Venice 3000+ auf Abit AN8 Ultra übertakten

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

--- Venice 3000+ auf Abit AN8 Ultra übertakten
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=11760

Ein Ausdruck des Beitrags mit 608 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 203 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 1.01 Kilogramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Compjen am 14:09 am 14. Feb. 2006

So päckchen ist da, die 250gb sata sdamsung dran, das externe case mit ner 40er bestückt noch dazu und die 2*1024 UCCC Samsung org rein.
Was ich an meinem Abit liebe ist das alles sofort problemlos funzt :godlike:
der speicher ging in einem ersten Test auf 270 3 4 4 8 1T@2,6V und lief so Pi 1M durch. mal schaun was er den so mit memtest bringt :thumb:
Oder auch mit 2,8V, bin mir aber gerade net sicher, glaub mehr VDIMM bringt gar nix bei UCCC (ähnlich MDT), na mal sehn :noidea:

Läuft supie das Abit :). Mit Multie 9 und 333er Ramteiler scheint der Speicher nicht ganz so hoch zu gehn, Ich kan aber auf jedenfall über 2,8Ghz laufen lassen damit (255-260 3 4 4 8 1T) also echt goile Sache das :godlike:
Diese Ergebnisse machen es mir schwer das DFI zu testen, alles läuft so wunder bar :lol:. Na egal ich werd das Abit die Tage aus dem Leben reißen und vorerst in einen Kartong bannen. Ich bin mal gespannt was bei rum kommt :P

(Geändert von Compjen um 11:41 am Feb. 15, 2006)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 2:44 am 10. Feb. 2006

So, hab Heut ein DFI Lanparty bestellt, bin ja mal gespannt wie es so im Vergleich zum Abit ist.
Vorweg wen meine CPu nich min 100Mhz mehr damit macht hat es keine Chance denk ich, weil meine geliebte Guru Clock und diese unverschämt unkompilizirte es geht einfach alles art meines Abits werde ich nicht für unter 100mhz her geben, will aber doch gern ne 3 vorne :P
we will see


-- Veröffentlicht durch SenSej am 14:45 am 8. Jan. 2006


Zitat von Slidehammer um 13:19 am Jan. 8, 2006
Vielleicht rappeln die sich auch noch mal auf - drücken wir einfach mal die Daumen...:thumb:



Die werden mit sicherheit dann von Asus aufgekauft:lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 14:26 am 8. Jan. 2006

:thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 13:19 am 8. Jan. 2006

Vielleicht rappeln die sich auch noch mal auf - drücken wir einfach mal die Daumen...:thumb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:06 am 7. Jan. 2006

ja aber was iss den wen Abit weck ist, dan ist die Chance groß das es noch länger dauert als beim 939 bis mal ein gutes Bord für den M2 kommt


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:20 am 7. Jan. 2006

Das weiss ich allerdings auch nicht - aber wenn das Abit abkackt hab ich ja das Asrock noch hier in Reserve - und bis das am Ende ist ist eh der Sockel M2 da...;):lol:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 12:20 am 7. Jan. 2006

es geht doch

wie ist das denn eigentlich habe die tage irgendwo ma gelesen das Abit in finanziellen nöten steckt
wer übernimmt denn dann die garantie :noidea:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:11 am 7. Jan. 2006

Das Asrock bleibt erst mal hier. Erst wenn alles wieder stabil eingerichtet ist und OC auch funzt (hatte bis jetzt noch keine Zeit / kein Bock). Aber es bootet nun ohne Failsafe defaults...:thumb:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 9:17 am 3. Jan. 2006

so spass beiseite

und lefts noch das Abit wenn ja
was willst du nun machen, das asrock wieder weggeben ich würds behalten bei Abit weis man ja nie


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:29 am 2. Jan. 2006


Zitat von SenSej um 18:27 am Jan. 2, 2006
du hast doch  nen großen Mesh nicht

da kannste doch das Asrock auf die gegenseite vom Abit schrauben so das die immer Blickkontakt haben :lol:



:lolaway: - ne is nen Bravo - is aber ja gleich bis auf die Frontblende...:lol:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 18:27 am 2. Jan. 2006

du hast doch  nen großen Mesh nicht

da kannste doch das Asrock auf die gegenseite vom Abit schrauben so das die immer Blickkontakt haben :lol:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:00 am 2. Jan. 2006

Jupp - hab ich mit dem 19er Bios ja jetzt gemacht - hat er auch gespeichert... nur vorher gings net - bei jedem Neustart failsafe defaults mit Sirene... nu hat er schon 3 mal ohne Failsafe und ohne Sirene gebootet - Morgen probier ich dann mal bissel OC - das hat ja vorher auch nicht mehr gefunzt - gleich failsafe wenn ich nur von 200 auf 205 Mhz HTT ging...:blubb:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 12:08 am 2. Jan. 2006

kannst du die Lüfterdrehzahl nicht einfach auf disable stellen hat das ma mit nen asus, bei jeden boot hats gepiepst weil kein fan dran war


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 11:52 am 2. Jan. 2006

Eben - ist ein "Druckmittel" :lol:

Naja - ist irgendwie nen Prob mit der Lüfterüberwachung - mal sehn ob ich nun wieder OCen kann - ging ja vorher überhaupt nimmer - nur noch default...:blubb:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 11:48 am 2. Jan. 2006

@Slidehammer

ich könnte wetten das wenn du das Asrock wegpackst das Abit nicht mehr mitmacht:lol:


-- Veröffentlicht durch Daiml am 11:44 am 2. Jan. 2006

mach die sirene doch einfach aus
oder geht das nur wenn trotzdem was dran hängt?

hab ich noch garnicht probiert. bei mir hängt der NT Lüfter am CPU_FAN, der zeigt mir immer um die 1000UPM an und dann is sowieso ruhe :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 11:40 am 2. Jan. 2006

:lol: hab nun das Asrock neben mir liegen und als letzten Versuch zum xten Male das 18er und 19er Bios geflasht - und: nun hat er mit dem 19er Bios plötzlich ohne failsafe gebootet. Aber am CPU-Fan1 Anschluss muss was faul sein, denn ich kann verschiedene Lüfter dranhängen - immer werden 0 Umdrehungen angezeigt und die Sirene bringt mich auf 180. Liegt wohl der Hase beim CPU-Fan-Anschluss begraben und beim Bios...werd nun noch mehrfach booten und beobachten und schauen ob ich im Bios Änderungen speichern kann - vorher konnte ich nicht mehr alle Änderungen speichern...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 11:24 am 31. Dez. 2005

@Slide
Wie machst du das nur? Das muss doch an was anderem leiegn das du immer dien abit brutzelst, das geht ja ma gar net klar :noidea:
Ich hab jetzt mal probiert meins mit 2*512 ADATA PC 500 HY und 2*512 samsung UCCC mit 1T zu betreiben aber trotz E6 Stepping bei der CPu nix zu machen :(
Aber ansonsten das Teil läuft und läuft und läuft........
@OrkEater
Das DFi hat nicht nur vor sondern auch mehr als genug Nachteile gegenüber dem Abit ;)
Ich zähl die aber jetzt net zum 5. mal alle auf kein Bock :lol:

So un nu guten Rutsch :niko:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 3:02 am 31. Dez. 2005

Nuja - die Hardware-Kombi hat sich schon mehrfach geändert und trotzdem immer Probs mit dem Board - ich denke Abit wird wissen wieso das AN8 Ultra aus dem Programm geflogen ist...;):lol:

btw: hatte schon zig Abit-Boards - aber noch nie solche Probs wie mit dem Ultra...:blubb:

Werd jetzt trotz :drink: noch die Daten sichern da ich net weiss wieviel mal ich überhaupt noch übers bios hinaus komme :blubb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:09 am 30. Dez. 2005


Zitat von OrkEater um 15:15 am Dez. 30, 2005
Leute, warum kauft ihr auch zuwider allen Tips kein DFI? :noidea:



weils bei andren einfach nur göttlich läuft (mitunter beser als ein dfi) ;)

@slid0r:

du kriegst auch alles putt... :lol:
aber ich denke das liegt irgendwo an der hardwarekombi :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Daiml am 22:33 am 30. Dez. 2005

Das ist echt ein problem. :noidea:
Ich krieg den MDT jetzt auf 233MHz bei 2,5-3-3-8 2T, aber dann ist glaub ich schluss. Habe gehört MDTs bringen nicht mehr auch wenn man die Spannung hochdreht. Fahr die jetzt bei 2,7V.
Naja werd mal noch n Test bei 2,8V und 3-3-3-8 2T oder so machen. Miesere Timings will ich aber nicht, bringt ja eh nix an MHz.

Aber d.h. auch ich kann nur auf 2800MHz gehn. Mehr kann ich garnicht testen. Denn den 200er Teiler kann man ja total vergessen. Was will ich mit 150MHz Speichertakt ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:04 am 30. Dez. 2005

@ Ork - ich brauchte eines welches auf Lager ist - und da war das Asrock heut das Beste...sonst hätt ich nen DFI gekauft

@ Daiml: der 266er Teiler hat bei mir auch net gefunzt - deshalb ging mein Opti auch "nur" auf 2600 Mhz weil mein Samsung Ram bei 285 zu macht...


-- Veröffentlicht durch Daiml am 16:32 am 30. Dez. 2005

Also ich kann mich über mein AN8 Ultra ned beschweren. Läuft wie ein 1er.
Nur der 266er RAM-Teiler ist fürn Eimer! alle anderen Sachen laufen :godlike:
Und ich bekomm sogar mein billigen MDT Ram auf 235MHz bei 2,5-3-3-8 :punk:


-- Veröffentlicht durch OrkEater am 15:15 am 30. Dez. 2005

Leute, warum kauft ihr auch zuwider allen Tips kein DFI? :noidea:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 14:56 am 30. Dez. 2005

was war den eigentlich nun bei den anderen Abit weiste da was


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 14:50 am 30. Dez. 2005

Jo, hatte ja schon nen Asrock - läuft jetzt super mit meinem alten Venice bei meinem Neffen.... ich hol auf jeden erst mal das Asrock und versuch das Abit noch mal klar zu bekommen...


-- Veröffentlicht durch SenSej am 13:47 am 30. Dez. 2005


Zitat von Slidehammer um 13:35 am Dez. 30, 2005
Die Zeit für ne Bestellung hab ich leider nimmer. Wenns so läuft wie beim letzten Board is beim nächsten oder übernächsten Neustart sense...:dead:



das heist dann wohl nie wieder ausmachen:biglol:

Fürn übergang wird das Asrock reichen (vllt left es sogar besser als es abit)

btw: Slidehammer du kriegst auche alles klar


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 13:35 am 30. Dez. 2005

Die Zeit für ne Bestellung hab ich leider nimmer. Wenns so läuft wie beim letzten Board is beim nächsten oder übernächsten Neustart sense...:dead:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 13:07 am 30. Dez. 2005

bestell doch eins bei alternate, so wie ich das verstanden habe wollte Ruli nen ultra d und hat aber nen sli d bekommen probier doch ma dein glück


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:53 am 30. Dez. 2005

Sodele nun ist es wieder soweit.....mein AN8 Ultra hat wieder die gleichen Symptome wie das letzte: lädt beim booten failsave defaults und ich muss mehrmals CMOS clearen dass ich überhaupt über die failsafe ins Win komme...:blubb: :rocket: hab nun die Schnauze voll. Ich hol mir heut nachmittag bei K&M in Freiburg nen Asrock Dual, hab keine Lust über die Feiertage ohne Kiste zu sein...

Nen DFI Ulta D haben se leider net auf Lager...:waterfall:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:04 am 8. Dez. 2005

@ Maxel: was bringt nun Dein Ram? :noidea:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 18:34 am 6. Dez. 2005

DDR 333 2,5V
DDR 400 2,6V
DDR 400+ Testen

meiner geht bis 480 by 2,6V;)


-- Veröffentlicht durch Maxl am 16:11 am 6. Dez. 2005

Eigentlich ist es ja eine simple Rechnung mit dem Calculator.

Mit wieviel vcore kann ich meinen Arbeitsspeicher laufen lassen, weiß das jemand?


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:19 am 5. Dez. 2005

@Maxel
nich stabiel, also irgendwas zu hoch getaktet :thumb:
@DanielOC
hab 322 mit 3er HT Multie, teste die CPu lieber ma so aus, wer weiß ob die 2,7 Ghz bei dir echt so rund läut, am Bord sollt e snormal nich liegen :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Maxl am 20:13 am 5. Dez. 2005

Also ich habe meinen jetzt auf 2700 laufen mit cpu 1.56 vcore das zeigt mir zumindest mal mein Guru Panal im normal Betrieb also ohne irgendwelche Programme am laufen hat die CPU 28 Grad aber beim Zocken von NFS MW hängt sich der Rechner nach einer Stunde immer auf weiß einer Rat???:noidea:


-- Veröffentlicht durch Maxl am 20:02 am 5. Dez. 2005

@Daniel

Also meiner fährt auch mit 2700 das WinXP hoch leider aber gleich wieder runter.

Ich habe die 1.9 bei Abit AN8 also auf der Webseite von Abit gibt es die.


-- Veröffentlicht durch SenSej am 19:58 am 5. Dez. 2005

kann auch sein das es am teiler liegt hatt ich bei nen asus auch ma nimm ma nen anderen ram teiler hat bei mir wunder gewirkt


-- Veröffentlicht durch DanielOC am 19:30 am 5. Dez. 2005

weil er mir bei HT 3 abschmiert ( 300MHz) !! bei 1.5 gehts besser.

cpu ist pretested > daran sollte es nich liegen ! das board macht doch stabile 300 mhz mit oder ?!?!?
speicher hab ich vorerst aud ddr200 gestellt um erst die cpu und das board bis an die grenzen zu bringen ! was muss ich im bios denn noch beachten (Bios 1.8) ???

habt ihr auch HT 3 eingestellt bei 300MHz ???
:godlike:

ich flipp hier noch auuusss!!!!!!!!!!


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:27 am 5. Dez. 2005

@ Maxl: dann läuft deiner momentan genauso schnell wie meiner: 2610 Mhz - aber ich versuch die 2700 zu knacken sobald ich meinen Teiler zum funzen bewegen kann...:thumb:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 18:56 am 5. Dez. 2005

was willst du jetzt wissen die latenzen oder wie
wenn ja wäre es hilfreich zu wissen was du für Ram hast


-- Veröffentlicht durch Maxl am 18:43 am 5. Dez. 2005

Hallo leute war länger nicht mehr da musste meine Sachen verbauen und in den Empfang nehmen jetzt ist alles endlich drin und sicher eingebaut.

Also ich habe den Opteron jetzt endlich mal auf 2610 hoch getaktet meine Speicher habe ich mit dem 200 Teiler eingestellt die Timings habe ich aber glaube ich nicht so richtig gesezt.

Kann mir da mal jemand weiter helfen?

Danke schon mal im Vorraus!:godlike:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:15 am 5. Dez. 2005

@DanielOC
3 sollte man fahren 2 währe auch noch O.K. aber 1 sollte bremsen :noidea: Aber was sollte es fürn grund geben beim AN8 nich 3 bis 300+ zu nehmen :blubb:
@Slide
Jaja Erst ein Topic auf machen und es dan ständig für was anderes mißbrauchen, nee nee. weiter so :ocinside:


-- Veröffentlicht durch DanielOC am 18:02 am 5. Dez. 2005

welche HT (LDT) sollte man bei 300 MHz wählen ?? ist es schlimm wenn er auf 1 oder 1,5 steht ?

wie sieht das sbei euch aus ?? :noidea:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 16:24 am 5. Dez. 2005


Zitat von SenSej um 11:16 am Dez. 5, 2005
"Slidehammer´s Bastel Ecke":lol:



:lol: - aber im Laufe der Woche gehts noch mal dem Ram-Teiler ans Leder - der muss doch funzen:thumb:

Und wenn nicht wird bissel mehr VCore vielleicht die 2700er Marke ankratzen lassen *hoff*


-- Veröffentlicht durch SenSej am 11:16 am 5. Dez. 2005

"Slidehammer´s Bastel Ecke":lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 10:31 am 5. Dez. 2005

das entwickelt sich ja langsam zum "ich bastel mir meinen neuen pc (inklusive tower modding) zusammen" thread... :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch SenSej am 12:26 am 4. Dez. 2005

kannste die knöppe nich irgendwie abschleifen
lass dir was einfallen


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:16 am 4. Dez. 2005

Sodele, meine gewinkelten SATA Kabel sind gekommen und verbaut - ein Problem gelöst :thumb:
Kürzere Schrauben für den HD-Lüfter sind auch schon eingetroffen - nur noch net verbaut...

Aber mit der Lüftersteuerung bin ich noch net weiter - die Knöppe krieg ich einfach net abgezogen und das Teil schaut zu weit vorne raus als dass man die Fronttür richtig schliessen könnte...:blubb:

Aber mit dem neuen LCPower 550Watt black neueste Revision lüppt das System einwandfrei :thumb:

Werd die Tage noch mal frisch ans Werk gehen wie weit ich den Opti mit dem Sonic Tower mit nem 120er Papst saugend bekomme...


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:33 am 28. Nov. 2005


Zitat von Compjen um 19:27 am Nov. 28, 2005
was ist teurer gewesen steuerung oder gehäuse mhhh :noidea:



Ich brauch die Lüftersteuerung aber für meinen Papst aufm Sonic Tower, meinen Papst @ HDs und meinen Papst @ Seitenwand... und später dann noch den Papst 120er hinten...;)

Naja werd mich vor dem dremeln noch mal mit beschäftigen...

btw: gewinkelte S-ATA-Kabel sind bestellt - fehlen mir noch noch zwei schöne 92er Päpste oder ähnliche Leisetreter. Mein 92er Papst an den HDs röchelt in den letzten Zügen...:lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 19:27 am 28. Nov. 2005

was ist teurer gewesen steuerung oder gehäuse mhhh :noidea:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:34 am 28. Nov. 2005

Hab ich schon versucht - die wollen net runter - denke mal sie sind verklebt... - aber wäre schade um die schöne Lüftersteuerung...:noidea:


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 13:48 am 28. Nov. 2005

Dremel? :noidea:

Kannste nicht die Knöpfe von der Lüftersteuerung abnehmen? Ging bei mir so, hab allerdings ne Steuerung von Thermaltake.


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:32 am 28. Nov. 2005

Hehe, ist gestern doch nur provisorisch geworden.

Immerhin:

- hab ich nun doch den Sonic Tower auf mein AN8 Ultra montiert gebracht, allerdings könnte es mehr Anpressdruck gebrauchen. Und der 120er Papst @ 7 Volt musste ich links saugend montieren wegen den Ram-Slots...:blubb:

- geiler Tower mit viel Tiefe - aber mit 2 Mängeln:
* die Festplatten sind ja nun um 90° gedreht - und stehen soweit raus dass man abgewinkelte SATA-Kabel verwenden muss weil sonst die Seitentür nicht zugeht
* meine Rheobus II Lüftersteuerung im 51/4 " Schacht kann nicht richtig eingebaut werden, da die Knöpfe an der Fronttüre anstehen und die Türe deshalb nicht richtig schliesst...:blubb:
Da muss ich wohl oder übel dann den Dremel ansetzen :blubb:

Aber sonst richtig geiles Case mit massig Platz und im Gegensatz zum CS901 auch mit Front USB, Audio und Firewire unter einer Klappe

So, nu muss ich mich mal nach abgewinkelten SATA-Kabeln umsehen...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:32 am 27. Nov. 2005

wie immer... mach mal hinne :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:16 am 26. Nov. 2005


Zitat von SenSej um 17:10 am Nov. 26, 2005
:nabend:

und nun alles gefunden

btw mit den bild habe ich eigentlich nen orig pic gemeint wenn alles verbaut ist:biglol:

mfg



Ich weiss - aber das kann noch dauern...;):lol:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 17:10 am 26. Nov. 2005

:nabend:

und nun alles gefunden

btw mit den bild habe ich eigentlich nen orig pic gemeint wenn alles verbaut ist:biglol:

mfg


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 10:40 am 26. Nov. 2005

Meine 90er Papstlüfter hab ich gefunden :thumb:

Einen hab ich bereits zur HD-Kühlung ins Bravo eingebaut. Nun muss ich mal nach Lüfterkabel suchen um die Gehäuselüfter zu verlängern damit ich se an die Rheobus II anschliessen kann. ;)


-- Veröffentlicht durch SenSej am 10:07 am 26. Nov. 2005

aso

das mit den HDD´s hab ich bei den alten besser gefunden
mit den sata kabel is das ja immer so ne sache wenn die zuviel spiel haben rutschen die raus

btw ich hab noch nen 100cm langes sata kabel da :)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 10:04 am 26. Nov. 2005


Zitat von SenSej um 9:58 am Nov. 26, 2005
90er lüfter
hab gedacht das hat plätze für 120er vorne und hinten



die 120er Plätze sind hinten oben und auf CPU-Höhe. Drei seitliche sind für die Festplatten mit 90ern und zwei im Seitenteil auch für 90er. Ich dachte ich hätte noch zwei 92er hier rumfliegen - aber nix wars - hab nur noch jede Menge 80er und paar 120er.
Nun muss ich halt mal auf die Suche nach leisen 90ern gehn - die kommen dann eh an meine Rheobus II Lüftersteuerung...

Muss vor dem Umbau auch erst mal noch abschätzen ob meine SATA-Kabel lang genug sind, da die HD-Anschlüsse beim Bravo im Gegensatz zum CS901 Richtung Seitenteil zeigen, weil die Festplatten nun um 90° gedreht eingebaut werden...:noidea:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 9:58 am 26. Nov. 2005

90er lüfter
hab gedacht das hat plätze für 120er vorne und hinten


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 9:54 am 26. Nov. 2005

Sodele, das neue LCPower 550 Watt 140er Lüfter ist bereits in den Bravo eingebaut - muss sagen: erster Eindruck vom Bravo ist :godlike: paar coole Innovationen - mal sehn wies im eingebauten Zustand aussieht... und massig Schrauben Mainboard-Abstandshalter etc. mit dabei wie von Chieftec gewohnt...

...das einzige Manko: ich hab keine 90er Gehäuselüfter hier, hatte ja bisher 80er :blubb::noidea:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 19:32 am 25. Nov. 2005


Zitat von Slidehammer um 19:26 am Nov. 25, 2005
So, gerade heimgekommen - Netzteil ist da ;) - dann kann ich Morgen zur Tat schreiten und meinem Opteron nen neues Zuhause schaffen...:godlike:



wird ja auch ma langsam zeit;)

viel spass beim frimmeln:thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:26 am 25. Nov. 2005

So, gerade heimgekommen - Netzteil ist da ;) - dann kann ich Morgen zur Tat schreiten und meinem Opteron nen neues Zuhause schaffen...:godlike:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:37 am 25. Nov. 2005

alles klar :lol:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:24 am 24. Nov. 2005


Zitat von Compjen um 21:07 am Nov. 24, 2005
@slidor
hast den echt "schon" ;)



:kick: :lol: :kidding:

btw: das Netzteil ist nun schon 3 Tage unterwegs...:blubb::lol: - DHL - wir liefern schnell und zuverlässig....:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 21:07 am 24. Nov. 2005

@slidor
hast den echt "schon" ;)


-- Veröffentlicht durch SenSej am 20:10 am 24. Nov. 2005

ich weis :giggle:

ich hab dir den ja bei deiner suche gezeigt ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:07 am 24. Nov. 2005


Zitat von SenSej um 20:05 am Nov. 24, 2005
machste ma nen pic wenn du alles drinne hast:)
der aus ist stahlblech  oda


Jupp - ist einer der Nachfolger des CS901...


hier klicken  den schwarz/silbernen Big hab ich :thumb:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 20:05 am 24. Nov. 2005

machste ma nen pic wenn du alles drinne hast:)
der aus ist stahlblech  oda


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:00 am 24. Nov. 2005

Heut is der Tower gekommen :godlike: Endgeil....

btw: nur das Netzteil fehlt noch...;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 10:25 am 24. Nov. 2005

nee nee, was du auch immer für probleme mit der hardware hast... :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:43 am 23. Nov. 2005


Zitat von SenSej um 10:28 am Nov. 23, 2005
wie dein tower ist noch net da dauert aber lange



Nee - hab mal ne Mail geschrieben...:blubb::sad:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 10:28 am 23. Nov. 2005

wie dein tower ist noch net da dauert aber lange


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:32 am 22. Nov. 2005

Mein neues Netzteil is unterwegs - fehlt mir nur noch der neue Tower damit ich meinem Opti ne neue Heimat geben kann...:)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:44 am 22. Nov. 2005

lol alles klar :lol:
hatte nur ma einen gesehn der hatte seinen rechner inner Waschtrommel, die lag auf der Seite und oben war als Gehäuselüftung ein Staubsauger dran, das war dan aber echt ohne Ende laut, Sachen giebt es :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:14 am 21. Nov. 2005


Zitat von Compjen um 23:56 am Nov. 20, 2005
wenn ich schon nich den längsten hab ich wenigstens den dicksten und schwersten :lol:



:lol: das macht Dir keiner streitig....ausser er hat an der Waschmaschinenpumpe noch die Waschmaschine dranne...:lol:

btw: wär doch nen geiler Mod: Rechner in die Waschmaschine einbauen und die Waschmaschine gleich als Ausgleichsbehälter nutzen - beim PC-Betrieb läuft die Trommel mit und wird beleuchtet...und nen paar Plastikfische rein....:lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 23:56 am 20. Nov. 2005

wenn ich schon nich den längsten hab ich wenigstens den dicksten und schwersten :lol:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:14 am 20. Nov. 2005

:godlike: Compjen - da haste ja nen Brummer...:thumb::lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:45 am 20. Nov. 2005

Zu Duron zeiten hatt ich manchmal nen 40er STandventilator vorm Radie hat gut gepasst :lol:


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 18:33 am 20. Nov. 2005

das is ja mal nen richtiger prachtkerl ;)

Gruß Yogibeere


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:30 am 20. Nov. 2005

@SenSej
Wat dat wiegt mhh gute Frage :lol:
Ein Kumpel konnt ihn 50 meter schleppen bevor er kollabiert ist (davor meinte er ach iss doch net so schwer ...)
Ich krieg ihn ca 500m geschleppt bevor ich absetzten muss, denk mal er wiegt sicher so 30Kg oder so, muss ich ma messen bei gelegenheit :thumb:
Dat Teil ist gut leise, Lüfter kriegen alle max 8V und die Pumpe brummt auch sehr dezent (auch wenn man es net glaubt) :thumb:
Und ja ist wirklich ein 120er Lüfter :ocinside:


(Geändert von Compjen um 18:44 am Nov. 20, 2005)


-- Veröffentlicht durch SenSej am 18:07 am 20. Nov. 2005

@Compjen

da sieht der 120er lüfter doch glatt wie nen 40er aus:lol:

was wiegt denn dat ding und vor allem wie laut ist der


-- Veröffentlicht durch Suenda am 17:51 am 20. Nov. 2005

Ich hab ja geschrieben, dass ich nun auch Samsung UCCC drin habe. 2x1GB von Gskill. Die gehen nun recht ordentlich, weil ich das Verhalten der UCCCs langsam verstehe. :lol:
Bei 2,8 V wollen die grad so auf 240 MHZ laufen. Nimmt man die Spannung auf 2,7 gehen sie knapp auf 250 MHZ. Im Moment habe ich sie bei 2,6 V und 265 MHZ laufen. Leider nur auf 3-4-4-8. Da muss ich nochmal weiter testen. Die 265 bei 3-4-4-8 sind vom Durchsatz genauso wie die 240 bei 3-3-3-8.
Morgen oder so kann ich dann mal mit 2,5V testen. Manche bekommen die UCCCs bei 2,5V bis auf 280 bei 3-4-3-8. Ich bin mal gespannt, ob ich das auch schaffe.
Meine RAMs sind zur Zeit 3d Mark und Gamestable. Also schon mal ein Anfang. :thumb:

Irgendwo zwischen 2,5 V und 2,6 V sollen sie am besten gehen. Da ich nicht in 0,05 V Schritten einstellen kann, muss ich noch testen, ob 2,5 V oder 2,6 V die bessere Wahl für mich ist.:thumb:

Ich musste grad mal rebooten und nun teste ich mal mit 270 MHZ bei 2,6V. :thumb:

(Geändert von Suenda um 17:58 am Nov. 20, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 17:28 am 20. Nov. 2005

mhhh die Cam ist so Shice na mal sehn :noidea:

Nich so gut da fehlt ne Breitseite Tageslicht :noidea:
Na mal schaun wird schon irgendwan noch ein besseres werden.
Ich beschreib mal was man nur erahnen kann :lol:

Das ist mein Case von Rechts, fast die gesamte Rechte Wand ist von nem Autoradie aus nem Mazda 323 bedeckt. Rechts oben kan man meine Waschmaschienenpumpe sehn. Die Seiten sind mit Kunstleder bezogen, die Front ist lackiert (und bräuchte mal nen neuen anstrich immer diese Lans :lol: )
Naja denkt euch einfach was in das Bild rein :ocinside:
Das 2. Pic lieber als Link ;)
(Geändert von Compjen um 17:46 am Nov. 20, 2005)


(Geändert von Compjen um 17:57 am Nov. 20, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 14:54 am 20. Nov. 2005

Jupp - wir wollen Bilder sehn vom Monstercase....werd nächste Woche hoffentlich mein Chieftec Bravo Big bekommen...:godlike:
Dann wird das Sys umgebaut....hoffentlich läufts dann hinterher noch...:lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 12:58 am 20. Nov. 2005

Ach nee dafür das ich auf Lan was aufällige shab bin ich auch bereit bisschen zu leiden :lol: (mal sehn wie das ausieht wenn ich paar jahre älter bin :))
Wenn ich dran denk baller ich auch ma ein Pic rein wenn ich wieder bei meinem Monster Case bin :lol:


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 9:55 am 20. Nov. 2005

und das hier ist meiner ;)



sau , schwer dank volldämmung aber recht handlich und sehr gut verarbeitet....

