !


HI,
gugckst du hier ist zwar ne nette Antwort. Aber du hättest auch gleich sagen können: Andi du musst auf Mobile ummalen...

Vielen dank, dass du mir hilfst.

Bye Andi


Systemzusammenstellung

Beiträge gesamt: 318 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2005 | Dabei seit: 4464 Tagen | Erstellt: 0:30 am 1. Okt. 2005
DexterDX1
aus Berlin-Mariendorf
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz


Hast Du doch selbst rausgefunden.;)

Beiträge gesamt: 2210 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5367 Tagen | Erstellt: 10:00 am 1. Okt. 2005
Andi553
offline


Enhanced OC
12 Jahre dabei !


ja schon das weiß ich ja auch. Aber ich müsste dem pc folgendes beibringen:

if (restart==)
( set Multi to $XY );

aber das geht nicht. Ich male um auf Mobile und es ist beim Start immer der max. Multi eingestellt.


Systemzusammenstellung

Beiträge gesamt: 318 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2005 | Dabei seit: 4464 Tagen | Erstellt: 10:45 am 1. Okt. 2005
DerDeath
aus Spaß an der Freude
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
38°C mit 1.45 Volt


@ Andi:

60 Grad ist IMO schon die Obergrenze für die CPU Temp - sonst schickst Du diese CPU so schnell ins Jenseits wie die letzte :lol:

Außerdem: "after" und "Backschlag" ist nicht nur fürchterliches Deutsch sondern einfach nur falsch und geradezu lächerlich. Bitte verschone uns mit solchen Witzen :noidea:


Vor dem Aufrüsten ist nach dem Aufrüsten.

Beiträge gesamt: 512 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5283 Tagen | Erstellt: 11:22 am 1. Okt. 2005
Andi553
offline


Enhanced OC
12 Jahre dabei !


@ DerDeath

Ich bin der Meinung, dass das jeder als: "Zurück nach einem kleinen Rückschlag" lesen und übersetzen wird. Du kannst ja gern ne kleine Umfrage starten aber ich hoffe, dass die Forumsmitglieder in so etwas ein wenig Tolleranz aufbringen können und das ihnen nichts ausmacht...


Systemzusammenstellung

Beiträge gesamt: 318 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2005 | Dabei seit: 4464 Tagen | Erstellt: 11:37 am 1. Okt. 2005
Rulinator
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


60°C ist aber einfach zuviel, obwohl, gut, solange er nicht wärmer wird, und länger als 2 jahre soll er ja net halten, oder? ;)

mit dem mobile-mod kannse über die l6-brücken nen maximalen multi einstellen, am besten 11 oder so, dazu brauchste aber nen messer und silberleitlack, wie das genau von statten geht, guckste im workshop.
danach, wenns geklappt hat, bootet er mit nem 11er multi. den kannse unter windows nun ab nach unten einstellen, aber das brauchste nicht.
mit nem 11er multi kommste auf 2200 mhz, un wenn dein ram mitspielt, kannse weiter nach oben mit dem fsb... :thumb:

aber auf temp achten!!! :blubb:


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4892 Tagen | Erstellt: 11:48 am 1. Okt. 2005