» Willkommen auf AMD Overclocking «

Soil
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2600 MHz
40°C mit 1.55 Volt


Mein 2000+ hat sich leider verabschiedet :(

Jetzt weiss ich nicht, ob ich mir nen XP-M oder direkt auf A64 wechseln soll.

Meine Specs:

ABIT NF7 V2.0
1,5GB Corsair CL2 PC400
Asus 6800 LE
LC-Power 550Watt

Beiträge gesamt: 176 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4877 Tagen | Erstellt: 14:21 am 5. Aug. 2005
DooM1987
offline


OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3400 MHz
52°C mit 1.392 Volt


das arme teil.. wielange hats die vcore von 1.93 ausgehalten?

nunja da deine vorher schon 2500mhz hatte wirste da nicht mehr speed bekommen mit ner neuen cpu für sockel a..

wenns budget reicht für nen kleines a64 system, warum nicht ?!

(Geändert von DooM1987 um 14:36 am Aug. 5, 2005)


Phenom II X4 945 @ BeQuiet Adv. Rock | AM3 | 3*2GB G.Skill 1333-F3   | Sapphire 6950 Stock | GA-MA785GT-UD3H

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4756 Tagen | Erstellt: 14:36 am 5. Aug. 2005
MiCrO
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Also nur so als beispiel ich hatte vorher auch ein nf7 allerdings ein 1.2 das ging nur bis 218 fsb.

Und damit hatte ich dann übertaktet bei ca 2300 mhz und ner 9800pro knapp 45k im aquamark. Mit dem 3000+ venice und dem A8V deluxe hatte ich knapp 50k ohne zu übertakten.

Übertaktet hab ich dann nichtmehr getestet und jetzt hab ich auch ne andere graka also kann ich das auch nichtmehr testen aber kommt so in etwa hin wenn ich mich richtig erinnere.

Also musst du selber wissen eigentlich müsstest du mit ner 2600 mobile @2400 mhz oder so auch noch genug power haben für ne weile


Ja kommt halt drauf an wie die anderen schon geschrieben haben ob du halt noch nen mobile oder so bekommst wenn nicht dann würd ich auch auf s939 umsteigen nur nen mobile kostet halt nur nen viertel von dem was ein a64 system kosten würde denk ich mal

(Geändert von MiCrO um 14:49 am Aug. 5, 2005)

Beiträge gesamt: 386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4694 Tagen | Erstellt: 14:37 am 5. Aug. 2005
Kalli
aus Edonton/Kanada
online



OC God
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 4600 MHz
44°C mit 1.4 Volt


Da es sich zum einen nicht lohnt beim tot einer Komponente bei SockelA zu bleiben und zum anderen es inzwischen sehr schwer ist einen richtigen 2,6er mobile zu bekommen, würde ich auf jeden Fall - wenn es mit dem Geld hinhaut - auf einen A64 wechseln.


Si vis pacem parabellum

Beiträge gesamt: 1842 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5369 Tagen | Erstellt: 14:45 am 5. Aug. 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


jo, und je nachdem was der Geldbeutel hergibt nen kleines Palermo System, oder wenn bissl mehr drin is nen kleiner Venice

kannst natürlich auch gleich mit nem San Diego loslegen ;-)


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5753 Tagen | Erstellt: 17:01 am 5. Aug. 2005
Soil
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2600 MHz
40°C mit 1.55 Volt


hmm. hatte den ca 1,5 jahre lang übertaktet.

hört sich wohl so an, als ob ich dann doch auf a64 umsteigen werde.

meine frage jetzt natürlich:
welches board? sollte auf jedenfall eins mit agp-port sein. bin mit meiner graka absolut zufrieden!

cpu: wohl 3000+ venice.

Beiträge gesamt: 176 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4877 Tagen | Erstellt: 17:05 am 5. Aug. 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


was haste denn mit dem Board vor?
alles auf Standart laufen lassen?
oder nen bissl übertakten
oder schon ganz ordentlich übertakten, auch wenn die ein oder andere Einstellugn fehlt
oder s ma richtig krachen lassen mit nem Board das viele Einstellmöglichkeiten bietet um das kleinste Quentchen rauszuholen?


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5753 Tagen | Erstellt: 17:12 am 5. Aug. 2005
Soil
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2600 MHz
40°C mit 1.55 Volt


also overclocken muss definitiv sein :ocinside:

aber preis-leistung sollte natürlich auch noch stimmen.
will cpu an seine grenzen bringen können, also fsb, multi, ramtaktung, cpucore, ramcore sollte ich schon einstellen können. fsb bis mindestens 217(sync) sollte das board auch schon packen, da meine rams das auch locker schaffen

(Geändert von Soil um 17:22 am Aug. 5, 2005)

Beiträge gesamt: 176 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4877 Tagen | Erstellt: 17:21 am 5. Aug. 2005
Meldir
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
45°C mit 1.72 Volt


Wieviel willst denn ausgeben: Mein Tip wäre für OC und relativ gutes Budget ein:

Venice 3000+ (105 €)
dann 105 € fürs Mainboard (DFI oder MSI)

(nur haste dann HTT statt FSB ;)  ;)

Mfg
Meldir


Veni. vidi, overclocki..... *ggg*

Beiträge gesamt: 631 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4869 Tagen | Erstellt: 17:34 am 5. Aug. 2005
Soil
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2600 MHz
40°C mit 1.55 Volt


also bis ca 250€ würde/könnte ich investieren.

Beiträge gesamt: 176 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4877 Tagen | Erstellt: 17:36 am 5. Aug. 2005