Gruß Yogibeere


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 9:10 am 20. Nov. 2005

Nettes Case im Apple-Stil :thumb:


btw: ich werd beim umbauen ins neue Gehäuse noch mal versuchen den Sonic Tower auf mein AN8 Ultra zu kriegen - angeblich hat bei luxx den schon einer drauf gehabt... - mal sehn vielleicht bin ich ja nur zu doof dafür  :lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:56 am 19. Nov. 2005

naja, und genau sowas möchte ich nicht mehr :)



das ist meienr - nur in schwarz  :)
handlich und zur not transportabel - mit guter durchlüftung ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 23:50 am 19. Nov. 2005

Ach mein Sys ist au sau leise, und naja ziemlich schwer :lol:
aber ach schlepp das paar mal im monat und das geht schon, ist zumindest handlich (Bigtower, aber gut tragbar)
einige minitowerbesitzer sind davon immer sehr eingeschüchtert :lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:41 am 19. Nov. 2005

ja, aber schaut schicker aus und ist transportabler :lol:

das ganze wird sich aber eh erst in nen paar tagen zeigen wenn sich die wlp und der neue nv sielcer für die graka eingelaufen haben - aber so leise - ja fast unhörbar - war der rechner noch nie. da ist das rattern der notebook platte lauter welche gerade mit der vista installation beschäftigt ist... :biglol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 23:34 am 19. Nov. 2005

@Black
das ist ja echt ne schöne sache weiß ich ja welchen Kühlwer ich mal bissl im Preis beobachten werde, wenn ich nur net diese geile Wakü hätte, die ist ja eigentlich für das bisschen Abwärme total überzogen was die 64 machen, naja egal son zahlie kost ja fast genau so viel wie meine Wakü :lol:

Find den zahlie jetzt gar net im preistrend wie heiße der den genau :noidea:

(Geändert von Compjen um 23:40 am Nov. 19, 2005)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:13 am 19. Nov. 2005


Zitat von BlackHawk um 23:57 am Nov. 16, 2005
sodele, der zalman ist installiert und macht nen super eindruck. zum ersten mal seit monaten kann ich das board anheben ohne das es sich durchbiegt , 500g weniger kupfer sei dank :lol:

die montage war super einfach und es ist noch massig platz in und um den sockel herum. hier mal zwei schnappschüsse:

klick mich 1

klick mich 2

bin mal auf die temps gespannt, vor allem da der hs jetzt ja wieder drauf ist... :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 23:58 am Nov. 16, 2005)



hab ich doch schon :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 22:47 am 19. Nov. 2005

möglichkeit nen pic zu machen interessiert mich mal ;)

Gruß Yogibeere


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:28 am 19. Nov. 2005

sry leutz, hatte auf der arbeit und auch privat einiges zu tun - hat etwas gedauert den pc wieder komplett zusammen zu setzen :(

dafür hab ich ihn vor 20min angeschmissen und, nun ja, die idle temp ist bisher um 7°C besser (lüfter auf 8v) :blubb:
werde jetzt sofort mal prime starten und gucken wie warm er da wird, hier habe ich ja genaue referenzwerte vom hyper6 - bin ma gespannt und werde mich melden :thumb:

*edit*

temp unter last ist trotz zusätzlichem heatspreader satte 5-6°C besser :godlike:

klare empfehlung!!! :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 21:41 am Nov. 19, 2005)


-- Veröffentlicht durch Suenda am 19:36 am 19. Nov. 2005

Hier im Topic haben doch einige Samsung UCCC am start. Habe nun auch welche, aber ich finde keine guten Settings. Die 250 gehen so einigermaßen stabil. Sind ja auch DDR 500. :lol:
Die RAMs sollen laut einiger Tests auf xtreme-systems bis zu 285 MHZ laufen.:noidea: Das einzig gute ist, dass sie auf 240 MHZ bei 2,5 - 2,6 V laufen. Schön kühl also.
Denke so langsam echt, daß das Board das Problem ist. :blubb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:04 am 19. Nov. 2005

Den Multi kannst nur kleiner einstellen als default aber nicht höher... beim 3000+ Venice is Multi 9 - beim 3200+ ist Multi 10.....;)


-- Veröffentlicht durch Angel098 am 18:31 am 19. Nov. 2005

dies guide is zwar iorgendwie einleuchtend aber gibt es nicht die möglichkeit den multi meine a64 zu verändern z.b. auf 11


-- Veröffentlicht durch Angel098 am 18:26 am 19. Nov. 2005

bei meinem xp hat damals auch geklappt aus dem 2,8+ nen 3,4+ zu machen


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:19 am 19. Nov. 2005

@Angel098
auf 2,4Ghz??? das sind 600 Mhz Oc, oha übertreib es nich ;)

@Slide
Aber der kan doch auch auf Abrbeit ins Inet :noidea:
mhhh, villeicht ma über N8 das Fenster zum testen ofen gehabt (3 Grad Raum temp) und jetzt krank :grübel:


-- Veröffentlicht durch Angel098 am 18:15 am 19. Nov. 2005

na dann werde ich mal testen theoretisch müsste ich den 3000+ vince ja auf den takt eines 3800+ vince bringen können oder?


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:13 am 19. Nov. 2005


Zitat von Compjen um 18:07 am Nov. 19, 2005
Toll vor nem Jahr als ich auf dem AV8 rum genOObt hab da gab es noch kein Guide, musst ich selbst zu sehn wie ich über 300HT komm :lol:

Wo ist den nu der Black hoff ma dem geht es gut :noidea:



:noidea: Vielleicht hat ihm der Zali die Kiste zerbröselt...:noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:07 am 19. Nov. 2005

Toll vor nem Jahr als ich auf dem AV8 rum genOObt hab da gab es noch kein Guide, musst ich selbst zu sehn wie ich über 300HT komm :lol:

Wo ist den nu der Black hoff ma dem geht es gut :noidea:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:51 am 19. Nov. 2005

Japp - einfach mal das hier durchlesen und dann noch vorhandene Fragen stellen... habs dadurch als A64-Noob auch geschafft den Durchblich zu erhalten...;)


-- Veröffentlicht durch Angel098 am 16:19 am 19. Nov. 2005

Mal ne frage so zwischen durch ich bin absoluter A64 OC n00b möchte aber aus mein 3000+ Vince das max rauskitzeln. Als Unterbau dient ein Gigabyte K8NF-9 nforce4-4x und 2x 512MB OCZ DDR400 CL2 Gold EL. Kann mir da wer bei helfen?


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 2:02 am 19. Nov. 2005


Zitat von Compjen um 0:29 am Nov. 19, 2005
Wohl die Die misshandelt mit dem riesen Ding wa :noidea:
Ach was Black Hawk ist doch Pro der kan doch nem Prozzie net weh tun (wenn nich ma son Käfer breit geht beim abrutschen *hust* :lol:)



:lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:29 am 19. Nov. 2005

Wohl die Die misshandelt mit dem riesen Ding wa :noidea:
Ach was Black Hawk ist doch Pro der kan doch nem Prozzie net weh tun (wenn nich ma son Käfer breit geht beim abrutschen *hust* :lol:)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 0:25 am 19. Nov. 2005

Der geile neue Chieftec Bravo Big ist bestellt :godlike:


btw: BlackHawk: wo bleiben die Ergebnisse des Zalman 9500 LED Kühler-Tests:noidea:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:58 am 17. Nov. 2005

Beim umbauen ins neue Gehäuse werd ich nochmal versuchen den Sonic Tower auf den Opteron zu kriegen...:noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 22:01 am 17. Nov. 2005

@Black
langer Mittagsschlaf :noidea:
hallo???? :lol:
will ergebnisse :)
villeicht ist der ja was für den nächsten Kumpel :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:19 am 17. Nov. 2005

Wann gibts erste Eindrücke vom Zali 9500 BlackHawk? :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 11:24 am 17. Nov. 2005


Zitat von Compjen um 0:53 am Nov. 17, 2005
also wenn der nur halb so gut kühlt wie er schick ausschaut :thumb:



das hoffe ich doch mal, war immerhin teuer genug... ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:53 am 17. Nov. 2005

also wenn der nur halb so gut kühlt wie er schick ausschaut :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 0:25 am 17. Nov. 2005

:nacht: - werd noch bissel vergeblich meinen neuen Chieftec Bravo BA-01B-B-SL suchen... :waterfall:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 0:20 am 17. Nov. 2005

dann ists ja gut - würde mich wirklich wundern wenn der irgendwo überhaupt nen problem machen würde!
verarbeitung und konstruktion sind wirklich erstklassig - das einzige problem was da noch auftreten kann befindet sich zwischen tastatur und stuhl... :lol:

*edit*

bin mal langsam pennen, also bis heute :nacht: :cu:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 0:23 am Nov. 17, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 0:11 am 17. Nov. 2005

Thx für die Pics - die beruhigen mich auf jedenfall....:thumb:;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:57 am 16. Nov. 2005

sodele, der zalman ist installiert und macht nen super eindruck. zum ersten mal seit monaten kann ich das board anheben ohne das es sich durchbiegt , 500g weniger kupfer sei dank :lol:

die montage war super einfach und es ist noch massig platz in und um den sockel herum. hier mal zwei schnappschüsse:

klick mich 1

klick mich 2

bin mal auf die temps gespannt, vor allem da der hs jetzt ja wieder drauf ist... :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 23:58 am Nov. 16, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 23:29 am 16. Nov. 2005

mit nem richtig geilen 146er reicht auch nen Silencer von AC ;)
Muss es den gleich 1Kg reines Kupfer sein :lol:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:22 am 16. Nov. 2005

Eben und deshalb muss en 146er Opteron her mit Multi 10 - dann interessiert auch mein verkorkster 266er Teiler net...;):lol:

btw: bin grad auf der Suche nach nem gescheiten Kühler welcher auch auf das Abit AN8 Ultra passt - der Sonic Tower liegt hier ja rum weil er net draufpasst :blubb::noidea: - der Zalman is mir eigentlich zu teuer für seine Leistung...:noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 22:29 am 16. Nov. 2005

mhh, musst ziemliche Gurken ab bekommen haben :noidea:
Hast die mal einzeln getestet?
hab 512 davon zu Hause die gehn 260 :ocinside:
aber selbst wen deine "nur" 245 gehn haste 2 GB ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:01 am 16. Nov. 2005

Naja - meine UCCC gehn bis 240 1T und bis 245 2T auf meinem Abit AN8 Ultra...;)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 21:55 am 16. Nov. 2005

Das sin Samsung Chips, ne Art Nachfolger von den TCCD und die sin auch bleifrei :thumb:
Gehn ach ganz gut zu Ocen 250-270 machen die schon mit :godlike: (siehe Black ;) )


-- Veröffentlicht durch Maxl am 21:44 am 16. Nov. 2005

Kann mich mal bitte einer aufklären was dieses UCCC bedeutet, habe mir 2*1024mb Infineon  Unbuffered, Non-ECC gekauft für 155€ inkl. Versand und bin jetzt am überlegen was das so alles ausmachen kann dieses UCCC???:noidea:

1 Was ist ECC?:noidea:

2 Was ist UCCC?:noidea:

3 Was ist TCC?:noidea:

Bin total ahnungslos und wirre im Tal der Verwirrten umeinander:blubb:

(Geändert von Maxl um 21:56 am Nov. 16, 2005)


-- Veröffentlicht durch Maxl am 20:39 am 16. Nov. 2005

Also für alle Z9500 interessenten, das ist die kompatibilitätsliste von zalman persönlich;)

(Geändert von Maxl um 20:40 am Nov. 16, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:48 am 16. Nov. 2005

Jupp - bin mit LuKü auch zufrieden deshalb lös ich meine Wakü grade auf... war mir zuviel gescherr beim Prozziewechsel...:blubb:
OK - PnC Anschlüsse sind für häufige Umbaumassnahmen halt auch ***** mit Schraubtüllen hätts vielleicht auch mehr Spass gemacht wenn man net wegen jedem basteln gleich das Wasser ablassen und wieder neu befüllen und vor allem entlüften muss...;):lol:

@ BlackHawk: haste nu den Zali schon montiert und getestet?:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:09 am 16. Nov. 2005

@slide:

lach nich! ;)

@comp:

krieg ich doch auch :biglol:

allerdings war ich damals super froh als ich meine wakü gegen einen luftkühler eintauschen konnte (wechsel athlon xp --> pentium 4) - das externe gehänge war auf einmal weg und verlor nicht andauernd wasser(dampf) [nein ich bin nicht alt und senil!] :noidea: :lol:

lüku hat was, wakü aber auch! ;)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 16:10 am Nov. 16, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 15:49 am 16. Nov. 2005

Oh man bin ich den hier der einzigste der fast sein ganzen Rechner noch unter Wasser hat :lol:
Gut hätt ich die Wakü nicht sowieso würd ich mich auch mit Luft zufrieden geben :thumb:
Hab ein paar Rechner für Kumpels mit A64 + Lukü gebaut und selbst mit dem Boxedcooler@8V ist einiges zu machen beid en paar Gramm Abwärme die die 64er nur machen :godlike:
@Black
Zumindest krieg ich mit dem Wakühler auf der CPU mein Gehäuse noch zu ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 15:32 am 16. Nov. 2005

:lolaway:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 12:45 am 16. Nov. 2005

ich hab momentan eher angst davor das er dann doch nicht passt... :(

aber dann kannst du ihn gerne haben... :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:32 am 16. Nov. 2005

Jupp - berichte mal wie die Montage war - wenns keine Pfriemelei is hol ich mir den Zali auch :thumb: - denn ich kenn mich ja: wird wohl noch die eine oder andere CPU getestet werden - und dann jedes mal nen Pfriemelei wär nix..;):lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 9:01 am 16. Nov. 2005

@Maxl:

die 0536'er sind nicht so berauschend, musst du mal gucken wie gut der geht :)

ps: den zalman hab ich auch noch nicht drauf, erstmal gestern abend den nv silencer 5 rev.3 installiert - echt genial das dingen - da hoffe ich ja mal die 500mhz marke knacken zu können :biglol:

@Slide:

ka, die montage sieht eigentlich sogar relativ einfach aus, mal gucken ob er nun passt bzw. wie kniffelig das wirklich wird :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Maxl am 22:38 am 15. Nov. 2005

na ja dann heißt es nur eins und zwar testen und wenns nicht passt dann wieder retoure mit dem ding:lol:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:09 am 15. Nov. 2005

@ BlackHawk: die Montage des Zalman 9500 soll auf Sockel 939 ne ziemliche Pfrimelei sein...:noidea:


-- Veröffentlicht durch Maxl am 20:01 am 15. Nov. 2005

@ Blackhawk

Sehr gut, ich habe schon Angst gehabt, dass ich mir wieder mal überstürzt was falsches bestellt habe. Ach noch was, hast du den Zalman CNPS 9500 drauf bekommen?:noidea:

Habe heute meinen Opteron 146

OSA146DAA5BN
CABGE 0536 VPMW
130451AJ50246

bekommen und bin schon mal gespannt wie der gehen wird.:noidea:

Leider kann ich noch nichts testen da meine

"Infineon 2 X 1024 MB
Abit AN8 Fatality @ Guru Panal
Zalman CNPS 9500
GF 7800 GTX @ Taktung RAM :        1350MHz
                        Taktung Grafik-Chip : 486 MHz
                        Arctic Silencer NV5 Rev.3"

noch nicht da sind, aber sobal dies geschehen ist werde ich womöglich zum ersten mal BF2 und co. in der höchsten Auflösung betrachten dürfen;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 13:42 am 15. Nov. 2005

hm, ka - ich bin jetzt erstmal froh wenn der passt... :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 13:14 am 15. Nov. 2005

der 9500er Zali ist compatible mit dem AN8 Ultra - aber der Preis is schon kräftig....Ich könnt kotzen dass der Sonic Tower nicht draufpasst...
mal noch versuchen ne Alternative zum Zali zu finden...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 9:13 am 15. Nov. 2005

@Maxl:

nen venus :)

@Slide:

den hab ich jetzt schon seit knapp einer woche, ich habe nur darauf gewartet das der nv silencer 5 rev.3 für die 7800gtx da ist damit die umbauarbeiten losgehen können :)

ps: jop der passt, hab extra nochmal in die kompatibilitätsliste auf der zalman hp nachgeguckt - und da steht das board drinnen :thumb:

pps: hab gerade mal nachgeguckt, jetzt steht statt dem an8-sli das fatality an8-sli drinnen... :noidea:
ich bekomme angst... :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:43 am 14. Nov. 2005

@ Compjen: hab schon geguckt...:thumb:

@ BlackHawk: haste den 9500er  Zali schon bekommen? Passt er aufs SLI? Ich bin noch auf der Suche nach nem guten Kühler nachdem der Sonic Tower net draufpasst :blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:05 am 14. Nov. 2005

hatt ich auch kurz zeitig 3 cpus für fast 500€ :blubb:
P.S. schau ma bitte SBT Slide ist kleiner notfall meiner Seits ;)

(Geändert von Compjen um 20:05 am Nov. 14, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:58 am 14. Nov. 2005

Hmpf - bin grad am überlegen ob ich mir net noch nen 146er gönne....:blubb::noidea::lol:

Dann hätt ich mittlerweile 3 A64 CPUs hier...:blubb::lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 21:31 am 13. Nov. 2005

jepp die fireblade hatte ein Kumpel, die hatt 1,6ns Ram gegenüber 2ns bei der connect, aber! siene hatte nen Laser Cut, also nich gut :lol:
Der bereut es zu 99% wen er nich die Connect holt!!! da kan man nix falsch machen, hab die hier die geht wie Hölle :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Maxl am 21:26 am 13. Nov. 2005

@ Compjen

das ist ja schon mal gut so was zu hören, aber der ist stur wie ein Bock, will sich unbedingt eine Sapphire X800GTO Fireblade oder die von His Turbo II holen, weißt du etwas über die beiden?:blubb::noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:54 am 13. Nov. 2005

@Maxl
er sollte unbedingt ne connect 3D mit Vivo nehmen die gehn fast alle frei, bei meiner sind auch alle 16 Pipes frei, zieht also ne X850 XT PE derbe ab :thumb:


-- Veröffentlicht durch Maxl am 20:48 am 13. Nov. 2005

@ Compjen

Nicht schlecht Herr Specht.:thumb: Hast du denn die 4 Restlichen Pips bei deiner x800GTO den Freischalten können?:noidea:

Ein Kumpel von mir will sich wegen dem NV Silencer auch eine X800GTO aber die von His Turbo II. Hat die den auch den 480 Chip drauf?:noidea: Ob sich bei der die Restlichen 4 Pips wohl freischalten lassen?:noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:07 am 12. Nov. 2005

@slide
brauchst ja nich gleich doppelt posten habs doch schon begriffen :lol:
Aber stimmt will auch nen 333er Teiler da muss doch was zu machen sein :noidea:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 15:12 am 12. Nov. 2005

@ compjen: jo, wenn ich den 144er opti  verkaufe werd ich mal mit dem 200er Teiler testen - nen 300er Teiler wie bei dfi wär für mich optimal - ich schätze mal dass mein opti die 2,7-2,75 mit 1,55 Volt macht. Momentan läuft er mit 2610 bei 1,45 Volt :thumb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 12:24 am 12. Nov. 2005

@Maxl
Hab da son Link in meiner sig ;) da steht dan was von meinem
Venice 2,9Ghz
X800GTO@16Pipes@595/665
2*512 ADATA PC 4000 die bis zu 270 2,5 3 3 6 1T machen
7k im 05er usw...
Ist zwar net gan so schnell wie black seine Kiste aber dafür kam das Teil komplett nur~700€ :thumb:
War der erste Rechner auf dem ich den 05er flüssig sehn durfte :lol:
@Slide
Du sach ma mit dem 166er Teiler und 2,6Ghz scheinste eh dein Alltagsoptimum erreicht zu haben, um den Prozzie weiter aus zu testen probier doch mal einfach den 100er Teiler ;)

(Geändert von Compjen um 12:27 am Nov. 12, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:37 am 11. Nov. 2005

So, die 2610 sind mit 1,45 Volt 3 Std. primestable. Das ganze bei 237 Mhz auf den Samsungs bei 3-4-4-8 1T...:thumb:

Werd die Tage mal noch bissel versuchen den 266er Teiler zum laufen zu bewegen - ansonsten kommt vielleicht auch noch nen 146er Opteron zum testen her...;):lol:


-- Veröffentlicht durch Maxl am 11:04 am 11. Nov. 2005

@ Blackhawk

was hast du denn eigentlich für einen Opteron 146, den Venus oder den Sledgehammer?:noidea:

@Compjen

ich wollte keinesfalls deinen Rechner schlecht machen er ist auch nicht von schlechten Eltern aber ich kenne den Rest deiner Componenten nicht, da du sie nicht wie Blackhawk preisgibst damit sich jeder sein eigenes Bild davon machen kann.;)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 2:07 am 11. Nov. 2005

@Maxl
Wie du meinst aber so ganz langsam ist meine Kiste auch nich
@Balck
Jo das Sli scheint schon ne feine Scahe zu sein ;)
@Slide

it dem 266er Teiler hat ich mit 4*512 DS Probleme, aber zum booten jenseits der 200 Mhz Ram hab ich es immer bekommen ;)
Kan das ja nochmal mit 2*512 jetzt testen glaug dan war so~20Mhz eher schluss oder so :noidea:

@All
6 Lüfter mit 8-12CV mhhh könnt ihr nich auch 2 sogar bis 6V runter drehn/abschalten? geht bei mir bei den 2en wo bei mir die Spannungwandlerlüfter (Otes1/2) dran hängen, sind sogar komplett ab schaltbar :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 0:01 am 11. Nov. 2005

jupp ich werd ihn auf 2610 mal testen wie weit ich mit der VCore zurück kann...;)

Vielleicht kommt noch nen 146er zum Testen her...:noidea::lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:05 am 10. Nov. 2005

naja, ist doch auch nicht übel für nen opteron!?!

ps: vielleicht liegt es daran das ihr nen andres board habt als ich :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:02 am 10. Nov. 2005

Naja - für 2655 Mhz braucht der Opti sowieso 1,475 Volt - bei 1,45 steigt er aus...:blubb:

Da is scheinbar beim Ram und beim Opti und mit dem 266er Teiler auch beim Board Ende der Fahnenstange...

HTT hab ich ja bis 315 getestet...


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:58 am 10. Nov. 2005

ich das 18'er, ab er mit dem 17'er hatte ich auch keine probleme denn den 266'er habe ich immer gesetzt um die rams auszuschliessen wenn es darum ging bei der cpu potenzial zu bestimmen :biglol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:52 am 10. Nov. 2005

naja - 2T wollen die Samsung auch bei 2,8 V nimmer die 300 mit Speicherteiler 333 (=245 Mhz Ram)  booten:blubb:

Hmpf - Timings sind 3-4-4-8 2T

Welches Bios haste drauf BlackHawk?
Compjens AN8 will mit dem 266er auch net so recht...

