» Willkommen auf AMD Overclocking «

Wirrkopf
aus Hamburg
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2250 MHz mit 1.5 Volt


Mit welchem AMD64 Sockel 939 kann ich eine AMD64 CPU mit Winchester Kern   ein ordentliches Stück übertakten und habe trotzdem ein dank funktionierendem Cool'n Quiet und möglichst CPU Lüftersteuerung einen leisen PC wenn die CPU wenig zu tun hat?

Die restliche Ausstattung spielt keine Rolle. Lieber weniger und dafür preiswerter.

Ins Auge viel mir z. B. das MSI K8T Neo2-F das es schon für 93 € gibt.
http://www.msi.com.tw/program/products/mainboard/mbd/pro_mbd_detail.php?UID=608

Irgendwo habe ich gelesen das das auch eine CPU Lüftersteuerung hätte.

Oder gibt es andere passende Boards?

Beiträge gesamt: 69 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5461 Tagen | Erstellt: 16:00 am 18. Nov. 2004
Rudi22
aus Saxonia
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2250 MHz mit 1.41 Volt


http://www1.hardwareschotte.de/schottenlandproductdatalink.php?action=showproductdatalinkframe&productid=1255063

Corecell

http://www.msi-computer.de/produkte/main_idx_view.php?Seite=Features&Feature_id=28&Prod_id=402


Beiträge gesamt: 184 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4784 Tagen | Erstellt: 20:02 am 19. Nov. 2004
xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Abit AV8

Zum Übertakten super geeignet, Cool'n'Quiet funzt ebenso.

Außerdem lassen sich mittels FanEQ 3 am Board angeschlossene Lüfter temperaturabhängig regeln.


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5631 Tagen | Erstellt: 22:00 am 19. Nov. 2004
Wirrkopf
aus Hamburg
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2250 MHz mit 1.5 Volt



Zitat von xxmartin am 22:00 am Nov. 19, 2004
Abit AV8

Zum Übertakten super geeignet, Cool'n'Quiet funzt ebenso.

Außerdem lassen sich mittels FanEQ 3 am Board angeschlossene Lüfter temperaturabhängig regeln.



Wäre ein Board mit nForce 3 nicht besser? Dieses MSI k8neo platinum wird überall so gelobt..?

Und kann man mit "FanEQ 3" die Lüfter auch ganz ausmachen?

Beiträge gesamt: 69 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5461 Tagen | Erstellt: 0:07 am 20. Nov. 2004
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


#Moderation Mode

Hat wohl merh mit "allgemeinen" HW Fragen zu tun deshalb ...

Hierhin verschoben


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5399 Tagen | Erstellt: 23:44 am 20. Nov. 2004