Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
SFVogt Erstellt: 19:24 am 15. Okt. 2005
Ich hatte nie die Absicht das Zeug schlecht zu reden :thumb: Ich wollte nur sagen, das es mit Vorsicht zu geniesen sei. Denn so "ungefählich" ist das nicht wie andere Pasten Bis jetzt hab ich noch ne halbvolle AS5 Spritze. Vielleicht werd ich bei der nächsten Bestellung / Kauf das FM auch mal testen :thumb:

Aber komisch nur das das schon mehrere Monate draußen ist und keine weiteren Tests zu finden sind :noidea:
Dragi Erstellt: 19:15 am 15. Okt. 2005
Gleich vorweg sorry, erstens dafür, dass ich doch nochmal poste und zweitens für meinen Umgangston. Eben erstmal mit meiner kleinen Tochter im BabyBjoern (das heisst echt so :lol: ) frische Luft geschnappt


Ich habe dich nicht als unfähig bezeichnet Aber kannst du 100%ig dafür garantieren das die Testbedingungen 100%ig gleich waren, sodass es genau 7° weniger bei dir bringt und das nur auf die WLpaste zurückzuführen ist?!


Natürlich gibt es immer Differenzen und es ist, besonders mit den uns (also den meisten hier) zur Verfügung stehenden Mitteln, immer nur ein Ca.-Wert. Grundsätzlich sind die Rahmenbedingungen in etwa gleich, aber ich beanspruche hier keine 100% Genauigkeit für mich, sondern es ist für mich eher ein Schätzwert.


Kann es sein das du der Hersteller bist dieser Paste??? Dieser ging bei p3dn auch immer gleich so ab, nur weil man nicht zu allem ahmen sagt?!


Nein, ich bin nicht der Hersteller und ich produziere das Zeug nicht. Auch verdiene ich an dem Zeug nichts. Der Hersteller heisst Stefan und kommst aus Magdeburg bzw. Leipzig, ist soweit mir das bekannt ist ausgebildeter und langjähriger Chemiker (keine Ahnung ob er Doktor-Titel oder ähnliches besitzt) und arbeitet in der Firma auch nicht allein. Ich weiß auch, dass es kein Kellerprodukt ist


Aber lassen wirs lieber. Wenn du in dem festen Glauben bist, dass dieses FM so gut ist und bei dir sehr gut funzt - gut und schön für dich. Jedoch muß nicht jeder andere auch so denken


Genau das meinte ich, ich will nicht, dass hier jeder davon überzeugt ist. Genauso wenig will ich mich - allein schon aus Grund meiner Nerven - nicht in einen heiligen Krieg stürzen? Wieso auch? Mir ging es einzig und allein darum, dass du dieses Produkt (und hier hätte es jedes andere Produkt sein können, abhängig davon, ob ich mich damit auskenne oder eben nicht) ohne es selbst zu kennen schlecht gemacht hast. Du nimmst Argumente von Forenusern, egal ob negativ oder positiv, und stellst diese als Fakten dar - jedoch ohne selbst einen Beweis zu haben.

Im P3DN Forum hat - soweit ich das richtig gelesen hatte - der Stefan alles wiederlegt und erklärt. Auch müssen Produkte in Deutschland gewissen Normen (z.B. europäische Sicherheitsdatenblätter) unterliegen, bevor diese verkauft werden. Das schließt, setzt man den gesunden Verstand des Verkäufers vorraus, z.B. den Vertrieb von giftigen Materialien wie Quecksilber als Wärmeleitpaste aus.

