» Willkommen auf AMD Overclocking «

Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


HI
ein Kumpel von mir hat
Athlon 1800+
Geforce MX 4000
512 DDR PC 400 APACER
billig Bord
Gehäuse mit 400W Noname Netzteil
Festplatte+DVD LW

der spielt damit am Liebsten Counter Strike Source :lol:

ich soll ihm ma bissl helfen, er will so für ~250€ aufrüsten, ich hab ihm folgendes zusammen gsetellt als optimalen Aufrüstkitt von Mix Computer
Sempron 2600+ 90nm boxed=54,98€
Gigabyte K8NS 754~59,45 €
Asus Geforce 6800 LE=135€
Für 249,43€ ist das so voll in Ordnung, oder etwa nicht? Er ist bisher gar kein Ocer (noch nicht :lol:) hatte das Bord mal für Sockel 939 und da war es eigentlich fürn Normalen Overclocker O.K., iss das den fürn sockel 754 auch gut zu gebrauchen :noidea:

also Topp oder Flopp? :lol:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5141 Tagen | Erstellt: 1:51 am 31. Juli 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


jo, sieht ganz nett aus
is wohl auch das beste was man für 250€ so machen kann


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5753 Tagen | Erstellt: 2:05 am 31. Juli 2005
smoke81
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt


Hab heute genau diesselbe Kombi (CPU + MB) verbaut, allerdings wird der Rechner nur @ Standard genutzt.

Der Boxedkühler ist mehr als ausreichend und auch relativ leise.
Das Board bietet hinreichende OC-Einstellungen. Das einzige was fehlt, ist eine Lüftersteuerung für den CPU-Lüfter, aber das wird wahrscheinlich von Gigabyte mit einem Bios-Update nachgeliefert. Der Boxedkühler ist ohnehin kaum zu hören.

Wie gesagt läuft das bei mir nur in einem Office-Rechner. Hab nur die VCore von 1,4V auf 1,1V runtergesetzt, um nochmal etwas Strom zu sparen. Funktioniert alles bestens.


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5067 Tagen | Erstellt: 2:58 am 31. Juli 2005
CmdrJupp
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2970 MHz


Wenn um CS:S geht würde ich ne ATI Karte nehmen. Damit läufts besser :)


Core2Duo E7500 @ 2,97 GHz | ASUS P5B | Kingston 8GB DDR2-800 | Tagan 480W | 1GB EVGA GF560Ti

Beiträge gesamt: 211 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4829 Tagen | Erstellt: 9:03 am 31. Juli 2005
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


ich würde auch ueber das abit nf7 nachdenken, sehr guenstig gut fuer oc


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5317 Tagen | Erstellt: 9:33 am 31. Juli 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von tdsangel um 9:33 am Juli 31, 2005
ich würde auch ueber das abit nf7 nachdenken, sehr guenstig gut fuer oc



Wie oft denn noch?
SockelA ist tot!

Jeder Sempron S.754 ist einem SockelA überlegen!!!


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5422 Tagen | Erstellt: 9:56 am 31. Juli 2005
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt



Zitat von kammerjaeger um 9:56 am Juli 31, 2005

Zitat von tdsangel um 9:33 am Juli 31, 2005
ich würde auch ueber das abit nf7 nachdenken, sehr guenstig gut fuer oc



Wie oft denn noch?
SockelA ist tot!

Jeder Sempron S.754 ist einem SockelA überlegen!!!




wenn er aber einen guten 1800+ hat, ist das preis / leistungsverhältnis mit einem nf2u400 board sicher besser, da er (erstmal) keine neue cpu braucht und das geld evtl. in eine bessere graka investieren kann, die auf die spieleperformance, dann den größeren einfluss hat


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12295 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5031 Tagen | Erstellt: 10:13 am 31. Juli 2005
frank1
aus essen
offline



OC Profi
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4000 MHz
45°C mit 1.25 Volt


hi all
@kammerjaeger
zu:Wie oft denn noch?
SockelA ist tot!

Jeder Sempron S.754 ist einem SockelA überlegen!!!

Einfach nur lachhaft deine aussage:in deine sig steht ATHLON 64  Sempron!
Das zeigt mir das du nicht gerate sehr viel ahnung hast ,Der Sempron ist eine 32 Bit CPU! ich habe nen NF7 rev:2 mit einen Athlon 3200 der mit 12*200 läuft.Der ist genau so schnell wie mein gateway notbook mit ner 3700 Athlon 64 Bit CPU die CPU läuft auch mit 2400 MHZ.Aber ich denke halt wer sich nen 64Bit Motherboard kauft und dann ne 32 bit CPU daruf laufen lässt  der wird schon SEHR VIEL AHNUNG haben!

Also bevor du so Aussagen machst ,Sockel A ist tot ,sage ich nur : ich bekomme jeden Tag mehr Sockel A CPU  Preisanfragen als intel oder AMD 64 Bit CPUs!Geschweige den vom Sempron die sind nur 3% der verkauft CPUs!
frank21

z.b:
Sempron 3100+: Der Socket-754-Prozessor arbeitet mit 1,80 GHz Taktfrequenz und basiert auf einem abgespeckten AMD64-Core. So beherrscht der Sempron keinen 64-Bit-Mode.
google:
Geiler link: nur leider nix mit test!!!

gefunden:TECChannel
AMD bietet den Sempron als Modell 2200+ bis 3100+ an. Die einzelnen Versionen unterscheiden sich teilweise deutlich. So nimmt das Topmodell Sempron 3100+ im Socket 754 Platz. Die CPU basiert dabei auf einem kastrierten Athlon-64-Core. Nicht genug, dass AMD den L2-Cache auf 256 KByte reduzierte, nun wurde ihm auch noch der 64-Bit-Mode geraubt. Den SSE2-Befehlssatz sowie den integrierten Speicher-Controller durfte der Sempron hingegen behalten.



