» Willkommen auf AMD Overclocking «

Deluxe
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2500 MHz
45°C mit 1.36 Volt


Hallo !
Bevor ich mir jetzt tausende von Seiten durchlese, wollte ich direkt fragen.
Welches Board ist besser? Das Epox oder das DFI?
Stabilität, OC, Ausstattung?
Hab nämlich keine Lust auf nochn Reinfall dieses Jahr.

Gruss Deluxe

Ach ja PS: Es soll ein Venice 3000+ E6 drauf.

(Geändert von Deluxe um 10:03 am Aug. 4, 2005)


Athlon 64 X2 3800+ 0549 XPMW @2500MHz(10x250)@1,36V (max. ?), DFI LP NF4 SLI-DR, Asus EN7800GTX @490/1330MHz, 2*1024MB OCZ EL Gold XTC PC4000 250MHz@3-3-3-7, Levicom Transparent Visible 450W

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5062 Tagen | Erstellt: 10:02 am 4. Aug. 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


Hm meinst du das 9NDA3+?

Und welches DFI meinst du? es gibt zwei mit NF3 Chip.

Ich würd das DFI Lanparty UT NF3 Ultra-D nehmen.

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5233 Tagen | Erstellt: 11:08 am 4. Aug. 2005
IVI
aus Leipzig
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2750 MHz
46°C mit 1.43 Volt


auf grund der massiven problme beim DFI, is das Epox als sichere version vorzuziehen. ich hatte beide im vergleich ... das epox ist besser. allein die VDimm von max. 2,8V is net der hammer, aber wozu gibts "TCCD"s und "Teiler" ;)


übrigens: http://www.orthy.de -> Sachen gibt's, die gibt's gar net
wir suchen Redakteure: http://www.orthy.de/index.php?option=com_content&task=view&id=4056&Itemid=38

Beiträge gesamt: 2074 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5395 Tagen | Erstellt: 11:55 am 4. Aug. 2005