» Willkommen auf AMD Overclocking «

thepunk
aus gekotzt
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3430 MHz
49°C mit 1.35 Volt


hi leutz, hier nochma mein sys vorab zur übersicht:
a7n8x-rev.2 deluxe
xp2600m @11,5x200
zalman cnps7000a-cu
1gb ddr-400 twinmos/winbond (2x256+1x512, ch-5, dc)
160gb samsung sp1614n
550w lcpower
sapphire radeon 9800pro @ stock

würde jetzt gerne 'etwas' mehr leistung rausholen, weiss aber nich genau, wo ich ansetzen soll...
der ram bringt leider nicht mehr als die 200 stabil in der konfig, einzelner 512er lief bis 210fsb stabil...
cpu macht evtl. mehr, da aber kleinste vcore = 1.575 beim board, wird schon unter last bis 45-48° auffer diode. könnte jetzt zwar mehr geben, aber dann übersteht das teil wohl den sommer nich mehr...
wasserkühlung... naja... so wie ich das sehe, gibt es keine gute mobile, d.h. lan-party-taugliche... hab auch noch keine erfahrung damit... ausserdem wohl nicht lohnenswert für das sys...
besser gleich auf a64-sys sparen? oder gibts evtl. noch bessere luft-kühler, die wirklich >=5° mehr kühlen könnten?

was würdet ihr tun?

(Geändert von thepunk um 14:09 am Jan. 28, 2005)


PC1: Opti 170@2,8;2GB;4870/1GB
PC2: PhenomIIX4 920 @3,43;4GB;HD6950/2GB

Beiträge gesamt: 742 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5373 Tagen | Erstellt: 14:00 am 28. Jan. 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


die graka etwas übertakten? da geht auch mit dem standardkühler noch was.

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5254 Tagen | Erstellt: 14:54 am 28. Jan. 2005
allmightyamd
aus Mahlow
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz mit 1.35 Volt


:moin:

meine ehrliche Meinung zu deinem SYS ist, das du daran überhaupt nichts groß verändern solltest, ausser wie schon gesagt die GraKa etwas kitzeln.

Ich kann mir auch kaum vorstellen das die Software ( Spiele, etc.)
deinem Rechner schon Alles abverlangt.

Dann spar lieber schonmal auf´nen 64er


       Warum einen Sixpack, wenn man einen Kasten haben kann !

Beiträge gesamt: 14475 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5113 Tagen | Erstellt: 15:11 am 28. Jan. 2005
partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


Hi.

Also erstma schließ ich mich den andern an...spar auf ein neues System!!!:thumb:
Bis du aber die Kohle fürn neues System zusammen hast,kannste ja noch ein bissel "Feintuning" machen :biglol:
Du kannst die CPU übern Multi noch etwas höher ziehen.
Wegen den Temps: bis 60°C kannste doch gehn...1,65V dürften da machbar sein.Beim RAM kannste vielleicht noch die Timings optimieren,wennse MHz-mäßig nich höher wolln.
Mach evtl. ein bissel Bios-Tuning...informier dich,welches die schnellsten Einstellungen für dein Board sind.
Unterschätze nie den Performance-Vorteil durch ein sauber getuntes Windows-System!!!
Besorg dir nen Windows-Workshop fürs Tuning und arbeite den durch...ich weiß aus Erfahrung,dass das auf so manchen LANs für verwunderte Blicke sorgen kann,wenn du immer der 1. bist,der fertig geladen hat oder dein Rechner am schnellsten bootet obwohl er nicht der neuste ist:lol:
Zum Thema Wasserkühlung:
Kann ich dir nur empfehlen,hab selbst eine von Kailon und bin mit der voll zufrieden.
LAN-tauglich ist sie auch,da sie komplett in meinem Gehäuse verbaut ist...auf jeden Fall muß ich meinen Kühler vorm Transport nicht abbauen,weil ich Gefahr laufe,ich reiße mir den Sockel ab ;)
Eine WaKü bringt grob einen Temperatur-Vorteil von 10-15°C...vor allem unter Vollast haste viiieeel mehr Reserven...auch bei tropischen Temps im Zimmer.


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 4974 Tagen | Erstellt: 15:45 am 28. Jan. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von thepunk am 14:00 am Jan. 28, 2005

cpu macht evtl. mehr, da aber kleinste vcore = 1.575 beim board, wird schon unter last bis 45-48° auffer diode. könnte jetzt zwar mehr geben, aber dann übersteht das teil wohl den sommer nich mehr...



Wo ist das Problem? Andere würden sich ein Loch ins Hinterteil freuen, wenn sie solche Dioden-Temps hätten, das schaffen selbst viele mit WaKü nicht...
Keine Angst, da geht noch mehr. ;)

Die Frage ist jedoch: Wozu?
Unter Umständen brauchst Du für ein paar MHz mehr schon deutlich mehr Vcore. Ob sich das wirklich in Leistung widerspiegelt, wage ich zu bezweifeln. Spüren wirst Du es jedenfalls nicht.

Bessere Luftkühler wirst Du bei vergleichbarer Lautstärke kaum finden, zumal es wie gesagt rausgeworfenes Geld wäre, denn bei der Temp fühlt sich die CPU recht wohl.

Daher wäre es am sinnvollsten, die GraKa zu übertakten. Da steckt wohl am meisten Potential drin.
Alles andere lohnt nicht, daher erstmal Geld für´s nächste Upgrade sparen (was aber in absehbarer Zukunft noch nicht nötig ist). ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5442 Tagen | Erstellt: 19:53 am 28. Jan. 2005