» Willkommen auf AMD Overclocking «

Wolle
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron
2000 MHz @ 2150 MHz
47°C mit 1.65 Volt


Ich bin gerade dabei meinen CPU ein bissle zu übertakten. Nun hätte ich zuvor noch ein paar fragen dazu :)
Erstmal mein System:

Board: Asrock K7VT6-C (FSB 400MHZ) mit Hybrid Booster
CPU: AMD Sempron 3000+ 333MHZ 512KB Cache (166 MHZ)
Kühler: Artic Silent 2
RAM: 2 x 512 MB DDR-Ram 400 von Infineon
OEM: Win XP

ICh habe leider nur die Möglichkeit im Bios die FSB vom CPU zu erhöhen. An der VCore oder am Multi. kann ich leider so keine Veränderungen vornehmen. Außerdem habe ich auf dem Board nen Jumper auf 333MHZ FSB gesetzt, da der Prozessor ja nur 333MHZ besitzt.
Wenn ich jetzt den FSB im BIOS erhöhe, muss ich eigentlich ne Jumper auf dem Board dann auch umsetzen, also auf 400MHZ FSB???
Desweiteren habe ich bei DDR-Frequency im BIOS "Auto" ausgewählt, ist es viell. besser diesen dann manuell einzustellen???
Ich habe schon mal probeweise den FSB im Bios auf 180MHZ erhöht und bis jetzt läuft mein PC noch stabil, die CPU-Temp. beträgt um die 47° C.

Wäre nett, wenn mir jmd. die zwei Fragen beantworten könnte ;)

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4615 Tagen | Erstellt: 13:41 am 27. April 2005
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


einstellungen von auto auf feste werte einstellen kann eigentlich nie schaden ;)

Und 200Mhz fsb sollte deine cpu mit nem bißchen mehr spannung eigentlich gut mitmachen. Du solltest aber aufpassen mit krummen einstellungen weil dann der AGP/PCI mit übertaktet wird und dich das im schlimmsten fall deine daten auf der festplatte kosten kann !

Am besten du versuchst im nächsten schritt gleich 200Mhz und schaust wieviel vcore du dafür geben müsstest. Wenn vom board aus nicht eingestellt werden kann dann hilft dir sicher die pinmod anleitung ausm workshop weiter :thumb:

Beiträge gesamt: 14662 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6010 Tagen | Erstellt: 13:52 am 27. April 2005
Wolle
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron
2000 MHz @ 2150 MHz
47°C mit 1.65 Volt


vielen dank für die schnelle antwort.
auf welchen takt sollte ich denn meinen arbeitsspeicher stellen???
333 oder 400 MHZ????


Du solltest aber aufpassen mit krummen einstellungen weil dann der AGP/PCI mit übertaktet wird und dich das im schlimmsten fall deine daten auf der festplatte kosten kann !

...damit meinste meine momentane einstellung mit 180MHZ oder wie??

und in der anleitung wird doch nur beschrieben, wie man den multiplikator hochsetzen kann, aber net wie man die vcore ändern kann...oder ist damit etwa gemeint :) ???

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4615 Tagen | Erstellt: 15:09 am 27. April 2005
Badstriker
aus Lünen
offline



OC Profi
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz
35°C mit 1.39 Volt


Hallöchen,

Ich würde erstmal auf 400 stellen und schauen wie sich Dein SYS verhält.


Bist Du vielleicht John Wayne, oder bin ich es?

Beiträge gesamt: 798 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4622 Tagen | Erstellt: 1:57 am 28. April 2005
Wolle
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron
2000 MHz @ 2150 MHz
47°C mit 1.65 Volt


ok thx...habe ich gemacht und bis jetzt läuft das system ziemlich stabil.

nur das merkwürdige ist, wenn ich unter SiSoftware Sandra, unter Mianboard nachschaue, steht bei
"Chipsatz 1 Speicherbänke"
....
Geschwindigkeit 2x 144MHZ (288MHZ Datenrate)
=> müsste da nicht 2x 200MHZ stehen???

das macht mich jetzt ein bisschen stutzig....mit aida32 wird der speicher also 3200er angegeben, daher bin ein bissle verwirrt :)

(Geändert von Wolle um 15:26 am April 28, 2005)

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4615 Tagen | Erstellt: 15:25 am 28. April 2005