» Willkommen auf AMD Overclocking «

bAssI
aus Dessau
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Core i5


:moin:

ich hab nen relatives prob, eine werden meine das es nich unbedingt schlimm ist aber mich stört es eben! also...

Hardware:
A64 3000+ winchester
K8n neo2 platinum (1.36 mod bios)
Corsair VS PC400 cl 2.5
X800 Pro @ X800 XT PE (bios flash)
2 festplatten an s-ata 3 und 4
LC-Power 550 watt gold edition
NEC-DVD Brenner
windows xp sp 2

ich habe mein rechner übertaktet und dabei folgene einstellungen gemacht :


HTT : 300 mhz
Multi : 9
Ramteiler : 133 mhz
HT : 3
FW : aus
C&Q : aus
vcore : 1.58
agressive timing : aus
dynamic overclocking : aus

mein prob ist, das mein rechner mal normal bootet und manchma eben kein bild bringt! wenn er normal bootet, dann läuft er wie ne 1!! 100% stabil bei 52 grad unter last. (2 stunden mit prime getestet und noch andere benchmarks laufen lassen)

wenn ich dann aber den rechner einfach neustarte, kommt wieder kein bild, dann startet der rechner wieder neu und die schutzfunktion des bios tritt in kraft und setzt alles erstmal wieder auf standart aber meine einstellungen stehen noch im bios damit ich nicht wieder alles neu einstellen muss! dann speicher ich un starte wieder neu und dann bootet er oft auch wieder und läuft wie ne 1.
ich weißhier war schon so ein thread aber da seit ihr irgendwie nurnoch auf das thema ram eingegangen!
würde mich freuen wenn einer von euch ne idee hat, denn ich kann mir nicht vorstellen das es am board liegt wenn der rechner wenn er mal bootet richtig top läuft!
achso und manchma bootet er aber erkennt mein dvd brenner nicht richtig was dann zu nem bluescreen bei windows führt!

mfg
bAssI

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5004 Tagen | Erstellt: 14:49 am 7. März 2005
fremder
aus Ludwigshafen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Celeron D
2800 MHz @ 3500 MHz
70°C mit 1.42 Volt


Ich tippe auf Spannungschwankungen von NT oder erhöhe etwas den Vcore.
Wenns am NT liegt kauf dir ein neues. Und am besten kein NoName die bieten nicht immer die gewünschte Leistung.
Wenns am Vcore liegen sollte, erhöhe mal den Vcore auf 1.59 bzw. 1.6 V.
Ansonsten takte mal den CPU zurück.


Hier könnte ihre Werbung stehen!

Beiträge gesamt: 434 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5103 Tagen | Erstellt: 16:37 am 7. März 2005
bAssI
aus Dessau
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Core i5


naja ne am nt liegts nich! der läuft ja unter last stabil!! und am vcore liegts auch nich, denn ich hatte das prob auch mit nem vcore über 1.6 volt!
un lc power is ja nu kein noname nt!

ichwerd ma probieren ob flei der brenner probs macht, da er manchma beim booten auch nich erkannt wird! ich hoffe es liegt daran.

mfg
bAssI

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5004 Tagen | Erstellt: 16:42 am 7. März 2005
fremder
aus Ludwigshafen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Celeron D
2800 MHz @ 3500 MHz
70°C mit 1.42 Volt



Zitat von bAssI um 16:42 am März 7, 2005

un lc power is ja nu kein noname nt!


Ich hab nirgends gesagt das du ein NoName NT hast. Ich hab nur gesagt das du dir keins kaufen solltest.;)
aber wie gesagt...takte den mal runter. Kann sein das dein Chip das auf dauer nicht verträgt bzw. beim rebooten schlap macht.


Hier könnte ihre Werbung stehen!

Beiträge gesamt: 434 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5103 Tagen | Erstellt: 17:01 am 7. März 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


ich tippe mal auf cpu/speicher - ist zumindest das typische problem und konnte ich selber auch schon mit diesem board nachvollziehen (nach restart schwarzer bildschirm).

bei mir lags am speicher... zu hoher takt bei zu wenig spannung... :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 19:58 am März 7, 2005)


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5955 Tagen | Erstellt: 19:57 am 7. März 2005
Scare4
aus gedient
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz


dem CORSAIR solltest du so oder so mal mehr VDimm geben,so 2,85 sollten locker drin sein...habe meine vitesta ebenfalls mit 2,85 laufen

trotzdem kann es sein das deine cpu sich dann verrechnet oder so und der takt einfach zu hoch ist...hatte das auch mal das ich den locker auf 2780MHz laufen hatte inkl. prime und dann nen tag später wollte er die nicht mehr und machte nur noch 2700MHz mit...die macht er auf alle fälle aber mehr als primestable...die 2780MHz funzen mal einwandfrei und mal nicht...


AsRock X79 Extreme11 - INTEL i7 3970X - 2x ASUS GTX680 OC II SLi - Team Group Xtreem Series 32GB DDR2666 - 2 x 512GB OCZ Vector SSD - 2TB WD HDD

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5217 Tagen | Erstellt: 20:31 am 7. März 2005
bAssI
aus Dessau
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Core i5


danke erstma für die ideen aber ich glaub das board will einfach nich meinen ram!
hab bissel rumprobiert un hab gedacht das drecksding von board will mich verarschen! meine derzeitigen einstellungen sind :

Multi : 7.5
Ram : 100 Mhz
und HTT : 360 Mhz

ich glaub ich spinne!!! ich frag mich was dann an 300 mhz un 133 iger teiler so schwer is?! *kotz*

also bei 366 is definitiv schluss bei mir von seiten des boards! aber soweit will ich garnet...naja nich ganz so weit!

welchen ram schlagt ihr mir vor? er muss kompatible, bissel zu übertakten und nich so teuer sein!

mfg
bAssI


(Geändert von bAssI um 23:42 am März 7, 2005)

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5004 Tagen | Erstellt: 23:38 am 7. März 2005
Scare4
aus gedient
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz


die neuen Twinmos speed premium sollen gut abgehen und sind recht günstig...aber ich tendiere zu vitesta...bekomme bei denn 275MHz @ 2,5 - 3 -3 -5 1T hin und max. 285MHz @ CL3 1T


AsRock X79 Extreme11 - INTEL i7 3970X - 2x ASUS GTX680 OC II SLi - Team Group Xtreem Series 32GB DDR2666 - 2 x 512GB OCZ Vector SSD - 2TB WD HDD

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5217 Tagen | Erstellt: 1:45 am 8. März 2005
bAssI
aus Dessau
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Core i5


was würdet ihr zu diesem ram sagen?

Geil Dual Channel 184 Pin 1GB (2x512MB)
DDR PC-3200/400 CL2
Model# GL1GB3200DC  
Type: 184 Pin DDR SDRAM
Error Checking: Non-ECC
Registered/Unbuffered: Unbuffered
Cas Latency: 2 6-3-3
Support Voltage: 2.55V-2.95V
Bandwidth: 3.2GB/s
Organization: two 64M x 64 -Bit
Special Features: Dual Channel Enhanced SPD

mir würde er gefallen *g*
hauptsache is, das er 100%  kompatible is!

mfg
bassI

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5004 Tagen | Erstellt: 9:17 am 8. März 2005
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


finger wech....

mit den adata hat dingens schon nicht ganz unrecht, die sind p/l maessig sehr gut,

anonsten schau doch mal bei oc-wear.de rein und such nach den tccd series


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5678 Tagen | Erstellt: 9:23 am 8. März 2005