Ich hab das 17er Bios drauf:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:37 am 10. Nov. 2005

die an8 reihe hat eine sehr sehr gute lüftersteuerung für alle 6 lüfteranschlüsse auf dem board - regelbar von 8.0v bis 12v in 1v abständen sowie diversen temp regularien für minmal, mittel und maximal lüfterumdrehungen - die vom zalman ist daher überflüssig :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Maxl am 22:18 am 10. Nov. 2005


Zitat von BlackHawk um 21:44 am Nov. 10, 2005
ja, wird halt nur (noch) nicht von abit unterstützt :(

ich glaube nur die asus mit via chipsatz können das... :lol:

mfg BlackHawk



Aber wenn das Abit sich mal etwas mühe gibt und mal aus den Federn kommt, dann könnte es vielleicht schon bald, sogar noch diesen Jahres dank Bios-Update ein Feature auf dem Abit AN8 geben!!!:noidea:

Da man aber den Zalman sowieso mit einer externen Lüfter-Steurung regeln kann sollte es eigentlich nicht das Problem sein die CPU Temperatur in den Griff zu bekommen.

Noch was, da ich mir vor habe das Fatality Bord zu holen ist das Guru Panal ein muss auf diesem Bord, damit werde ich auch nicht ständig auf Software angewiesen sein die meine Temps überwacht und somit während dem Zocken die CPU Testen können ohne Angst haben zu müssen das, dass gute Stück zerbrutzelt.:lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:09 am 10. Nov. 2005

1t oder 2t - vollkommen schnuppe, merkt man wirklich nicht, noch nichtmal in benchmarks! :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Falcon am 22:07 am 10. Nov. 2005

ehh dann lass halt den ram mal @2t laufen?! timings ganz schlecht ? oder halt nur ein riegel rein oder oder oder


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:59 am 10. Nov. 2005

also bei mir klappt der 266'er teiler wunderbar!?! :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:51 am 10. Nov. 2005

nen 146er mit Multi 10 wäre evtl. besser gewesen:blubb:

Naja - kann ja net wirklich ausloten was der Opti drauf hat dank dem nicht funzenden 266er Teiler :rocket: :gripe:

nen 300er Teiler wie bei DFI wär was wenn er funzen würde...

(Geändert von Slidehammer um 21:53 am Nov. 10, 2005)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:44 am 10. Nov. 2005

ja, wird halt nur (noch) nicht von abit unterstützt :(

ich glaube nur die asus mit via chipsatz können das... :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:44 am 10. Nov. 2005

@ Black: haste mir nen Tip?

295x9=2655 krieg ich mit dem 333er Teiler hin - 300 bootet nimmer - den 266er Teiler kann ich vergessen - der funzt schon bei 280 nicht...:noidea:


-- Veröffentlicht durch Maxl am 21:24 am 10. Nov. 2005

@Blackhawk

Also wenn ich deiner Emotion nach richtig verstanden habe unterstützt dein AN8 SLI das Feature "Power Now" nicht?:noidea:

Aber wenn, dann wäre es das gleiche Featur wie das CNQ oder gibt es da irgendwelche Veränderungen?:noidea:

Hat sich bereits erledigt, da ich die Lösung gerade selbst auf Guck mal hier gefunden habe.:thumb:

(Geändert von Maxl um 21:43 am Nov. 10, 2005)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:06 am 10. Nov. 2005

@Maxl:

sind beide sehr gut, aber der 9500'er ist nen paar °C besser :)
meinen hyper6 bekommt ruli, dafür packe ich dann sobald das geld da ist den zalman drauf :biglol:

ps: auf sse3 musst du mit sicherheit nicht verzichten, cnq unterstützt der nicht, sondern "power now!". auf manchen boards klappt es wohl, auf vielen aber nicht :(

@Compjen:

nicht wirklich, aber zum einen sind 1.466v nun wirklich nicht viel mehr (dafür aber 50mhz) ebenso wie die samsung rams die 238MHz mit 3-3-3-8 mit 2.60v packen - also noch nen tacken optimaler das ergebnis :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:00 am 10. Nov. 2005

bei mir is nu 295x9 = 2655 am primeln - allerdings sind die Samsungs nur mit 2T zu den 241 zu bewegen...:blubb:

Mist, viel höher komm ich net weil der sch**** 266er Teiler nicht funzt :gripe: - der Opti kann bestimmt noch mehr...:sad:


-- Veröffentlicht durch Maxl am 21:00 am 10. Nov. 2005

@ Compjen

Nichts gegen dich aber der Blackhawk hat einfach einen Rechner den ich mir unter non+ultra Gamer-PC vorstelle daher wollte ich einfach ein paar Infos aus seiner Erfahrungssammlung rauskitzeln!;)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:53 am 10. Nov. 2005

tja black du hast j anoch ne wkü rum liegen die bringt dir 3Ghz *hust* :lol:
Jetzt bist eauch ma wieder aufn geschwindigkeitstripp wa ;)


-- Veröffentlicht durch Maxl am 20:47 am 10. Nov. 2005

@Blackhawk

Danke für die einfache und unkomplizierte Erkläreung:godlike:

Beantworte mir nun mal Bitte die Frage, was soll ich nehmen, den gleichen Coolermaster Hyper 6 wie du ihn hast oder doch den 9500 cnps von Zalmann?:noidea:

Dabei muss ich sagen, dass ich auf die Geräuscheentwiklung überhaupt nicht achten möchte weil ich eigentlich leistungsfähigen und nicht einen stumen Zocker-Blechtrottel haben möche.:)

Ach und noch was Blackhawk, hast du bei deinem Opteron 146 den auf dein CNQ und SSE3 wirklich verzichten müssen oder ist es ein Gequatsche was Alternate so von sich gibt?

(Geändert von Maxl um 20:55 am Nov. 10, 2005)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:39 am 10. Nov. 2005

ich habe ihn "nur" auf 2800mhz weil es für eine luftkühlung das optimale ergebnis aus leistung und wärmeabgabe darstellt :)

momentan läuft sie sogar bei ~1.47v und 2850MHz, wird dabei aber auch nochmals 2-3°C wärmer. die 3ghz habe ich mit 1.6v auch schon probiert und sollten sogar ohne probleme stabil sein, wenn ja wenn ich eine wakü hätte: load temp 55-58°C :blubb:
allerdings hatte ich die lüfter auch nicht auf 12v, will ich auch gar nicht daher der momentane versuch mit 2850mhz und wie sich das so verhält.
aber mehr als 2.8ghz braucht man nicht wirklich - eigentlich reichen locker 2600... :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Maxl am 20:33 am 10. Nov. 2005

@ Copmjen

also ich zitiere dich mal

genau so seh ich das auch
ziel war 311*9 mit 333er Teiler, nu hab ich 322*9 mit 333er Teiler......Ach wozu Ziel istr einfach nur schneller als jetzt :lol: zitat ende!!!

na ja weil er vielleicht auch mal wissen möchte wieviel in so einem Opti146 so drin ist? Ich eigentlich auch weil ich ganz einfach laut seinen Postings ihn für einen competenten OC Gott halte!!!:godlike:;)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:26 am 10. Nov. 2005

Maxl
seine 2,8Ghz reichen BlackHawk erstmal, er hat ner sehr gute Lukü und wenn er wollte könnt er auch über die 2,8 gehn aber wozu eigentlich, welches game rennt nich auf nem Optie 2,8Ghz mit ner GTX und 2GB Ram ;)


-- Veröffentlicht durch Maxl am 19:52 am 10. Nov. 2005

:thumb:Danke für die Info schaue mich gerade im Topic Opteron 3,2 um, was die leute da für Sachen fabrizieren ist echt KRASS!:godlike:

Was ich mich gefragt habe ist, warum der Blackhawk seinen AMD Opteron 146 (CABNE 0530APMW) 2000 MHz nur mit @ 2804 MHz laufen lässt.:noidea:

Hat er eine Lukü, oder nur eine nicht sooo gute Wakü?:noidea:

Ich habe vor den 146 Opteron mit dem Zalman CNPS 9500 schuften zu lassen und frage mich ob das wohl ausreicht?:noidea:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 18:41 am 10. Nov. 2005

0540BPMW und FPBW sind die aktuellen die meisten machen 3gig bei moderater spannung
aber die 0536 GPMW sind auch nicht schlecht

(Geändert von SenSej um 18:42 am Nov. 10, 2005)


-- Veröffentlicht durch Maxl am 18:31 am 10. Nov. 2005

Hallo leute ich beobachte euch Abitler AN8tler schon länger und habe mich ebenfalls für dieses Bord entschiede jedoch für den Fatality, mach aber erst mal gar nichts.

So jetzt zu meiner Frage!

@Blackhawk

also ich habe vor mir statt einem Venice 3000 einen Opteron 146 "OSA146BN" für 150 € zu holen. Was muss ich für das Stepping den bei der Seriennummer / Herstellungsdatum den eigentlich beachten und was muss dabei stehen damit ich mir in meinem jungfreulichem Leichtsinn was OC angeht nicht eine lahme gurke kaufe???:noidea:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 14:42 am 10. Nov. 2005

naja, hab zig Sachen ausprobiert - oftmals nicht mal gebootet...:blubb:

290x9 = 2610 liefen mal ne halbe Std. prime.... leider komm ich mit dem 333er Teiler und den Samsungs mit 1T net viel höher...:blubb:

und der 266er Teiler funzt net...:gripe:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:37 am 10. Nov. 2005

ja mach halt hinne :lol:
du macht zu langsam da hat das Bord immer zeit dazwischen zu funken :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:53 am 9. Nov. 2005

Hatte grad de 285x9 = 233 Ram - Bluescreen - allerdings mit 2,6 Volt auf den Samsungs...

Hab jetzt mal den 400er Teiler also 1:1 drin mit 240 HTT mit 2,8 Volt auf den Samsungs - mal sehn was prime spricht...:noidea:

erstmal den Samsung mit dem Opti neu austesten - dann weiss ich wo der Speicher limitiert und wo die CPU...


-- Veröffentlicht durch Compjen am 21:28 am 9. Nov. 2005

warum lässte nich erstmal den 33er Teiler und immer hoch bis nix mehr geht,w er weiß wo das dan hin führt ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:45 am 9. Nov. 2005

Es ist definitiv der 266er Teiler:blubb:

280x9 = 2520 mit 1,4 V und 333er Teiler laufen über ne Std. prime stable.

280x9 =2520 mit 1,4 V und 266er Teiler booten nicht mal

Hmpf jetzt bin ich aufgeschmissen....
Mit dem Venice gingen die Samsung mit 1T bei 2,8 V bis 240 und mit 2T bis 245 mit 2,8 V....

Das  hiesse ich könnte max. 300x9 mit 333er Teiler fahren - das wären beim Ram dann 245 Mhz - und die müsste ich dann 2T fahren...:noidea:


Ich glaube ich teste mit dem Opteron noch mal den Samsung aus - alles auf Auto nur den Teiler auf 400 - oder hat jemand andere Vorschläge?:noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:04 am 9. Nov. 2005

jo der läuft bei mir auch net so gut :thumb:
sieht doch schon mal ganz gut aus dein Proz, nur weiter :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:03 am 9. Nov. 2005

280x9 = 2520 liefen mit 333er Teiler und 1,4 V prime eine Std.
290x9 = 2610 wollte nicht booten .... mal langsam VCore hochnehmen - aber ich glaube eher dass ich mit dem 266er Teiler Probleme hab...:noidea:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 18:12 am 9. Nov. 2005

Hier da kannst du dir schonma ne Vorstellung machen;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:58 am 9. Nov. 2005

So, 270x9 = 2430 sind nu mal bei 1,4 V am primeln... mal sehn wie weit ich mit Standard-VCore komme...


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:24 am 9. Nov. 2005

hey ma nich so negativ ran 2,8Ghz können das schon noch werden :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 0:20 am 9. Nov. 2005

260 x 9 = 2340 Mhz bei 1,4 Volt VCore waren nun 45 Min. primestable :thumb:
Das sieht ja schon mal net soooo schlecht aus. Wenn er über 2,4 GHz mit Standard-VCore kommt bin ich ja schon zufrieden. Nen Überflieger wirds net werden, aber mir reichts - bin ja kein son Glückspilz;)

Morgen gehts weiter.... mein Venice hat ja bei 2475 Mhz und 1,55 Volt die Hufe hochgemacht...:blubb:

Eins ist jetzt schon klar: auch wenn net viel mehr als 2,4 gehen sollten wird der Opti bleiben und der Venice den Abflug antreten...;)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:15 am 9. Nov. 2005

Na villeicht kriegst j adoch noch ne dicke Freudschaft mit dem Bord zustande Slide :thumb:
Las mal hören was noch so geht, sie ma zu das du 2,5Ghz+ kommt :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:00 am 8. Nov. 2005

so, die 2160 Mhz waren nun 51 Min. primestable... schon mal nen kleiner Schritt gegenüber dem Venice :thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:11 am 8. Nov. 2005

also bei mir laufen die nen ganz kleinen tacken besser als mit dem letzten 3000+ / 3200+ venice :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:09 am 8. Nov. 2005

Sodele - hab mal moderat OC eingestellt - der Opti is nun am primeln mit 240x9 bei 1,4 Volt - hat einwandfrei gebootet - beim E3 Venice ging ja überhaupt kein OC mehr die letzten Tage, nur noch default wurde gebootet...:blubb::noidea:

Vielleicht hatte auch der Speichercontroller auf dem E3 Venice Probs mit den 2x 1GB Samsung...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:00 am 8. Nov. 2005

das ist amd's treiberpaket für fast alle ihre cpu's :)

hab ich auch drauf und damit geht sogar auf einigen boards anscheinend power now (aber nicht auf unsrem) :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:59 am 8. Nov. 2005

Hab auch grad gegoogelt - dürfte sich um den PowerNow Treiber handeln...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:55 am 8. Nov. 2005

ja!

--> da ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:47 am 8. Nov. 2005

Hmpf - Win XP will nen Treiber da neue Hardware gefunden... Gibbet für Opteron nen Treiber? :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:35 am 8. Nov. 2005

dann mach ma hinne! :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:51 am 8. Nov. 2005

Jupp - ich melde mich nu ab - werd jetzt umbauen auf den 144er Opti 0536 VPMW - wenn ich mich nimmer meld - dann will mal wieder mein Mobo net...;):lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:55 am 6. Nov. 2005

sodele, ich bins nochmal :)

also, kleine merkwürdigkeit:

mit dem neuen 18'er bios sind die alten werte zwar 100%ig (auch cpu/ram @ prime) stabil, jedoch gibt es ab und an (nur) beim neustarten eine speicherfehlermeldung beim beenden des antivir guards :noidea:
nach setzen der ram timings auf 3.0-3-3-8 ist diese jedoch weg, und da man eh keine leistungseinbussen merken / haben wird belass ich es auch so. dazu haben mich die module heute viel zu sehr überrrascht: 234MHz @ 3.0-3-3-8 @ 2.49v :godlike:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:37 am 6. Nov. 2005

Mein 144er hat das Stepping 0536 VPMW


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 18:00 am 6. Nov. 2005

ich hab jetzt auch nochmal nen bischen mit dem board gespielt und das "neue" 18'er bios geflashed in der hoffnung das mit der verbesserung "Enhanced DRAM compatibility." endlich die 280mhz beim ram lüppen - fehlanzeige, immernoch 270mhz :(
dafür habe ich dann aber mal mit der ram spannung gespielt, die hatte ich damals ja direkt auf 2.80v gesetzt, und siehe da, die module schaffen die 234mhz mit 2.5v/1.25v - laufen gerade in prime95 (2.6v/1.30v schon erfolgreich getestet) :godlike:

und ich depp lasse die dinger die ganze zeit mit 2.8v laufen... :blubb:

:lol:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 18:01 am Nov. 6, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 16:58 am 6. Nov. 2005

vor allem ist M3 nich gleich M3, ich hatte teilweise M3er Schrauben aus dem Baumarkt die nich fest im Rentention Modul saßen alles Mist :(, naja ohne Spreader reichen auch die zu kurzen schrauben die zu meinem 1aHV2 dazu waren :thumb:


-- Veröffentlicht durch Falcon am 15:22 am 6. Nov. 2005

was fürn stepping hat dein opti ?

btw, beim "absägen" net vergessen vorher ne mutter drauf zu drehen, kannst dann nachher besser testen ob du gut gekürzt hast ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 15:20 am 6. Nov. 2005

Eben, deshalb geh ich gleich Morgen nach der Arbeit bei nem Schrauben-Händler durch und hol mal paar von den Teilen. Werd auch gleich Vorrat mitnehmen - absägen kann man sie immer noch...;):lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:38 am 5. Nov. 2005

:gripe:

;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 15:15 am 5. Nov. 2005

jupp ist zum kotzen - hab M3 mit 26 mm hier - und 30 sollten se mindestens haben. Hab aber keine Zeit mehr noch in die Stadt in Baumarkt zu fahren :blubb:

Naja - muss ich halt bis nächste Woche warten... :sad:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 14:39 am 5. Nov. 2005

hast kein baumarkt um die ecke?
aber die M3er Schrauben für das Rentention Modul kriegt man dort sehr schwer über 50mm  :( ich kenn mich da aus

(Geändert von Compjen um 14:40 am Nov. 5, 2005)


-- Veröffentlicht durch Falcon am 14:39 am 5. Nov. 2005

omg, dann nehm doch kabelbinder ? oder andere schrauben ? hast du keine andern schrauben im keller?!


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 14:34 am 5. Nov. 2005

Naja - wird wohl doch nix mit dem Umbau - die Schrauben für die Lüfterbefestigung eines 120ers am Sonic Tower sind zu kurz:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 14:31 am 5. Nov. 2005

viel Glück :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 13:41 am 5. Nov. 2005

Ich muss noch paar Emails verschicken (zur Sicherheit vor dem Umbau) - und dann werd ich mal umbauen auf Opteron und Sonic Tower - weiss aber net ob ich heut dann noch on komme - hab ziemlich verplantes Wochenende...:blubb:;)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 12:52 am 5. Nov. 2005

na was iss nu slide hast das teil wieder am laufen oder immernoch probs?


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:53 am 4. Nov. 2005

Jaja macht Euch über mein Pech nur so richtig lustig :waterfall:  















:lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:46 am 4. Nov. 2005

aber so gesehen gilt das für mich ja auch, gibt ja nur eine (dafür problemlose)... :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 16:40 am 4. Nov. 2005

so sieht es aus, ich staun ja selbst :lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:35 am 4. Nov. 2005

selten genug das die ersten revisionen besser laufen - insbesondere bei boards :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 15:56 am 4. Nov. 2005

ich hatt hier mal ein Oszylloskop dran, also schlechter geht es net als hier bei mir :blubb:
aber das ist meinem AN8 egal und das ist noch die allererste Revision die hir keiner wollte :noidea:
mhhh glaub bin echt der einzige der die hatt :lol:

(Geändert von Compjen um 16:11 am Nov. 4, 2005)


-- Veröffentlicht durch SenSej am 15:53 am 4. Nov. 2005

vielleicht hat er ja schlechten Strom:lolaway:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 15:48 am 4. Nov. 2005

Los Slide Hopp Hopp
P.S.: tretelste villeicht echt im Schlaf oder so :noidea:
oder hast nen schwarzen Daumen der das Bord imma killt... :noidea:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 15:23 am 4. Nov. 2005

Ein Versuch mit dem Opteron hat das Board noch - dann :kick:
Hab ja noch das Asrock hier rumfliegen...:lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 14:51 am 4. Nov. 2005

ich hab so langsam das gefühl deine hardwarekombination passt irgendwie nicht... oder du tretest jede nacht im schlafwandel gegen den pc / das board... :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 14:48 am 4. Nov. 2005

Mein 144er Opteron is gekommen und heute auch der Sonic Tower. Werd wohl Morgen mal umbauen wenns von der Zeit her reicht...
Denn mein Abit AN8 Ultra bootet nur default - alles andere quittiert die Kiste mit Fehlermeldungen von wegen ne sys-Datei kaputt usw....oder bleibt einfach beim booten stehn...:blubb: Hoffentlich raucht das Teil net schon wieder ab:noidea::blubb:


-- Veröffentlicht durch Suenda am 22:47 am 2. Nov. 2005

Also so wie ich das verstehe sollten die Tracer wohl die beste Wahl für mich sein. Die haben wie gesagt Micron 5G Chips.


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:37 am 2. Nov. 2005

utt = bh5/ch5 - utt steht einfach nur für untested

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Suenda am 16:25 am 2. Nov. 2005

Ich kann aber nur 3.2V geben. Also sollten die Tracer die bessere Wahl sein. Die können auch 300 MHZ machen, wenn man Glück hat. Dann aber mir 3-3-3-8 bei ca 2.85V.

Wie gut gehen denn Winbond UTT auf A64 Systemen? Brauchen die viel Saft?

(Geändert von Suenda um 17:54 am Nov. 2, 2005)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:23 am 2. Nov. 2005

nein, mit ~3.2v ist mit bh5 bei ~240-250mhz schluss - dafür jedoch mit 2-2-2-x ;)
laschere timings bringen so gut wie gar nichts, maximal 5-10mhz - mit ~3.6v haste dann maximal 270-280mhz welche möglich sind (widerum mit 2-2-2-x und gute module vorrausgesetzt) :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Suenda am 16:10 am 2. Nov. 2005

Die neuen BH5 sollten mit 3.1-3.2V auch ganz gute Timing um 250 MHZ bzw ähnliche wie TCCD bei ca 280 - 300 MHZ machen. Oder irre ich mich da?


-- Veröffentlicht durch Falcon am 16:07 am 2. Nov. 2005

auf den neuen ultra-x wirst keine TCCD mehr finden deswegen sin die so billich hehe... für TCCD musste GEil One kaufen


-- Veröffentlicht durch Suenda am 16:05 am 2. Nov. 2005

Warum geht das dann nicht auf dem 1&2??? :noidea::noidea::noidea:

Stellt sich nur noch die Frage, ob GEIL Ultra-x oder Crucial Tracer besser gehen. Die Ultra-x haben TCCD oder neue BH-5 drauf und die Tracer Micron 5G.

(Geändert von Suenda um 16:06 am Nov. 2, 2005)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 15:40 am 2. Nov. 2005

:noidea:

1&2 sind definitiv fix!?!

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Suenda am 15:58 am 1. Nov. 2005

Slidehammer wie weit bist Du nun mit dem Board und der CPU?

Ich habe auch endlich den Bug bei meinem Board gefunden. Der SATA 1+2 sind nicht fix. Musste den SATA 3 vom NF4 nehmen und die ersten beiden im BIOS ausschalten. Habe grad 283 x 8 am laufen. :thumb:
Wäre vielleicht auch etwas, daß Du mal testen könntest.

Ich hab mal nen Screen geupped. Daß ich vorher nur HTT 240 geschafft habe, ist das nun gar nicht so schlecht. :lol:



(Geändert von Suenda um 16:29 am Nov. 1, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:56 am 1. Nov. 2005

ach ich werd mal bissl testen was 1:1 geht weil kommt ja noch der 133er Teiler dazu der aufen NF4 eh sone Sache ist, also kommt alles zusammen, muss mich also freun das ich überhaupt ein Bild hab :thumb:
Edit: Also 1M läuft mit dem 333er Teiler bis 233 2,5 3 3 6 2T durch, kan ich mich fast mit zu frieden geben :)

(Geändert von Compjen um 1:27 am Nov. 1, 2005)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 0:08 am 1. Nov. 2005

hm ich denke aber eher das es an der cpu liegt und nicht am board, 4 x 512mb ds laufen einfach viel zu selten und zu schlecht :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:07 am 1. Nov. 2005

Jo aber das ist ja auch beim DFI so irgendwas ist halt immer mein AN8 hatte ja auch leichte Startschwierigkeiten, es mochte meine Samsung TCCC halt net wirklich, gingen grottig da drauf, die HY um so besser dafür :ocinside:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:50 am 31. Okt. 2005

ihr verwechselt schon wieder das abit an8 und das asus a8n :blubb:

@compjen:

es klappt halt immernoch nicht bei allen wie es sollte... :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 19:58 am 31. Okt. 2005

meinste echt :lol:
bei mir läuft das Bord soweit bombig, gerade mit 2*512 DS ist es nicht zu stoppen :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Mansurb am 13:58 am 31. Okt. 2005

Also auf dem A8N würde ich mir keine Gedanken um 1T machen, und mit 4 Modulen schon gar net ( ich sprech aus eigener Erfahrung), da sollte man froh sein, wenn 2 Stück einigermassen laufen.


