GA-7n400 Pro2 2500@3200

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

--- GA-7n400 Pro2 2500@3200
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=8917

Ein Ausdruck des Beitrags mit 23 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 8 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 39.92 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch jabberwoky am 22:39 am 29. März 2004

:nabend:

du hast doch bestimmt nich den ganzen stress durchgemacht um jetzt sich mit 2069 MhZ zufrieden zu geben. jetz wollen wir dir 200 fsb sehen. auf gehts .........:thumb:

gruß jabberwoky


-- Veröffentlicht durch MrPink am 20:51 am 29. März 2004

glückwunsch,
dein takt entspricht einem 2800+.


-- Veröffentlicht durch a765 am 12:59 am 29. März 2004

Hallo zusammen,
habe mir jetzt am Freitag das Jetway N2PAP Ultra von www.kcn-computer.de für 49€ gekauft (nforce2).
Das Board läuft super und mein AMD läuft jetzt Stabil mit 2069Mhz 188FSB und 1,7Volt!
sobald ich höher gehe, stürzt windows mit einem IRQ-Fehler ab.
Bin aber soweit erstmal zufrieden.:)

Maurice


-- Veröffentlicht durch Ino am 15:43 am 26. März 2004

Kannst du ned lesen? 100 Leute sagen das liegt am board! Hol dir mal ein neues Board bei Kumpel oder so und teste das mal!


-- Veröffentlicht durch a765 am 12:09 am 26. März 2004

:onhead:
Soweit bin ich leider nicht gekommen!!!
Hatte die CPU auf 2500+ ganz normal laufen, bin kurz wech gewesen(pc ausgeschaltet) und als ich wiederkam ging's Board nichtmehr!
Netzteil hat Strom gegeben auf alle Geräte aber der PIEP-Ton fehlt und es kam kein Bild. Dann habe ich ALLE Komponenten gewechselt (aus meinem 2. PC) bis auf das Board und siehe da, das Board ist DEFEKT!
Langsam nervt das Board!:cry: Werde das einschicken und mir ein neues Abit AN7 kaufen. Ich hoffe dann läuft mein AMD 2500+ auch stabil als 3200+!:thumb:

Maurice


-- Veröffentlicht durch MrPink am 20:29 am 25. März 2004

Hi,

wenn du ins bios gehst, dann drück mal strg + F1. damit erweiterst du dein bios von der anzeige her.

dann siehst du auch die timmings und kannst sie sogar ändern :-)


-- Veröffentlicht durch a765 am 23:35 am 24. März 2004

@HardSpacer
die Timings kann ich bei meinem Baord (GA-7n400 Pro2) garnicht einstellen! Habe jetzt nochmal an der Spannung von der CPU und des Speichers probiert.... aber er hängt immer (manchmal etwas früher, machmal etwas später)!

Maurice


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 22:46 am 24. März 2004

@a765

Sorry hatte deinen letzten beitrag net gelesen ;)
Haste denn schonmal deine ram timings herab gesetzt und oder die ram spannung angehoben?
Hatte auch schon einige 400mhz module die net bei standard spannung stabil auf 400mhz gehen wollten und erst nach einer erhöung um 0,1 -0,2 volt gingen :blubb:
Betreibe übrigens auch PC3200 Infineon auf meinem jetzigen sys mit 225Mhz FSB ohne erhöung der spannung :thumb:

Gruß
Hard


-- Veröffentlicht durch a765 am 22:25 am 24. März 2004

Ne, der jetzige sollte kein ECC sein!!

Maurice


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 22:20 am 24. März 2004

also ich hatte mal bei meinem asus board ecc ram druff und der fuhr meisstens gar net erst hoch bzw bildschirm blieb immer schwarz.

Ein telefonat mit dem asus support klöärte mich dann auf das nforce2 bretter keine ecc module ab können :noidea:

Wird wahrscheinlich daran liegen können wenn du ecc ram hast.

Gruß

Der Hard


-- Veröffentlicht durch a765 am 22:14 am 24. März 2004

:noidea: VERZWEIFEL :blubb:
Jetzt hab ich mir neuen Orig. Infineon PC400 Speicher geholt (2*256) und es geht immernoch nicht! Bei einen FSB von 188 bootet Windows sogar aber nur 5sek. und dann auto reset!!?!
Board oder CPU, obwohl beides bei anderen mit übertakten geht.
Wäre über Hilfe sehr dankbar.

