Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
VoooDooo Erstellt: 22:17 am 26. Aug. 2008
an lassen, wenn es nicht aktiviert ist kann Vista auch nix machen.
marqus Erstellt: 21:10 am 26. Aug. 2008
Danke euch, hat alles geklappt.

eine Frage: Soll ich C1E und EIST im Bios an oder abschalten?
Nutze Vista64. Hat das nicht ein eigenes powermanagement für die CPU?

Haette gerne im Idle Modus weniger Spannung und weniger power, ansonsten aber automatisch volles Rohr, wenn BEdarf da ist.

danke euch,
Markus
VoooDooo Erstellt: 15:13 am 23. Aug. 2008
bei Abit kann man BIOS-Chips nachbestellen (hab ich selber schon mal gemacht, kostet so 10 Euro). Oder wenn jemand das gleiche Board hat nen Hotflash probieren.
marqus Erstellt: 14:43 am 23. Aug. 2008
HI;

Danke. So, ganz toll, jetzt ist mein Bios Update missglückt. Bei Segment 16, nach dem 15ten PIEP war Stillstand. Nix get mehr. Bootet nicht mehr, tot.

Den Chip kann man ja zum Glück rausnehmen aus dem Board. Was meinst du wie ich das jetz tam schlauesten lösen sollte?

danke,
MArkus
kammerjaeger Erstellt: 23:43 am 20. Aug. 2008
Mehr als 4GB lohnt definitiv nicht.

Weniger Antworten Mehr Antworten
marqus Erstellt: 22:20 am 20. Aug. 2008
Danke für den Link!
NOchwas zum Abschluss. Ich habe 4x1GB von den 533ern Riegeln im Rechner, die hier im Forum vor 2-3 Jahren so gehyped wurden. Weiß nicht mehr, wie sie heissen. Waren damals günstig und liefen wie 800er...

Naja, macht es mittlerweile Sinn in einem Vista PC mehr als GB zu betreiben? Wenn ja, welche DDR2 Module sind da jetzt für MEIN Board zu empfehlen?

danke sehr!
Markus

Ädit: Es sind die Crucial Value Rams D9GMH, die ich habe...

(Geändert von marqus um 23:01 am Aug. 20, 2008)
kammerjaeger Erstellt: 22:59 am 19. Aug. 2008
Warum schaust Du nicht einfach auf der Herstellerseite?

marqus Erstellt: 18:04 am 19. Aug. 2008
Hi,
nee, war ja auch nur ne generelle Frage. Aber laufen auch die Quad CPUs auf dem Board?
Wie ist es mit den CPUs mit 3MB Cache (Wolfdale E8***)?

Laufen die auch?

danke
VoooDooo Erstellt: 17:54 am 19. Aug. 2008
mit nem aktuellen Bios unterstützen eigentlich fast alle P965 die 45nm Intels. Aber macht es Sinn von 65nm auf 45nm aufzurüsten, die paar MHz???
marqus Erstellt: 14:38 am 19. Aug. 2008
Hi,

stimmt es,d ass das AB9 QuadGT nun wirklich doch noch die 45nm CPUS unterstützt? Gibt es Ausnahmen? Welche C2D wäre dann wohl die "größte", die man einsetzen könnte? Bzw. welche wäre die cleverste, wenn man sie übertaktet?

danke