Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Venice 3000+ auf Abit AN8 Ultra übertakten (die neuesten Beiträge zuerst)
Compjen Erstellt: 14:09 am 14. Feb. 2006
So päckchen ist da, die 250gb sata sdamsung dran, das externe case mit ner 40er bestückt noch dazu und die 2*1024 UCCC Samsung org rein.
Was ich an meinem Abit liebe ist das alles sofort problemlos funzt :godlike:
der speicher ging in einem ersten Test auf 270 3 4 4 8 1T@2,6V und lief so Pi 1M durch. mal schaun was er den so mit memtest bringt :thumb:
Oder auch mit 2,8V, bin mir aber gerade net sicher, glaub mehr VDIMM bringt gar nix bei UCCC (ähnlich MDT), na mal sehn :noidea:

Läuft supie das Abit . Mit Multie 9 und 333er Ramteiler scheint der Speicher nicht ganz so hoch zu gehn, Ich kan aber auf jedenfall über 2,8Ghz laufen lassen damit (255-260 3 4 4 8 1T) also echt goile Sache das :godlike:
Diese Ergebnisse machen es mir schwer das DFI zu testen, alles läuft so wunder bar :lol:. Na egal ich werd das Abit die Tage aus dem Leben reißen und vorerst in einen Kartong bannen. Ich bin mal gespannt was bei rum kommt

(Geändert von Compjen um 11:41 am Feb. 15, 2006)
Compjen Erstellt: 2:44 am 10. Feb. 2006
So, hab Heut ein DFI Lanparty bestellt, bin ja mal gespannt wie es so im Vergleich zum Abit ist.
Vorweg wen meine CPu nich min 100Mhz mehr damit macht hat es keine Chance denk ich, weil meine geliebte Guru Clock und diese unverschämt unkompilizirte es geht einfach alles art meines Abits werde ich nicht für unter 100mhz her geben, will aber doch gern ne 3 vorne
we will see
SenSej Erstellt: 14:45 am 8. Jan. 2006

Zitat von Slidehammer um 13:19 am Jan. 8, 2006
Vielleicht rappeln die sich auch noch mal auf - drücken wir einfach mal die Daumen...:thumb:



Die werden mit sicherheit dann von Asus aufgekauft:lol:
Compjen Erstellt: 14:26 am 8. Jan. 2006
:thumb:
Slidehammer Erstellt: 13:19 am 8. Jan. 2006
Vielleicht rappeln die sich auch noch mal auf - drücken wir einfach mal die Daumen...:thumb:
Weniger Antworten Mehr Antworten
Compjen Erstellt: 20:06 am 7. Jan. 2006
ja aber was iss den wen Abit weck ist, dan ist die Chance groß das es noch länger dauert als beim 939 bis mal ein gutes Bord für den M2 kommt
Slidehammer Erstellt: 17:20 am 7. Jan. 2006
Das weiss ich allerdings auch nicht - aber wenn das Abit abkackt hab ich ja das Asrock noch hier in Reserve - und bis das am Ende ist ist eh der Sockel M2 da...:lol:
SenSej Erstellt: 12:20 am 7. Jan. 2006
es geht doch

wie ist das denn eigentlich habe die tage irgendwo ma gelesen das Abit in finanziellen nöten steckt
wer übernimmt denn dann die garantie :noidea:
Slidehammer Erstellt: 12:11 am 7. Jan. 2006
Das Asrock bleibt erst mal hier. Erst wenn alles wieder stabil eingerichtet ist und OC auch funzt (hatte bis jetzt noch keine Zeit / kein Bock). Aber es bootet nun ohne Failsafe defaults...:thumb:
SenSej Erstellt: 9:17 am 3. Jan. 2006
so spass beiseite

und lefts noch das Abit wenn ja
was willst du nun machen, das asrock wieder weggeben ich würds behalten bei Abit weis man ja nie