Neuer TFT Ruckelt

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Hardware
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=4

--- Neuer TFT Ruckelt
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=4&topic=19563

Ein Ausdruck des Beitrags mit 24 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 8 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 39.92 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:39 am 25. Dez. 2009

;):thumb:


-- Veröffentlicht durch Faelyna am 12:23 am 25. Dez. 2009

nein keinerlei, er ist vollsten zufrieden damit (hatte ich natürlich vorgewarnt bevor ich ihm den gegeben hab^^ bin ja kein kolegenschwein :P). finds auch seltsam aber so sei es^^ nun gibts 2 glückliche neue monitor besitzer :P


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 1:07 am 25. Dez. 2009

Und dein Kollege hat keine Probs mit deinem alten Monitor?:noidea:


-- Veröffentlicht durch Faelyna am 16:46 am 24. Dez. 2009

k monitor kam heute morgen an und alle probleme sind nu geschichte^^

bin nu vollsten zufrieden :) und danke für eure ganzen ratschläge :P

fröhliche weihnachten!^^


-- Veröffentlicht durch Faelyna am 1:08 am 22. Dez. 2009

so habe den monitor nu nen kumpel verkauft und mir nen neuen bestellt. nen lg W2353V. der klang soweit ganz gut und wurde auch von prad empfohlen. hoffe das der noch vor weihnachten ankommt O.o

wenn meine probleme mit diesem monitor verschwunden sind sag ich euch bescheid!

mfg dirk :)


-- Veröffentlicht durch Faelyna am 15:36 am 19. Dez. 2009

hmm ich hab da so nen seltsammen phänomenen nu. wenn ich den treiber auf qualität stelle, wo halt anti aliasing etc aktiviert ist läuft es zumindest in WoW schonmal 1000mal besser. eigentlich sollte es doch die leistung runterziehen ^^' dennoch ruckelt die maus nachwievor im windows. es ist nichtmal so nen richtiges maus ruckeln. die maus zieht eher eine enorme spur hinter sich her die diesen ruckel effekt macht.

vorab sag ich aber schonmal, ich habe die mausspur natürlich nicht aktiviert ^^'


-- Veröffentlicht durch Steffen545 am 10:09 am 19. Dez. 2009

hmm also am Samung denke ich liegt es nicht... bei meinem 2333HD ruckelt wirklich gar nix mehr...

Ist einfach nur geil der Monitor:godlike:


-- Veröffentlicht durch Faelyna am 18:17 am 18. Dez. 2009

k habs getestet aber auch daran lags nicht, hab den nun auch mal analog angeschlossen aber auch dies hat das problem nicht behoben :( hab mih nebenbei an den samsung support gemeldet nur noch keine antwort erhalten.


-- Veröffentlicht durch BDKMPSS am 9:14 am 18. Dez. 2009

Ich denke das "Problem" könnte an irgendwelchen Optimierungen liegen.
Wenn der LCD z.B. Overdrive implementiert hat und das aktiviert ist muss er Frames vor der Anzeige immer erst analysieren und gibt sie dann erst verzögert aus.
Das ergibt dann eine Latenz von einem bis ein paar Frames, die man meistens nicht merkt, aber einige Leute eben doch.
Dadurch sollte es aber nicht ruckeln, da alles einfach nur später. aber relativ gesehen immer noch gleichmäßig zur Eingabe.

Vielleicht also mal sehen ob man alle möglichen Optimierungen, Video, Spiele oder sonstige Modi am Monitor deaktivieren kann und das etwas ändert. Oder mal einen Einstellungs-Reset machen.


-- Veröffentlicht durch Faelyna am 1:15 am 18. Dez. 2009

k es lag in der tat nicht am windows. hatte mir ne 32bit xp version eben raufgezogen aber auch dort das selbe.

monitor ist über dvi angeschlossen. hat leider kein hdmi ausgang der monitor :(


-- Veröffentlicht durch t4ker am 0:59 am 18. Dez. 2009

Nein daran sollte es nicht liegen. Wie ist der Monitor angeschlossen? Lagen Treiber bei die installiert wurden?


-- Veröffentlicht durch Faelyna am 22:45 am 17. Dez. 2009

kann es evtl an der 64 bit version von windows liegen? hab jetzt zwar gerade keiner 32 bit version hier liegen zum testen aber könnte dies möglich sein?


-- Veröffentlicht durch Faelyna am 22:25 am 17. Dez. 2009

habe leider kein anderen monitor mehr zur verfügung, allerdings war es nie bei meiner röhre die ich samstag noch hatte. jau die hz ist auf 60 im windows gestellt^^

und das problem hab ich direkt gehabt mit dem monitor (ist mein erster tft, habe mich eigentlich immer geweigert welche zu holen wegen solchen problemen lol). ich bin mir allerdings auch sicher das es nicht am monitor liegt, kann dennoch keinerlei andere ursache dafür finden.

was mir noch aufgefallen ist das dieses problem wohl überwegen bei sachen ist die die maus betrifft. nen rennspiel beispielweise läuft einwandfrei. hab mir mittwoch auch ne neue maus/tastatur geholt um diese problemzone schonmal ausgrenzen zu können. dennoch besteht dies weiterhin.