-- Veröffentlicht durch Compjen am 12:45 am 31. Okt. 2005

Aber bei den Presien momaentan, 4*512 Aenon kosten ja~150€ und um den Wiederverkauf mach ich mir da noch nicht so die Gedanken, aber ich denk bei dem Preis kan man da nicht so viel falsch machen, was mich mehr intressiert wie gut laufen die den auf dem AN8 also alle 4 zusammen, ist dan auch 1T drin :noidea:
Naja ich denk dieses Jahr setz ich mir eh erst mal ne Haushaltsperre :lol: also maximal kommen noch CPU's an start, mal sehn wie sich die Preise für 2*1Gb noch so entwickeln in nächster Zeit.
Was ich net verstehe ist das ich absolut kein 1 T zum laufen krieg mit 4*512 DS, das sollte doch mit nem E6er eigentlich gehen :noidea:
:ocinside:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 15:12 am 30. Okt. 2005


Zitat von Compjen um 14:05 am Okt. 29, 2005
was jetzt habt ihr beide son Tower?
Ihr macht jetzt aber keine AN8+Towerc connection Black+Slide, weil dan währ ich ja außen vor :( ^^



:noidea:

ich hab keinen (sonic) tower sondern einen hyper 6 :)


Zitat von Compjen um 19:31 am Okt. 29, 2005
@Topic
Was ich mich frag wo ich gerade über die Aenon les die wirklich sehr billig sind, wie würden wohl 4*512 davon aufn AN8 laufen :noidea:
Black hatteste das schon mal? weil hattest ja geschrieben hattest 4 stück ;)
So wie das im Moment mit den 4*512 DS läuft gefällt mir das nicht so super gut der Adata rast dem corsair einfach zu sehr davon das ist nicht schön. dan villeicht leiber alles weck un d4*512 Aenon sinn oder unnsinn? :ocinside:



vor einem halben jahr hätte ich gesagt: ja - aber heutzutage würde ich persönlich keine 4 module mehr einsetzen. zum einen sind die aktuellen 1gb module meist ebenbürtig (oder besser), zum andren zeigt sich langsam ein schwenk zu 2gb ram - d.h. 512mb module werden immer weniger gefragt und sind später nur noch schlecht zu verkaufen da sich die 1gb module auch weiterentwickeln (siehe free's speicher). daher --> 2x1gb module kaufen :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 15:13 am Okt. 30, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 19:31 am 29. Okt. 2005

@SmithJohn
Vor dem flashen ging es ja? flash doch mal das 17er drauf villeicht geht es dan wieder, oder nochmal das 18er, hatse vor dem flashen clear cmos gemacht oder danach :noidea:
Wenn es gar net mehr will dan schick es ein :thumb:
@Topic
Was ich mich frag wo ich gerade über die Aenon les die wirklich sehr billig sind, wie würden wohl 4*512 davon aufn AN8 laufen :noidea:
Black hatteste das schon mal? weil hattest ja geschrieben hattest 4 stück ;)
So wie das im Moment mit den 4*512 DS läuft gefällt mir das nicht so super gut der Adata rast dem corsair einfach zu sehr davon das ist nicht schön. dan villeicht leiber alles weck un d4*512 Aenon sinn oder unnsinn? :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:04 am 29. Okt. 2005


Zitat von SmithJohn um 14:51 am Okt. 29, 2005
ist laut den meisten nimmer nötig wenn man mit flashmenu flasht aber hab ich trozdem gemacht 3 mal !!!

er speichert alles ausser was im uGuru drin is ... also speicher usw usw bleibt gesaved aber alles was takt oder lüfter angeht (also die guru sch****e) behält er nicht !



sowas ähnliches hatte ich beim 1. AN8 Ultra auch - da isser immer mit 201 Mhz Htt gestartet - egal was ich eingestellt hab - nach paar Tagen hat sich das Board dann total verabschiedet - das Austauschboard funzt nun einwandfrei:thumb:


-- Veröffentlicht durch SmithJohn am 14:51 am 29. Okt. 2005

ist laut den meisten nimmer nötig wenn man mit flashmenu flasht aber hab ich trozdem gemacht 3 mal !!!

er speichert alles ausser was im uGuru drin is ... also speicher usw usw bleibt gesaved aber alles was takt oder lüfter angeht (also die guru sch****e) behält er nicht !


-- Veröffentlicht durch SenSej am 14:41 am 29. Okt. 2005

CMOS Clear gemacht:noidea:
vergessen viele;)


-- Veröffentlicht durch SmithJohn am 14:16 am 29. Okt. 2005

Also von abit hab ich langsam die nase voll

Erst der mist mit dem KN8 jetzt hab ich nen AN8 und anderen müll !

Bios geflasht auf 18
Ich kann nichts speichern im bios ... der setzt immer alles zurück ... die FAN controlls , overclocking alles !! immer wieder auf standart !!!

:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 14:05 am 29. Okt. 2005

was jetzt habt ihr beide son Tower?
Ihr macht jetzt aber keine AN8+Towerc connection Black+Slide, weil dan währ ich ja außen vor :( ^^


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:26 am 28. Okt. 2005

Jop - nächste Woche wissen wir mehr. Hab mir auch nen Sonic Tower geordert - mein A64 Freezer dem trau ich nimmer so richtig, die Halterung is irgendwie net das stabilste...:blubb::lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 21:46 am 28. Okt. 2005

nee der hat doch 1MB L2 mit 2,4ghz ist er immer noch nen takken schneller ;)
ach das wird schon werden mit 2,6Ghz+ :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:46 am 28. Okt. 2005


Zitat von Compjen um 2:05 am Okt. 28, 2005
viel glück Slide, schlimmer kan es net werden ;)



:noidea: ....wenn er net mal die 2475 Mhz von meinem Venice schafft - dann isses schlimmer ;):lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 2:05 am 28. Okt. 2005

viel glück Slide, schlimmer kan es net werden ;)


-- Veröffentlicht durch Suenda am 23:27 am 27. Okt. 2005

Dann wünsch ich Dir viel Glück mit dem 144er. :thumb: Hab auch so ne Gurke an Venice erwischt. Bisher wollte er nicht auf 2500 MHZ. Hab allerdings nur mit 10x250 getestet.


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:23 am 27. Okt. 2005

Nunja - konnt mirs jetzt nimmer verkneifen - hab einen 144er bestellt angeblich nen 0536VPMW - da gehn ja einige auf 2800...vielleicht krieg ich diesmal keine solche Gurke wie mein Venice....;)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 1:01 am 26. Okt. 2005

jo das denk ich auch nen 144er Tray gibts ja schon für unter 140€ das grenz bei 1MB L2 ja schon fast an verschenken :lol:
obwohl damals Durons voll freischaltber für 36€, die Zeiten können auch mal wieder kommen, vor allem mit dem MP Mod :lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:55 am 25. Okt. 2005

weise entscheidung  so viel kann und wird der opteron auch nicht im preis fallen - vor allem nicht die kleinen modelle ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:54 am 25. Okt. 2005

jo, wenn der nen 0536 GPMW hat wird zugeschlagen, wenn nicht wart ich noch auf die Preissenkung - hab ja meinen Venice solange...;):lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:50 am 25. Okt. 2005


Zitat von Slidehammer um 20:13 am Okt. 25, 2005
Nuja - wenn der sich net bald meldet kann ich die Preissenkung auch noch abwarten...:blubb:



31.10 frühestens ;)
wann die händler das a den kunden weitergeben kann auch noch dauern :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Suenda am 20:55 am 25. Okt. 2005

Hier im Thread haben doch so viele nen Abit sonstwas, auf das die Guru Clock passt. Ich habe eine zu verkaufen.


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:13 am 25. Okt. 2005

Nuja - wenn der sich net bald meldet kann ich die Preissenkung auch noch abwarten...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Suenda am 20:00 am 25. Okt. 2005

Mal sehen, ob ich mit nem 3200+ und nem Epox 9NPA+ SLI mithalten kann.
Lasset die Spiele beginnen! :thumb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 15:55 am 25. Okt. 2005

@Linux
na da kommt meiner vor der Preisenkung gerade so noch weck und dan der neue schon günstiger, gute Nachrichten also :thumb:


-- Veröffentlicht durch Linuxartist am 13:20 am 25. Okt. 2005

Und kommende Woche sollen die Preise der Optis gesenkt werden! :thumb:
(quelle p3dnow!)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 12:37 am 25. Okt. 2005

jop, für das geld kann man nicht viel falsch machen - sofern die erwartungen nicht zu hoch geschraubt sind :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 11:43 am 25. Okt. 2005

Jo, ich warte noch den Bescheid von dem einen Shop heute ab - wenn net bestell ich halt mal nen VPMW - wird halt wieder getestet - wenn er die 2,5 oder 2,6 macht kommt dann der Venice weg...;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 10:14 am 25. Okt. 2005

ich glaube hier bei uns haben 2 so einen - berauschend gehen die aber nicht :(
mal eben bei hwluxx in de datenbank nachgucken :)

stimmt, die 0536VPAW stellen das schlusslicht dar: klick mich - aber wie das mit VPMW's ausschaut ka :noidea:
wenn du mit 2600mhz zufrieden bisr riskier es! :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 16:58 am 24. Okt. 2005

Ich hab mal paar Shops angeschrieben - bis jetzt haben alle das Stepping 0536 VPMW auf Lager :noidea:

...von einem Shop krieg ich Morgen noch Bescheid...

gibts von den 0536 VPMW's schon paar Ergebnisse?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 17:47 am 23. Okt. 2005

und ich hatte schon angst mein hirn lässt mich im stich - sowas vergess ich normalerweise nämlich nicht ("einmal gelesen - für immer abgespeichert") ;)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 17:48 am Okt. 23, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 11:56 am 23. Okt. 2005

:noidea:
ich guck mal zzzzZZZZzzzzZZZZzzzz


edit:hast Recht :godlike:

(Geändert von Compjen um 12:08 am Okt. 23, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 2:52 am 23. Okt. 2005

@ compjen: nee - der 146er im O-Topic is en VPAW...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:15 am 22. Okt. 2005

:noidea:

:lol:

naja, dann hab ich entweder was überlesen, vergessen oder verdrängt ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 21:48 am 22. Okt. 2005

das hier 2 Etagen drüber :lol:
los black geh pennen glaub bist auch sooo müde ;)


-- Veröffentlicht durch SenSej am 21:14 am 22. Okt. 2005



Das Hier


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:45 am 22. Okt. 2005

was für ein opteron topic? bei hwluxx? :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:41 am 22. Okt. 2005

doch gerade@Opteron Topic mit 2,6Ghz bei 1,4X Volt :thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 18:58 am 22. Okt. 2005

ka, das kann durchaus sein - aber von vpmw hab ich noch gar nichts gehört :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:39 am 22. Okt. 2005

Hab schon ein paar Shops angeschrieben - einer hat mir nen 0536 VPMW angeboten - er meinte dass die 0536 GPMW in Deutschland nur als boxed angeboten werden...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 17:49 am 22. Okt. 2005

da bin ich jetzt auch nicht mehr ganz im thema, aber ich würde mal bei funcomputer nachgucken :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Suenda am 4:00 am 22. Okt. 2005

Ich auch, wenn die Shops dazu noch gute Preise liefern koennen. ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 0:54 am 22. Okt. 2005


Zitat von BlackHawk um 23:47 am Okt. 21, 2005
ja, aber das ist gerade relativ wichtig :)

0536GPMW sollte es schon sein :thumb:

mfg BlackHawk



Für Shop-Tips bin ich dankbar...;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:47 am 21. Okt. 2005

ja, aber das ist gerade relativ wichtig :)

0536GPMW sollte es schon sein :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:50 am 21. Okt. 2005

Bin grad mal am saugen der Demo BF2 - hatte vor kurzem die Demo CoD2 geinstet - war gar net schlecht....

btt: werd mir übers WE mal überlegen ob ich nen Opteron 144 ordere - sollte halt die 2,7 bringen - mal sehn...viele Shops gibts ja net bei denen man das Stepping aussuchen kann...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 19:14 am 21. Okt. 2005

von quake 4 gibt es keine demo, das gibt es noch nichtmal in deutsch! :lol:
kommt alles erst später, auch wenn es die engslische versionen schon zu kaufen gibt :blubb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:08 am 21. Okt. 2005

Hmpf - nun funzt mein css plötzlich wieder :noidea:

btw: hab noch net mal BF2 - geschweige denn Q4 - gibbet von Q4 schon ne Demo?:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:38 am 21. Okt. 2005

@SenSej:

nein, nur die normale, aber ich bin ja schon froh die bekommen zu haben - ist hier nicht einfach (trotz grossstadt) ;)

@Compjen:

natürlich, für cs:s war das todesurteil battlefield2, und für das ist quake4 jetzt gekommen... :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 16:21 am 21. Okt. 2005

Ist schon Spam aber muss raus :lol:

Ich hab noch nie sone geile grafik gesehn wie Bf2 voll hoch ich glaub das war's erstmal für CS S aber das kennst eja Black Hawk  ;)

Bohh du spamst aber das Forum zu da muss ich mich an strengen glaub ich :ocinside:

(Geändert von Compjen um 16:23 am Okt. 21, 2005)


-- Veröffentlicht durch SenSej am 16:19 am 21. Okt. 2005

ich weis wat du meinst hab mit Q3Arena angefangen allerdings hab ich meine EV von Okaysoft(mit dem Hinweis das das game aufem index steht:noidea:) was hast du die normale oder collecters da ist Q2 + EP+making of:thumb:

mfg sensej


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:15 am 21. Okt. 2005

na das hoffe ich ja mal - war schliesslich jahrelang begeisterter quake3 spieler (1on1, ctf und cpma), von daher ist quake4 ein pflichtkauf! :)
und wie ich mich erst freue heute dann noch die zensierte englische version bekommen zu haben - gleich die letzten beiden exemplare für mich und nen freund noch schnell gekauft ;)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 16:15 am Okt. 21, 2005)


-- Veröffentlicht durch SenSej am 15:48 am 21. Okt. 2005

Quake müsste bei dir 1a laufen

bei mir left dat in ner 1280er auflösung mit meiner 6800gt ohne mucken mit 50fps durchschnitt:thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 15:28 am 21. Okt. 2005

sag ich ja, bf2 mit 2gb ist der himmel auf erden - vollkommen egal wie hoch was einstellt --> es läuft ruckelfrei! :lol:

bin ma gespannt wie quake4 so läuft, das hab ich mir heute geholt :godlike:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 1:36 am 21. Okt. 2005

na weiß net meiner den ich nächste Woche vertick
2,6Ghz@1,548V mit Hut Primesatable, ohne hätte man da gute Chancen auf die 2,7 wo er mir jetzt einfach über 60 Grad geht. wenn de Intresse hast schreib mir ne Message aber verschenken will ich den au net :thumb:

@Black
hab gerade mal alle 4*512 drin und BF 2 mal ein bisschen gezoggt, bohh das macht ja gleich doppelt so viel Spaß mit 2GB Ram :thumb:
1280*1024 voll hoch 16 AF 6 AA--->nie unter 50 Frames auf maps mit min 30 Man :godlike:

(Geändert von Compjen um 3:11 am Okt. 21, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:32 am 20. Okt. 2005


Zitat von Compjen um 23:27 am Okt. 20, 2005
Ach Slide irgendwie muss da noch was gehn :noidea:



jo - nen opteron 144 mit 2,7 GHz;):lol: - aber da würd ich bestimmt wieder ne Gurke abbekommen - und en Haufen Kohle für nen pretested isses mir eigentlich net wert...:noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 23:27 am 20. Okt. 2005

Ach Slide irgendwie muss da noch was gehn :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:20 am 20. Okt. 2005

naja, vielleicht liegts auch am venice!?! :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:19 am 20. Okt. 2005

Naja - ich werd mal nen geeigneten Speicherteiler für meine E3 Venice-Krücke raussuchen damit ich ca. 2,4 GHz fahren kann - bei 2475 ist Schicht im Schacht bei 1,55 Volt bei meinem Venice...:sadden: - aber ich hab in solchen Dingen halt kein Luck - auch die UCCC sind net die Überflieger - aber immerhin gehn se mehr als 20 % OC...;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:16 am 20. Okt. 2005

das ist nicht so prickelnd aber noch ok :(

zur not teste die module mal einzeln, evtl. ist eines davon schlechter!?!

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:14 am 20. Okt. 2005

250 bootet net - auch net mit 2T bei 2,8 Volt...:blubb:

hab jetzt mal 245 2T mit deinen Settings bei 2,8 Volt am Start...


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:09 am 20. Okt. 2005

so langsam wirds interessant... :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:06 am 20. Okt. 2005

@ Black: 240 haben nun 1,25 Std. geprimelt...:thumb:

Bei memtest bin ich en noob - bin aber heute eh so fix und alle - da steh ich nur alle Std. mal vonner Couch auf und geh 5 Mhz höher - werd jetzt allerdings gleich mal 250 Mhz auflegen...;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:23 am 20. Okt. 2005

na also, geht doch :)
ich finde es nur emrkwürdig das du alle 5mhz mit prime anfängst - das ist doch unsinnig! vielmehr wäre es logisch ü+berhaupt erstmal zu testen bis zu welcher taktung deine module memtest bzw. boottauglich sind. dann kannst du immernoch nen paar mhz runtergehen - solange bis es prime tauglich ist :thumb:

@Compjen:

hier ist der versprochene screeni: klick mich

das ganze mit 234mhz und 3.0-3-3-5 :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:49 am 20. Okt. 2005

@ Black: hab mal deine Settings bei 240 am primeln mit 1T - mal sehn...:thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 18:29 am 20. Okt. 2005

@Compjen:

werd ich nacher einen machen... :)

@Paseoboy:

ich hätte evtl. doch warten sollen... dann hätte ich meine x800pro auch behalten können :waterfall:

@Slidehammer:

da hast du richtig vermutet. merkwürdig ist nur das dein an8 ultra das spd nicht korrekt ausliest, bei mir und dem an8 sli klappt das mit den samsungs wunderbar - da steht bei den x'en 3-3-3-8 :noidea:

ich würde für mehr als 235mhz mal folgendes probieren:

- CAS Latency Time           3.0
- Row Cycle Time               Auto
- Row Refresh Cycle Time  Auto
- RAS to CAS Delay            4
- RAS to RAS Delay            Auto
- Min. RAS Active Time        8
- RAS Precharge Time        4
- Write Recovery Time        Auto
- Write to Read Delay        Auto
- Read to Write Delay        Auto
- DRAM Command Rate      Auto (ggf. 2t)
- Burst Length                   4 Beats
- Bank Interleaving            Enabled

:thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:43 am 20. Okt. 2005


Zitat von BlackHawk um 12:30 am Okt. 20, 2005
@slide:

optimal sind 2.80v/1.40v für die samsungs. desweiteren probier mal 3-4-4-8 oder 2t - an einem von beidem muss es liegen :thumb:
spd bedeutet nämlich 3-3-3-8-1 und das schaffen nunmal nicht alle bei diesem takt!

mfg BlackHawk



Hi BlackHawk,

im Bios gibbet mehr als die vier Timings 3-3-3-8
welche sind die entscheidenden?:noidea:

bei mir unter SPD steht:
- CAS Latency Time           3.0  x
- Row Cycle Time              11
- Row Refresh Cycle Time 14
- RAS to CAS Delay             2   x
- RAS to RAS Delay             2
- Min. RAS Active Time        8   x
- RAS Precharge Time         2   x
- Write Recovery Time        2
- Write to Read Delay         2
- Read to Write Delay         4
- DRAM Command Rate      Auto
- Burst Length                   4 Beats
- Bank Interleaving            Enabled


Edit: hab mal nen kreuzchen dahinter gemacht bei denen ich vermute dass sie die 3-3-3-8 sein sollen...

(Geändert von Slidehammer um 18:15 am Okt. 20, 2005)


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 16:51 am 20. Okt. 2005


Zitat von BlackHawk um 15:34 am Okt. 20, 2005
also den unterschied von 1t und 2t kann man vernachlässigen, weil praktisch keiner mehr vorhanden ist. das war vielleicht früher mal so, aber heutzutage mekre ich da nix von: klick mich

das war z.b. noch mit dem oc-wear tccd speicher @ 2t :)

mfg BlackHawk




Ach guck an...mein Board! ;)

P.s.: bin nach wie vor zufrieden! :thumb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 16:28 am 20. Okt. 2005

@Black
wow hätt ich nicht gedacht :thumb:
hast noch deinen aktuellen Durchsatz mit 2*1GB da? :ocinside:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 15:34 am 20. Okt. 2005

also den unterschied von 1t und 2t kann man vernachlässigen, weil praktisch keiner mehr vorhanden ist. das war vielleicht früher mal so, aber heutzutage mekre ich da nix von: klick mich

das war z.b. noch mit dem oc-wear tccd speicher @ 2t :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 15:24 am 20. Okt. 2005

2T :noidea:
Blackhawk was haste an Ramdurchsatz?
ich weiß selbst 1GB Unterschied merkt man net so bombastisch im alltag :thumb: aber würd dat gern ma wissen


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 12:30 am 20. Okt. 2005

@slide:

optimal sind 2.80v/1.40v für die samsungs. desweiteren probier mal 3-4-4-8 oder 2t - an einem von beidem muss es liegen :thumb:
spd bedeutet nämlich 3-3-3-8-1 und das schaffen nunmal nicht alle bei diesem takt!

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch MrNico am 23:55 am 19. Okt. 2005

2,8 sollten reichen für den Ram.

Soweit ich weiss läuft der mit mehr Vdimm nicht besser.


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:47 am 19. Okt. 2005

Wieviel Volt kann ich dem Samsung geben?

Hab grad 235 gebootet - aber prime bricht sofort ab....alle Timings by SPD...:noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 23:06 am 19. Okt. 2005

hab mal cmos clear gemacht hatte das problem auch, mein PCIe Takt war da irgendwie bissl komisch :noidea:
stand dan auf 16 mh wen ich was gespeichert hab kein bild, clear screen ... kennste ja slide ;)
also guck ma nach dem pcie takt ist evtl ein bug


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:37 am 19. Okt. 2005

Sodele: Samsung sind drinne....

Hab se eingebaut und: gleich mal ständige Reboots :blubb:
CMOS Clear  und die Kiste hat gebootet - werden nun unter Windows auch die 2 GB erkannt. Kann ich irgendwie feststellen ob 1T oder 2T gebootet wurde? WCPUID zeigt mir Command Rate net :noidea:

Muss beim nächsten booten mal den Abit-Boot-Screen ausschalten damit ich sehe was abgeht - hab nur bedenken dass beim nächsten Systemstart wieder der "Kreisel-Boot" los geht...:blubb::noidea:


Edit: bin nun mit 220x9 1T - Timings by SPD bei 2,6 Volt unterwegs :godlike: - vielleicht läufts jetzt normal...

(Geändert von Slidehammer um 21:54 am Okt. 19, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:28 am 19. Okt. 2005

:lol: ihr ungeduldigen Säcke ;):lol:

jo 240 primelt ja schon - will doch wissen was die MDTs wert sind bei Verkauf...;)


-- Veröffentlicht durch Falcon am 20:08 am 19. Okt. 2005


Zitat von Slidehammer um 18:51 am Okt. 19, 2005
230 primelt schon...;):lol:



lass ne stunde prime laufen un gut ! is ja schlimm :blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 19:58 am 19. Okt. 2005

echt ma :blubb: vor allem soooo lange, glaub ja das du das alles schön tseten willst aber mach ma bissl Dampf bin schon sehr gespannt :thumb:

(Geändert von Compjen um 19:59 am Okt. 19, 2005)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 19:37 am 19. Okt. 2005

wozu die mdt testen wenn nacher eh samsung rein sollen? ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:51 am 19. Okt. 2005

230 primelt schon...;):lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 16:35 am 19. Okt. 2005

Hopp Hopp  :lol:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 15:27 am 19. Okt. 2005

225 waren mit den MDTs auch fast ne Std. Primestable - bin dann aber in die Koje... Heut Abend gehts weiter - vielleicht schaff ich noch die Samsung...;)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 15:21 am 19. Okt. 2005

echt nur 2T mit 2*1GB :noidea:
da kann ich ja glatt überlegen die Corsair VS bei mir zu lassen die rennen~233Mhz aber 1T denk mal dan ist der Unterschied zu den Samsung eher klein, na mal sehn jetzt erst mal Opteron+Adata Pi Power :lol:

P.S.: Mein AN8 hatt den Optie auch korrekt erkannt :godlike:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:19 am 18. Okt. 2005

Mal sehn - der MDT primelt nun grade mit 220 bei 2,6 Volt und 1T ansonsten Standardsettings


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:18 am 18. Okt. 2005

jop, aber das ist normal bei den 1gb modulen, egal welches board. ist eh kein unterschied vorhanden... :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:15 am 18. Okt. 2005

Ich befürchte die laufen net, oder nur 2T :blubb:

War nicht auch bei Dir mit den Samsungs so en 2T- Problem?:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:13 am 18. Okt. 2005

kein thema, hauptsache du kommst bald mal mit ergenissen von den samsung modulen ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:12 am 18. Okt. 2005

:lol: wer lesen kann ist klar im Vorteil - hätt ich auch selbst drauf kommen können....;):thumb:

thx BH


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:10 am 18. Okt. 2005

für den ram: torture test --> blend

für die cpu: torture test --> in-place large fft's

:)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:07 am 18. Okt. 2005

Hab jetzt mal 215 HTT auf den MDTs angelegt - teste ich jetzt auch am Besten mit  Prime torture test? :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 19:51 am 18. Okt. 2005


Zitat von SenSej um 16:55 am Okt. 18, 2005
auf nen P4 laufen manche rams eh ganz anders als auf ner amd plattform;)



das schon, aber manche laufen auf dem a64 auch wiederum besser - hab es damals leider nicht testen können :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Falcon am 17:01 am 18. Okt. 2005

:o


-- Veröffentlicht durch SenSej am 16:55 am 18. Okt. 2005

auf nen P4 laufen manche rams eh ganz anders als auf ner amd plattform;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 14:56 am 18. Okt. 2005

das war auf nem abit board für den p4... ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch SenSej am 14:53 am 18. Okt. 2005

häh :blubb:

ich hab bei mir nur die optionen zw 2,5-2,8 oder auto

mfg sensej


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 14:46 am 18. Okt. 2005


Zitat von Slidehammer um 10:02 am Okt. 18, 2005
Wie teste ich den Ram am besten? Multi runter und HTT rauf bis instabil? :noidea:



genau :thumb:

@SenSej:

meine liefen am besten mit undervolting --> 2.46v :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch SenSej am 10:59 am 18. Okt. 2005

stimmt auch wieder auf meinen steht MDT druf ob das bei allen so ist kann ich net sagen
CPU-Z sagt:
Manu MCI Computer
CPU-Z sagt S/N F2282008
Date week 38, Year 05


-- Veröffentlicht durch Compjen am 10:50 am 18. Okt. 2005

gibt wohl aber auch unterschiedliche Chips auf den MDT also nich wundern wen ab 2,6V+ nix mehr geht ;)
hilft wie immer nur testen :ocinside:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 10:18 am 18. Okt. 2005


wieviel Saft kann ich dem MDT eigentlich geben? :noidea:



den kannste bis 2,8 geben so laufen meine auch über 250 oder 240@2,5/3/3/6 und sonderlich warm werden meine auch nicht


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 10:02 am 18. Okt. 2005

Wie teste ich den Ram am besten? Multi runter und HTT rauf bis instabil? :noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:31 am 18. Okt. 2005

kaum mehr als 2,6 dan wird er meist schon wieder schlechter ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:32 am 17. Okt. 2005

So, bei 280x9 = 2520 Mhz gibts nach 39 Min. nen Primefehler.

