» Willkommen auf AMD Overclocking «

EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


Heute hab ich mal nen Athlon 850 T-Bird (Sockel A) ausgegraben und kurzerhand auf ein kürzlich ersteigertes MSI K7T266 Pro (Via Chipsatz, FSB 266, DDR, eigentlich alle interessanten OC-Features im BIOS) gepackt. Dazu passend leider erstmal nur nen schmächtigen Duron 800 Lüfter aber das wird geändert, irgendwo schwirrt hier noch ein Sempron Boxed Kühler rum  ;)

Also der Athlon läuft ja default auf 8,5 x 100 und ist scheinbar schon gelockt, auf jeden Fall nimmt er keine Multiänderungen über`s BIOS an.
Nun gut, macht nix, FSB bissel hochgeschraubt und erstmal festgestellt dass die Vcore nicht über 1,70V geht obwohl ich in nem Preview was von 1,85 bei diesem Board gelesen hab.

Der Athlon sollte mit 1,70 Vcore standartmässig laufen, oder? Hab ich zumindest hier ergoogelt da die "Benutzererfahrung" Site mit den tollen CPU Listen irgendwie wech ist.
Im BIOS wird mir aber bloss 1,62Vcore angezeigt - was stimmt nun, 1,60 oder eher 1,65 oder doch 1,70?

2. Frage:  wie bekomme ich die Vcore im BIOS höher bzw. was kann der Kleine wohl ab? (guter Lüfter vorrausgesetzt)

3. Frage:  irgendwelche besonderen Tipps / Tricks bei den T-Bird?
Genauere Daten / Stepping etc. könnt ich bei Bedarf nachschaun, bin jetzt aber erstmal Windoof am installieren  ;)


Danke schonmal

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4863 Tagen | Erstellt: 16:25 am 23. Aug. 2005
Master of Puppetz
aus die Maus
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2612 MHz
49°C mit 1.68 Volt


Schau mal in die Pinmod Anleitung rein.
Da kann man Multi und Spannung mit einstellen.
So 1,9V sollten recht unproblematisch sein.

Beiträge gesamt: 2751 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5023 Tagen | Erstellt: 17:24 am 23. Aug. 2005
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


das Board scheint grundsätzlich mal 0,3V mehr zu geben, aus den eingestelten 1,7 sind so 1,73 Vcore geworden, was bisher mit dem Popellüfter für 950 MHz gut ist.
Bin nun mal die Stabilität am testen, aber ~ 47°C schaun doch schonmal ganz gut aus find ich. Mehr kann ich allerdings nicht geben da FSB 112 schon 37,33 MHz PCI Takt sind, also war mein Plan:
Multi runter und FSB 133 ausprobieren, aber auch nen kleineren Multi per BIOS wird nicht angenommen, der kann doch noch garnicht gelockt sein eigentlich oder??

Wenn ich erst den grösseren Kühler gefunden hab kann ich auch die Vcore per Pinmod etwas anheben, aber das würd nur was bringen wenn ich den Multi runter- oder höher bekomme.

Wie stell ich das also an?

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4863 Tagen | Erstellt: 17:50 am 23. Aug. 2005
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


du musst alle L1 Brücken verbinden, geht mit nem Bleistift, dann is der Multi frei wählbar im Bios. Is aber auch ne Anleitung dafür im Workshop

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5802 Tagen | Erstellt: 17:55 am 23. Aug. 2005
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


oha, danke Dir.
Hab nun mal sämtliche L1 Brücken sowie alle L7 Brücken geschlossen und nun läuft der Klene testweise mal auf 7,5 x 133 = 1.000 MHz  :thumb:
Ma schaun wie sich die Temp so entwickelt.
Kann mir mal jemand die max. zulssige Temp verraten beim T-Bird A? Bei PC-erfahrung.de find ich das da:   70/90°C

Ja was denn nun?

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4863 Tagen | Erstellt: 18:40 am 23. Aug. 2005
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


die T-Birds sollen schon so 90°C+ aushalten, aber auf Dauer würd ich wie bei allen anderen auch höchstens 60°C machen!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5802 Tagen | Erstellt: 18:46 am 23. Aug. 2005
Master of Puppetz
aus die Maus
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2612 MHz
49°C mit 1.68 Volt


Über 65° werden sie sowieso meistens instabil.
Dann gibs ihm mal richtig :devil:

Beiträge gesamt: 2751 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5023 Tagen | Erstellt: 19:33 am 23. Aug. 2005
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


hmm, hatte da was falsches im Gedächtnis - ist ein Duron Spitfire 850, was auch die ursprünglichen 1,60 Vcore erklären würde  :blubb:

Nun mit einem behelfsmässigen Kühler vom Duron 1.200 läuft er derzeit auf 1,85V / 48°C und 8,5x133 = 1.130 MHz = immerhin schon eine Steigerung um 33%  :ocinside:
Jetzt lass ich noch ne Weile BOINC laufen und wenn er weiterhin stabil bleibt und ich morgen den Sempron Kühler draufpacke schaun wir mal weiter, aber ich würd mal sagen der macht sich ganz gut bisher  :thumb:

Achja, des Board hat nen kleinen Bug hab ich festgestellt, seit ich die L7 Brücken verbunden hab ist die default Spannung ja 1,85V und einstellen kann ich nun 1,85 / 1.825 / und dann kommen bei kleineren Werten nur noch kryptische Zeichen im BIOS, sieht lustig aus irgendwie aber laut Hardtechs4U scheint das OK zu sein, das hatten die beim Vcore Pinmod ebenfalls.

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4863 Tagen | Erstellt: 20:01 am 23. Aug. 2005
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


so, die 1.200 schafft er nicht mehr, auch nicht mit 1,875 Vcore was mir eigentlich eh schon viel zu hoch erscheint für den 24/7 Dauereinsatz mit 100% Last.
Hab ihn nun mit 1,85 Vcore auf 8,5 x 135 = 1.150 MHz laufen, das sind immerhin 300 MHz mehr und damit bin ich erstmal zufrieden.

Danke nochmals für die Hilfe  :ocinside:

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4863 Tagen | Erstellt: 22:00 am 23. Aug. 2005