HILFE!!! Bios-Update missglückt - PC "tot"

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Hardware
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=4

--- HILFE!!! Bios-Update missglückt - PC "tot"
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=4&topic=13541

Ein Ausdruck des Beitrags mit 16 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 6 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 29.94 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch tsadziki am 19:22 am 13. Mai 2005

hi!
weiss zwar nicht wie das geht aber es gibt die mögl. bios blind zu flashen. eingeben auf der tastatur ohne was aufm bildschirm zu sehen halt. irgendwie mit einer diskette.
musst mal danach googeln.


-- Veröffentlicht durch partygott272 am 16:36 am 13. Mai 2005

Ok...dann werd ich mal ne mail an den support schreiben, wobei ich glaube, dass der mir auch nur raten wird, nen neuen CMOS bei Asus zu kaufen ;)

THX trotzdem :thumb:

:ocinside:


-- Veröffentlicht durch URMEL am 15:23 am 13. Mai 2005

:moin:

Schau mal bei ebay, da gibt es mehrere Anbieter !

Unter anderem Ing.-Büro Rainer Dietzsch in in Chemnitz, habe dort 15,- inkl. Versand bezahlt !

Haben auch ne HP ( www.bios-chip.de ), sind aber bei Ebay ein Stück günstiger als im Online-Shop;)


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 12:31 am 13. Mai 2005

Na und! wen störts, dass di Versandkosten höher sind, also mir wäre es das wert, denn n neues Board kostet ja noch mehr ;) lieber mal 20 euro fürn neuen chip als 150 euro fürn neues board :thumb:


-- Veröffentlicht durch Philipp Stottmeister am 11:32 am 13. Mai 2005

schrieb mal an den asus support, vielleicht können die dir sagen wie man das gute stück wiederbelebt.


-- Veröffentlicht durch partygott272 am 10:01 am 13. Mai 2005

:moin:

hat keiner ,mehr ne idee, was ich machen kann ??


-- Veröffentlicht durch partygott272 am 11:02 am 12. Mai 2005

:moin:

Thx erstma für den Support :thumb: :ocinside:

@Topic:
Hotflash geht nich, hab kein 2.MB
Dual-Bios hat das MB auch nicht...das gibts nur bei Gigabyte ;)
Garantie geht nicht...das MB is ca. 3-4 Jahre alt (i850E-Chipsatz)
THX fürs Angebot, aba neues MB kommt nich in Frage,weil Rambus... ;)

Solch eine Bios-HP wollt ich auch schon nehmen, aber sind ja die Versandkosten höher, als der Bios-Chip:blubb:


Zitat von poschy um 17:42 am Mai 11, 2005
such mal auf der bios page nen neues .. vileicht ist da eins was auch per disk installiert werden kann!
Normalerweise kannste die noch Zwangsflashen!

wenn ned kannste auf http://www.bios-chip.de/ gehen und die da nen neues bestellen!



Wie meinstn das???
Der Rechner sucht ja nicht mal mehr nach bootfähigen Medien (glaub ich)...zumindest kann ich keine Suchzugriffe erkennen :noidea:

Was hat eigentlich die blinkende Power-LED zu bedeuten??
Bei meinem A7N8X hatte ich das auch manchmal im Betrieb.


-- Veröffentlicht durch Mig am 22:55 am 11. Mai 2005


Das habe ich bei meinem Gigabyte hier. Wenn du das Bios zerschiesst, und du startetst das Board oeffter hintereinander, dann macht der das Biosupdate vom alten Bios auf das kaputt geflashte. Ist wirklich nicht schlecht.


-- Veröffentlicht durch Chefwilli am 20:34 am 11. Mai 2005

Was is ein Dualbios??? Sind da zwei Biose aufm Board? Was soll das bringen?:noidea::noidea::noidea:


-- Veröffentlicht durch Mig am 20:24 am 11. Mai 2005


Ich habe das mit dem Hotflash schon des oeffteren gemacht und es hat bei mir immer geklappt. (Habe frueher in einer Computerfa. gearbeitet und da sind die Kunden oeffter mal mit sowas gekommen).

Ich habe immer eine duenne Isolierte Ader unter das Bios gelegt und durch die kerben an den Seiten nach Aussen geführt. So kannst du dann dran ziehen und das Bios sollte dir eingegen fliegen. Und das Andere dann vorsichtig und ohne zu verkannten einsetzen. Dann machst du das Update und alles ist wieder io.

Aber hat das Board denn kein DualBios?


-- Veröffentlicht durch Chefwilli am 18:58 am 11. Mai 2005

Du brauchst jemanden mit dem selben Board das auch das selbe Bios hat. Dann bauste das Bios von dem Board, das noch geht in dein Board. Jetzt sollte dein Rechner booten. Nun lädste dir ein neues Bios von der Herstellerseite runter und wechselst bei laufenden Rechner die Biose, also das kaputte in dein Board wieder rein. Und jetzt kannste das Bios aus dem I-Net drüber flashen.

Obs funzt weiß ich nich, aber ich habe schon öffter gelesen das man sowas machen kann. Aber mehr kann ich dir leider ned sagen, weil ich sowas noch nie gemacht hab.


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 18:05 am 11. Mai 2005


Zitat von Chefwilli um 17:52 am Mai 11, 2005
Hotflashen geht auch, aber da brauchste jemanden mit dem selben Board. Beim Hotflashen kannste den alten Bioschip behalten.



kannst du mal bitte erklären, wie das so abläuft mit dem Hotflash??

free


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 18:03 am 11. Mai 2005

Also ich würde entweder ein Garantiefall beantragen (aber natürlich ned sagen, was es ist ;) ) oder wie schon gesagt ein neues Bios Bestellen. wennde aber interesse hast kannste sonst auch mir mein ASUS A7N8X-X Abkaufen ;) ich brauch das nimmer und es hat noch bis Dezember 05 Garantie

Bei interesse: Im MSN messenger oder im mail unter: stuessirap@msn.com


-- Veröffentlicht durch Chefwilli am 17:52 am 11. Mai 2005

Hotflashen geht auch, aber da brauchste jemanden mit dem selben Board. Beim Hotflashen kannste den alten Bioschip behalten.


-- Veröffentlicht durch poschy am 17:42 am 11. Mai 2005

such mal auf der bios page nen neues .. vileicht ist da eins was auch per disk installiert werden kann!
Normalerweise kannste die noch Zwangsflashen!

wenn ned kannste auf http://www.bios-chip.de/ gehen und die da nen neues bestellen!


-- Veröffentlicht durch partygott272 am 17:15 am 11. Mai 2005

Hi.

Hab en riesen Prob.

Wollte ein Bios-Update durchführen, weil der OnBoard-Sound auf meinem ASUS P4T533-C rumgesponnen hat (im Bios Enabled, aber Sandra sagte Disabled:blubb:).
Das ganze hab ich mit dem Asus Update-Tool gemacht...mit dem hatte ich gute Erfahrungen mit meinem A7N8X gemacht.
Das Bios wurde zwar geflasht, aber beim Verifying kam bei 17% ein Fehler...dann hat der Rechner beim Canceln automatisch resettet.
Und jetz sagt er gar nix mehr...nur die Power-LED blinkt :blubb:.
Die Geräte laufen zwar alle, aber es kommt weder ein POST-Screen, noch ein Piepen oder ne Meldung des SpeechReporters :noidea:.

Brauch ich ein neues Bios???
Wenn ja, gibts da was im Raum Halle/Leipzig/Dessau ???


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de