Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Läppi passiv kühlen! (die neuesten Beiträge zuerst)
dergeert Erstellt: 11:41 am 20. Dez. 2005
...na dann viel Erfolg  :thumb:
SilverSurferPR Erstellt: 3:55 am 20. Dez. 2005
:godlike:

Thx!

Hab gleich bei dem 500er Celeron zugeschlagen. Bei 10,34 inklusive Versand kann man nix falsch machen.

:thumb:

Cu

Silver
dergeert Erstellt: 1:36 am 20. Dez. 2005

Zitat von dergeert um 1:22 am Dez. 20, 2005
ersetze die CPU durch einen Coppermine mit 1,5V...

z.B. Celeron 533/66 @1.5v, der rennt dann auch 800/100 und dürfte ab 5 euro zu bekommen sein! Oder eben ein entsprechender Sockel-P-III mit 1,5v!

Ansonsten weiß ich ja nicht, inwieweit du das Gehäuse evtl. modifizieren würdest. Ein Lüfter der von außen geräuscharm aufs Lappi bläst (auch in die Luftschlitze rein) wäre sicherlich auch hilfreich.

edit:
nur noch einer da :eek:

(Geändert von dergeert um 1:33 am Dez. 20, 2005)



edit:
500er cu-mine: noch besser, da geringerer takt / sollte gaaanz sicher fsb 100 machen
dergeert Erstellt: 1:22 am 20. Dez. 2005
ersetze die CPU durch einen Coppermine mit 1,5V...

z.B. Celeron 533/66 @1.5v, der rennt dann auch 800/100 und dürfte ab 5 euro zu bekommen sein! Oder eben ein entsprechender Sockel-P-III mit 1,5v!

Ansonsten weiß ich ja nicht, inwieweit du das Gehäuse evtl. modifizieren würdest. Ein Lüfter der von außen geräuscharm aufs Lappi bläst (auch in die Luftschlitze rein) wäre sicherlich auch hilfreich.

edit:
nur noch einer da :eek:

(Geändert von dergeert um 1:33 am Dez. 20, 2005)
SilverSurferPR Erstellt: 10:11 am 19. Dez. 2005


EDIT:

Bezeichnung: Intel Pentium 3 1100 E

# Taktfrequenz: 1100 Mhz
# FSB-Takt: 100 FSB
# FSB-Typ: Normal
# Multi: 11
# Core: Coppermine
# L2-Cache: 256 KB
# Cache-Speed: 1100 Mhz
# Bauweise: 0,18 µm
# Temperatur: 75°C
# Sockel: Sockel 370
# Corespannung: 1,75 Volt
# Verlustleistung: 33 Watt


(Geändert von SilverSurferPR um 19:20 am Dez. 18, 2005)



Das ist die CPU die ich im Mom drin hab und die will ich ersetzen ( wenn möglich ) durch folgende:

Intel Pentium 3 500 E

   * Taktfrequenz: 500 Mhz
   * FSB-Takt: 100 FSB
   * FSB-Typ: Normal
   * Multi: 5
   * Core: Coppermine
   * L2-Cache: 256 KB
   * Cache-Speed: 500 Mhz
   * Bauweise: 0,18 µm
   * Temperatur: 85°C
   * Sockel: Sockel 370
   * Corespannung: 1,6 Volt
   * Verlustleistung: 13,2 Watt
   * Transistoren: 28 Mio.
   * DIE-Größe: 106 mm2

Sollte eigentlich gehen, vorallem dürtfe damit auch ne Passivkühlung möglich sein.

cu

Silver
Weniger Antworten Mehr Antworten
BachManiac Erstellt: 8:26 am 19. Dez. 2005
sorry, aber bei ner Desktop-CPU kannst das vergessen....

Ist mir mal genauso gegangen wie dir, habe dann das Ding bei Ebay verkauft und ein ähnliches nur mit ner Mobile-CPU (800 MHZ Coppermine-Mobile) gekauft.

Bin im Endeffekt in etwa mit 0 Kosten ausgestiegen und hab jetzt, was ich wollte, da der Lüfter der Mobile-CPU sowieso fast nie anspringt!
SilverSurferPR Erstellt: 18:49 am 18. Dez. 2005
Jupp es ist eine Desktop CPU. Leider!!! Das ist ja grad das Problem.

Wäre es vll möglich nen kleineren Intel ( so 700 Mhz oder so ) mit Speedstep einzusetzten??

Solange er nicht größer als 1,1 Ghz ist und Sockel 370 hat dürfte das doch eigentlich kein Problem sein, oder?? Dann dürfte das mit ner passiv Kühlung auch bestimmt besser gehen.

Das Prob ist ja eigentlich deas der jetzige Prozzi 1,75 V braucht und somit ein ziemliches Heizkraftwerk ist. Außerdem ist der verbaute Kühler aus Alu und nicht grad so der bringer.

Hab mich auch schon nach anderen Kühlern ( Leisere und bessere Kühlleistung ) umgesehen, leider ist nirgendwo was passendes zu finden.

Cu

Silver

EDIT:

Bezeichnung: Intel Pentium 3 1100 E

# Taktfrequenz: 1100 Mhz
# FSB-Takt: 100 FSB
# FSB-Typ: Normal
# Multi: 11
# Core: Coppermine
# L2-Cache: 256 KB
# Cache-Speed: 1100 Mhz
# Bauweise: 0,18 µm
# Temperatur: 75°C
# Sockel: Sockel 370
# Corespannung: 1,75 Volt
# Verlustleistung: 33 Watt


(Geändert von SilverSurferPR um 19:20 am Dez. 18, 2005)
spraadhans Erstellt: 18:42 am 18. Dez. 2005
naja wie auch immer mit einer cpu die 1,75v vcore braucht und keine stromsparmodi besitzt, wirds schwer mit einer passiven kühlung...

im vergleich dazu ist mein tualatin mit 1,4v@1000 und 1,15v@733 mhz ja richtig genügsam
CremeFresh Erstellt: 16:57 am 18. Dez. 2005
steht wo dass es n mobile sein soll? :lol:
spraadhans Erstellt: 16:21 am 18. Dez. 2005
gabs den coppermine bis 1,1 ghz in laptops überhaupt noch?

muss doch eine desktop cpu sein...