2500 oder knapp drunter ist also die magische Grenze für meinen E3 Venice 0522 SPEW.
Morgen gehts dann an den MDT - mal schauen wie hoch der geht - wieviel Saft kann ich dem MDT eigentlich geben? :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:21 am 17. Okt. 2005

jop kann man nicht meckern :)

ich warte auf die samsungs... ;)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 20:21 am Okt. 17, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:14 am 17. Okt. 2005

Hehe, so wie ich mein System kenn passiert das auf jeden Fall...:lol:

btw: bin jetzt grad mit 275x9 HT-Multi3 266er Teiler und 1,55 V VCore on - werd mal primeln...;)

....sind ja immerhin auch schon 675 Mhz mehr als default...:thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:00 am 17. Okt. 2005

na dann hoffe ich ja mal das deine ergebnisse nicht komplett auf den kopf gestellt werden wenn die samsung drinnen stecken :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:53 am 17. Okt. 2005

Die kommen als letzte dranne. :kidding:

nu wird der E3 Venice ausgetestet - dann die MDTs (muss ich noch mal überlegen wie am Besten...:lol:) und dann das ganze mit den Samsungs...;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 19:33 am 17. Okt. 2005

na ist doch super :)

interessant wären jetzt aber auch irgendwie die samsung module ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:20 am 17. Okt. 2005

Sodele - HTT 320 funzen einwandfrei :thumb:

mehr teste ich den HTT gar net - meine Venice-Krücke wird eh net über 2,5 GHz kommen....:lol:


Ich teste nu mal den CPU max. bei 1,55 Volt...;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:42 am 16. Okt. 2005

nuja - so ähnlich wars letztesmal auch - kurz später war nix mehr mit rumspacken...;):lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 21:24 am 16. Okt. 2005

geht doch :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:14 am 16. Okt. 2005

Die 300 haben nun ne stunde geprimelt... werd mal auf 310 setzen...

und neustart...:wusch::lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:14 am 16. Okt. 2005

aber ach wird schon ein süßes Ende werden ;)
hatt auch erst kleinere Probs aber wenns erstmal läuft wie man will dan kan man irgendwie machen was man will und es geht und geht ^^


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:12 am 16. Okt. 2005

:lol: wieder mal ein steiniger Weg für mich...


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:11 am 16. Okt. 2005

tschaka :godlike:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:43 am 16. Okt. 2005

in DIMM 1 und 2 stecken die Module nun. Das sind 1+2 neben dem RM....


btw: ich lass jetzt mal die MDTs fürs austesten des HTTs drauf - wenns grad funktioniert...:lol:

Ich werd jetzt nachher mal die 300 HTT versuchen...


-- Veröffentlicht durch Suenda am 19:05 am 16. Okt. 2005

In welchen Sockeln haste denn nun die RAMs? Zähl bitte vom Retensionmodul nach außen oder erklär bitte wo welcher Slot ist. Habe das Teil ja noch nicht. :lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 19:02 am 16. Okt. 2005

na also, genau SO sollte es von anfang an laufen :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:01 am 16. Okt. 2005

mich wundert schon nix mehr - hab beim booten grade gesehn dass dualchannel aktiv ist und beide 512er MDT erkannt wurden - hab dann gleich mal auf folgende Settings gestellt:
CPU 290 x 7
HT-Multi auf 3
Ram Teiler 266

und bin damit on:blubb:

ich starte mal prime ob die 290 HTT stable sind... in  ner Std. wissen wir mehr...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 18:56 am 16. Okt. 2005

verwirrend :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:55 am 16. Okt. 2005

So - weitere Verwirrung - hab nun den zweiten in DIMM zwei dazugesteckt und er wurde erkannt - zumindest unter Win sinds nun 1024 - werd noch mal neu booten obs auch vom Bios als Dualchannel anerkannt wird... lag beim starten noch unterm Tisch...:lol:


-- Veröffentlicht durch Suenda am 18:49 am 16. Okt. 2005

Aber wenn das Board beide Riegel bis 280 MHZ gefunden hat und erst ab 290 MHZ nicht mehr, gehe ich erstmal nicht davon aus, daß auch dieses MoBo am Allerwertesten ist. :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:49 am 16. Okt. 2005

Ich hab jetzt immer mit den MDTs probiert...

werd jetzt den zweiten noch mal in DIMM zwei stecken, der andere ist in DIMM eins...:blubb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 18:38 am 16. Okt. 2005

es geht ja auch nurdaum ob das board die module erkennt. nicht das die ihm eins geschickt haben wo der 2. steckplatz kaputt ist :blubb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Suenda am 18:36 am 16. Okt. 2005

Aber wenn er die RAMs so einsteckt, geht ihm doch der DC flöten, oder?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 18:28 am 16. Okt. 2005

:lol:

und wenn du eins in 1 und das andre in 3 oder 4 steckst :noidea:

ps: erkennt der denn beide samsungs?

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:26 am 16. Okt. 2005

Hab beide module einzeln in DIMM 1 getestet - geht -
steck ich aber in DIMM 2 das zweite dazu - wird nur eines erkannt im singlechannel...:blubb:

Hab die beiden mal in DIMM3+4 gesteckt - wird auch nur eines erkannt...:blubb:

Mann die Kacke macht mich fertig...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:02 am 16. Okt. 2005

mhhh :noidea:
also das Bord ist auf jeden Fall alles andere als ne Speicherzicke, mir sind auf günstigen Wegen noch 2*512 Corsair VS dazu geflattert und nun laufen 4*512 DS@233 :godlike:
ma schaun ob sich damit auch ein game starten lässt prime und Memtest sind erstmal fröhlich gestimmt :thumb:

@Slide
hast m adie anderen rambänke probiert :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 17:56 am 16. Okt. 2005

modul kaputt oder boardproblem? teste die mal einzeln!

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:44 am 16. Okt. 2005

Jo, Menüpunkt gefunden - Angaben kommen - müsste ein neues Board sein - nu hab ich aber was neues: er erkennt nur einen der beiden 512er MDT - bootet singlechannel...:blubb:


Edit: hab mal runtergefahren und beide Module noch mal neu gesteckt - wird nur eines erkannt...:blubb: da krich plak

(Geändert von Slidehammer um 17:49 am Okt. 16, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:37 am 16. Okt. 2005

gleich mal gucken - wahrscheinlich hab ich tomaten auffen Augen...;):lol:

btw: HTT 290 ging einwandfrei prime über ne std...

werde jetzt mal auf 300 gehn - das Board is auf jedenfall besser als das erste welches ja bei 280 HTT abgekackt ist...


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:43 am 16. Okt. 2005

die hast du doch direkt im ersten menüpunkt wo du ganz unten zu dem eintrag kommst wo du einsehen kannst wie lange der pc an war, wie oft due den an- und ausknopf bzw. reset taste gedrückt hast :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 16:41 am 16. Okt. 2005

Hi BlackHawk,

dem Anschein nach war es neu - das ganze Zubehör incl. CD unangerührt... wo find ich die Betriebszeit im Bios? :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:16 am 16. Okt. 2005

stell mal die command rate testweise auf 2t, das könnte das problem sein bzw. ich befürchte es fast :)

ansonsten eine gute frage, ist es denn eine neues board oder ein repariertes? das müsstest du ja im bios bei der anzeige der betriebszeit sehen :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 14:54 am 16. Okt. 2005

Nein, Win hab ich net neu geinstet - warum auch - hatte vorher ja auch nen Abit AN8 Ultra mit Bios 17 drin :noidea:

Die Installation fürs Übergangsboard liegt auf ner alten IDE-Platte...


btw: nun hatt ich auch mit den MDTs das Bootproblem - hab heruntergefahren - Kaltstart - und hängt beim Abit-Bootscreen und komm net ins Bios - CMOS reset..........:blubb::gripe:


-- Veröffentlicht durch Falcon am 14:42 am 16. Okt. 2005

ma ne dumme frage, hast du win neu installiert ?


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 14:41 am 16. Okt. 2005

Naja - meine beiden MDTs sind ja auch DS und haben nur 512 - aber bei den Samsungs mit 1024 MB je Riegel und DS spackt die Kiste rum...:blubb:


btw: css funzt seit dem Umbau nimmer - freezt...:blubb::noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 13:46 am 16. Okt. 2005

@SlideHammer
Den Samsung verschenk äh kaufen??? :noidea:
Das würd ich schön lassen dan hol dir lieber nen Opteron ;)

ich fahr multie 3 mit 2*DS sin aber halt nur 512er und ich hab nen E6er Venice. Du hast einfach nen miesen Speichercontroler erwischt da kan das bord doch nix für ;). Probier mal mit dem Samsungs@2T fürs erste das könnt villeicht gehn :noidea:

Ihr alle mit euren Wakü probs, hab seit 2 Jahren meine Wakü ohne Probs am laufen, Lujü pfff :lol:
Und das Teil ist Eigenbau und rockt die Bude Problemchen hab ich alle seit~1 Jahr koplett im Griff Wakü4ever:godlike:

Slide du bist auch son CS S Gamer, das ja cool :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 13:29 am 16. Okt. 2005

Mein Ultra gibbet ja nimmer neu zu kaufen - würde jetzt auch das SLI kaufen:thumb:


Mit den MDTs läuft nun wieder einwandfrei - bin grad am primeln mit 260x8 - werd erst mal den max. HTT ausloten - dann die CPU an die Grenze mit 1,55 Volt bringen, danach den Speicher und die optimalen Settings ausfindig machen.

Denn wenn mein E3 Venice einigermassen gut geht bringt er vielleicht den Preis eines E6 wieder rein...oder er bleibt und der 2 GB Samsung wird wieder verkauft - aber erst mal alles austesten. Die Kühlung is ja mit dem A64 Freezer auch net das gelbe vom Ei....:lol:


-- Veröffentlicht durch Suenda am 13:25 am 16. Okt. 2005

Wie gesagt bin ich mir beim Abit etwas unsicher, obwohl es mein Favorit ist. Deshalb ist dieser Thread so gut für mich. Werde mich nun erstmal wieder auf's lesen zurückziehen.

Falls Du ein 3rd Eye brauchst, hätte ich nächsten Monat vielleicht eins für Dich.

Wünsche Dir noch viel Spaß und Erfolg beim Testen.


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 13:21 am 16. Okt. 2005

Ich liebäugele sowieso mit einem Opteron 144 - der hat das E4 Stepping... oder nen halbwegs guten 3000er Venice E6 - dann kann ich ja mit den 2 GB Samsung testen und berichten...

aber erstmal wird der E3 Venice und das neue AN8 Ultra mal ausgetestet...;)


-- Veröffentlicht durch Suenda am 13:12 am 16. Okt. 2005

Ganz selten? Ok, so einer wird das dann sein, den ich bekomme. :lol: Weil ein Rechner ohne Bugs war noch nie meiner. :lol:

Ich will mir nämlich auch neue RAMs holen und somit das Maximum rausholen.

Wie ich das sehe, tragen die Board von Abit auch ein wenig zu den ganzen Problemen bei. Lasse mich aber eines bessen belehren, wenn es geeignete Argumente gibt.


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 13:07 am 16. Okt. 2005

jupp aktuell der E6 - der soll den bug nimmer haben...oder nur noch ganz selten...


-- Veröffentlicht durch Suenda am 13:05 am 16. Okt. 2005

Bin grad nicht so auf dem Laufenden, aber der aktuelle Venice ist der E6, oder?

BlackHawk mag uns wohl nicht mehr, weil wir Probleme mit Abitboards haben. ;)

Wenn ich Deine Probleme mit dem Board lese, fange ich langsam an zu Zweifeln, ob ich weiterhin auf Abit bleiben sollte......


-- Veröffentlicht durch OrkEater am 13:04 am 16. Okt. 2005

doch, ist schon öfter aufgegallen, dass E3 venice probs mit 2x 1024'er rams haben ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:59 am 16. Okt. 2005

Der E3 unter Umständen schon...:noidea:

Mal warten was BlackHawk dazu meint...

btw: bin grad mit 235x9 HT3, Ram333 am primeln - mit dem 2x512 MDT...


-- Veröffentlicht durch Suenda am 12:25 am 16. Okt. 2005

Hmmmmmmm......... ich denke nicht, dass es unbedingt am Speichercontroller liegt. Der Venice soll doch angeblich keine Probleme mit 2 DS Modulen haben. Oder irre ich da? :noidea:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:22 am 16. Okt. 2005

Ich glaub dass es eher der Speichercontroller auf dem Venice E3 sein wird.... mit den 2 x 512 MDT bin ich grad mit 220x9 HT-Multi 3 und Speicherteiler 333 unterwegs...

BlackHawk hat ja auch die 2 x 1 GB Samsung aufm AN8 SLI am laufen...:noidea:


-- Veröffentlicht durch Suenda am 12:17 am 16. Okt. 2005

Das hatte ich auf meinem Abit auch bei HTT Multi 3. Mein Speicherteiler stand auch auf 333 und ich habe 2 Corsair 3700 blabla mit Samsung TCCC drin, das sind auch DS Module.

Sollte wohl ein Problem mit dem Multi 3 sein, weil viele in anderen Foren über Probleme mit Multi 3 und DS Modulen berichtet haben und alle hatten Abit Boards. :noidea:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:08 am 16. Okt. 2005

Hmpf - ich denke hab den Fehler gefunden:

Hab 220x9 mit HT Multi 3 und Speicherteiler 333 eingestellt - kam beim booten bluescreen irql_not_less_or_equal

Denke es liegt an den 2 x 1024 MB Samsung UCCC - die sind ja DS - und ich hab nen E3 Venice. Werd nun noch mal die 2 x 512 MB MDT raufkloppen und schauen obs wieder bluescreen gibt...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Suenda am 11:54 am 16. Okt. 2005

Haste dem RAM vielleicht etwas zu wenig Saft gegeben? Soll ja manchmal sein, daß die 2,X Volt als Defaulteinstellung zu wenig sind. Oder daß die SPD Timings zu scharf für das Board in Verbindung mit den dem RAM sind.

Gibt es doch oft, daß man bei manchen Riegeln die Timings minimal entschärfen muß, damit es stabil läuft. :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 11:47 am 16. Okt. 2005

nee  - an oc is momentan net zu denken - alles default...

Ich fahr mal runter und rauf ein paar mal und dann versuch ich mal leicht zu ocen - ob er dann wieder bootet...:wusch:


-- Veröffentlicht durch Suenda am 11:30 am 16. Okt. 2005

Läuft das Dingens z Z auf Stockspeed oder quälst Du ihn schon wieder? ;)

Einige Infos zu den relevanten Einstellungen wären nicht schlecht zur Fehleranalyse. HTT, RAM, Timings, usw....
Kennst ja das Prozedere. :lol:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 11:27 am 16. Okt. 2005

Hmpf - hab nu die Abit Soundkarte eingesteckt und die Kiste lief dann 2x normal hoch. Als ich aber css gestartet hatte gings diesmal bis zum punkt "server suchen" als ich da raufgeklickt hab gabs nen Freeze und ein neustart war nicht möglich - erst wieder mit cmosclear...:blubb: Ich werd noch wahnsinnig...


-- Veröffentlicht durch Suenda am 10:14 am 16. Okt. 2005

Der Postcode 99 heißt nur, dass es normal runter gefahren wurde. Ist bei meinem Abit auch so.
Stell mal den Abit Startbildschirm ab nachdme Du nen CMOS Clear gemacht hast. Dann kommste wenigstens in den meisten fällen ans BIOS.

Wie sind denn die derzeitigen Einstellungen?


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 9:26 am 16. Okt. 2005

Mist - hab nen Riesen-Problem:

Ich kann keinen Neustart machen sonst hängt die Kiste. Fahre ich ihn runter steht auf der Post-LED 99 und die Kiste lässt sich nicht booten, hängt beim Abit-Startbildschirm. Dann muss ich wieder cmos clear machen...also vor jedem neuen starten, auch wenn der Rechner ausgeschaltet wurde muss ich cmos clearen...:blubb: :gripe:

Was kann das sein?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:48 am 15. Okt. 2005

nein leider nicht :(

aber guck dir doch einfach mal dieses review an :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Suenda am 23:37 am 15. Okt. 2005

Also die Micro sollen ordentlich laufen, so bis 270 MHZ.
Haste noch mehr Bilder vom Board und Zubehör?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:33 am 15. Okt. 2005

die speicher scheinen nicht schlecht zu sein, aber ob ich mir die holen würde - ich weiss nicht :noidea:
dann schon lieber tccd oder tcc6 module bzw. gleich 2 x 1gb :)

ps: natürlich hab ichj eins, ich fotografiere doch nahezu alles... :lol:

klick mich

leider nicht ganz so hochauflösend, ist mit der meiner kleinen digicam gemacht :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Suenda am 23:19 am 15. Okt. 2005

Ja da muss ich Dir zustimmen, dass die passive NB und die BIOSe von Abit ein nicht zu vernachlässingender Vorteil sind.

Hätte an den Speicher gedacht. Hier sind sie aber teurer als anderswo. Hierher kann man aber verlinken. klick

Könntest Du mal ein Foto von Deinem Board machen oder ein anderer, der das AN8 SLI hat? Kenne nur die Bilder von der Abit HP oder aus Shops und da sehen die Farben immer so verunstaltet aus. :lol:

Die Lampen will ich ja eigentlich nicht, ausser die Leiste, die den Bootvorgang anzeigt. Ich steh nur irgendwie auf dieses kräfitge rot von der Fatality Version, sowie die neue GuruClock. ;)
Endlich mal ein sinnvolles Goody. Sonst musste ich immer meinen selbst gebauten CMOS- Clear- Switch benutzen. :lolaway:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:08 am 15. Okt. 2005

ups, hab gar nicht gemerkt das du nen post geschrieben hast, war wohl zeitgleich :lol:


Also kann ich, wenn ich das Board mal habe, meine SATA Platten an einen der 4 Header vom NF4 hängen... klingt also gut. Nicht so wie beim K8T800 (Pro).


ja kannst du :)


Was ich am Epox gut finde, ist dass es einen sehr, sehr guten Grundspeed haben und locker die HTT 300 packen soll. Außerdem würde ich mir dann die Corsair XL sparen, um die Speicherlast zu sehen.


dfi und abit sind ebenso sau schnell, und 300mhz schafft eigentlich jeder nf4 locker, manch einer sogar 400 ;)


Ist eigentlich nicht so wichtig, aber dazu daß es schnell ist fand ich das Epoxgrün schon immer cool.


bah, ich finde dieses abit orange/rot des abit an8 sli sehr stylisch, das fatality gefällt mir nicht so und hat keine passive kühlung :(
die restlichen lampen und leuchten hat das an8 sli auch ;)


UCCC? Was sollen das für welche sein? Ich kenn nur TCCC oder UTT. Vielleicht hast Du Dich nur vertippt, aber die Crucial (goldener Heatspreader, 2-2-2-5) sind sehr günstig geworden. 1 GB ca 110 -120 €.


TCCC
TCCD
TCC5
UCCC

samsungs chips nach unten hin neuer / moderner. die uccc sind samsungs neue speicherchips mit hocher speicherdichte um auf 1 modul 1gb oder mehr packen zu können :)


Hatte einer von Euch das Abit KV8 Pro? Ist das AN8 Fatality oder das normale SLI etwas weniger zickig im Bezug auf den Speicher? Habe nämlich keine Lust 10 verschiedene zu testen.


nein, wieder ein vorteil der an8 reihe zum dfi, ein bios (das aktuellste) und es läuft! da braucht  man dann nicht wie bei dfi erstmal 5 biosse testen und jedes mal gucken obs besser läuft :blubb:


Irgendwie brauch ich dann noch nen neuen Kühler for die NB. Welchen guten gibt es denn?


passiv gekühlt beim an8 sli, da muss gar nix mehr gekühlt werden weil die northbdirdge schon super kühlt wird :)
wakü für den nforce4 ist absolut überflüssig!

soweit dazu :)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 23:08 am Okt. 15, 2005)


-- Veröffentlicht durch Suenda am 22:58 am 15. Okt. 2005

Ich lieb meine Wakü. Konnte es nämlich nicht mehr sehen, dass meine CPU unter der Luftkühlung so schwitzen musste.

Geh bitte nochmal auf meine Frage zum RAM ein. Weil mich das doch ein wenig verwirrt mit dem UCCC. :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:54 am 15. Okt. 2005

jaja, deswegen hab ich mir damals meinen hyper6 gekauft damit das generve mit der wakü ein ende hat!

und ich bin jedes mal wenn ich den pc starte froh diesen kühler gekauft zu haben :godlike:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Suenda am 22:53 am 15. Okt. 2005

Also kann ich, wenn ich das Board mal habe, meine SATA Platten an einen der 4 Header vom NF4 hängen... klingt also gut. Nicht so wie beim K8T800 (Pro).

Was ich am Epox gut finde, ist dass es einen sehr, sehr guten Grundspeed haben und locker die HTT 300 packen soll. Außerdem würde ich mir dann die Corsair XL sparen, um die Speicherlast zu sehen. :lol:
Ist eigentlich nicht so wichtig, aber dazu daß es schnell ist fand ich das Epoxgrün schon immer cool.

Das Abit AN8 Fatality "schießmichtot" ist im Moment mein Favorit. Guter Speed, extrem stylisch von der Farbgebung.

UCCC? Was sollen das für welche sein? Ich kenn nur TCCC oder UTT. Vielleicht hast Du Dich nur vertippt, aber die Crucial (goldener Heatspreader, 2-2-2-5) sind sehr günstig geworden. 1 GB ca 110 -120 €.

Hatte einer von Euch das Abit KV8 Pro? Ist das AN8 Fatality oder das normale SLI etwas weniger zickig im Bezug auf den Speicher? Habe nämlich keine Lust 10 verschiedene zu testen.

Irgendwie brauch ich dann noch nen neuen Kühler for die NB. Welchen guten gibt es denn? Mein Baby HK 1.0 GPU Gold Edition passt dann nicht mehr.  :waterfall::waterfall::waterfall::sadden: Dafür könnte er dann auf die GPU passen, aber halt nur mit 2 anstatt 4 Schrauben.


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:47 am 15. Okt. 2005

Die Rams? Bin froh dass die Kiste einigermassen läuft.

Kann aber nimmer css zocken - startet nur kurz und schwupp is css wieder zu...:blubb:

Wer mal alles aktualisieren an Treibern etc....

Hab ja nur den Freezer drauf weil die WaKü net funktionieren will :gripe: Hab die Schnauze voll und leg mir nen XP-120 oder nen Sonic zu.

Werd erst mal auf default primeln lassen um zu sehn obs stabil ist...


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:38 am 15. Okt. 2005

@Suenda:

das siliconimage prob hat der nf4 nicht mehr, da intern genug vorhanden sind :)
im übrigen laufen da meine 2 x 1gb uccc module bestens drauf :thumb:

ich würde also dfi oder abit nehmen, am epox ist nix besondres dran ;)

@slid0r:

und was machen die rams nun :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:54 am 15. Okt. 2005

So, bin endlich wieder online :blubb:

Hab die Schnauze gestrichen voll von meiner WaKü - hab se vier mal befüllt und entlüftet und immer war nach 1 Minute der Wasserdruck weg trotz neuer Eheim 1046 mit Keramikläufer:blubb:

Hab nun übergangsweise den Arctic Freezer montiert dass das System überhaupt läuft...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Suenda am 18:48 am 15. Okt. 2005

Klint ja teilweise ganz gut was ihr hier berichtet. Das Board habe ich auch im Auge, aber wohl eher als Fatality. Das Rot gefällt mir besser als das Abitbraun.
Leider befürchte ich, dass meine TCCCs genauso schlecht laufen wie auf meinem Abit KV8. Habe irgendwo mal gelesen, daß die Abit Boards intern mit mit viel schärfteren Timings arbeitet, als zB DFI. Daher sollen auch die Speicherprobleme kommen.
Wenn ich nächsten Monat aufrüste hätte ich uU ne GuruClock abzugeben. Kommt ganz drauf an, ob mein Bruder die mit meinem Board haben möchte oder nicht. Die Verpackung habe ich zwar nicht mehr, aber die gibt es auf der Abitseite. Ich würd dann nochmal bescheid geben, falls die GC zu haben ist.
Welche SATA Header sollte man auf denn Abit eigentlich nehmen? Die vom NF4 oder die vom SiliconImage Controller?

Meine anderen Alternativen wären das EP-9NPA+ SLI oder wie bei allen anderen auch das LANPARTY UT nF4 SLI-DR.

(Geändert von Suenda um 18:51 am Okt. 15, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 14:13 am 15. Okt. 2005

So, melde mich nun ab für den Umbau - wenn ich mich nimmer melde is was schiefgegangen :lol: :cu:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 18:02 am 14. Okt. 2005

naja warts ab, eigentlich ist fast jeder 144'er gut - für den preis... :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:27 am 14. Okt. 2005

hab da nen 144er boxed an der Hand - aber hab noch keine Auskunft übers Stepping...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:12 am 13. Okt. 2005

bezweifle ich irgendwie, nicht wirklich lieferbar und erst recht nicht welche aus der 1. charge :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:29 am 13. Okt. 2005


Zitat von BlackHawk um 21:46 am Okt. 13, 2005
naja, ich befürchte er meint den samstag :(

mfg BlackHawk



Jupp - Morgen hab ich wieder mehr als 10 Std. plus 1,5 Std. Fahrt zur Arbeit und zurück - da is Schicht im Schacht - und Abends hab ich dann noch Probe...:blubb:;)

Aber am Samstag wird umgebaut - ausser ich schiess Morgen noch nen Opter*n ;):lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:46 am 13. Okt. 2005

naja, ich befürchte er meint den samstag :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 21:42 am 13. Okt. 2005

Freitag ist schon WE oder? :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:14 am 13. Okt. 2005

Jo, aber erst am WE. Im Moment läuft auf dem Asrock noch alles @ default...;)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:54 am 13. Okt. 2005

aber auf jeden Fall
go Slide Go :ocinside:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:43 am 13. Okt. 2005

jo, klingt wirklich nicht übel :)

aber slid0r soll endlich mal mit ergebnissen antanzen ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:34 am 13. Okt. 2005

UCCC rocken einfach will Ergebnisse :godlike:
wenn ich mir auch 2*1gb hol weiß ich ja was es mit dem bord wird ;)

gibt ja jetzt für 95€ das AN8-V mit 3,55V VDIMM :thumb:
Hatt zwar net Otes aber zu dem Preis topp

ich hab damals noch sli preis für ein non ultra bezahlt~125€ :)

Na egal so wie es läuft :ocinside:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:32 am 13. Okt. 2005


Zitat von Slidehammer um 18:08 am Okt. 13, 2005
:godlike:

Heut sind meine 2 x 1024 MB Samsung gekommen :godlike:

Und: was ist drauf? UCCC :thumb:

Wie finde ich die Woche raus? rechts steht 537 - könnte Woche 37 2005 bedeuten:noidea:





das sind meine, und wie du hinteh siehst 528 - also aus der 28. woche 2005 :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 19:41 am 13. Okt. 2005

Jo tut es normalerweise auch :thumb:
also ziemlich neu di eTeile, aber UCCC ist schon mal sehe gut :godlike: also ich denk 250 laufen die min :godlike:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:08 am 13. Okt. 2005

:godlike:

Heut sind meine 2 x 1024 MB Samsung gekommen :godlike:

Und: was ist drauf? UCCC :thumb:

Wie finde ich die Woche raus? rechts steht 537 - könnte Woche 37 2005 bedeuten:noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 21:13 am 12. Okt. 2005

@Falcon
:lol:
;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:12 am 12. Okt. 2005

ich sag ja, das board ist spitze :)

cpu, ram und chipsatzspannungen im überfluss einstellbar - und dabei bleiben die spannungswandler noch schön kühl und das bei kompletter pasiver kühlung :godlike:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:11 am 12. Okt. 2005


Zitat von Falcon um 20:07 am Okt. 12, 2005
naja das reicht :biglol:

naja dann wirds wohl doch ein an8 sli :)



Aha - unsere Gemeinde wächst...:lol::thumb:


-- Veröffentlicht durch Falcon am 20:07 am 12. Okt. 2005

naja das reicht :biglol:

naja dann wirds wohl doch ein an8 sli :)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:06 am 12. Okt. 2005

3.5v :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Falcon am 20:00 am 12. Okt. 2005

mh stimmt auch wieder.... wie hoch geht die vdimm ?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 19:58 am 12. Okt. 2005


Zitat von Falcon um 11:09 am Okt. 12, 2005
mh, is aber leider auch sehr teuer das board, da würd ich lieber das DFI nehmen.

wie siehts mit dem KN8 ultra aus ?