Kurzum, es geht mir nur darum, dass du selber dir ein Urteil von etwas fällst, bevor du etwas schlecht redest. Das würdest du sicherlich auch von jedem anderen erwarten. Also, sei mir nicht böse, im Endeffekt sind wir alle nur bekloppte Hardware-Freaks die ihre ganze Kohle für dieses blinkende Etwas ausgeben :blubb::lol:
Stuzzy Erstellt: 19:05 am 15. Okt. 2005
streitet doch nicht wie kleine kinder... menno....

nur so nebenbei: ich habs getestet, und mir brachte es satte 5-6 Grad!
Kalli Erstellt: 18:57 am 15. Okt. 2005
SFVogt, ich hab jetzt 3 Möglichkeiten:
1. ich schicke diesen Beitrag nicht ab und denke mir - Hat er halt Pech gehabt. - mach ich nicht
2. ich diskutiere Seitenlang mit dir und zum Schluss hat doch jeder seine Meinung wie zuvor. - mach ich auch nicht, denn dies wird mein letzter Komentar dazu in diesem Tread sein.
3. ich gebe dir den Tip, dir das Zeug zu besorgen und dir selbst ein Bild davon zu machen. Du wirst auch überzeugt sein, das weiß ich.

Wichtig ist das supersuperdünne auftragen. Das was ich bei p3dn gesehen hab war eher ein Beispiel für "so macht man es nicht".

Bis vor kurzem gab es für mich auch nichts besseres als AS5, was sich nun aber geändert hat.

Probier´s aus, es lohnt sich wirklich.
SFVogt Erstellt: 17:31 am 15. Okt. 2005
Ich habe dich nicht als unfähig bezeichnet Aber kannst du 100%ig dafür garantieren das die Testbedingungen 100%ig gleich waren, sodass es genau 7° weniger bei dir bringt und das nur auf die WLpaste zurückzuführen ist?!

Kann es sein das du der Hersteller bist dieser Paste??? Dieser ging bei p3dn auch immer gleich so ab, nur weil man nicht zu allem ahmen sagt?! Aber lassen wirs lieber. Wenn du in dem festen Glauben bist, dass dieses FM so gut ist und bei dir sehr gut funzt - gut und schön für dich. Jedoch muß nicht jeder andere auch so denken
Weniger Antworten Mehr Antworten
Dragi Erstellt: 17:24 am 15. Okt. 2005
Klasse, da diskutier man und es werden einem die Worte im Mund umgedreht und man wird als unfähig dargestellt. Manchmal frage ich mich, warum ich überhaupt mit dem entsprechenden Respekt an solche Diskussionen rangehe und nicht die gleichen Mittel nutze, wenn mir die Argumente ausgehen. Klasse Leistung.

Da wir hier aber eh im falschen Thread dafür sind lassen wir es dabei, habe dank deinem letzten Posting nämlich absolut keine Lust mehr. Ich bin halt eine Testperson, und ich bin stolz drauf.
SFVogt Erstellt: 17:15 am 15. Okt. 2005
Nicht das mich dieses FM Thema weiter interessiert und ich das hier noch lange debatieren will obwohl es hier um ein andres Thema geht, aber warum leistet die so wenig, wenn sie fast die 10 fache WLfähigkeit der AS5 hat laut Hersteller?!

Vielleicht hast die vorhergehende Paste nur nicht dünn genug aufgetragen?! Was man ja bei der FM dringlichst tuhen sollte denn sehr hohe Tropfgefahr. Oder der Kühler saß nicht so optimal wie jetzt?! Testbedingúngen sind nicht bis aufs kleinste Konstant gleich?!

AS5 ist benutzerfreundlich und erprobt und man brauch nicht großartig erstmal ne lange Anleitung lesen bzw x Dinge beachtetn! Das FM wurde doch selbst von dem Hersteller nie eingehenst getestet. Und alle als Spinner hin zu stellen die etwas skeptisch über dieses Produkt sprechen, klingt irgendwie nach dem Hersteller des FM, der bei p3dn auch sehr schnell ausfällig wurde wenn man Kritik übte bzw unangenehme Fragen hatte.

