» Willkommen auf AMD Overclocking «

kruemelchenhofmann
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2347 MHz
34°C mit 1.5 Volt


Hallo!

Seit ich mir eine zweite Grafikkarte zugelegt habe kann ich den FSB "nur noch" auf 226Mhz (2033 MHz) übertakten. Als ich vorher das System mit einer Grafikkarte laufen lassen habe konnte ich mit 280 Mhz (2563MHz) FSB ohne Probleme arbeiten. Wo ist das Problem zu suchen??
Der Pci-E-Bus wird dabei auf 100% Prozent belassen. Sollte ich den etwas herabsetzen? Wenn ja um wieviel Prozent?

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4536 Tagen | Erstellt: 14:34 am 24. Juni 2005
SpongerobAMD
aus Schwerte
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
36°C mit 1.40 Volt


was für ein Netzteil hast du ? wieviel watt ? ... alles stromanschlüße auf dem SLI Board angeschloßen ?

Beiträge gesamt: 752 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5057 Tagen | Erstellt: 15:06 am 24. Juni 2005
Cr0w
aus Hannover
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3146 MHz
34°C mit 1.39 Volt


Welches Board vor allem? 2xPCI-E brauchen schon ordentlich Saft auf der 12V, wenn Du auch noch die CPU übertakten willst. Ich sag mal so um die 30A und am besten zwei getrennte Schienen. Insbesondere beim DFI war das oftmals ein Problem...

EDIT: Ich seh gerade Du hast das Asus A8N mit Tagan 480W. Mit nem bissl Pech liegts am NT, zumnindest spricht das beschriebene Problem dafür. Haste das NT als 24-Pin angeschlossen? Haste beide Karten mit nem eigenen PCI-E-Stromanschluß versorgt?

(Geändert von Cr0w um 15:18 am Juni 24, 2005)


Ultimativer DFI-OC-Guide --> Klick!!
Welcher RAM? --> Hier Aussuchen!
Mein System bei <<NetHands>>

Beiträge gesamt: 1188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5003 Tagen | Erstellt: 15:14 am 24. Juni 2005
kruemelchenhofmann
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2347 MHz
34°C mit 1.5 Volt


ja habe sowohl den 24 Pin Stromanschluß, den extra Anschluß mit 4 Pins und die Grafikkarten mit dem Stromanschluß versorgt

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4536 Tagen | Erstellt: 17:56 am 24. Juni 2005
kruemelchenhofmann
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2347 MHz
34°C mit 1.5 Volt


die Grafikkarten haben leider keinen einzelnen Stromanschluß, sondern es befindet sich ein Stromsanschluß für den SLi-Betrieb auf dem Board

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4536 Tagen | Erstellt: 18:00 am 24. Juni 2005
Cr0w
aus Hannover
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3146 MHz
34°C mit 1.39 Volt


Hm dann klemm mal alles unnötige (CD, DVD, Festplatten ausser Bootdisk etc.) vom NT bzw. Mainboard ab und lass die GraKa unübertaktet. Wenns am NT lag solltest Du jetzt etwas höher kommen ;)

Btw. wann hattest Du denn zuletzt die CPU > 2500Mhz übertaktet? Könnten auch die eXtrem hohen Temperaturen z.Zt. dafür verantwortlich sein?

(Geändert von Cr0w um 19:06 am Juni 24, 2005)


Ultimativer DFI-OC-Guide --> Klick!!
Welcher RAM? --> Hier Aussuchen!
Mein System bei <<NetHands>>

Beiträge gesamt: 1188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5003 Tagen | Erstellt: 19:05 am 24. Juni 2005
kruemelchenhofmann
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2347 MHz
34°C mit 1.5 Volt


habe sowohl (fast) alle Lüfter sowie DVD-Laufwerke vom Netz genommen und versucht auf CPU-Frequenz 230.0 zu stellen hat aber leider nicht funktioniert. Er brachte mir eine Fehlermeldung das Windows nicht starten kann weil er eine Systemdatei nicht findet. beim einstellen auf 228.0 hat Windows zwar gestartet aber unter CPU Cool und Everest eine Taktfrequenz von 1140 Mhz ausgelesen.
HTT war dabei auf x5, CPU Multipler auf x9 und Pci-E- auf 100Mhz gestellt

Das letzte mal war vor ca. 2 Monaten mit nur eine GraKa.
Die Cpu Temp war dabei bei 37 Grad
derzeit steht sie bei übertaktetem Cpu im Ruhezustand bei etwa 34 Grad und unter Vollast bei ca.41 Grad


(Geändert von kruemelchenhofmann um 19:54 am Juni 24, 2005)

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4536 Tagen | Erstellt: 19:51 am 24. Juni 2005
SpongerobAMD
aus Schwerte
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
36°C mit 1.40 Volt


hast du den pciex takt gefixt ? also auf 100 Mz gestellt ? sowie den pci takt ? ...ist zwar ungewöhlich aber so war das mal bei meinem A8N ..probiers mal

Beiträge gesamt: 752 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5057 Tagen | Erstellt: 20:18 am 24. Juni 2005
kruemelchenhofmann
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2347 MHz
34°C mit 1.5 Volt


der Pci-E Takt stand bei mir schon auf 100 Mhz
wo finde ich denn den Pci Takt

(Geändert von kruemelchenhofmann um 20:42 am Juni 24, 2005)

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4536 Tagen | Erstellt: 20:41 am 24. Juni 2005
Mome
aus Weyerbusch
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3130 MHz
55°C mit 1.45 Volt


du schreibst der HTT multi war auf 5x.
Wenn du denn FSB anhebst dann darf der ja nicht so hoch eingestellt sein, da der HTT Link ja nur 1000MHZ haben sollte...
Oder hab ich dich missverstanden? :noidea:
kannst ja mal den HTT multi auf 1 zum Testen stellen und dann den FSB rauf.


Mein System1:
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=mauricem

Beiträge gesamt: 231 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4696 Tagen | Erstellt: 21:56 am 24. Juni 2005