117€ vs 119€

non sli vs sli

und ich finde das abit besser, also so abwegig ist das nicht ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:54 am 12. Okt. 2005


Zitat von Falcon um 11:09 am Okt. 12, 2005
mh, is aber leider auch sehr teuer das board, da würd ich lieber das DFI nehmen.

wie siehts mit dem KN8 ultra aus ?



KA - aber am Wochenende kann ich wieder mehr über mein neues AN8 Ultra berichten...:thumb:


-- Veröffentlicht durch Falcon am 11:09 am 12. Okt. 2005

mh, is aber leider auch sehr teuer das board, da würd ich lieber das DFI nehmen.

wie siehts mit dem KN8 ultra aus ?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 11:05 am 12. Okt. 2005

naja, mal abwarten, vielleicht holen sich hier ja doch mal welche das abit, nur dfi kann ja auch nicht sein und ist zum glück ja auch nicht so :biglol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 1:28 am 12. Okt. 2005

nochmal die aktuellen sachen zu meinem sys, damit ma alle sehn was mit dem an8 so drinn ist :godlike:
@Black jo alle 6 lüfter direkt ab bios und funzt wunderbar, bin ja nu der an8 opa un dhatt noch nie probs :thumb:
Schade das damals als ich den ersten an8 topic eröffnet hab keiner aud mich hören wollte :heul: Na gut jetzt heulen gleich andere als ich ich bin soooo glücklich über mein sys :lol:

Venice 3000+@2,9Ghz
2*512 ADATA PC 500@533 cl 2,5 3 3 6 1T
X800 GTO@850XT PE+--->16Pipes 580/560

AM3  85,5
3d05 6811

Das sind erst Zwischenergebnisse lass das 24/7 dan so laufen hab mit ram und graka auf dem bord 0 probs alles geht einfach ist so genial, keine mucken nix einfcah perfekt :godlike:
:godlike:Abit:godlike:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:06 am 11. Okt. 2005


Zitat von BlackHawk um 22:05 am Okt. 11, 2005
benutze ich doch auch, dabei hapert es gerade mal an 10MHz - und selbst die laufen immerhin knapp 15-20min in prime mit 280Mhz :gripe:

10mhz... nee nee, naja aber ich bin ja zufrieden :lol:

mfg BlackHawk



:lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:05 am 11. Okt. 2005

benutze ich doch auch, dabei hapert es gerade mal an 10MHz - und selbst die laufen immerhin knapp 15-20min in prime mit 280Mhz :gripe:

10mhz... nee nee, naja aber ich bin ja zufrieden :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:59 am 11. Okt. 2005

Nunja - bei meinem "Luck" werdens wohl Krücken werden - aber Hauptsache 2 GB - zur Not gibts nen Ramteiler...;):lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:52 am 11. Okt. 2005

na umso besser, bin mal gespannt was du für module bekommst und wie gut die auf dem an8 laufen :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:45 am 11. Okt. 2005

Nö - aber mein AN8 Ultra is aus der RMA zurück und am WE wird das System umgebaut auf das AN8 Ultra (momentan ja noch mein Übergangsboard Asrock Dual-SATA drinne...)

btw: Samsung 2 Riegel 1024 MB sind bestellt :biglol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:30 am 11. Okt. 2005

hast du dir das an8 sli auch geholt :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:28 am 11. Okt. 2005

I hope I love it next Week too...:thumb::lol:

Grad mal nach dem Speicher geschaut.... PM an BlackHawk is raus...;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:55 am 11. Okt. 2005

die samsung mit uccc's, also die die ich auch habe, sollten generell auf den neuen 1gb modulen sein da die tccc's nicht genug speicherdichte haben soweit ich weiss :)

allerdings gehen nicht alle auch so weit wie meine, war wohl nen glücksfall oder aber das board mag die dinger :noidea:
nen zweiter der die hat wäre daher nicht schlecht, infolgedessen hast du soeben post bekommen mit einem link wo ich meine her habe und wo sie auch lieferbar sind - aber das es uccc's sind kann ich nicht garantieren, sollte es aber sein, die wahrscheinlichkeit ist sehr hoch :thumb:

@compjen:


Wakü--->was sonst wenn man eine hatt black krieg ich auch noch rum ^^


:noidea:

*edit*

ach ja, eins noch, ich habe gestern abend einfach mal mit der lüftersteuerung vom abit an8 sli gespielt - da kann man ja wirklich JEDEN anschluss regeln :blubb:
und das beste: es funktioniert auch!!!

@hwluxx haben sie geschrieben man sollte es deaktivieren da es probleme bereiten kann, aber bei mir klappts wunderbar, jetzt höre ich nur och den leisen lüfter der graka sowie ab und an die zugriffe des raid 0 systems - i love this board :jump:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 21:03 am Okt. 11, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:32 am 11. Okt. 2005

Black help :godlike:
UCC ist Winbound Samsung hatt UCCC wenn de glück hast ist der da drauf wenn nich ähm was haste den drauf black???
ach die gehn alle ziemlich gut die samsungs auch meine ollen TCCC gingen 255 :godlike:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:15 am 11. Okt. 2005

Haste mal nen Link zum "richtigen" Samsung-Ram - als ich meine MDTs gekauft habe waren grad keine Samsung und MDT 1024er Module lieferbar :blubb: Wollte dann eigentlich 2 SS Module von MDT - die waren aber auf die schnelle auch nirgends aufzutreiben...

btw: Ist auf dem Samsung UTT oder UCC drauf?:noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 19:10 am 11. Okt. 2005

ich würd machen:
Opteron (watrte halt bis er wieder verfügbar ist lohnt sich ;) )
Wakü--->was sonst wenn man eine hatt black krieg ich auch noch rum ^^
2*1024MB Samsung siehe Balck die gehn genial auf dem Bord kosten~220€

denk ma bei mir wird es auch darauf raus laufen :)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:21 am 11. Okt. 2005

Hmpf - bin grad am grübeln wie mein Rechner demnächst aussehen soll.
a) wenn ich das AN8 Ultra (aus der RMA zurück) nun einbaue möcht ich evtl. gleich ein E6 Venice verbauen oder ein Opteron 144 (die sind leider net lieferbar)
b) bin ich noch am schwanken ob ich auf den AN8 die WaKü noch mal anschmeissen soll oder auf LuKü umsteige.

Das E6 Stepping möcht ich eigentlich dass ich zu meinen 2 x 512 MDT DS noch 2 512er Module zukaufen kann. Das wäre beim Opteron dann aber wieder anders weil der E4 Stepping hat...:blubb: Dann müsste ich genau wie wenn ich beim E3 Venice bleibe meinen MDT verkloppen und 2x 1024 MB Riegel kaufen...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 17:11 am 11. Okt. 2005

Das gehört nach Oben :lol:

Bemerkung@Topic
Meine X800GTO@850Pro lüppt super auf dem Bord :godlike:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:40 am 27. Sep. 2005

Sobald ich mich entschieden habe ob ich die WaKü noch mal im alten Tower anschmeisse oder auf LuKü in nem neuen Midi-Tower umsteige wird das AN8 Ultra wieder verbaut und dem Venice mal bissel Dampf gemacht...:thumb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 12:58 am 25. Sep. 2005

jaja und vor 7 Monaten wollt noch keiner auf mich hören als ich das Bord angepriesen hab :lol: vom normalem zum sli ist ja prinzipiell nicht der wahnsinns unterschied, gut black da gehn net 2*7800 GTX rein ;)

Ich hatt halt nur bissl pech zu anfang, 2 mal 1 Montagsbord wo die PCi Slots net gingen und meine Samsung TCCC wollt es au net :(. Aber stabilitätsprobleme oder sowas hatt ich nie 6 monate mit tausenden von Betriebstunden inklusive OC ohne Abstürze :thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:24 am 24. Sep. 2005

also ich muss mich jetzt auch nochmal sehr positiv zu diesem board äussern :)

mit meiner konfig aus der sig lief das ganze jetzt wochenlang stabil ohne einen einzigen absturz von programmen, windows oder sonstigen fehlermeldungen in irgendwelchen anwendungen (zwischendurch auch mal geprimelt).

damit ist mehr oder weniger ein äusserst erfolgreicher langzeittest absolviert worden, wobei das echt schwer war mal nicht am pc bzw. im bios rum zu fummeln oder irgendeine kleinigkeit zu ändern... :lol:

Fazit: Abit AN8 Sli --> 96/100 Punkte :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 23:24 am Sep. 24, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:47 am 24. Sep. 2005

@Slide
Beim ersten mal hab ich auch nen Vorabtausch mit neuem zubehör bekommen(diesmal vorab ohne Kartong :lol:), aber ist ja nu schon mein 3. AN8, aber das 1. wo die PCI Slots gehn :thumb:

Wakü entleeren beim CPU tausch?
das ja ma richtig Assi :lol:

Wenn es wie bei mir ist dan wird diersmal alles gut ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 16:33 am 24. Sep. 2005

Mein Abit AN8 Ultra is gestern auch wieder zurückgekommen -  Vorabaustausch von Mix - komplett neues Board - auch das Zubehör is noch schön eingepackt...:thumb:

Werd mir nun mal nen schönes neues Gehäuse dafür raussuchen - oder ich bau die Wakü auf Schraubanschlüsse um - PnC is net das wahre - muss immer die Wakü entleeren bei Prozziewechsel etc...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 1:31 am 23. Sep. 2005

Sooo
mein Bord ist wieder da, haben mir meine Kabel wieder geschickt aber den orginalkartong behalten :(

Naja erstmal egal das Board hatte schon 300 Arbeitesstunden auf dem Buckel, aber naja meins hatte ein paar 1000 :lol:

Das neue läuft wie ein Bienchen, HTT geht mit Standartspannungen bis 340 mein Ram bis 270 2,5 3 3 6 1T Meine PCI Slots funktrionieren entlich, einfach Göttlich :godlike:

Hab jetzt 2,9Ghz@1,63V am Primen :godlike:

(Geändert von Compjen um 13:27 am Sep. 24, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 12:20 am 13. Sep. 2005

tja ich hatt son Asrock mit SIS Chip mal für ne knappe Woche wegen Lan geliehen von meinem lieblings PC Spezialist :thumb:. dre SIS Chip da drauf wurde extreem aber richtig extreem heiß! das zwang mich meine Ramkühlung anzuschmeißen, ein 80er der dan an einen der 2 Bord-Anschlüsse(nicht regelbar :( ) kam ein Hardecore mäßiger oller 80er YS Tech Lüfter der dan mit über 80m3/h das komplette bord gekühlt hat. das hat dan direkt dazu geführt das der HTT von eingestellten 300 nicht mehr auf 282 sondern nur noch 289 abfiel, da kan man ja schon fast zu frieden sein :lol:

@Slide
die wakü musste ich Montieren weil der Prozzie kein Spreader hat und ich den Radau Bruder von Geforce 6200 Kühler auch nicht hier hab, naja hat das Bord wenigstens mal ne vernünftige Anlage und LAN gesehn bevor es nun in einem Low Cost Komplettrechner endet. :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 10:16 am 13. Sep. 2005

Ich warte auch noch sehnsüchtig auf mein Abit, damit ich die Wakü wieder installieren kann. auf dem Asrock hab ich momentan nur den A64 Freezer - war zu faul wegen paar Tagen die Wakü wieder zu montieren...:lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 23:31 am 12. Sep. 2005

ähm ja richtig Stuzzy aber ich würd das ma umformulieren,

An alle ohne Abit Bord, kaufen marsch marsch :lol:

ich werd hir noch bekloppt ohne mein Abit :blubb:


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 20:12 am 9. Sep. 2005

das geht aber nur auf abit boards mit speziellem anschluss:(....


An alle ohne abit board: NICHT kaufen, da es NUR mit abits geht, das steht bei alternate nicht, das hab ich durch chatrooms rausgefunden;) schade eigentlich:(


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 18:23 am 9. Sep. 2005

okay dann such ich mal:)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:22 am 9. Sep. 2005

nee die Frage ist neu stuzzy und ich musst auch erst ne weile suchen :thumb:
Alternate --->26€
oder halt ebay, ich hab nen Enbay Händler umme ecke da gab es die für 21€ :thumb:


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 17:20 am 9. Sep. 2005

wo bekommt man dat ding? und was kostets? ich wollte schon immer n display haben;)

sorry, wenn das schon beantwoertet wurde, aber hab gerade keine zeit alles durch zu lesen:blubb::thumb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 22:56 am 8. Sep. 2005

@Slidehammer
die steht auf meinem schreibtisch direkt neben meinem Monitor, schau öfter mal rauf vor allem wegen urzeit aber auch wegen Temperaturen und Emails gerade wen ich zocke.

Einmal Morgens, der Rechner lief seit 2 wochen durchgängig steh ich auf drück leertaste und der Monitor geht net an mhhhh roch auch ein wenig komisch, hatt aber fenster offen dacht also kommt von draußen. Rechner resettet fuhr hoch ab ins inet bissl rumgesurft schon gar net mehr dran gedacht das er abgeschmiert war (was gott sei dank äußerst unnormal ist :thumb:) und nach 15 min schmiert er wieder ab :( da hab ich dan auch auf die guru Clock geschaut---->80 Grad CPU :blubb: dacht mir dan gleich das es die Pumpe entschärft hat, Spule durch geschmort. Die Guru Cklock ist ein treuer Begleiter im Alltag nur zu empfehlen ;)


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 18:57 am 8. Sep. 2005

@ slidehammer:

wie um himmels willen hat dir denn abit sone mail geschrieben?! das kann ja nur ein "sehr qualifizierter angestellter" von abit sein;)

PS: kennt ihr die telefonverarschungen von www.lustich.de ?  ddas mail tönt extrem nach "achmed":blubb::thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:25 am 8. Sep. 2005

@ Compjen: wo haste die Guru Clock stehn? aufm PC oder aufm Schreibtisch?  :noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 1:15 am 8. Sep. 2005

ja klar aber fürn zwannie kriegt man mal nicht eben so ne hübsche fertige Lösung wie die Guru Clock, die Software dazu ist auch gut... :thumb:


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 19:00 am 7. Sep. 2005

Also ich brauch keine Guruclock denn das gute alte 20x4 lc display bringts auch :D
Auch in games usw immer auf dem laufenden über temps, drehzahlen, neue mails uvm :thumb:

Aber an der Mail von Abit sieht man das die aus Holland kaum deutsch sprechen ^^

Gruß
Hard


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:54 am 7. Sep. 2005

ach den kennt eh keiner und wenn der sowas schreibt fin ich das einfach ma mega lollig :lol:


-- Veröffentlicht durch smoke81 am 18:30 am 7. Sep. 2005


Zitat von Slidehammer um 17:56 am Sep. 7, 2005
:lol: hab heute Antwort vom Abit-Support bekommen....:

Zitat:

:lol:Hallo

Reference takt is 204 Mhz bei ABIT. Und was sie haben habe ich nog nicht gehört.
Wann sie die FSB einstellung auf manuel setzen konnen sie sicher die FSB andere geht das nicht dann ist das ein problem was wir nog nicht gesehn haben.


Please reply with former messages included,
Bitte Antworten sie mit vollem Inhalt vorheriger Nachrichten,



Un saludo
Mit freundlichen Grüßen
Greetings



XYZ

ABIT Marketing
ABIT FAE Europe




www.abit.nl

:lol:



:lol: :lol:

Aber reale Namen gehören hier leider nicht rein, finde ich. Egal von wem. Bitte entferne sie doch, so wie bei mir etc. :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:56 am 7. Sep. 2005

:lol: hab heute Antwort vom Abit-Support bekommen....:

Zitat:

:lol:Hallo

Reference takt is 204 Mhz bei ABIT. Und was sie haben habe ich nog nicht gehört.
Wann sie die FSB einstellung auf manuel setzen konnen sie sicher die FSB andere geht das nicht dann ist das ein problem was wir nog nicht gesehn haben.


Please reply with former messages included,
Bitte Antworten sie mit vollem Inhalt vorheriger Nachrichten,



Un saludo
Mit freundlichen Grüßen
Greetings



xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx  Name zensiert...;)

ABIT Marketing
ABIT FAE Europe




www.abit.nl

:lol:


(Geändert von Slidehammer um 19:48 am Sep. 7, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:27 am 6. Sep. 2005

Nettes Gimmick - allerdings bei meinem momentanen Asrock-Board net angebracht...;):thumb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 21:07 am 5. Sep. 2005

http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=GZZB01&
man find net viel :(
leider auch ohne anzeigen aba kannst es dir sicha ungefähr vorstellen :)

inner mitte steht dan guru auf dem display und drum herum rotieren die werte durch, geht sofort ab bios ohne software lässt sich aber nach konfigurieren das z.b. nur CPU Temp und Spannung+Urzeit+Email angezeigt werden (so hab ich die;) )
gibt inzwicshen auch ne neue guru clock siehe www.abit.com.tw keine ahnung was die bessa macht, hübscher find ich se net :)

mein austauschbord ist übrigens auch da auch ein assrock mit PCIe aber mit SIS Chip (leihgabe von meinem PC spezie wo ich immer kauf ;) )
Grusss Jens
Edit:
Es ist einfach kein Abit :( aber ansonsten ist es ganz o.k. ich hab im Bios einfach den HTT auf max gesetzt (300 Mhz :lol:) 333er Ramteiler rein Vcore auf max (1,45V :lol:) und mein win ist auch gleich mal hochgefahren und funzt 1A cool und nu ratet m aiwe er läuft, ich ge echt kaputt ^^

2,55Ghz Ram mit 230 Mhz komisch aber iss so, naja Pi1M macht 33s 6600 MB/s Speicherdurchsatz hab ich , fürn 60€ Austauschbord find ich das topp (auch wen es nur 2 PCI hat, 2 Lüfteranschlüsse kein Monitortool.... lala)
ich will mein AN8 wieder (also eins wo alles geht :lol:)

(Geändert von Compjen um 23:43 am Sep. 5, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 10:35 am 5. Sep. 2005

Gib mal nen Pic von der Guruclock...:noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 21:45 am 4. Sep. 2005

du kannst keine lüfter steuern, vcore wohl bis 1,45....
keine angst es ist maximal für den Preis gut ;)

Sacht ma Leute habt ihr mal überlegt euch ne Guru Clock anzuschaffen? ich hab son teil un dist echt ein geiles Gerät :thumb: gerade für Ocer wen ich zocke seh ich immer was geht, Lüfterdrehzehlen, Spannungen, temperaturen, sogar ob ich ne Mail hab echt cool ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:17 am 4. Sep. 2005

Hehe, net dass ich das Board drinne lass und das Abit verscherbel wenns von RMA zurück is...:lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 17:59 am 4. Sep. 2005

laut einigen tests soll es wohl gar nicht mal so übel sein - ganz im gegenteil :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 13:44 am 4. Sep. 2005

Naja, allzu viele Ergebnisse wirds wohl net geben, da ich hier alles provisorisch und mit nem  A64 Freezer aufgebaut habe, ich bekomme das Board von Mix getauscht und hoffe dass es nicht allzu lange dauert...

Aber so übel sieht das Asrock gar net aus - werd nächste Woche mal bissel im Bios stöbern...;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:25 am 3. Sep. 2005


Zitat von Compjen um 13:37 am Sep. 3, 2005
@Black Hawk
bis 3,8v aufn DFI mit dem Booster oha da lohnt sich der jkauf j aecht um mal von den 4V runter zu kommen die es standartmäßig max kan :lol:
Du hast ein Ultra wie viel VDIMM kan das?(3,%%V max???) ich hab ein non Ultra das kan gerade mal 2,8V und mein Kumpel wollt ma mit über 3V sein Ram bei mir testen. Normalerweise hätt ich das au net gemacht aber da das Bord eh kaputt war ;)



ich habe ein Abit AN8 SLI - das kann bis zu 3.5v :)

@slide:

na da bin ich aber mal auf die ersten ergebnisse gespannt :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 14:22 am 3. Sep. 2005

So, hab nun das Asrock Board und werd es heut Nachmittag mal reinpacken...

...Ich hoffe das dauert net nen halbes Jahr bis das Board getauscht ist... :\


-- Veröffentlicht durch Compjen am 13:37 am 3. Sep. 2005

@Black Hawk
bis 3,8v aufn DFI mit dem Booster oha da lohnt sich der jkauf j aecht um mal von den 4V runter zu kommen die es standartmäßig max kan :lol:
Du hast ein Ultra wie viel VDIMM kan das?(3,%%V max???) ich hab ein non Ultra das kan gerade mal 2,8V und mein Kumpel wollt ma mit über 3V sein Ram bei mir testen. Normalerweise hätt ich das au net gemacht aber da das Bord eh kaputt war ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 10:14 am 3. Sep. 2005

Hab gar nix gemacht - nach nem Neustart ging nix mehr, nach cmos clear kam ich noch ins bios und dann im bios nen freeze, beim erneuten einschalten war dann finster....:dea:

Ich fahr nu nach Freiburg nach k+m und hol mir das asrock damit ich wenigstens default orgeln kann bis das board getauscht ist... hoffentlich hat das board net noch platten oder graka mitgenommen...:blubb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:30 am 2. Sep. 2005

wozu nen booster? das abit hat doch genug saft :blubb:

ausserdem würde ich den nirgends einsetzen wo ocz den nicht für freigegeben hat - zu risikohaft :(

aber was auch witzig ist wenn man in die booster kompatibilitätsliste guckt:


DFI NF4 SLI-DR 3.8V
Y  
DFI UT NF4 SLI-D 3.8V
Y  
DFI UT NF4 SLI-DR 3.8V
Y  
DFI UT NF4 Ultra-D 3.8V
Y  
DFI UT NF4-D 3.8V
Y



als wenn die boards das nötig hätten :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 22:27 am 2. Sep. 2005

naja wie gesagt wie bei nem kupel bios hatt halt einen an der waffel und das war es jetzt

aso kleiner tipp für euch alle steckt keinen OCZ Booster in son AN8!!! :lol:

Ein Kumpel hat den ma mit gebracht und 2*1gb OCZ Platinum (der hat kohle :blubb:) und wir ham des ma getsetet, naja er hat hoch gedreht und plötzlich war der rechner aus. beim anmachen ham dan immer die leds aufn bord im sekundentakt geblinkt, geile disko :)

naja bei dem bord gingen ja eh von anfang an die PCI slots net war also net so schlimm war eh net zu gebrauchen ;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:42 am 2. Sep. 2005

:noidea:

wie haste denn das geschafft? hast du was verändert?

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:01 am 2. Sep. 2005

So, nu hat sich die sache erledigt. Nach einem Neustart ging nix mehr hab dann cmos clear, kam ins bios, freeze, keine laufwerke erkannt und danach nur noch blackscreen mit alarmsirene wegen wakü (fehlender cpu-lüfter).Habs schon ausgebaut und eingepackt.

Nur sch****e: k+m ist der éinzige gescheite Laden in der Nähe und die haben kein an8 oder so da. nur das asrock mit uli - dann müsste ich aber auch schon wieder win und alles insten...naja wahrscheinlich hol ich morgen für den Übergang so ein asrock-teil...

...sitze hier vor nem 12 Zoll moni von meinem alten 266er notebook...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 15:31 am 2. Sep. 2005

Jo, Mail ist draussen...

Brauch dann halt für die Zeit des Umtauschs nen neues Board - werd mich noch zwischen AN8 Ultra, AN8 non Ultra und AN8 sli entscheiden müssen...;)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 14:22 am 2. Sep. 2005

Ja genau bei mix brauchst auch kein Versand bezahlen, schreib ne email an die, hab sehr sehr gute erfahrungen mit deren Service gemacht :thumb:
Hab heut ne bsetätigung bekommen das mein Bord bei denen ist hab es unfrei hingeschickt wie die gesaht hatten mit:
-Kopie von Rechnung
-Fehlerbeschreibung
-Packschein
Mix ist ein super Laden :godlike:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 8:39 am 2. Sep. 2005


Zitat von Compjen um 22:23 am Sep. 1, 2005
Abit per Email o O warte immer noch auf 3 Antworten ;) teilweise schon über 1 jahr, frag mich net was die mit ihrem email Adresse machen, aber da hilft eigntlich nur anrufen wen man wirklich mal was von denen hören will ;) und zwar in Holland :blubb:



Hmpf - das hört sich nicht gut an...:blubb::gripe:

Es ist ja recht und gut wenn ich den Ramteiler im Bios einstelle und nachher unter Windows mit OC Guru übertakten kann - aber für ein neues Board ist das keine Lösung. Werd mal Mix-Computer anschreiben und schauen was die meinen. Denn später beim Wiederverkauf kannste das dann knicken...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 22:23 am 1. Sep. 2005

Abit per Email o O warte immer noch auf 3 Antworten ;) teilweise schon über 1 jahr, frag mich net was die mit ihrem email Adresse machen, aber da hilft eigntlich nur anrufen wen man wirklich mal was von denen hören will ;) und zwar in Holland :blubb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:54 am 1. Sep. 2005

Hab nu die neueste Version gezogen - aber testen werd ich erst Morgen...

btw: hab immer noch keine Antwort von dem auf der Abit-Homepage beschriebenen "achsotollen Kundenservice bei Abit...." :blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 15:47 am 1. Sep. 2005

ähm keine ahnung :lol:
hab auch die von der hp die von der cd war bei mir auch mist ich kenn das :thumb: also lad die einfach die neuste von der abit page :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 14:21 am 1. Sep. 2005

@ Compjen: welche Version ist das? Ich hab von der CD die 2.3.0.4 drauf...:noidea:

auffer Abit-Homepage steht die Version 2.3.0.7 beim an8 ultrag zum Download...:noidea:

(Geändert von Slidehammer um 14:39 am Sep. 1, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 14:16 am 1. Sep. 2005

na das ist doch schon mal aufwind :thumb:
also--->OCguru neuste Version bis 410 einstellbar :godlike:

Speicherteiler, ja darfste echt übers Bios machen aber normal oda ;)

so nu teste damit ma aus das es weit über 300 HTT kan bevor du es tauscht :godlike:  (es muß einfach :lol:)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 14:05 am 1. Sep. 2005

Hab grad noch mal probiert im Bios den HT einzustellen - nix geht - einfach nur 201 Mhz...:blubb:

btw: in Windows kann ich mit OC Guru 1944 Mhz und HT 216 einstellen (Turbo Mode) geht einwandfrei...aber die manuelle Einstellung ist im OC Guru nur bis HT 240 möglich - speicherteiler sind nicht einstellbar...


