Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
Lullu Erstellt: 9:55 am 20. Sep. 2007

Zitat von Bliemsr um 15:38 am Sep. 18, 2007
Ich nutze seit einiger Zeit ClockGen. Einfacher geht's nimmer.
Hatte es zuerst auf meinem ASrock mit einem AMD X2, und jetzt
auf dem Gigabyte P35-DS3 mit einem E2140.

Einfach doppelklicken, die PLL deines Board eintragen, und schon
kannst du an den Reglern drehen, bis der Arzt kommt.


Hm, die PLL eines Boards, wo findet man die?
Janonym Erstellt: 16:12 am 18. Sep. 2007
Danke für die Infos! Werde das mal ausprobieren.
Bliemsr Erstellt: 15:38 am 18. Sep. 2007
Ich nutze seit einiger Zeit ClockGen. Einfacher geht's nimmer.
Hatte es zuerst auf meinem ASrock mit einem AMD X2, und jetzt
auf dem Gigabyte P35-DS3 mit einem E2140.

Einfach doppelklicken, die PLL deines Board eintragen, und schon
kannst du an den Reglern drehen, bis der Arzt kommt.
cheech2711 Erstellt: 12:04 am 18. Sep. 2007
was haste denn für ein Board? beim Gigabyte, kannste das im Pack enthaltene EasyTune nutzen
Janonym Erstellt: 11:58 am 18. Sep. 2007
Hi!
Meine letzten Aktivitäten in Sachen OC liegen mittlerweile lange zurück. Deshalb frage ich euch welches Tool ist am besten geeignet um Intel Core2 Duo´s zu tunen? SoftFSB ist doch sicher nicht mehr state-of-the-art, oder?

(Geändert von Janonym um 12:00 am Sep. 18, 2007)