Maurice


-- Veröffentlicht durch THCCryjack am 23:00 am 21. März 2004

Puuh... das weiss ich nicht. Ich nehme mal das die Speicher laufen aber halt die Fehlerkorrektur nicht unterstützt wird... ECC Speicher gibt es ja schon seit PS2 Ram 66 Mhz EDO... und wurde ja vorwiegend in Servern eingesetzt.

Sicher weiss da jemand besser Bescheid... sry 4 spam


-- Veröffentlicht durch a765 am 22:55 am 21. März 2004

Mal ne andere Frage...
nen Kumpel schrieb mir gerade, das kein ECC Speicher auf n-force Mainboards läuft...stimmt das??
:rollsmile:
Maurice


-- Veröffentlicht durch a765 am 13:29 am 21. März 2004

Schitt!!!!!
Gibt es denn ein Mainboard mit p-ata raid-controller was besser ist (nforce)???
:noidea:

Maurice


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 11:52 am 21. März 2004


Zitat von Beomaster am 21:26 am März 20, 2004
oder es liegt am FSB. Ich hab das Board ma kurz gehabt und bin stabil gradema bis 186 MHz gekommen.



Am Maaaiiiinnnbboooaaaarrrd!!!


-- Veröffentlicht durch a765 am 10:35 am 21. März 2004

Eine Neuinstallation würde nicht viel helfen, da ich sogar zu 80% nicht ins Bios komme (2500@3200) da er einfriert. Und mehr Spannung hilft auch nicht. Wenn's nicht am Speicher liegt, frage ich mich woran es denn liegen soll :blubb:
gruß,

Maurice


-- Veröffentlicht durch THCCryjack am 10:08 am 21. März 2004

Und eine Neuinstallation kommt wirklich nicht in Frage?


Am Speicher liegts net...


-- Veröffentlicht durch a765 am 0:26 am 21. März 2004

Also habe die Vcore schon um 5% 7,5% und 10% erhöht(mehr macht das board nicht) und es ging nicht. Hatte beim testen Samsung PC400 ECC Speicher... hole mir jetzt einmal non-ECC Speicher, ich hoffe es geht dann.
gruß,

Maurice

(Geändert von a765 um 0:27 am März 21, 2004)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 21:26 am 20. März 2004

oder es liegt am FSB. Ich hab das Board ma kurz gehabt und bin stabil gradema bis 186 MHz gekommen.


-- Veröffentlicht durch THCCryjack am 19:42 am 20. März 2004

... yo gib mal Schritt für Schritt mehr Saft drauf. Gigabyte sollte eigentlich diese Möglichkeit bieten.

Denke mal das schon 0,1 Volt genügen...


-- Veröffentlicht durch fossi am 19:57 am 19. März 2004

Gib mal mehr V-core muss ich bei meinem neuen 2500+ auch machen.

mfg


-- Veröffentlicht durch Judgi am 19:38 am 19. März 2004

Hi:nabend:
Sorry - aber geh' mal dein Profil ausfüllen ( wegen Sys- Angaben) und dann sachste hier am besten noch, was sonst so in deinem System steckt, weil sonst weiß keiner womit er's hier zu tun hat.
In diesem Forum wirst du ausserdem sehr viele Informationen zu deinem Problem finden , wenn du  ein wenig ließt und die Suchmaschine quälst!;)
Mit 'mal eben FSB von 166 auf 200 schrubben' wirst du keinen Erfolg haben, da es dazu einiges zu beachten gilt !

greetz


-- Veröffentlicht durch a765 am 15:42 am 19. März 2004

Hallo,
ich habe ein Gigabyte GA-7n400 Pro2 und habe mir einen AMD 2500+ AQYHA gekauft. Wenn ich den AMD auf 3200 OV will, sprich FSB200 statt 166... fährt windows nicht hoch(kein balken) und manchmal friehrt er schon beim booten ein. Habe auch schon mit FSB177 usw probiert, aber ohne Erfolg. Habe auch das neuste BIOS drauf (F7).
Kann mir da Jemand helfen?
danke,

Maurice


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de