Aber soll jeder halten wie ers will und das benutzen / kaufen was er will. Wenn du meinst, das ist das non-plus-ultra an Wärmeüberträger von CPU zu Kühler, dann gut für dich und weiterhin viel Glück mit dem Zeug als Produkttestperson :thumb:

(Geändert von SFVogt um 17:17 am Okt. 15, 2005)
Dragi Erstellt: 16:40 am 15. Okt. 2005
Da ich den recht langen Forenthread bei P3DN auch kenne weiß ich, dass 90% aller Sorgen und Probleme, die dort von Usern gepostet wurden, absoluter Unsinn waren bzw. durch das Nicht-Lesen der Anleitung hervorgerufen wurden. Und unter diesen "Idioten" (sorry, manchmal triffts einfach zu ) war auch ein User von P3DN der schon sehr viele Beiträge gepostet hatte bei P3DN.

Und ein Unterschied von 4°C bei Last ist denke ich nicht schlecht Das ist nämlich das Ergebnis von Allround-PC:

http://www.allround-pc.com/index.php?reviews/05103/bericht2.htm

wobei sich die Erfolgserlebnisse bei den Usern - soweit ich das bisher beobachtete - stark unterscheiden. Bei manchen bringts nur +/- 0, bei anderen bis zu 10°C. Ein sehr interessanter Fall war hier der User "Didi", der zumindest vom Auftreten nicht ungeübt beim PC war. Frag mich jetzt nicht genau nach dem Forum, aber googlen müsste Abhilfe schaffen.

Bei mir sind es 7°C aktuell bessere Temperaturen als bei AS5, und ich weiß wie man WLP aufträgt und ja, ich habe das FM auch korrekt benutzt inkl. ordentlicher Reinigung im Vorfeld. Was mir jedoch aufgefallen ist, ist das es wohl auch stark von der Kühlleistung der PC abhängt, wie hoch der Unterschied ausfällt. Ein Kühlsystem, das bereits am Limit arbeitet wird nicht mit besserer WLP plötzlich den Prozessor noch kühler kriegen.
SFVogt Erstellt: 16:31 am 15. Okt. 2005
Ich rede keinen anderen im großen Stil nach, nur war das einer der sichtlich Ahnung hatte Und genau wie du gerade von den User hier spricht die sich positiv geäußert haben, gab es dort auch welche die sich negativ aus Erfahrung geäußert haben mit der "Paste" Sind diese jetzt nicht so aussagekräftig weil sie bei planet3dnow gepostet haben oder wie?!

Leider weiß ich nicht mehr auf welcher Seite dierser WLpasten Test war, jedoch wurde da kein großer Unterschied zur AS5 festgestellt, was bei der deutlich höheren WLfähigkeit, die da so angepriesen wird, eigentlich sehr verwunderlich ist

Auserdem hat sich der "Entwickler" dieser Paste bei p3dn selbst zu Wort gemeldet und gepostet Und es war eine heiße diskussion bis sie geschlossen wurde ^^ Ich persöhnlich setze lieber auf AS5 und weiß, das es ein Produkt ist, was von einem Namenhaften Hersteller ist und nicht von einem im Keller irgendwas zusammengerührtes ist was nicht eingehend getestet wurde Am Ende soll jeder selbst wissen was er sich kauft

Dragi Erstellt: 16:12 am 15. Okt. 2005
Vogt, ich zweifle nicht an deinem Wissen über diese Materie, aber es verwundert mich doch wie du anderen hinterher redest. Ich dachte du kannst dir eine eigene Meinung bilden?

Hier sind nun einige User, die diese neue Wärmeleit-"Paste" benutzen und darauf schwören. Und es sind scheinbar nicht unbedingt dumme oder unerfahrene User oder? Wie wäre es denn damit, wenn du dir eine eigene Meinung anhand von stichhaltigen Tests oder - noch viel besser - durch einen eigenen Versuch machst?

Übrigens hat das FM beim allround-pc Test äußerst gut abgeschnitten, nur noch so nebenbei angemerkt. Und es ist nur eine Frage der Zeit bis einige andere Seiten einen Test veröffentlichen.

(Geändert von Dragi um 16:15 am Okt. 15, 2005)