multi höher als 12,5?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

--- multi höher als 12,5?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=12165

Ein Ausdruck des Beitrags mit 21 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 7 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 34.93 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Kalli am 0:22 am 4. Dez. 2005

Nicht so einfallslos :thumb: - da gibt´s sooooo viele Berichte im I-Net wie das geht.
Überleg mal selbst - Tesafilm........ 2 Streifen.......... Geringer abstand lassen.........

Edit:
Ich geh jetzt ins Bett, bin müde (gähn) ..... N8

(Geändert von Kalli um 0:23 am Dez. 4, 2005)


-- Veröffentlicht durch b0ol am 0:18 am 4. Dez. 2005

ich soll mit dem silberleitlack an die pins? oh gott, aber der pinsel ist doch sooo breit !? wie soll ich das dünn machen?


-- Veröffentlicht durch Kalli am 0:14 am 4. Dez. 2005

..... niedriger - hmm ... so ist´s normal wenn die hohen multi´s nicht freigeschaltet sind.

Diene Kiste stellt mich vor ein Rießenrätsel.....

Nur zur Info:
Die freischaltung der hohen multi´s geht auch per Silberleitlackmethode auf der CPU.....

Irgendwie weiß ich jetzt nicht weiter, mit deiner CPU bzw. deinem Board. :noidea::noidea::noidea:


-- Veröffentlicht durch b0ol am 23:10 am 3. Dez. 2005

dann sind sie niedriger =)  
bei 13 zb 6 bei 13,5 6,5 etc...
die pins überbrücken sicher, da ich jetzt 2 drähte reinhab... sind auch die richtigen =) habe eine art "abbild" gemacht (und im workshop nachgeschaut)


-- Veröffentlicht durch Kalli am 20:58 am 3. Dez. 2005

Dann kann ich´s mir nur so erklären:
1. Daß du die falschen Pins verbunden hast
oder:
2. Daß die CPU gelockt ist (ist sie aber nicht, laut deinen Angaben)
oder:
3. Daß der Draht nicht richtig Kontakt hat (glaube ich noch am ehesten)


Was passiert denn bei deiner Kiste eigentlich, wenn du die Multis über 12,5 anwählst?


-- Veröffentlicht durch b0ol am 16:56 am 3. Dez. 2005

hm... ich hab das so wie kalli gesagt hat gemacht, mir wurde auch ne andere cpu erkannt, aber es GEHT einfach nicht... habe es jetzt auch geschafft das uberbios zu installieren, aber geht immer noch nicht -.-


-- Veröffentlicht durch Aqua am 3:45 am 2. Dez. 2005

auf dem board sind afaik keine dip switches drauf.........aber wenn du das genauso machst, wie Kalli beschrieben hat, dann muss das klappen.....


btw: die mehrleisung, die du aus dem prozzi rausholst merkst du bei gleichbleibenden FSB sowieso nicht......


gruessle
aqua


-- Veröffentlicht durch b0ol am 0:37 am 2. Dez. 2005

hab das mit dem draht gemacht, er hat ihn auch als andere cpu erkannt, aber es funktioniert nicht! höher als 12,5 GEHT einfach nicht... woran liegt das? kann ich das an dip switches einstellen?


-- Veröffentlicht durch Kalli am 19:13 am 29. Nov. 2005

So hatte ich es - mit einem dünnen Drähtchen aus einem alten IDE Festplattenkabel. Geht prima!


-- Veröffentlicht durch b0ol am 19:07 am 29. Nov. 2005

es könnte sein, dass die nicht verbinden, durchaus, aber wie geht das mit dem draht IM sockel? einfach  nen draht vom einen loch zum anderen legen? geht der pin dann noch rein?


-- Veröffentlicht durch Kalli am 17:59 am 29. Nov. 2005

entweder falsche Pins oder die Schlaufe überbrückt nicht. Wenn alles richtig ist muss der multiberich ab 13 frei sein.

Wenns nicht klappt kannst du auch auf der CPU mit Silberleitlack nach der Malanleitung überbrücken - oder mit dem Leitlack die richtigen Beinchen verbinden, das geht auch.


-- Veröffentlicht durch b0ol am 17:45 am 29. Nov. 2005

hab jetzt ne drahtschlaufe um die betreffenden pins gemacht, aber maximaler multi ist und bleibt 12,5 :/
mensch... wenn doch nur asus update gehen würde :(


-- Veröffentlicht durch Kalli am 11:57 am 29. Nov. 2005

Kenn ich,d as Poblem:
Ich hatt früher 166er Ram der allerdings bis 200 (bei 2,3,3,8) ging, daher der 13,5er Multi.
Inzwischen hab ich OCZ Rams (Performance heißen die - sind nicht allzu teuer 110 - 130€) und die bzw. das Bord schafft mit denen max 223 - glaub ich. Aber momentan laufen die "nur" mit 217 (2,3,3,6) und einem Multi von 12,5


-- Veröffentlicht durch b0ol am 0:56 am 29. Nov. 2005

jo mobile is frei, geht bis 12,5 bisher =)
nur ram macht nich so viel mit, deswegen muss multihochgeschraubt werden :/


-- Veröffentlicht durch Kalli am 22:51 am 28. Nov. 2005

Genau der - entweder eine Schlaufe oder ein Drähtchen in den Sockel (so hatte ich es), wie du willst.

Edit:
Voraussetzung ist natürlich eine ungelockte CPU, aber dein Mobile ist ja frei.

(Geändert von Kalli um 22:52 am Nov. 28, 2005)


-- Veröffentlicht durch b0ol am 22:25 am 28. Nov. 2005

du meinst den drahtunlock, wo eine schlaufe rum muss?
das wäre ja genial :)


-- Veröffentlicht durch Kalli am 21:16 am 28. Nov. 2005

Mit dem Draht wird der Bereich über 12,5 (also 13 bis irgendwas) freigeschaltet. Ohne den Draht gets nur von "irgendwas" bis 12,5.

Das funktioniert einwandfrei - mein A7N8X Board lief lange Zeit mit einem Multi von 13,5.


Edit:
Schreipvehler

(Geändert von Kalli um 21:17 am Nov. 28, 2005)


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 21:08 am 28. Nov. 2005

ne die asus setzen keinen multi über 12,5 richtig um, hatte ich auch damals :blubb:


-- Veröffentlicht durch Kalli am 21:04 am 28. Nov. 2005

Zu 1. - Suchfunktion benutzen Stichwort Drahttrick, Drahtmod, oder sowas. Hab ich schon sooooooooooooo oft erklärt und nun bin ich zu faul das wieder rauszusuchen.

Zu 2. :noidea: eventuell hast du ein falschen Flashprogramm, oder das falsche Bios - hmmm, weiß ich jetzt auch nicht weiter.


-- Veröffentlicht durch b0ol am 20:04 am 28. Nov. 2005

ach zudem noch ne frage : ich will wieder mein uberbios flashen, aber irgendwie sagt asus update, dass ich kein asus board besitze

:blubb:


-- Veröffentlicht durch b0ol am 17:53 am 28. Nov. 2005

jo frage im topic, hab heute meine mobile cpu bekommen, aber der speicher macht leider nich so viel mit (bei 200 ist schluss), bin derzeit bei 2,5ghz (12,5x200@1,65volt)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de