AMD 2400+ übertacktet mit FSB 266

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

--- AMD 2400+ übertacktet mit FSB 266
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=9574

Ein Ausdruck des Beitrags mit 24 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 8 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 39.92 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch gottkaju am 21:56 am 22. Aug. 2004


Zitat von granini am 12:35 am Aug. 22, 2004
evtl spannung für ram hoch?

was hälst du vom zalman alcu als lüfter? wäre für dich evtl auch ne alternative solange er aufs board passt?!?


cu




Nicht vielleicht, Erhöhe die Speicherspannung um 0,10-0,20 und setzte die Vcore auf 1,70

MfG gottkaju


-- Veröffentlicht durch granini am 12:35 am 22. Aug. 2004

evtl spannung für ram hoch?

was hälst du vom zalman alcu als lüfter? wäre für dich evtl auch ne alternative solange er aufs board passt?!?


cu


-- Veröffentlicht durch szu am 14:39 am 21. Aug. 2004

Hallo Leute !!!

Habe ein Problem wenn ich den FSB :blubb: hebe dann startet mein Computer nicht mehr !!!

Und bleibt beim BIOS Speichertest stehen !!!

Meine Einstellungen sind jetzt

16 x 133 Mhz (~ 2138 Mhz)

Vcore ~ 1.650 V

RAM 1:1 CPU

Euer SZU !!!:thumb:


-- Veröffentlicht durch szu am 14:50 am 22. Juli 2004

:noidea:

der CPUkühlkörper heisst so -> SmartCooler FSM1175T TC

das Netzteil heisst so -> Enermax Copper Shielding (2 Lüfter)

Habe noch eine Frage was haltet ihr vom

-> Aerocool DP-102

oder

-> Aerocool HT-101

:noidea:

Euer SZU :thumb:

(Geändert von szu um 15:19 am Juli 22, 2004)


-- Veröffentlicht durch thepunk am 10:28 am 22. Juli 2004

stichwort gehäuselüftung:
was haste denn drinne und wie angeordnet?
netzteil mit doppellüfter? welche marke?
vielleicht ist nicht der cpu-kühler schuld sondern der hitzestau.
mach ma gehäuse auf und beobachte die temps.


-- Veröffentlicht durch granini am 19:05 am 21. Juli 2004

mußt mal suchen im forum. ansonsten ist ne liste auf der zalman hp!


cu


-- Veröffentlicht durch szu am 18:40 am 21. Juli 2004

:noidea:

Wer hat einen Cooler CPU Zalman CNPS 7000A-CU

auf seinem MSI K7N2 Delta-L oben !!!

Oder wer weiss ob das überhaupt möglich ist !!!!

Euer SZU !!!:thumb:


-- Veröffentlicht durch granini am 18:22 am 21. Juli 2004

kann da thepunk nur zustimmen. ne gute alternative ist der zalman als alcu variante, halt leichter und soll nur wenig "schwächer" sein. bin mit dem jedenfalls voll zufrieden!

wobei der 2400+ bis ca 85°C zugelassen ist.  zieh davon ca 10°C wegen mess- und sicherheitstoleranz ab. wobei ich persönlich NIE über 65 gehen würde.

evtl bessere leitpaste oder zusatzlüfter im gehäuse?!?


-- Veröffentlicht durch thepunk am 15:56 am 21. Juli 2004

60° unter vollast oder idle?
wenn das idle is, takte den lieber auf standard zurück...
vollast wäre noch im hellgrünen / orangenen bereich bei
den langsam sommerlichen temps...

edit: kommt natürlich drauf an, wie gut das board misst...

und für den kühler gibt es immer nur die eine antwort,
preis/leistung/lautstärke passt am bestem beim
zalman 7000 a-cu. wenn er auf dein board passt (verschraubt) und in dein gehäuse (muss oben zum netzteil hin etwas platz haben).
:thumb:


(Geändert von thepunk um 15:58 am Juli 21, 2004)


-- Veröffentlicht durch szu am 12:55 am 21. Juli 2004

:noidea:

Habe noch eine Frage welchen Kühlkörper soll ich mir zulegen !!!

AMD 2400+ @ AMD 2600+

LUFTKÜHLUNG

Weil mein AMD Chip bekommt mehr als 60° C !!!!

Habe ihn schon übertaktet aber rennt instabil soll ich mehr Vcore einstellen !!!! (mehr als 60°C)

Euer SZU !!!:thumb:


-- Veröffentlicht durch Romek am 16:02 am 18. Juli 2004

na siehste

nur so ein tip für die zukunft.

gib immer an was du einstellst, sprich fsb, multi, timings, vcore u.s.w
das erleichtert die sache und du hast den vorteil, dass du auch genauere antworten bekommst


-- Veröffentlicht durch szu am 15:39 am 18. Juli 2004

Ich habe das Mainboard jetzt so eingestellt dass

1.) FSB und RAM 1:1 laufen

2.) CPU mit Multiplikator 8.5 und Vcore auf 1.675 Volt gestellt

Läuft super und danke für eure Hilfe !!!