-- Veröffentlicht durch Compjen am 11:56 am 1. Sep. 2005

:moin:
Jo meins ging gestern auch zu Mix :thumb:

Bin ma gespanntr wie lang das dauert aber ich ahn schon schreckliches :blubb:

Ja ich weiß der Lüfter sieht echt so ausa wie auf den NF7 Teilen, hatte selber 2 und beide Lüfter waren/sind echt ein Grauß. Das wo ich ihn getauscht hab hatt jetzt mein Bruder der Glückliche, an dem wo er noch drauf ist surf ich gerade im Netz, ich könnt ihn killen :lol:

Aba glaub mir bei dem AN8 das ist echt ein 100% anderer auch wen der 100% genau so aus sieht, der ist im Unterschied spitze :godlike:
Aba im Endeffekt ist das ja au egal solang nix überhitzt mit der headpipe passt das schon :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:39 am 31. Aug. 2005

Thx für die Glückwünsche Jungs - kann se grad im Bezug aufs Mainboard gebrauchen...;) - aber ich nehms mit Humor - es gibt schlimmeres...:lol:

@ Compjen: der Lüfter auffem AN8 sieht aber verdächtig aus wie auf meinem letzten NF7 Rev.2 Ultra....:noidea:

Egal - ich nehm dann wahrscheinlich nen sli - is eh kein grosser preislicher Unterschied - und der eine PCI-Slot mehr bei meinem Ultra gegenüber dem SLI kann man net wirklich gebrauchen weil er so nahe am PCIE Slot gebaut ist das er frei bleiben muss...:blubb:;)

Aber noch warte ich auf die Antwort von Abit. Wenn die sich net rühren funk ich mal Mix an - dann müssen eben die Tauschen...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:14 am 31. Aug. 2005

ich ahtte den lüfter jetzt 6 Monate und der ist immer noch leise, aber beim NF7 warn die wirklich schrecklich ;)

ist das jetzt hier ein Happy Birthday Thread??? :blubb:

Na gut dan sei es so, Happy Birthday auch von mir Slidehammer :godlike:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 19:25 am 31. Aug. 2005

Alles Gude zum 39. B-Day Slid0r :winke: :cavalier: :birthday:

:shout: Auf das Dir das Leben weniger Probleme bereitet als Dein aktuelles Board :huhu:

:biglol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:03 am 31. Aug. 2005

Naja - mal sehn - musste ja auf meinem NF7 den NB-Kühler auch gegen einen Revoltec NB-Freezer passiv tauschen weil der Lüfter so grausam laut wurde nach 2 Monaten...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 13:37 am 31. Aug. 2005

Ist die headpipe den Aufpreis wirklich wert wen man kein SLI braucht ;), der Kühler auf dem nonm Ultra ist wirklich aller este sahne :thumb: nich son billig Teil wie beim DFI ;) der lässt sich sogar noch runteregeln wen man statt unhörbar un un hörbar braucht :lol: außerdem kan man bei nem non SLI auch einfacher nen Wasserkühler montieren ;)

Bin mal gespannt was Abit zu Slides Problem sagt, das ma echt seltsam o O, aber denk auch das es irgendwas im bios ist, aber das sie dich den baustein selber wechseln lassen glaub ich net (auch wenndas net schwer ist ;)) denk wirst es wohl auch ein paar Wochen los sein so wie ich, das schöne Bord :(


-- Veröffentlicht durch URMEL am 12:18 am 31. Aug. 2005




:birthday:    @ slidehammer  !!!!!!!!!!!!!!!!


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 11:48 am 31. Aug. 2005

Brauch zwar SLI net weil X800XT, aber wenn dann werd ich schon wegen der Heatpipe das AN8 SLI nehmen


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 10:12 am 31. Aug. 2005

also wenn, dann ganz klar das an8 sli :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 9:30 am 31. Aug. 2005

Naja - bin mal gespannt was der Support von Abit antwortet - kann ja net sein dass man den HT nicht mehr verstellen kann...:blubb:

Kann sein sie schicken mir nen neuen Bios-Baustein oder das Teil geht halt zurück.
Falls ich es zurückschicken muss brauch ich für den Übergang ja nen Board - bin mir net sicher obs dann noch mal nen AN8 Ultra wird...vielleicht nen AN8 nonultra oder oder nen AN8 Sli wie deines...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 8:41 am 31. Aug. 2005

:sadden:

also das ist wirklich ein merkwürdiges problem :buck:

ich hatte ja am anfang auch probleme mit meinem an8 sli, aber die haben sich irgendwie (glücklicherwese) in luft aufgelöst :wusch:

haste denn mal die sachen probiert welche ich oben gemacht habe? kontrollier auch nochmal alle deine mosfets und kondensatoren auf dem board ob die richtig sitzen, bei mir ist einer sehr sehr schief, ist aber korrekt verlötet :lol:

im zweifel hast du einfach nur eine gurke erwischt - kann ich mir aber irgendwie nicht vorstellen :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 0:12 am 31. Aug. 2005

Auf flash unter dos brachte keine Änderung. Alle Werte sind zu ändern und werden gespeichert - nur der HT springt automatisch beim booten immer auf 201 :blubb:

Grad mal ne Email an Abit abgelassen was das für ne Schei*** ist :gripe:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:45 am 30. Aug. 2005

Ich kann alles einstellen. Nur beim HT übernimmt er mir den eingestellten Wert nicht...:blubb:

HT-Multi, Rameinstellungen, Spannungen - alles speichert er ab - aber den Referenztakt  will er partout net abspeichern. Selbst wenn ich die CPU auf Auto stelle zeigt er im Bios 200 HT an - nach dem Booten isses aber wieder 201 und bleibt auch bei restarts...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 22:42 am 30. Aug. 2005

mhhh slide du kriegst alles kaputt ;)
das er mit 201 hochfährt wen man 200 einstellt normal übertaktung ab werk machen viele ;)

aba wen du 300 einstellst auch 201??? wtf???
hatt ein kumpel auch da war beim flashen was schief gegangen der konnt nichtmal mehr urzeit einstellen o O :blubb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:24 am 30. Aug. 2005

Kannste knicken - selbst nach nem CMOS clear mit dem Jumper zeigt er zwar beim bootscreen nen 3000+ aber wenn er oben ist ist der HT schon auf 201 :blubb:

Ich flash nochmal das Original-Lieferzustand-Bios (habs wohlweislich vorher gesichert...) - wenn dann die selbe sch****e passiert ist hier achterbahn :rocket:


Edit: wie vermutet: auch mit dem gesicherten Original-Bios bootet der sch****er immer mit HT 201 - auch nach CMOS Clear :blubb:

WAS IST DAS FÜR EINE sch****E?


(Geändert von Slidehammer um 22:32 am Aug. 30, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 22:16 am 30. Aug. 2005

lol?
ich hab das 16er drauf das auch gut ;) wen nich dan versuch mal über UGURU im windows das geht auch gut :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:35 am 30. Aug. 2005

Tolle sch****e mit dem 17er Bios:

ich kann beim HT einstellen was ich will - er bootet immer mit 201...:blubb::noidea:


Edit: mit dem 16er Bios die gleiche sch****e... bootet immer nur mit 201 :blubb::noidea::waterfall:

(Geändert von Slidehammer um 22:12 am Aug. 30, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:20 am 30. Aug. 2005

:lol: ich wär froh wenn ich mal über 290 komme - aber kommt zeit kommt HTT - oder kommt neues Board...:lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 21:09 am 30. Aug. 2005

@Slide na siehste schon mal 5 Mhz mehr ;)
na los jetzt verschwend net so viel zeit und mach min 330 klar :lol: Ihr könntet mich auch mal aufklären ob die Ultra teile auch so logger die 400 bringen wie diese DFI Teile (ihhhhhhhhhh DFI :lol:) wen da net üba 300 gehn krieg ich Angst weil meins ist in der RMA weil einfach kein PCI Slot geht :(
schafft das neue net min 350 dan dan!!!


kan ich au nix gegen machen :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:47 am 30. Aug. 2005

So, das 17er Bios ist ja geflasht, nun primelt mal 280x7 mit 1,55 Volt auf dem Chipsatz - in ner Std. oder so dann mal die 285x7 (war mit dem 15er ja max. HTT) und dann bin ich mal gespannt ob mit dem 17er die 290er fallen oder ich wirklich ne unglaubliche Gurke erwischt habe...;):lol:


-- Veröffentlicht durch traxtrax am 7:40 am 30. Aug. 2005

Hiho,
ich beobachte schon ein bisschen länger diesen Thread und hab mich auch mal ans Overclocken gewagt.
Mein ergebniss sieht ihr unten im Bild, aber leider hab ich nur wenn überhaupt 10Punkte mehr bei 3D Mark 05
Woran kann das liegen oder ist das normal?
MFG
Trax


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 6:49 am 30. Aug. 2005

285 war mit dem 15er Bios definitiv das Ende - aber ich hab jetzt das 17er geflasht und heut Abend wird mal da weiter getestet...

Der Venice hat übrigens 2.520 mit 1,575 Volt gemacht...:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 23:40 am 29. Aug. 2005

Hi abit Crew, war ne weile net on :lol:

mhh meins ging selbst ohne ultra chipsatz direkt im aAuslieferungszustand schon ohne Ende hoch :godlike:

bin ja mal gespannt, aber 285 kan einfach nicht das Ende sein :thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:12 am 28. Aug. 2005

na dann lass die infos mal rüberwachsen... so lange kann das doch nicht dauern :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:59 am 28. Aug. 2005

Jop - aber testen macht mir spass :blubb::lol:
hab ja nur noch 3 Testdurchläufe bis max htt...:lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 18:35 am 28. Aug. 2005

ist doch unsinnig :blubb:

man sollte eh immer das neueste bios drauf haben, von daher teste es auch gleich mit dem 1.7er - der rest ist zeitverschwendung!

ausserdem hatte ich alle schon drauf, das 17er ist das beste (sofern es überhaupt einen unterschied gab / gibt :lol:)

:thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 18:36 am Aug. 28, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:33 am 28. Aug. 2005


Zitat von BlackHawk um 18:31 am Aug. 28, 2005
jep - klick mich :thumb:

mfg BlackHawk



jop - das hab ich mir schon gesaugt...

Ich teste nun mal das max. beim 15 bios aus und dann flashe ich das 17er und mach die gleichen testreihen noch mal...:thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 18:31 am 28. Aug. 2005

jep - klick mich :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:28 am 28. Aug. 2005


Zitat von BlackHawk um 17:55 am Aug. 28, 2005
geht auch per win, bei abit kannst du dir ein tool runterladen damit kannst du aus windows heraus ohne probleme flashen :)

mfg BlackHawk



meinst Du flashmenu? :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 17:55 am 28. Aug. 2005

geht auch per win, bei abit kannst du dir ein tool runterladen damit kannst du aus windows heraus ohne probleme flashen :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:53 am 28. Aug. 2005

Hab das 15er drauf

Hab grad mal das 17er gesaugt. Kann ich das auch in WinXP flashen oder muss ich wieder nen Floppy einbauen?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 17:48 am 28. Aug. 2005

das steht zum einen im bios und zum andren auch in everest :)

da muss irgendwo was mit:

13 (war bei mir ausleieferungszustand)
14
15
16
17

sein :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:46 am 28. Aug. 2005

:noidea: ich weiss gar net welches bios ich drauf hab...wie seh ichs am Besten: beim booten tab drücken oder wie sonst? Everest sagt übers bios nur: Datum System BIOS06/09/05

mal schnell bei abit gucken...anhand des Datums...


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 17:43 am 28. Aug. 2005

ich hatte zu beginn ähnliche probleme, mehr als 260-270mhz wollten partout nicht stabil laufen!

lösung war das bios 1.7, das deaktivieren dieser emulation optionen für usb maus und tastaur sowie eine neuinstallation :)
vielleicht solltest du das auch mal probieren :noidea:

ach ja, ich habe zusätzlich noch das pad sowie der schutzfolie vom passivkühler entfernt und durch as5 ersetzt ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 10:21 am 28. Aug. 2005

Mit HT Multi 1 war ab 255 nix mehr zu booten...
Mit HT Multi 3 gings jetzt eben bis 285 - darüber selbst mit 1,8 V kein Herzchen mehr. Ramteiler waren immer so eingestellt dass es max. die ´200 Mhz beim MDT waren...:blubb: und der CPU Multi war auf 7 was bei 285x7 ja nur 1995 Mhz ergibt.

Momentan läuft er mit 250x9 = 2250, Ramteiler auf 333, HT-Multi auf 3, VCore auf 1,5, Chipsatz auf 1,5
...die CPU konnte bei meiner Testerei mit CPU-Multi 7 also eigentlich auch net limitieren...:noidea:

Mir scheint ich hab mal wieder Gurkenteile erwischt, nur welche der Komponenten das sind hab ich noch keinen Schimmer...:blubb:

Hier mal die Tabelle mit den Werten - schlau wird man daraus net wirklich :blubb:




(Geändert von Slidehammer um 10:52 am Aug. 28, 2005)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:55 am 27. Aug. 2005

also slide hat da irgendein anderes problem!?!

am board kann das nicht liegen - nicht bei so wenigen mhz :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:50 am 27. Aug. 2005

HT SPannung hoch ist net sone schlechte Idee ja :thumb: aber bei nem 300er HTT sollt das eigentlich unötig sein, was hast bei Prozzie und Ram eingestellt? ich denk imma noch net das das Bord zu macht ;)
stell mal folgendes ein nur so zum testen:
HT Multie: 1
CPU Multie: 5
DDR Teiler: DDR 200
HT Voltage: ja max halt
und dan sieh ma zu das de auf min 350 HT kommst :thumb:

Hab jetzt ne ganze weile Bf2 mit 1,9V auf der NB gespielt und 43 Grad hatte ich max, das ist ja schon fast zu gut :lol: (Abit hat bei mir nen leisen Vollkupferkühler auf der NB verbaut ;) )


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:39 am 27. Aug. 2005

:waterfall: mit 1,8 V auf dem Chipsatz kackt Prime auch nach 17 Minuten ab :waterfall:

Das is net normal: die 285 macht er mit 1,55 Volt - oder hab ich noch ne andere Spannung übersehen?


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:27 am 27. Aug. 2005

:lol: - das Abit overvoltet echt kräftig... bei mir bei 1,4 V VCore im Bios sind 1,452 Volt...:noidea:
mal sehn - Prime läuft nun schon 10 Min. :lol:

Werd ja sehn ob ich bis 300 komme...hab in Abit EQ beim System nu 40 Grad...CPU 41 Grad...

Edit: Prime Fehler nach 34 Minuten...:blubb:

(Geändert von Slidehammer um 18:41 am Aug. 27, 2005)

Edit: auch mit 1,7 Volt auf dem NForce4 will der 290er HT net... muss ich HT-Spannung von 1,2 Volt auch erhöhen? :noidea:

(Geändert von Slidehammer um 19:04 am Aug. 27, 2005)


Edit 2: mit 1,75 Volt schmiert Prime schon nach 1 Minute ab...:blubb::noidea:


(Geändert von Slidehammer um 19:51 am Aug. 27, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:22 am 27. Aug. 2005

Boh du kannst Fragen stellen :lol:
also an kritische Werte um 60 oder so kan ich mich auf keinen Fall erinnern (hab die WLP unter dem NB Kühler getauscht) ich hab gerade mal 1,8V drauf hier sind 26 Grad im Zimmer hab bald ne Antwort für dich ;)

seh gerade er übervoltet das auf 1,9V, na wenn das nix ist :lol:

Temp ist momentan bei 40 Grad aber wird schon noch steigen :lol:

(Geändert von Compjen um 18:24 am Aug. 27, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:45 am 27. Aug. 2005

So, nun primelt er mal mit 290x7 bei 1,6 Volt aufm Chipsatz...;)

...das fand jedoch nach 4 Min. ein Ende :blubb: - hab jetzt mal auf 1,65 Volt gestellt...

(Geändert von Slidehammer um 18:21 am Aug. 27, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 10:09 am 27. Aug. 2005

Das heisst Du hast dem Nforce 1,8 Volt verpasst? Was spricht die Temp?:noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 13:52 am 26. Aug. 2005

also so richtig hatt ich noch net getestet, aber wen ich schon mal bissl nach dem max takt schau dan natürliche alle soapannungen auf Max wo geht (also HTT und NB nich VCORCE :lol:) 360 liefen mit Prime und er hat auch 375 noch gebootet, aber hatte da nicht mehr richtig getetestet weil das reicht mir erstmal ;) brauch ja im Moment max 322 :ocinside:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 13:35 am 26. Aug. 2005

also ich hatte meins schon synchron mit 330mhz und 1.50v auf dem chipsatz am laufen :)
habe also anscheinend doch ein ganz gutes erwischt :biglol:

evtl. teste ich ja nochmal auf maximal möglichen ht takt aus, aber ich denke bei dieser tendenz könnten ~400mhz (oder mehr) durchaus drinnen sein :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:18 am 26. Aug. 2005

Wieviel Spannung haste dem Chipsatz gegeben?

Im Bios gehts ja von 1,5-1,8 Volt - ab 275 HT wollte er 1,55 - die 290 HT gingen mit 1,55 Volt nicht...:blubb::noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 4:37 am 26. Aug. 2005

da kan doch noch net langsam schluss sein oda :noidea:
meins hat ja nichtmal nen Ultra Chip, also weit jenseits der 330 musst es schon noch prügeln ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:31 am 25. Aug. 2005

Update:

285 x 7 mit 1,55 Volt aufem NF4 war zwei Std. primestable
290 x 7 mit 1,55 Volt NF4 - war krasser Absturz...:blubb:

Für heute die Nase voll - Morgen bin ich net daheim, am Samstag vielleicht mal nen Versuch mit 1,6 Volt auffem Chipsatz...

Danach mach ich mich an die CPU austesten...


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:19 am 24. Aug. 2005

So, hab mal paar Ergebnisse beim HT austesten zusammengefasst. Scheinbar hab ich nen :blubb: Venice erwischt oder das System mag manche HT/CPU-Multi Konstellationen nicht...:blubb:




(Geändert von Slidehammer um 23:21 am Aug. 24, 2005)


(Geändert von Slidehammer um 23:25 am Aug. 24, 2005)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:59 am 24. Aug. 2005

das gleiche gilt jetzt mal für mich :cu:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Blade1972 am 21:44 am 24. Aug. 2005

@Blacki: *krüggenraushol* :lol: Thx ;) BTW die Seite kenn ich, war aber schon ewig net mehr dort. Nochma thx, werd jetzt öfters wieder da vorbei schaun :thumb: So ich mach ma die Biege @couch "ausruhen" :cu:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:40 am 24. Aug. 2005

jaja... alten mann... :lol:

klick mich

falls du diese seite noch nicht kennst - die ist gold wert! :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Blade1972 am 21:38 am 24. Aug. 2005

@Blacki: Ja hast du richtig verstanden. BTW hast ma en Link zu dem Betateil ? :red: Bin Heut ziemlich :sick:
Erster Arbeitstag nach Sommergripe :buck: Würdest einem alten Mann mal wieder einen Gefallen tun :godlike: ;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:32 am 24. Aug. 2005

bin jetzt etwas verwirrt - aber wenn ich das richtig verstanden habe und du auf einem nforce3 board mit 2 seagate platten raid fahren willst (die platten habe ich ja auch) dann mach es mit den treibern aus dem 6.37er beta paket! :)

damit hats bei mir auch auf dem neo2 + dfi wunderbar geklappt - halt mit dem nachteil das ncq nicht funzt :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Blade1972 am 21:24 am 24. Aug. 2005


Zitat von BlackHawk um 21:18 am Aug. 24, 2005
du hast also jetzt eins von gigabyte mit nforce3 ultra? :noidea:

mfg BlackHawk

Ja, das war mein erstes Board im Sockel 939 Bereich vor dem DFI das jetzt kommt. Für meinen alten Herrn hab ich gleich auch ein Nforce4 bestellt und da das Gigybyteboard "eigentlich" ganz gut läuft und günstig ist, war es ideal. Sollte ja kein "Clockmaster" PC werden  :lol: Nur hab ich bei meinem Nforce3 Board nie ein Raid laufen gehabt, da es mir für ne "Daddelkiste" zu teuer war 2 Platten zu nutzen ... so wichtig sind die Spielstände dann auch net bzw ich hab für sowas ja auch noch en "paar" Server im Keller stehen ;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:18 am 24. Aug. 2005

du hast also jetzt eins von gigabyte mit nforce3 ultra? :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Blade1972 am 21:17 am 24. Aug. 2005


Zitat von BlackHawk um 23:06 am Aug. 23, 2005
da ist auch was dran :lol:

btw. wieso gibt das bei dir nen bluescreen :noidea: du hast doch auch einen ganz normalen nforce4 chipsatz oder gehst du über einen zusätzlichen raid chipsatz?

mfg BlackHawk

Das erste war en Nforce4 Board is jetzt zur RMA, da der Service von Gigabyte keine Antwort darauf hat. O-Ton:

Uns ist dieses Problem leider nicht bekannt , bitte tauschen sie ihr Mainboard oder lassen es über den Händler einschicken.
:blubb::blubb::blubb: toll so schlau war ich auch noch selbst. Das jetztige Board war ist mein "altes" AGP Board 8KNS-939. Bei dem ist das Prob vorhanden. Hab aber auch schon andere Treiber als die von deinem Link probiert. Immer Bluescreen ... ich glaub das Board mag die Seagate Platten net im Raid :buck: :ugly:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:11 am 24. Aug. 2005

naja etwas komisch ausgedrückt :)

ich meinte das so, usb mäuse und tastaturen auch unter dos benutzen zu können - dafür gibt es im bios ja extra zwei optionen :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 20:58 am 24. Aug. 2005

Dos Emulation für USB-Geräte? :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:23 am 24. Aug. 2005

ich bin gaaaaaanz kurz davor einen auf :godlike: zu machen :)

die kiste scheint zu laufen!!!

9.0 x 305MHz = 2750MHz bei 1.60v (werde weniger versuchen)

aber das gute daran (ist dieses mal nicht das gute darin) sondern die spannungen:

DDR333 = 250MHz

ddr: 2.60v
ddr vtt: 1.30v
nforce4: 1.50v
hypertransport: 1.20v

somit alles bis auf die cpu @ default voltage :biglol:

und prime läuft und läuft... ich fass es nicht... :lol:

*edit*

wenn das alles an dieser dos emulation für usb geräte (hier die maus) lag dann liege ich hier nacher wirklich flach auf dem boden und dreh mich lachend im kreis... :lolaway:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 20:24 am Aug. 24, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:22 am 24. Aug. 2005

Bin mal gespannt wie weit der HT geht. Bin grad mit 8x260 am primeln. Wenn der HT ausgelotet ist gehts an die CPU... vielleicht krieg ich ihn ja auf 2300 - mal sehn...:)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 8:43 am 24. Aug. 2005

@Compjen:

ka, entweder dfi oder msi, aber bisher erstmal abit, prime lief die nacht 6 stunden land stabil, hab allerdings mal alle spannungen deutlich erhöht, eine davon muss der grund sein (denke ich) :noidea:

und ja das ist der aus der sig, aber auf dem abit will der irgendwie bei gleicher spannung 50-80mhz weniger :(

ich hab das finale 17er drauf, das ist ja für alle an8 boards :)

@Slidehammer:

ob du es glaubst oder nicht, aber bei mir sind sogar 7 x 320MHz ("synchron" 3-4-3-5-2) in memtest fehlerfrei - doch booten will er nicht :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 0:03 am 24. Aug. 2005

Kanns noch gar net fassen:

Er hat 8x255 gebootet :godlike::lol:  ich lass mal noch paar Minuten primeln - dann gehts ab in die Heia...

