übertakten eines amd 3000xp (2167mhz)

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

--- übertakten eines amd 3000xp (2167mhz)
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=11285

Ein Ausdruck des Beitrags mit 16 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 6 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 29.94 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch whyme270483 am 13:50 am 20. April 2005

:thumb:
also fsb 185 klapppt, dann is definitiv schluss, egal bin zufrieden damit... habe mit keinem spiel probleme, jetzt kommt ne bessere graka.
hol mir nen 2600 + mobile für zweiten rechner, der lässt sich sonst ganz gut ü-takten....ma schaun....
danke für eure postings
13*185mhz is doch gutes ergebnis = 2405 mhz fast 250mhz
:godlike::godlike:


-- Veröffentlicht durch nubbi am 16:27 am 19. April 2005


Zitat von kevsti um 16:24 am April 19, 2005
Ja looked schon aber nur Multi < als Standart.. runter gehts normal bei allen Barton..

ich komm auf 175FSB allerdings ist mein CPU schon bei ~55..



informieren = thx

runter gehts nur bei a64, bei athlon xp/duron gibts nur locked oder unlocked.


-- Veröffentlicht durch kevsti am 16:24 am 19. April 2005

Ja looked schon aber nur Multi < als Standart.. runter gehts normal bei allen Barton..

ich komm auf 175FSB allerdings ist mein CPU schon bei ~55..


-- Veröffentlicht durch Romek am 15:24 am 19. April 2005


Zitat von poschy um 15:08 am April 19, 2005
denke das wenn er über 180abkackt der pci und agp takt zu hoch ist..  wenn du den mutli runter stellen kannst stell ne auf 11 und fsb auf 200!

dann passt das wieder mit dem taktteiler




er hat doch geschrieben, dass die cpu locked ist :ohno:
erst lesen, dann antworten

@topicersteller


ein mobile-mod könnte dir helfen, dann kannst du den multi per software ändern


-- Veröffentlicht durch poschy am 15:08 am 19. April 2005

denke das wenn er über 180abkackt der pci und agp takt zu hoch ist..  wenn du den mutli runter stellen kannst stell ne auf 11 und fsb auf 200!

dann passt das wieder mit dem taktteiler


-- Veröffentlicht durch profigimp am 14:27 am 19. April 2005

da der multi ja locked is ist auch irgendwann schluss.

Immer weiter den fsb hochstellen, mit prime 95 testen ob der dann satbil läuft und wenn nich halt ein bisschen mehr v- core geben.

wie hoch der geht kann man nie sagen. musst du testen.

Aber behalt immer die Last temps im auge, denn wen du mehr v-core gibst erhöhen sich die Temps und die sollten last nich über 55° gehen.

Also wärs zum ocen immer sinnvoll 'ne bessere Kühlung als die standardmäßige zu nehmen. :thumb:


-- Veröffentlicht durch whyme270483 am 13:59 am 19. April 2005

ja ein barton,
mein board steht doch da.
Via K7Vt4+ von asrock.
also unlock nicht möglich?
schade
wie hoch habter den schon bekommen? mit standart kühlung ?
meiner mit fsb 180 kein prob
gruß
pedro:thumb:


-- Veröffentlicht durch kevsti am 11:18 am 19. April 2005

eben, alle "versuchen" ihn zu helfen und fragen nach eigendlich voll irrelevanten daten.. das wichtigste wär welcher Core der CPU hat, Barton usw... aber bei nen 3000+ kann es eigendlich nurn Barton sein? und die sind "ununlockbar.."


-- Veröffentlicht durch nubbi am 19:54 am 18. April 2005


Zitat von whyme270483 um 22:55 am April 13, 2005
hi jungs, habe mir eine neue cpu gehlt.... amd 3000 xp



--> vergiss es, du kannst den multi nicht freischalten.


-- Veröffentlicht durch Blazer am 14:33 am 18. April 2005

naja, wenns sockel a ist und du ein nforce board hast bleibt doch nur der pinmod, bei einem via board gehts auch softwaremässig! oder wars umgedreht?:blubb:


-- Veröffentlicht durch profigimp am 14:14 am 18. April 2005

Also ich fass mal zusammen:

board: keine angaben :dontknow:
rams: corsair 2*512 ddr 400
cpu: 3000+

Am besten wärs du sagst uns mal noch dein Mainboard und die temps die du unter last hast.

die rams sind eigentlich recht gut:thumb:

lad dir mal (wenn du es noh nich hast ) prime 95 und superpi runter
das sind grundlegende Programme zu ocen.;)


-- Veröffentlicht durch whyme270483 am 8:30 am 18. April 2005

also 2*512 mb corsair 400mhz
34grad bei windows, spiele keine ahnung, standart kühler von amd...
ja genau ich meinte den multi freischalten...
gibts dafür ein tool oder so? bios lässt das so nicht zu!
9600xt bald x800 oder so...
gruß
pedro
danke für eure hilfe im voraus:godlike:


-- Veröffentlicht durch JanNocke am 18:26 am 14. April 2005

Ich glaube er meint freischalten. Ohne Multi wäre es ein wenig schlecht mit dem übertakten. ABer ich will mich nicht als Fachmann aufspielen.


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 14:28 am 14. April 2005

ich glaube, er meint, den multi niedriger zu machen. aber wie gesagt, infos zum sys wären geil... :blubb: :thumb:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 22:57 am 13. April 2005

Multi ausschalten?
Was ist das?
Kann man das essen?

Sag erstma bissl mehr zu deinem System, v.a. MB und RAM wäre net schlecht zu wissen
optional NT und GraKa auch
weiter interessant wäre die Kühlung der CPU und die aktuelle Temp unter Last


-- Veröffentlicht durch whyme270483 am 22:55 am 13. April 2005

hi jungs, habe mir eine neue cpu gehlt.... amd 3000 xp
prob ist, ich kann den multi nicht ausschalten,
wie mach ich das auf der cpu?
hab fsb schon ohne prob auf 180 geschoben, von 166... läuft mit 43 grad
da geht noch was
danke für eure hilfe
pedro


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de