asus p5b NON delux erfahrungen?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- asus p5b NON delux erfahrungen?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=3631

Ein Ausdruck des Beitrags mit 13 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 5 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 24.95 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Jim am 8:06 am 18. Okt. 2006

Schalte mal den Eist und Intelspeedsteping im Bios aus.
Nimm den Multi auf 8 runter und erhöhen den FSB auf 400. Sollte laufen, probiere herum aber erhöhe die V-Core ned zuviel!
Versuche es erst im Default-Core und in den Autoeinstell Button raus, sonst haste 1,54 V-Core:lolaway: wenn Du oc´t!
Den Speicherteiler setzten auf den RAM den Du hast. 666 oder 800 oder 1000 bei langsameren Timings. Wenn die Kiste läuft, erhöhe die Timings und lass immer wieder Prime oder so laufen. MemTest ist auch ned schlecht!
Versuche es, bleib aber im realen Bereich.......


-- Veröffentlicht durch evo am 14:52 am 17. Okt. 2006

Hey,

ich hab auch das P5b non-Deluxe und nen E6600 und natürlich gleich versucht den zu übertakten. Allerdings komm ihc nicht über 2,88 Ghz rüber ohne das ich die Vcore erhöhen muss. Aber irgendwie will das nicht so recht gehen. Ich kann einstellen, was ich will, die Spannung bleibt nach einem Neustart immer auf konstanten 1,280 Volt. kan mir vielleicht einer von euch sagen woran das liegt un wie ich das beheben kann?


-- Veröffentlicht durch Jim am 8:30 am 10. Okt. 2006

Fürs P5B (normal) gibts ein neues Bios-Update!


-- Veröffentlicht durch Wuffty am 15:47 am 9. Okt. 2006

Tach auch,

ich hab das P5B jetzt seit ca 4 Wochen und habe mich auch schon viel darüber geärgert.
Kompatibilitätsprobleme mit dem Speicher und der GFX-Karte :-(

Habs mit dem MDT-DDR667 probiert, das lief gar net. Jetzt habe Corsair DDR-800 drin, die gehen (nach einem Umtausch). Inzwischen ist auch die BIOS Version 509 drauf, die stabil zu sein scheint. ich habe zumindest bei einem 2 Tage 3DMark06-Dauertest keine Probleme gehabt.
Ich hatte am Anfang die Sapphire X1600XT Ultimate (weil die so schön leise ist) aber die läuft partout in dem Board nicht. Hängt sich alle Nasen lang auf (hatte hier auch nen Thread dazu) Umtausch & Reklamation war Sinn- und Erfolglos. Habe mir jetzt eine
MSI 7900GTO besorgt, und siehe da: Die funktioniert hervorragend !
Jetzt läuft alles stabil (2 Tage Dauertest :) )  
Braucht noch einer ne nagelneue Sapphire X1600XT Ultimate ? :lol:

Beim OCen bin ich nicht der Crack, habe es aber mal moderat probiert. Derzeit läuft
der 6300er mit 2.24 Ghz stabil bei rund 51 Grad C im Mittel (Artic Freezer 7 Pro).
Da ich aber nicht der Crack bin und die Zusammenhänge z.B. zwischen FSB und Speicher nicht so richtig durchschaue, belasse ich es dabei. Ist schnell genug  :thumb:

Fazit: Das P5B (non Deluxe) ist zwar net billig aber doch sein Geld wert, vor allem mit der guten Lüftersteuerung.

Cheers,

Udo

(Geändert von Wuffty um 7:23 am Okt. 10, 2006)


-- Veröffentlicht durch Jim am 20:22 am 2. Okt. 2006

Bin halt gedreht mit dem Teil und habs in die Ecke geschmießen!
Traff aber das offene Fenster........
Naja, um das Schrotteil war ned Schade!!!!!


-- Veröffentlicht durch erol2k am 20:19 am 2. Okt. 2006

wie forum fenster :noidea:


-- Veröffentlicht durch Jim am 20:16 am 2. Okt. 2006

Deluxe oder las es!
Hatte das P5B auch und das liegt jetzt vorm Fenster!!!!!!


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 11:00 am 2. Okt. 2006


Zitat von TITAN um 22:06 am Okt. 1, 2006
was ist mit dem p5b-e,

soweit ich weiß hat dieses die neue c2 revision des p965 chipsatzes und sollte eigentlich keine probleme mehr haben


kann man probieren wenn dir die ausstattung zusagt, ich würde aber auf die deluxe edition warten :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch TITAN am 22:06 am 1. Okt. 2006

was ist mit dem p5b-e,

soweit ich weiß hat dieses die neue c2 revision des p965 chipsatzes und sollte eigentlich keine probleme mehr haben


-- Veröffentlicht durch erol2k am 22:31 am 30. Sep. 2006

so männers ....

das brett ist da der ram auch im bios kann mann bis 650 fsb einstellen...(welcher ram geht bis 1300mhz :ocinside:?)
naja auf alle fälle konnte ich ohne probleme und auf anhieb mein 6300er auf 450 fsb einstellen nun burmmt die machine mit 3100 mhz viel höher ging nicht da entweder der ram ( mdt ddr800 512mb) oder das brett limietiert:) mal schauen was der 6400er macht

auf alle fälle is das bord ein gutes und günnstiges oc top!


-- Veröffentlicht durch Jim am 8:19 am 28. Sep. 2006

Das ASUS P5B normal habe ich auch. Die ersten BiosVersionen machten nur ärger!
War schon so weit das Drxxxxe Mixxxx Scxxxxxx Board aus dem Fenster zu werfen.
Mit dem 05er Bios klappts einigermasse und ich bekomme endlich den Corsaire-RAM stabil zum laufen.
Das OC´n mit ner WK ist supy mit dem Board, aber der Stabilitätsrun mit Speicher ist es ned!
Vielleicht bringen die nächsten Bioses besserung!


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:57 am 27. Sep. 2006

hey das ken ich von mdt+ds4 :lol:
Das Bord mag den Ram leider nicht wirklich gut. Mit dem Asus soll aber schon früh jenseits der 350 FSB Schluss sein.


-- Veröffentlicht durch erol2k am 18:56 am 27. Sep. 2006

hallöle:ocinside:

wieviel kann mann mit dem board z.b den FSB einstellen und mit was läuft das ding stabil kann mann auch MDT ddr800 module verwenden oder gibts probleme?
hatte mal das gigabyte ds3 aber das teil macht mich wahnsinng mit dem an aus problem...


MFG

Erol


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2022 www.ocinside.de