-- Veröffentlicht durch szu am 15:02 am 18. Juli 2004

durch das auslesen mit CPU-Z

habe ich diesen Wert bekommen !!!

am Brett selber BIOS habe ich 178 Mhz eingegeben ich glaube es war 3:4 ich schau aber noch nach bin mit dem Rechner gerade online !!!!:blubb::noidea:


-- Veröffentlicht durch Romek am 14:50 am 18. Juli 2004


RAM BUS-Takt ist jetzt auf 178,2 Mhz gesetzt sonst bootet der Rechner nicht mit Dual Channel RAM wenn beide Module eingesetzt sind.

Wenn beide Module im SIngle CHannel sind gehts mit 200 Mhz




wenn die cpu mit 133 fsb läuft, solltest du auch den ram mit 133 laufen lassen.

wie kriegst du beim fsb ne komma zahl hin :noidea:


-- Veröffentlicht durch szu am 14:45 am 18. Juli 2004

Was heisst synchron mit CPU takt ????

Ich habe jetzt 133 FSB und RAM wäre normal 200 Mhz.

so geht aber dual Channel nicht deshalb muss ich RAM langsamer takten.

Frührer gings mit 200 Mhz und dual channel.


-- Veröffentlicht durch faulpelz am 14:40 am 18. Juli 2004


ausserdem solltest du den ram syncron zu cpu laufen lassen, sonst kriegst du stabilitätsprobleme


vielleicht hat er deswegen probleme.

@szu: warum lässt du den ram asynchron laufen als 3:4???
und zur cpu kann ich nur sagen das es einiges mehr bedarf die kapput zu kriegen als so bischen den fsb anzuheben:thumb:


-- Veröffentlicht durch szu am 14:37 am 18. Juli 2004

Ausgelesen mit CPU-Z

Module #1

General
Memory typeDDR-SDRAM
Manufacturer (ID)Nanya Technology (7F7F7F0B00000000)
Size512 MBytes
Max bandwidthPC3200 (200 MHz)
Part numberM2U51264DS8HB3G-5T

Attributes
Number of banks2
Data width64 bits
CorrectionNone
Registeredno
Bufferedno

Timings table
Frequency (MHz)133166200
CAS#2.02.53.0
RAS# to CAS# delay233
RAS# Precharge233
TRAS#678

RAM BUS-Takt ist jetzt auf 178,2 Mhz gesetzt sonst bootet der Rechner nicht mit Dual Channel RAM wenn beide Module eingesetzt sind.

Wenn beide Module im SIngle CHannel sind gehts mit 200 Mhz.


-- Veröffentlicht durch Romek am 14:31 am 18. Juli 2004

entweder gibst du genauere infos, oder du läßt es.

beispiel : 178x11

178 = fsb
11 = multi

ausserdem solltest du den ram syncron zu cpu laufen lassen, sonst kriegst du stabilitätsprobleme.

nimm dir zeit und beschreibe dein problem genauer, was du einstellst, was passiert und was du willst


-- Veröffentlicht durch hax0r am 14:30 am 18. Juli 2004

Wenn ich das richtig verstanden habe läuft der FSB auf 178 und FSB:RAM-Verhältnis ist 3:4, also mit 237MHz RAM-Takt. :noidea:
Dass die CPU was abbekommen hat, kann eigentlich net sein, dann würd se überhaupt nicht mehr laufen.
Poste mal welchen FSB, (realen) RAM-Takt, RAM-Hersteller und Timings du hast, das kannste alles mit CPU-Z auslesen


-- Veröffentlicht durch szu am 14:20 am 18. Juli 2004

Sie geht aber nicht gut genug

RAM DDR 400Mhz (Dual) rennt -> nur mit 178.2 Mhz FSB:DRAM 3:4 (356 Mhz)

CPU AMD 2400+ manchmal wenn man den Multiplikator ändert
entweder 2600+ wenns gut geht oder 1800+

ich habe keine Schiemer was ich zun soll !!!

aber ich glaube das ich einen Bauteil vom CPU beleidigt habe !!!


-- Veröffentlicht durch Romek am 14:13 am 18. Juli 2004

versteh ich nicht:blubb:

du musst dich schon deutlicher ausdrücken, dachte die kiste würde überhaupt nicht laufen


-- Veröffentlicht durch szu am 14:11 am 18. Juli 2004

ja alles schon gemacht aber zu spät ich glaube der CPU hat schon was abbekommen, weil ich wollte dann den Multiplikator anders einstellen und jetzt rennt er nur auf 2400+ !!!!

und wenn ich den Bus des RAMs hebe bootet er nicht !!!!

:angry:


-- Veröffentlicht durch Romek am 14:05 am 18. Juli 2004

halb so wild

setze den jumper 10 auf 2-3 sprich safe mode, dann booten, im bios wieder auf 133 setzen und jumper wieder auf 1-2.

jumper nur bei ausgeschalteter kiste setzen !!!


-- Veröffentlicht durch szu am 13:46 am 18. Juli 2004

Hallo Leute !!!

Habe meinen AMD 2400+ leider nicht mit dem Multiplikator sondern mit dem FSB übertakten wollen habe aber das MSI K7N2 Delta-L !!!

Ich bin ein DUMMKOPF !!!!

Ich wollte fragen ist mein CPU jetzt hin :noidea:

Und wenn ja, welchen soll ich mir zulegen !!!!

Ich glaube nämlich das mein CPU nicht mehr geht weil ich auch Probleme mit dem RAM habe !!!!

RAM kann 400 DDR auf Dual-Channel aber da startet mein PC nicht mehr !!!!

brauche drigend Hilfe

Euer SZU


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de