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 21:55 am 17. Dez. 2009

Hast du im Windows die Frequenz auf 60Hz gestellt?

Seit wann hast du das Problem? Hast du vielleicht einen anderen Monitor, den du mal anschließen könntest?


-- Veröffentlicht durch Faelyna am 20:23 am 17. Dez. 2009

latenz liegt bei 30, das ist eher so hmm wie soll ich sagen. sobald die fps unter 60 sinkt fängts an stark zu ruckeln. aber am extremsten ist es halt die maus die dann hin und her lagt. auch wie gesagt ist es im windows so das es so wirkt, dass die maus herum ruckelt. schwer zu beschreiben das problem^^


-- Veröffentlicht durch AssassinWarlord am 17:40 am 17. Dez. 2009

bei WoW wenn es ruckelt könnte es doch aber auch Lag sein?


-- Veröffentlicht durch Faelyna am 12:50 am 17. Dez. 2009

ich habe auch so ein ziemlich gleiches problem, nur isses bei mir leider nicht verschwunden nach diversen neustarts und unzähligen anderen einstellungen. ich hab nen syncmaster 2494sw und joar. in spielen wie beispielweise WoW kommt dieses "ruckeln" teilsweise enorm vor. besonders die maus lagt hin und her an einigen stellen obwohl die fps zahl konstant 60 ist (vsync an). selbst bei deaktivierten vsync ist dieses problem mit ner fps von weit über 100. hab nun stundenlang nach dem problem gegoogelt und scheine nicht der einzige zu sein der dieses problem hat, aber leider dennoch keine lösung dieses problems gefunden.

selbst im windows wirkt es so als ob die maus ruckelt. dadurch das ich den monitor erst seit samstag habe kann ich nun auch nicht beurteilen ob es daran liegt. jedenfalls war dies nie mit meinem röhrenmonitor.

amd x2 5200+
2gb ddr 2 ram
geforce 9800gt
windows 7 ultimate x64

(Geändert von Faelyna um 13:17 am Dez. 17, 2009)


-- Veröffentlicht durch Steffen545 am 18:10 am 14. Dez. 2009

nein, ich hab ja rein gar nix geändert an den einstellungen.

es ruckelte total... und das war kein systembedingtes Ruckeln.

Hatte ja über 100FPS

Nach einer weile und ein paar neustarts ging es dann plötzlich perfekt.

Aber ist ja egal... Der Monitor begeistert mich immernoch:niko:


-- Veröffentlicht durch Postguru am 14:50 am 12. Dez. 2009

Also mal erlich ... was soll an einem Monitor ruckeln ... ?? das ganze ist ne Frage der Auflösung und Einstellungen der Graka und im Spiel ...   ein TFT Monitor  bringt ca. 60 Bilder/s und mehr (paar sonderlinge kommen weiter runter)  da ruckelt nichts ... es sei deine Quelle die die Ursache  ..ggf könnte auch ein extrem langes Kabel der Grund sein ...


-- Veröffentlicht durch Steffen545 am 11:17 am 12. Dez. 2009

naja, stand schon ne halbe stunde bei mir auf dem schreibtisch.

Fand das echt komisch.
Hab jetzt mal Windows neu installiert und alle Treiber neu drauf gemacht weil ich neue Festplatten bekommen habe.

Mal sehen wie es gleich aussieht wenn ich mein WOW wieder starte:lol:


-- Veröffentlicht durch poschy am 10:52 am 12. Dez. 2009

vlt nicht aklimatisiert? :noidea:

direkt nach dem die post da war angeschlossen? :noidea:


-- Veröffentlicht durch Steffen545 am 1:13 am 12. Dez. 2009

ich muss jetzt zugeben das es läuft

ich kann es mir jedoch nicht erklären.

ist der Monitor denn minderwertig??

Edit:

Die Bildquali is mal mehr als geil, aber ich kann mir echt nicht erklären wieso es jetzt nicht mehr ruckelt... ich hab gar nix geändert:noidea:

(Geändert von Steffen545 um 7:34 am Dez. 12, 2009)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 0:36 am 12. Dez. 2009

Und Du bist sicher, dass es nicht an Vsync liegt?


-- Veröffentlicht durch Steffen545 am 20:11 am 11. Dez. 2009

HI leute,

hab nen neuen Syncmaster 2333HD und es ruckelt in games.
Also das ruckeln kommt definitiv vom Monitor... Vorher auf röhre ruckelte es nicht.
Und bei 100FPS kann es nicht ruckeln:)

jetzt die frage, wie bekomme ich das weg?
Den monitor habe ich per VGA auf DVI kabel an die Graka gestöpselt.

Hat damit schon jemand erfahrung?
Hab bis jetzt Anno 1404 und WOW ausprobiert. Beides hat irgendwie ganz komische ruckler (ganz schwach) drin.

Wie kann ich das beheben?
Einfach ein DVI kabel kaufen?

Oder was meint ihr?

Gruß, Steffen:niko:


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de