RAM beim Übertakten

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- RAM beim Übertakten
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=3248

Ein Ausdruck des Beitrags mit 6 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 2 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 9.98 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch SenSej am 20:16 am 1. Juli 2005


Soweit ich nämlich weiß, ist Infineon RAM nicht gerade taktfreuig

vorallem bei den älteren modellen is das so
die neueren modelle ( hys64d64320gu5-c)
gehen im vergleich zu den alten viel besser

die beste infineon sind die 333 gehen bei mir 440@2225 :thumb:


-- Veröffentlicht durch DinkPeTe am 18:13 am 1. Juli 2005


Zitat von nudelgericht um 17:15 am Juli 1, 2005
was soll ich mir neuen Ram kaufen??? Ich hab mir for 3 wochen für 70€ 2x512MB infineonspeicher geholt... und ich denk wenn ich den fsb auf 333 stell und dafur den FSB so lang hochstell bis die CPU 3,4 oder 3,5 Ghz hat, dann bringt des auf allle fälle was...



wenn du soweit kommst ;)
Soweit ich nämlich weiß, ist Infineon RAM nicht gerade taktfreuig, sondern eher dafür ausgelegt super stabil auf dem spezifizierten Takt zu laufen :thumb:

Oder irre ich mich? :noidea:


-- Veröffentlicht durch nudelgericht am 17:15 am 1. Juli 2005

was soll ich mir neuen Ram kaufen??? Ich hab mir for 3 wochen für 70€ 2x512MB infineonspeicher geholt... und ich denk wenn ich den fsb auf 333 stell und dafur den FSB so lang hochstell bis die CPU 3,4 oder 3,5 Ghz hat, dann bringt des auf allle fälle was...


-- Veröffentlicht durch Kuhmoerder am 9:14 am 30. Juni 2005

bei mir gehen 250 fsb ohne probleme, selbst bei 35 Grad im Zimmer

und gibt schon 1 gig 533er  für unter 100 €, dann kannste alles syncron laufen lassen :thumb:


-- Veröffentlicht durch ErSelbst am 10:56 am 29. Juni 2005

Weil man damit wieder Leistung "verschenkt" ;)

Wird natürlich schon schneller, als wenn alles auf Standard läuft - aber eben nicht so schnell, wie wenn es auf DDR 400 stehen bleibt und so der RAM Syncron mit Übertaktet wird :)


Wenn du auf DDR333 stellt und wieder auf DDR400 (real) willst *denk*
400:333 macht 6:5 - wäre ein FSB von 240MHz und bei ner 3000er CPU (Multi 15) 3600MHz ... mit Luftkühlung sehr optimistisch ;)


-- Veröffentlicht durch nudelgericht am 22:42 am 28. Juni 2005

Hi,
Ich hol mir demnächst mal en neuen Lüfter um meinen NW 3Ghz zu übertakten. So jetzt sagen viele man brauch zum ocen gut übertaktbaren RAM. Jetzt frag ich mich warum so viel Geld für den RAM ausgeben und net einfach ins Bios gehen dort die RAM Geschwindigkeit von DDR400 auf DDR333 stellen und so lange den FSB hochschrauben bis wieder DDR400 erreicht sind oder halt die AGP und PCI steckplätze aufgeben.:noidea:


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2022 www.ocinside.de