Immerhin die bisher magischen 250 HT überschritten:thumb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 23:26 am 23. Aug. 2005

@Black Hawk
das kenn ich nur zu gut :thumb:
av8, dan K8NS, dan ma ein Neo 2 gesehn dan AN8
das AN8 läuft bei mir am besten, aber ansonsten irgend ein Elend findet sich doch immer ;) (bei mir wollt der Ram net  :()

aber wen du es zurück schickst wie dan weiter :noidea:
DFI Ultra-D?
tja und wird dadurch alles besser mhhhh
wie oft hab ich da schon überlegt :lol:
guck mal wen du weiter in dem Tempo Probleme lößt dan geht doch bald alles ;)
2520Mhz ist natürlich bissl weniger als 2,8Ghz die er vorher gemacht hat (ist der aus der Sig oder?)
was ist den fürn Bios auf deinem AN8 und was gibt es überhaupt so für das Ultra?
ist ja noch sehr neu da wird ja meist eh noch nach gebessert :thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:06 am 23. Aug. 2005

da ist auch was dran :lol:

btw. wieso gibt das bei dir nen bluescreen :noidea: du hast doch auch einen ganz normalen nforce4 chipsatz oder gehst du über einen zusätzlichen raid chipsatz?

ps: also ich habe das board jetzt anscheinend stabil mit 9 x 280MHz = 2520MHz - leider "nur" und das auch noch mit 2t :(

aber immerhin scheint es zu laufen, bin dennoch stark am überlegen ob ich es nicht zurückschicke :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Blade1972 am 23:00 am 23. Aug. 2005


Zitat von Compjen um 22:20 am Aug. 23, 2005
omg und ich überleg auch schon ob ich mir mal nen SATA Raid holen soll o O
bringt den das merklich was son Raid? :noidea: sollte ja vor allem gut sein beim Laden von Games und co (geht mir ja eigntlich auch so schnell genug :lol:) Ist net mit 2 Platten im Raid das Datenverlustrisiko doppelt so hoch? also so Platten kaputt geh technisch mein ich ;)

Wenn man ein Raid 1 ( Mirror ) macht hat man Datensicherheit + hohe Leseperformance. Bei nem Stripe ( Raid 0 ) ist Lese und Schreibperformance besser aber wie du schon gesagt hast eine Platte putt alles weg. Im Normalfall ist ein Raid 1 immer besser da beim zocken primär das lesen von der Platte ne Rolle spielt und nicht das schreiben. Auf Deutsch Raid 0 = doof Raid 1 = :top: :lol: ;)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 22:20 am 23. Aug. 2005

omg und ich überleg auch schon ob ich mir mal nen SATA Raid holen soll o O
bringt den das merklich was son Raid? :noidea: sollte ja vor allem gut sein beim Laden von Games und co (geht mir ja eigntlich auch so schnell genug :lol:) Ist net mit 2 Platten im Raid das Datenverlustrisiko doppelt so hoch? also so Platten kaputt geh technisch mein ich ;)


-- Veröffentlicht durch Blade1972 am 22:10 am 23. Aug. 2005

@Blacki: Bei mir gibt es mit dem Treiber aus deinem Link bei installen einfach nur en Bluescreen. Irgendwie geht mir der Nfurzmist gewaltig aufn Sagg langsam :(


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 19:56 am 23. Aug. 2005

sodele, raid problem gelöst - war noch nie so schnell (es lebe ncq!?!) :biglol:

dabei ist das ganze eine echt dumme angelegenheit:

die mitgelieferten treiber sowie die aus dem 6.66er nvidia paket sind fehlerhaft oder funktionieren nicht richtig, man braucht statt dessen die aktuellen NvRaid Installation Disk Treiber welche auf einem etwas älteren stand sind als die aus dem 6.66er paket (aber immerhin funtionieren sie :lol:

dann noch ein evtl. boardspezifisches problem:

endlich komme ich zum auswahlbildschirm der zwei nvidia sata raid treiber welche man installieren muss, doch die tastatur geht ab diesem zeitpunkt nicht mehr!?!
jetzt ratet mal was die lösung des problems ist/war... das deaktivieren der USB unterstützung für dos bei der maus :blubb:
habe jetzt beide, für maus und tastatur, deaktiviert da ich das eh nicht wirklich brauche, dennoch sehr sehr funny... :crazy:

das solltest du auch mal versuchen blad0r ;)

*edit*

wenn jetzt noch das übertakten klappt - olè!

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 19:57 am Aug. 23, 2005)


-- Veröffentlicht durch Blade1972 am 19:35 am 23. Aug. 2005


Zitat von Slidehammer um 11:53 am Aug. 23, 2005
@ Blackhawk: Das Raid-Prob hat Blade1972 in HW auch mit einem Gigabyte-Board...:noidea:

Jep stimmt hab auch das selbe "Problem" Raid geht net im BIOS als bootable und XP erkennt 2 einzelne Platten obwohl es ein Raid 1 ist :danger: Ich vermute, da ich auch Seagate Platten ( 2 x 190er 7200.7 NCQ ) habe, dass es ein Prob zwischen Nvidia und Seagate ist bzw ein generelles Prob vom Chipsatz bezüglich Nvidia Raid  :buck: Solang man nur Platten "solo" dran hat fällt es halt net auf ;) Leider at mein Gigabyte keinen zusätzlich Raidcontroller ... sonst hätte ich den Nvidiashice längst deaktiviert. Scheint ja auch sich im Oc bemerkbar zu machen. Siehe Blackis Post ^^ :(


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:04 am 23. Aug. 2005

Sodele, hab jetzt den CPU-Multi runter auf 8 genommen um zu sehn wo das Board dicht macht...

235x9 = 2115 mit VCore 1,4 V lief 2 Std. primestable HT-Multi war auf 3 und Ramteiler auf DDR 333

momentan primelt gerade 245x8 bei 1,4 Volt - nachher geh ich dann auf 250 x 8 und lass länger primeln da ich noch weg muss - hoffentlich gibbet dann keinen Reboot mit nem Bios-Hänger...:blubb::lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 12:30 am 23. Aug. 2005

@Black Hawk
hab mir sagen lassen BF 2 soll noch ganz gut verbugt sein :noidea: weil ein Absturz ist das ja eigentlich net wen man auf den Desktop zurück fliegt, eher wohl ein Softwareproblem.
Was das nu aber mit dem Raid ist da hab ich leider kein Plan :( aber wen das einer mit nem Gigabyte hatte ist es villeicht ein NVIDA Problem :noidea:
Gruss Jens


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 11:53 am 23. Aug. 2005

@ Blackhawk: Das Raid-Prob hat Blade1972 in HW auch mit einem Gigabyte-Board...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 8:42 am 23. Aug. 2005

also ich hab auch mit nen paar probs zu kämpfen, bin fast schon am überlegen ob ich es nicht zurückschicke :noidea:

ich kriege das verdammte raid 0 nicht zum laufen :angry:
es 100%ig korrekt eingerichtet, striped array, cluster size optimal und 2 x 80gb seagte platten = 160GB (wird so auch angezeigt) - doch wenn ich xp per raid diskette (original und / oder die dateien aus dem 6.66er treiberpaket) installieren möchte funktioniert nichts. das raid wird einfach nicht erkannt, jedoch die beiden einzelnen festplatten, wobei ich mich frage wie das gehen soll, ist doch als raid eingerichtet :blubb:

dann braucht die cpu deutlich mehr spannung, memtest läuft teilweise super stabil, doch booten tut er nicht.
gestern hatte ich eine vermeintlich stabile konfiguration --> bf2 gestartet und kurze zeit später bluescrren!
selbst unübertaktet schliesst sich bf2 beim laden einer map und ich seh wieder den desktop - das ganze obwohl prime und memtest fehlerfrei laufen :(

:help:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 8:43 am Aug. 23, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 1:52 am 23. Aug. 2005

mhh dan probier es doch mal mit 1 mal 512 oder 1 mal 256 nur so zum testen. :thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:36 am 22. Aug. 2005

Naja - die Rams sind zwar 2 x 512 MB MDT DS Module - aber bei nur 2 Riegeln...

Hab nur noch 1x512 + 2x256 MB Twinmos Winbond da - und das nützt mir beim A64 nix... :/


-- Veröffentlicht durch Compjen am 22:57 am 22. Aug. 2005

mhh ram probleme hat ich auch, meine geliebten Samsung ps 400 org mit TCCC drauf wollten patou nicht über 220 gehn obwohl die eigntlich 255 locker schaffen (auf nem K8NS) hat nur neuer Ram geholfen :( aber der 266er teiler ging gut und jetzt kan ich halt den 333er fahn :thumb:

@Slidehammer
das Bord macht nicht bei 250 zu das kan einfach net sein :blubb:
probier mal andern ram wen du noch was da hast (obwohl mdt=ultrakompatiebel mhhh :noidea:)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:21 am 22. Aug. 2005

Mal noch in anderen Foren stöbern - vielleicht gibts ja auch nen stabileres Bios für OC....


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:18 am 22. Aug. 2005

also beiu mir steht auch ein kleines fragezeichen, das board scheint irgendwie probs mit teilern zu haben bzw. mit rams!?! :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:15 am 22. Aug. 2005

Falls das Board wirklich bei 250 fertig sein sollte und auch bei Erhöhung der Chipsatzspannung net höher geht (auch bei kleinerem CPU-Multi um die CPU auszuschliessen...) kommt entweder ein Asrock Board her oder ein Venice mit nem höheren Multi damit die 250 auch für 2,5 GHz reichen...


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:11 am 22. Aug. 2005

jo so würde ich das auch machen :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:04 am 22. Aug. 2005

:lol: thx :thumb:

btw: vielleicht wollte das Abit oder der MDT nur den extremen Speicherteiler DDR 200 ab HT 250 nicht mehr...:noidea:

...werde den Speicherteiler mal hochnehmen so dass ich immer in den Spezifikationen vom MDT Ram bin. Den Ram kann ich später mal austesten wenn ich weiss wie hoch das Board oder die CPU gehn...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:59 am 22. Aug. 2005

drück mich... schneller!!!

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:54 am 22. Aug. 2005

Nächste Aufgabe: ;):lol:


Ich hab HT 225 und DDR 333 eingestellt:noidea::blubb:

Welche Programme? :noidea:

Ich glaub heut Abend bin ich total verstrahlt...:drink:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:51 am 22. Aug. 2005

dafür gibt es doch programme... ;)

aber der reale takt dürfte ~ bei 112.5MHz liegen :)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 21:52 am Aug. 22, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:48 am 22. Aug. 2005

Und wie rechne ich die tatsächliche MHz Zahl aus die die Rams takten?

Angenommen ich hab HT 225 und DDR 200 eingestellt - wie schnell läuft der Speicher nun wirklich ? Ich komm ums verrecken net auf die Formel...:blubb::lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:42 am 22. Aug. 2005

@Slidehammer:

fix ist da gar nichts, du kannst nur die entsprechenden teiler setzen (bis hin zu ddr550) :)

sprich "synchron" bedeutet DDR400, der nächst kleinere teiler wäre DDR333 :thumb:

ich habe meine tccd sogar mit 2t bis hin zu 320MHz (!) memtest stabil bekommen, leider gibbet beim booten nen reset - warum auch immer :noidea:

ebenso wie meine cpu deutlich mehr saft braucht, bzw. gut 50MHz weniger bei gleicher spannung :waterfall:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:40 am 22. Aug. 2005

Hmmhhh:noidea:

Ist nur ne 0522 SPEW - aber ich könnt ja mal lowvoltage testen...aber daran seh ich net wirlich wie weit sie oben raus geht...:noidea:


-- Veröffentlicht durch OrkEater am 21:28 am 22. Aug. 2005

versuch doch ma @ default so wenig spannung zu geben wie moeglich, dann weißte jedenfalls schonmal wie gut die cpu so ca geht ;)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:23 am 22. Aug. 2005

@ BlackHawk: zum Verständnis für mich: Wenn ich im Bios DDR 200 einstelle - ist das nun ein Speicherteiler oder ein Ram-Fix?

Wenn es ein Fix wäre würde bei DDR 400 der MDT ja immer mit 400 laufen...

Wenn es doch nen Teiler mit umständlicher Beschreibung ist - wie ist dann das Teilerverhältnis zum HT:noidea: Steh grad auffem Schlauch...

momentan läuft er wieder mit 9x225 HT-Multi 3 und DDR 200 (also eigentlich 100 Mhz:noidea:) mit default VCore


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:42 am 21. Aug. 2005

@default läuft bei mir auch alles, sobald ich (weiter) übertakte aber nicht mehr :noidea:

scheint aber ein ram / timing problem zu sein, egal was ich sonst änder hat keinen einfluss, mit den ram optionen hingen verbessert sich die sache bzw. läuft anscheneind.
muss ich mal weiter austesten :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:20 am 21. Aug. 2005

Hmpf - naja demnächst muss ich noch mal mit frischem Elan ans Werk - hab nur diese Woche und das WE keine Zeit - aber danach...

btw: hab heute mal 12 Std. alles auf default primeln lassen - ohne Probs... vielleicht war an den Reboots bei default doch die sch**** NVIDIA Soft schuld...:dontknow:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:17 am 21. Aug. 2005

das board ansich ist ja auch super genial (vorallem das bios ist :godlike:) - aber allem anschein nach hat es ein kleines problem mit meinen tccd's :(

und die cpu braucht mehr spannung als vorher :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:04 am 21. Aug. 2005

mhh ich hab mit dem Bord echt 0 Probs bis 360 geht schon mal ohne Probleme(bei mir ist ja eh ein aktiver auf der NB) aber so hohen Ht brauch ich au net :lol:

Es ist in meinen Augen das perfekte Bord weil es einfach mal 0 rummuckt, wen ich was einstell geht es oder geht halt net, wen es net geht dan hab ich kurz schwarzes bild und es geht dan wieder mit sicheren Taktraten an... einfach herrlich :godlike:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 17:13 am 21. Aug. 2005

Und was ist bei Dir die Lösung? :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:56 am 21. Aug. 2005

hatte ich auch schon alles probiert... :(

hab jetzt sli aktiviert, graka in den unteren steckplatz geschoben und nen aktiven lüfter auf den nforce4 gebaut - gleiche probleme, die kühlung ist es also nicht (lag auch plan auf hab nachgeguckt)!

anscheinend habe ich das problem auch gefunden, bin gerade online (und am primen) mit 9 x 315 = 2838MHz :thumb:

nachteil: command rate auf 2 und bank interleave deaktivieren, ansonsten geht gar nix :(

aber immerhin... das bios / board sowie die geschwindigkeit ist hammermässig... :biglol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:30 am 21. Aug. 2005

Jo, bei mir wars ja 250 primestable - und 255 totaler Absturz und CMOS-Reset.

Ich muss noch das Loch für den 120er Lüfter in die Seitenwand dremeln - werd dann mal den 120er in Höhe der NB platzieren... Hatte schon an Spannungserhöhung für die NB gedacht...:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 12:26 am 21. Aug. 2005

hmmm... ich kämpfe auch gerade mit nen paar problemen!

260MHz sind top stabil, alles dadrüber mehr oder minder instabil. bei 300mhz (mit teiler) geht der pc beim booten einfach aus, ich habe da irgendwie die kühlung des chipsatzes im auge, bin mir nicht sicher ob die heatpipe da so 100%ig plan aufliegt :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 12:10 am 21. Aug. 2005

Hier mal der Screen vom Bios mit den Ram-Einstellungen


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 9:31 am 20. Aug. 2005

Hehe, AN8Connection ;)

Ich werd mich die nächsten Tage erst mit befassen können, da ich noch 2 PCs hier zusammenbauen und aufsetzen muss...:blubb:

...aber dann gehts ans OC - bis jetzt läuft er auf default stabil - auch das Grautier brachte ihn nicht mehr zum reboot:godlike:

Mal sehn was noch geht


-- Veröffentlicht durch Compjen am 1:33 am 20. Aug. 2005

20 oder 24 Pol ist doch eigntlich Wurst, zumindest bei meinem AN8 non ultra. hab son Adapter gekauft, lief auch mit dem Adapter noch alles bestens :lol:
aber weil der so häßlich ausschaut hab ich den wieder entfernt, ich denk nicht das slidehammers probleme damit zusammen hängen, muß wohl was anderes sein :noidea: ist natürlich hart wen es bei standarteinstellungen auftritt

Machmer jetzt entlich hier mal ne Abit AN8 Connection auf oder was, könn ja net alle DFI ham :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:11 am 19. Aug. 2005

Bin mal auf Deinen Bericht gespannt - vielleicht kannst Du mir dann auch bissel Schützenhilfe leisten - vielleicht hab ich ja doch ne Bios-Option übersehen...;):thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 8:34 am 19. Aug. 2005

habe meinen pc mit abit an8 sli gestern auch fertig zusammengebaut - werde dann frühestens heute bzw. ansonsten morgen berichten :thumb:

bin richtig gespannt, nicht nur auf das board und wie damit meine cpu / ram läuft, sondern vor allem auf die neue graka :biglol:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 8:35 am Aug. 19, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 0:18 am 19. Aug. 2005

Nach den ganzen Updates wie SP2, Winfuture Update Pack usw. usf. und updaten von emule ist noch kein Reboot bei default passiert. Das lässt zumindest hoffen. Werd auf jedenfall mal Ausschau nach nem 24poligen Netzteil halten:thumb:

Was auch noch sein kann: hab die NVIDIA Firewall mit der komischen Netware deinstalliert...vielleicht lags auch an der...:blubb:

Werd am WE noch mal frisch ans Werk gehen und versuchen dem Venice ein bisschen Zunder zu machen...;):thumb:


-- Veröffentlicht durch SirBlade am 23:01 am 18. Aug. 2005

Ich Wette das es am 20 pol. Stecker liegt.


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:36 am 18. Aug. 2005

Hab gestern mal noch paar Updates geinstet - und werd mal noch bissel testen, auch  @ default mal mehrere Stunden primeln...

Momentan läuft seit 25 Minuten emule - mal sehn wie lange...:blubb::lol:


btw: ich mach heut Abend noch mal paar Screens vom Ram-Menue im Bios des Abit AN8 Ultra...


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 0:15 am 18. Aug. 2005

Naja, kann natürlich sein, daß das Board tatsächlich zickig auf 20pol. Anschluß reagiert.
In der Preisklasse des LC fällt mir (außer dem Nachfolger) nur noch das Delux 500W ein (www.delux-gmbh.de), welches vergleichbare Leistung bietet und 24Pin-Stecker, außerdem 2 separate 12V-Leitungen.

(Geändert von kammerjaeger um 0:16 am Aug. 18, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 0:06 am 18. Aug. 2005

Beim Speichertakt bin ich mir relativ sicher. Aber die Reboots kamen ja jetzt bei default Einstellungen - nicht übertaktet...:noidea:

Ich mach noch mal nen Screen vom Biosmenü beim Ram...


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:42 am 17. Aug. 2005

Bist Du mit dem Speichertakt sicher? Mach mal Benches. I.d.R. muß man den Grundtakt des Speichers einstellen (also 100-200), nicht den DDR-Wert (200-400), kann aber bei dem Board/Bios anders sein.
Wenn er dann mit reduziertem Speichertakt und HTT3x nicht läuft, ist das Board wirklich eine Gurke. Aber das gibt es eben... ;)

Nachdem, was ich jetzt so gelesen habe, wäre wohl das ASRock 939DUAL-SATA2 die bessere Wahl gewesen.




-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:09 am 17. Aug. 2005

Hatte nun auch bei Default schon paar mal nen Reboot mit nötigem Biosreset...:blubb:

komischerweise konnte ich stundenlang css zocken - aber wenn emule läuft dann gehts kaum 20 Min. und ich hab nen Reboot mit Bluescreen - den sieht man aber nur ganz kurz und kanns net lesen...:noidea:

Kann das auch an meinem 20-poligen LCPower 550 Watt Netzteil liegen, obwohl die Spannungen im Abit EQ super sind? :noidea:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 23:27 am 15. Aug. 2005

@ Black: vielleicht ist es auch wirklich der 0522 SPEW - aber 9x250 primelt er fröhlich vor sich hin - bei 9x250 spackt er ab und bootet net mal mehr...:blubb::noidea:

jeweils DDR 200, HT-Multi 1 (auch 3 schon probiert...)

die 9x250 macht er mit Standard 1,4 Volt - die 9x255 net mal mit 1,55 Volt...:noidea:

vielleicht mal den Speicherteiler auf 266 stellen? :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:36 am 15. Aug. 2005


Zitat von Slidehammer um 19:01 am Aug. 15, 2005
Wieviel Volt würdet ihr dem Abit AN8 Ultra beim Chipsatz geben? (betr. der Heatpipe). Ich denke dass bei 250 Mhz der Chipsatz mit 1,5 Volt am Ende ist...:noidea:



ich habe die tage auch ein abit an8 sli - dann kann ich dir diesbezüglich etwas schützenhilfe geben :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:42 am 15. Aug. 2005

nee ne denk net das der chipsatz da schon nimmer mag, meiner geht ja auch schon bis über 360 obwohl ich nichtmal ein ultra hab. Wen du die spannung für den Chip erhöhst behalt einfach die temperatur im Auge die er hat, kauf die am besten bei ebay für~20€ mal ne Guru Clock wen du die entbehren kannst die ist echt genial :thumb:
Du kannst auch mal testhalber den Multie auf 8 runter stellen und schaun das dan 260 Ht oder mehr gehn sollte :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:01 am 15. Aug. 2005

Wieviel Volt würdet ihr dem Abit AN8 Ultra beim Chipsatz geben? (betr. der Heatpipe). Ich denke dass bei 250 Mhz der Chipsatz mit 1,5 Volt am Ende ist...:noidea:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:43 am 14. Aug. 2005

Sodele, hab die Kiste nun einfach mal 2 Std. laufen lassen @ default mit einem kleinen 40er Lüfter an CPU-Fan 1. - PC runtergefahren - Lüfter abgezogen - und nun bootet er wieder ohne Lüfter :blubb:

Werde nun noch mal 255x9 mit 1,5 V Vcore probieren...:noidea:


Edit: hatte nun 255x9 mit 1,5 V VCore, HT Multi 3, DDR200 eingestellt - aber da schmiert die Kiste beim booten ab...:noidea:

250x9 mit 1,4 V ging ne Stunde prime....

...werd dann in den nächsten Tagen die 255x9 noch mal mit 1,4 V probieren...vielleicht mag das AN8 Ultra ja auch nicht von 200 gleich auf 255 gestellt zu werden - hatte mal ein ähnliches Phänomen bei nem NF7 - wenn ich immer nur 5 Mhz hochging ging das Board auf FSB 220 - wenn ich aber gleich 220 einstellte bootete es nicht mehr...:blubb::noidea:

(Geändert von Slidehammer um 20:06 am Aug. 14, 2005)


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:44 am 14. Aug. 2005

Das Hauptproblem ist grade die Sirene. Trotz im Bios deaktivierter CPU-Fan Überwachung startet das Board nur mit einem angeschlossenen CPU-Lüfter - ohne bleibt das Board beim Abit-Bios-Startbildschirm einfach freezed :blubb:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 18:36 am 14. Aug. 2005

ups hab das ddr überlesen........:blubb: hatte 200 mhz gelesen....... probier mal einen anderen teiler + bios


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:34 am 14. Aug. 2005


Zitat von HomerIII um 17:58 am Aug. 14, 2005
man ich bin ein helseher :banana:

wie wäres mit nem RAMTEILER!!!!!!!!

MDT @ 250 is ja schon ein wunder..........




Ich dachte DDR200 wäre der Ramteiler auf 100 Mhz....:noidea:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 17:58 am 14. Aug. 2005

man ich bin ein helseher :banana:

wie wäres mit nem RAMTEILER!!!!!!!!

MDT @ 250 is ja schon ein wunder..........


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 16:09 am 14. Aug. 2005

Hehe, lies net lange auf sich warten...;)



Sodele - hab mal meinen Venice 3000+ 0522 SPEW bissel getestet...
HT-Multi auf 1, DDR 200, External Clock 250, 1,4 V VCore - primelt einwandfrei

HT Multi auf 1, DDR 200, External Clock 255, 1,4 V VCore - Freeze in Prime95 :noidea:

HT-Multi auf 1, DDR 200, External Clock 260, 1,55 V VCore - kompletter Absturz... :/

ist wohl ne ziemliche Gurke :lol: - oder hab ich nen Fehler drinne?


btw: seit dem Absturz hab ich massive Probs mit dem Board...

muss nun ständig trotz Wakü nen Lüfter an CPU-Fan 1 am Board anschliessen - sonst bleibt er vor dem Bios einfach hängen. (ja, habe im Bios die Überwachung ausgeschaltet - hat ja vorher auch einwandfrei gelüppt.... :blubb:

Was kann hier die Ursache sein?


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 22:43 am 13. Aug. 2005

nur immer her damit...:thumb::readit:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 22:07 am 13. Aug. 2005

Ich primel jetzt mal so vor mich hin - aber Fragen hab ich später bestimmt noch welche...;):lol::thumb:


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 21:46 am 13. Aug. 2005

ja kannste so machen, es ist aber eigentlich egal, was man zuerst erhöht (mit Ausnahme des HT-Takts, der ist ja abhängig davon, wie die CPU übertaktet wird, weil man dazu ja den Referenztakt erhöht). Ob du nun CPU bei kleinem Ram-Takt oder Ram bei kleinem CPU-Takt testest ist eigentlich egal:thumb:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 21:12 am 13. Aug. 2005

Dann bin ich ja doch auf dem richtigen Weg - war mir nimmer sicher...

Nach dem ersten Schritt kenn ich die Grenzen der CPU - danach kann ich dann den HT-Multi hochnehmen um zu sehen wie hoch der HTT kommt und wenn ich das weiss kann ich an den Ram gehn und schauen was der bringt... - stimmt doch, gell? :noidea::lol:


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 18:31 am 13. Aug. 2005

1. ja, ist der Referenztakt
2. in der regel müsste dann alles gefixt sein.
3. siehst du absolut richtig:thumb:
4. ja ist doch alles richtig so...

Gefixt müsste alles sein; ich bin mir 99% sicher, dass da nix mit übertaktet wird, wenn das mobo das richtig macht. ich selber bin auf dem DFi nF4 Ultra-D schon Referenztakte von 400 MHz und größer gefahren und hatte nie Probs, die darauf hindeuten, dass irgend ein Takt nicht richtig ist, und ich hab auch nur den PCIe auf 100 gefixt

denke damit sollte erstmal alles klar sein:):thumb::ocinside:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 16:59 am 13. Aug. 2005

Hi,
hab die OC-Anleitung mehrmals durchgelesen und bin momentan am grübeln über ein paar Fragen:

1.) unter CPU finde ich im Bios den Punkt "External Clock"
    ist das der Referenztakt?

2.) gibts den Punkt "PCIE Clock" der steht auf 100 Mhz - sind die normalen PCI automatisch gefixt  und IDE und SATA auch? oder sind die Einstellungen nur irgendwo versteckt? (Will nicht meine Platten töten...)

3.) HT Frequenzy dürfte der HT-Multi sein...
    falls ja - wenn ich nach Anleitung auf Multi 1 stelle hätte ich beim External Clock von 200 ja nur 1x200 = einen HT Takt von 200 - oder bin ich :blubb:

4.) die CPU läuft dann aber mit Multi 9 x 200 Mhz External Clock mit 1800 Mhz - das ist korrekt...zeigt mir CPU-Z auch an

So, meine ersten Schritte:
Habe im Bios HT Frequenzy auf 1x, DRAM Clock auf DDR 200 und External Clock auf 210 Mhz gestellt - PCIE Clock blieb auf 100 Mhz

Nun die Frage sind die normalen PCI Slots sowie P-ATA und S-ATA automatisch gefixt oder hab ich die schon mitübertaktet?

Bin auf A64 Gebiet noch Vollnoob und hoffe ihr zerreisst mich net in der Luft...;):lol:
   
Hier nun mal paar Bios-Screens vom AN8 Ultra













(Geändert von Slidehammer um 17:06 am Aug. 13, 2005)


(Geändert von Slidehammer um 17:08 am Aug. 13, 2005)


(Geändert von Slidehammer um 17:08 am Aug. 13, 2005)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de