(Geändert von frank1 um 10:48 am Juli 31, 2005)


(Geändert von frank1 um 11:02 am Juli 31, 2005)

nur zu info. ich füge lieber was ein ,bevor das zuviele seiten werden:
Also notebook ati 9600 pro 128mb   / 3200xp  ati 9600pro 256 mb ram
Dachte auch das es sehr viel ausmachen würde doch nix.Werde noch bei sandra benschen und die ergebnis hier posten.Will keinen hier verärgern, Finde es nur schade das alles zuschnell totgeredet wird,Und der sockel A ist seit 5 jahren auf dem markt ,solange hat es noch keiner geschaft sich zu behaupten.Und ich denke er wird auch noch 1- 2 jahre leben.Da Amd anfang 2006 wieder einen neuen sockel bring! Alles ist verunsichert und die kunden wollen halt etwas was ausgereift und zuverlässig ist.

(Geändert von frank1 um 11:14 am Juli 31, 2005)


http://www.danasoft.com/sig/WSWolfenstein.jpg

Beiträge gesamt: 844 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 4673 Tagen | Erstellt: 10:31 am 31. Juli 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von frank1 um 10:31 am Juli 31, 2005
hi all
@kammerjaeger
zu:Wie oft denn noch?
SockelA ist tot!

Jeder Sempron S.754 ist einem SockelA überlegen!!!

Einfach nur lachhaft deine aussage:in deine sig steht ATHLON 64  Sempron!
Das zeigt mir das du nicht gerate sehr viel ahnung hast ,Der Sempron ist eine 32 Bit CPU! ich habe nen NF7 rev:2 mit einen Athlon 3200 der mit 12*200 läuft.Der ist genau so schnell wie mein gateway notbook mit ner 3700 Athlon 64 Bit CPU die CPU läuft auch mit 2400 MHZ.Aber ich denke halt wer sich nen 64Bit Motherboard kauft und dann ne 32 bit CPU daruf laufen lässt  der wird schon SEHR VIEL AHNUNG haben!

Also bevor du so Aussagen machst ,Sockel A ist tot ,sage ich nur : ich bekomme jeden Tag mehr Sockel A CPU  Preisanfragen als intel oder AMD 64 Bit CPUs!Geschweige den vom Sempron die sind nur 3% der verkauft CPUs!
frank21



Da merkt man, daß Du keine Ahnung hast!!!!

Das A64 Sempron geben die Profileinstellungen automatisch so vor, um ihn vom Sempron SockelA zu unterscheiden, ich habe es nicht so ausgewählt! Schau mal unten in meine Sig, da steht nix von A64.
Und warum soll ich mir eine 64bit-CPU kaufen, wenn ich gar kein 64bit-Betriebssystem nutze??? Der Sempron ist preiswert, performant und easy zu kühlen. Mehr will ich doch gar nicht!

Zum Thema SockelA vs. S.754 kann ich nur folgendes sagen:
Wer ein extrem günstiges Sys haben will, für den mag ein Sempron 2400+ ja noch ok sein. Aber bevor man sich z.B. einen XP-M 2500+/2600+ mit einem NF7 holt, was für die meisten Gamer/Overclocker erste Wahl wäre, ist dem Sockel 754 mit einem passenden Sempron immer der Vorzug zu geben!

Für diejenigen, die es immer noch nicht begriffen haben oder glauben wollen, daher nochmal der Link zu meinem Test, den ich jetzt hoffentlich zum letzten mal anführen muß!!!

XP-M vs. Sempron S.754


Wer mir mit Fakten kommt, den kann ich auch ernst nehmen, aber wer einfach nur sinnloses Zeugs redet, den kann ich nicht für voll nehmen. ;)

Zum Thema Verkauf von Semprons:
Bei SockelA verkauf ich nur noch Semprons, wer etwas mehr haben will, kauft S.754/939, da alles andere rausgeworfenes Geld wäre...
Und der Anteil an Sempron S754 ist bei mir im Laden sehr hoch.
Wenn man weiß, was man so verkaufen soll, kann man die Leute auch vernünftig beraten....

Und wenn Dein XP @2,4GHz genauso schnell ist wie Dein Notebook, dann hast Du beim Notebook was falsch gemacht oder eine lahme GraKa drin. Ein XP braucht locker 300-400MHz mehr um an eine S.754/939-CPU ranzukommen. Das zeigt mein Vergleich sowie diverse andere Tests im Web.  
;)

Edit: Link wurde angepasst, fehlte zunächst eine Ziffer. Sorry.



@ spraadhans
Wenn er einen JIUHB o.ä. hat, dann mag ein vernünftiges Board Sinn machen. Wenn nicht, also z.B. bei einem T-Bred A oder Palomino, dann ist der Wechsel mehr als sinnvoll. Lies Dir meinen Vergleich mal aufmerksam durch, dann wirst Du sehen, daß selbst bei ordentlichen CPU´s teilweise ein Wechsel Sinn machen kann, schon alleine aus Gründen der Kühlung und dem Stromverbrauch, von der Performance ganz zu schweigen... ;


(Geändert von kammerjaeger um 11:05 am Juli 31, 2005)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5422 Tagen | Erstellt: 10:38 am 31. Juli 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Btw.: Dein nachträglich eingefügter Bench ist nicht gerade aussagekräftig. Der wurde mit einem veralteten Paris gemacht und deckt sich nicht gerade mit anderen Bnechmarks.
Schau mal da nach: klick
Und der Sempron hat sehr viel OC-Potential. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5422 Tagen | Erstellt: 11:09 am 31. Juli 2005