Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Asus A7N8X-X (die neuesten Beiträge zuerst)
kammerjaeger Erstellt: 15:54 am 30. Jan. 2005

Zitat von Beschleunigen am 13:24 am Jan. 30, 2005
es ist mir echt zu blöd hier über uralte themen zu diskuttieren..
überleg mal, wie lange das her ist. damals war PC2700C2 RAM der letzte schrei. DDR400 war noch gar nicht draussen. man brauchte corsair ram um überhaupt 200mhz zu erreichen.

du wendest immer maßstäbe von heute, auf technik von vor 2 jahren an..



bla bla bla...

Es ging hier darum, ob es sinnvoll ist, nur wegen DC das Mainboard zu wechseln. Und das zum jetzigen Zeitpunkt und nicht vor zwei Jahren.
Und da sage ich ganz klar: ES LOHNT NICHT!
Besonders wenn der Speicher der gleiche bleibt, egal ob PC333 oder PC400.

Du solltest Dir also mal abgewöhnen, die Dinge immer so hinzudrehen, wie sie Dir passen. Dann kann man vielleicht auch mal vernünftig diskutieren, statt sich wegen Peanuts zu streiten...


@ poschy
Wenn Du das AN35N Ultra schon dort liegen hast, so ist es in Deinem Fall dem A7N8X-X klar vorzuziehen. Es extra zu kaufen lohnt jedoch nicht.
poschy Erstellt: 15:27 am 30. Jan. 2005
Hab hier noch nen Shuttle an ´35 ultra  liegen.. welches der Boards würdet ihr eher verbauen?
A7N8X oder as shuttle?
poschy Erstellt: 14:41 am 30. Jan. 2005
yo stimmt auch wieder! werds nächsten monat einfach mal testen! für 75€ kann man denk ich nix falsch machen! Werde mir dann noch nen Mobile XP 2500+ dabei bestellen und den dann auf 2500mhz laufen lassen.. müsste genug power für das nächste Jahr haben!
Beschleunigen Erstellt: 14:36 am 30. Jan. 2005
scheint den bildern nach ganz gut zu sein. schön breit und auch gut zu handlen.  von dämmmatten halte ich nicht viel; die brauchte ich aber auch noch nie. die geräuschkulisse beschränkt sich aus 30cm abstand auf das säuseln der HDDs. und die schalten eh alle 3 minuten ab.

könnte mir aber vorstellen, dass es auch wärme dämmt und im case fesselt: prinzip decke.

mfg
tobi
poschy Erstellt: 14:23 am 30. Jan. 2005
was hälste von dem SilentMaxx St 11 Big Tower?

Is gedämmt und hat denk ich genug platz oder?
Weniger Antworten Mehr Antworten
Beschleunigen Erstellt: 14:09 am 30. Jan. 2005
also wasserkühl-teile kaufe ich seit 2001 bei innovatek und bei gehäusen
hat sich für mich chieftek immer bewährt. in meinem 901 ist platz für alles und mehr OC ist auch mit noch mehr wakü-aufwand nicht möglich. bin sowohl mit der CPU, als auch mit der Graka an der grenze des physikalisch machbaren. kryo wäre mir zu laut, zu teuer im unterhalt und auf jedenfall zu abgedreht.

mfg
tobi
poschy Erstellt: 14:01 am 30. Jan. 2005
alles klar! Kaufe mir nu bald eh nen neues Case .. in das Aktuelle passt wie Wakü ned rein! haste irgendwelche Vorschläge wo ich nen Single 120mm radiator reinkrieg?

Ohne NT .. wenns geht unter 100€ und mit Widow ODER Dämmmatten!

gruß poschy
Beschleunigen Erstellt: 13:55 am 30. Jan. 2005
ach was - geh von der kohle lieber ein eis essen oder einen kaffee trinken.

falls wirklich die temperatur des RAM der grund für instabilitäten sein sollte,
brauchst du nur für bessere gehäuselüftung sorgen. den rest macht ATX für dich. evtl. könntest du auch einen lüfter drüberpusten lassen..

vorgesehen ist, dass man die gehäusetemp immer unter 40°C hält. wenn du jetzt nur 26°C im case hast, stürzt dein ram auch nicht wegen überhitzung ab.

je nach fertigungsqualität können heatspreader auch kontraproduktiv sein. besonders nachträglich zugekaufte..

mfg
tobi
poschy Erstellt: 13:50 am 30. Jan. 2005
8-3-3-2,5 ! @ 225 MHZ 2,8 V Soll ich mir lieber headspreader bestellen?  wegen den 2,8V!
poschy Erstellt: 13:42 am 30. Jan. 2005
Ist gelockt!

Speicher is nunmal nur nen MDT DDR400 Cl2,5 !

probiere mal eben ob ich nen paar bessere werte hinkrieg!