Zusammenstellung Lowbudget system [Hilfe] Kopf platzt bald

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Hardware
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=4

--- Zusammenstellung Lowbudget system [Hilfe] Kopf platzt bald
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=4&topic=20134

Ein Ausdruck des Beitrags mit 2 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 1 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 4.99 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch NWD am 13:54 am 25. Feb. 2016

#Moderation Mode

Mal in die Kaufberatung verschieben ;)

Hierhin verschoben


-- Veröffentlicht durch non53r10us am 12:03 am 25. Feb. 2016

Also ich mach es einmal kurz, aber hänge ne erweiterte erklärung hinten dran,für leute die eine kleine wall of text nicht abschreckt.

250 Euro stehen zur verfügung (wenn es 253 wird ist es auch nicht schlimm aber 260 ist dann wiederum grenzwürdig)
Graka ist noch vorhanden gtx780ti (kein brummer aber sie lebt)
8GB 1600 DDR3 RAM ist auch noch da

Suche: CPU + Board + Netzteil

Schnellst möglich da mein system gerade kurz vorm abrauchen ist,also noich einen monat warten ist nicht.

augenmerk liegt mehr auf dem zocken, ab und zu ein wenig bild und videobearbeitung als hobby und arbeitstechnisch softwareentwicklung

extra budget ca 50euro pro monat

Mir ist klar,dass hier keine highend kiste rauskommt und mich stört es nicht wenn ich spiele auf mittel spiele mit 30...40fps
Dennoch wäre jedes fps mehr ein gewinn ^^ darum die frage nach hilfe

Schrecke auch nicht vorm übertakten zurück so ist das nicht. Stromverbrauch wäre angenehm wenn er gering ist,aber ist nicht notwendig auf die 10-20euro mehr im jahr kann ich auch "schei***"

Netzteil kann auch ein billiges fürs erste sein,welches ich dann in einem monat wieder austausche (mir ist bewusst,dass man nicht am nt sparen soll ^^ aber das ist heir dann nach dem motto:einen monat wird es schon halten ohne alles zu grillen)

edit: vor gebrauchten zeug schrecke ich ein wenig zurück, bei ebay mittlerweile schon 3mal probleme gehabt (nach dem motto ging nicht oder gar nicht erst erhalten),da kraust es mich nur noch mehr auf gut glück pc teile dort zu kaufen und zu hoffen,dass die gehen ^^ zumindest von privatpersonen....schwer nachzuweisen,dass es schon vorher im arsch war und nicht von mir geschrottet wurde
_______________________________________________________________________
Lange Erläuterung
_______________________________________________________________________
Ist schon eine gefühlte ewigkeit her,dass ich mir ein system gezielt zusammengestellt habe. Das war noch als AMD mehr oder minder gleich auf war mit Intel (war schockiert wie weit AMD hinterherhinkt)
Jetzt hab ich mal ein wenig rumgeschaut und komm nicht so auf den Punkt was für eine CPU ich mir holen sollte.
Gedanken ist etwas in die Richtung FX8320 oder 8320e für 140/120 euro + board mit 970er chipsatz für 55euro und vom restlichen geld was das budget hergibt ein netzteil.

(bin azubi daher die sache mit dem geld...da ich noch LEBEN will xD kann ich die grenze vom budget leider nicht hochziehen. Hätte dann für jeden weiteren monat so knapp 50euro die ich ansparen kann bzw stückweise weiter aufrüsten)
Leider musste ich ja erfahren,dass die fx reihe nicht so der bringer sind und eh am sterben ist, da amd mit zen die am3+ sockel aufgibt.

Mir ist bewusst,dass die Intel CPUS immer die bessere wahl sein werden, jedoch spielt hier halt geld die rote karte.

sollte ich vllt eher auf einen i3 gehen auf 1150sockel und mir dann in einem jahr oder so (wenn ich dann mal wieder kohle über habe) auf nen i5 oder i7 upgraden?da die 1150schiene noch beibehalten wird?!Aber gibt es überhaupt einen brauchbaren i3?

oder doch lieber das amd setup wählen und damit vllt einen kleinen hauch schlechter fahren aber immernoch ausreichend um mir in 1-2jahren ein neues board+cpu zu holen?
Zumal ich für das Budget vllt den schlechteren cpu aber so wie ich das sehe bessere board bekomme mit zB schnelleren sataport usw. und von dem geld was über ist ein besseres netzteil hole bzw eine ssd? (hab noch keine ssd aber die liegt mir eh schon ewig im auge..muss ja keine große sein, 240gb gibts ja schon für rund 60euro)


Ich bin im moment echt überfragt,mir platzt bald der kopf und ich kann teilweise nachts nicht pennen weil ich so hart am überlegen bin xD

Hier mal was ich mir gedacht hatte
CPU: http://www.mindfactory.de/product_info.php/AMD-FX-Series-FX-8320-8x-3-50GHz-So-AM3--BOX_817542.html

Board: http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-970-Pro3-Rev-2-0-AMD-970-So-AM3--Dual-Channel-DDR-ATX-Retail_842989.html

oder vllt das

http://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-970A-G43-AMD-970-So-AM3--Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail_949144.html

(Geändert von non53r10us um 12:08 am 25. Feb. 2016)


(Geändert von non53r10us um 12:11 am 25. Feb. 2016)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de