Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Suche eine günstige Grafikkarte die 1680 x 1050 kann (die neuesten Beiträge zuerst)
KakYo Erstellt: 14:54 am 2. Feb. 2008
Also ich hab ne GeForce2MX an nem 21 Zoll CRT in 1600x1200 hängen. Max. Auflösung war bei der schon irgendwas mit 2xxx x 1xxx.
Da man bei Nvidia relativ problemlos "Custom Auflösungen" selbst in den Treiber schreiben kann, würd ich mal behaupten die kann auch 1680x1050:noidea:
Nitrex Erstellt: 14:08 am 2. Feb. 2008
hast mal nen aktuellen Treiber installiert?
Da kannst nämlich von Hand die Auflösung eintippen. Zumindest ist das bei Nvidia so.
MisterFQ Erstellt: 16:21 am 1. Feb. 2008
@Horst.
Bidlschrimtreiber hatte ich schon installiert bringt aber nichts.

@Jamaicaman
Also wenn die 9250 aufjedenfall geht dann werd ich mir mal so eine besorgen...Danke. Soll im übrigen einen Acer 22"er antreiben ;-)
:thumb:

Edit: Falls einer eine hat..gerne PN an mich.

(Geändert von MisterFQ um 17:41 am Feb. 1, 2008)
Jamaicaman Erstellt: 15:56 am 1. Feb. 2008
die 9250 funktioniert auf jeden Fall.
Bei uns in der Firma haben wir 20" 16:10 Belinea Monitore im einsatz. Einige alte Rechner mit onboardkarte haben wir mit ner ASUS 9250 aufgerüstet und siehe da 1680*1050 problemlos möglich.

Also ATI 9250 wird wohl das billigste sein!

razzzzia Erstellt: 12:12 am 1. Feb. 2008
die 9250 hat das problem, das die ne frisierte 8000er ist.
Da wär ich nicht sicher.
alles was Modellnummernmäßig höher ist, kommt garantiert mit der Auflösung klar, bei Gefurze denk ich mal alles ab den 4200ern aufwärts.
Weniger Antworten Mehr Antworten
Beomaster Erstellt: 10:57 am 1. Feb. 2008

Zitat von MisterFQ um 9:00 am Feb. 1, 2008
Das ist es ja grade.. ich hab bisjetzt einige alte Geforce Karten die halt noch so rumlagen darein gestopft und die konnten das alle nicht.

Also z.B. eine Sapphire ATI Radeon 7000 würde die Auflösung schaffen?



ist die nicht älter als ne 9250?
also ne GF 6200 oder Radeon X1050 oder entsprechend neuer müsstes sein
hm, ne Radeon X300 dürftes aber auch machen
Jodelautomat Erstellt: 9:50 am 1. Feb. 2008
Hi!

Also ich hab noch ne Ati 9600Pro - also was echt altes - aber die kann die Auflösung :-D

Gruß:-D
OberstHorst Erstellt: 9:23 am 1. Feb. 2008
Hast du mal die Bildschirmtreiber probiert.... die dormel im MediaMarkt haben auch die ganzen Bildschirme auf der Falschen auflösung, sodass man die tatsächliche Leistung nicht sehen kann -.-

Bei den 16:10 Bildschirmen müsste eigentlich immer ne CD bei liegen.
MisterFQ Erstellt: 9:00 am 1. Feb. 2008
Das ist es ja grade.. ich hab bisjetzt einige alte Geforce Karten die halt noch so rumlagen darein gestopft und die konnten das alle nicht.

Also z.B. eine Sapphire ATI Radeon 7000 würde die Auflösung schaffen?
Zenmouron Erstellt: 22:30 am 31. Jan. 2008
Eigentlich bedarf es kaum einer Leinstungsfähigen Graka.. Einzig wichtige ist das halbwegs aktuelle treiber noch unterstützt werden wegen der 16:10 auflösung.