» Willkommen auf AMD Overclocking «

budweiser1711
aus Palermo
offline



VERBANNT
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2600 MHz
47°C mit 1.60 Volt


Hallo an alle....ich schreibe zum ersten Mal in diesem Forum!

Also, ich habe einen AMD Sempron 64 3100+ mit 1,80Ghz(Socket 754)

Das Motherboard ist ein Gigabyte GA K8NS(nForce 3, HTL1600)

Ich habe schon öfters gelesen, dass dieser Prozessor ziemlich gut zum übertakten ist......und mein Motherboard lässt es auch zu, doch habe ich folgendes Problem:

Wenn ich den Prozessor übertakte auf angenommen 2,20Ghz(also 245x9) hängt sich alles entweder beim booten oder wenn ich ins Bios geh auf. Ich habe den Ramteiler heruntergestzt also sind die Rams nicht übertaktet und den HTL-Multi habe ich auch auf 3x gesetzt- dieser ist auch nicht übertaktet. Manchmal funktionierts und manchmal nicht - wenn der PC einmal hochkommt funktioniert alles bestens und der Prozessor rennt auf 36° bei bei 2,20Ghz. Der Vcore ist beim Prozessor um 10% erhöht d.h. er rennt auf 1,55Volt statt 1,40 Volt

An was könnte dieses Problem liegen? Bitte helft mir ich habe schon alles versucht aber das Problem kommt immer wieder!

mfg
budweiser1711


Computer existieren um uns Probleme zu lösen und um uns Probleme zu machen   >Sempron64 Palermo S754 3100+ 1,80Ghz@2,60Ghz@1,60V, Sapphire Radeon 9600XT AGP 8x 500/300, 1,5GB Ram@DDR433@2,60V, GIGABYTE K8 Triton GA-K8NS<

Beiträge gesamt: 666 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4122 Tagen | Erstellt: 23:35 am 18. Juni 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


wie siehts bei 9x240 mit 1,55V und mit 1,40V aus?
Stabil?
und wie siehts mit 8x245 aus?


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5695 Tagen | Erstellt: 0:04 am 19. Juni 2006
Bountyhunter
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

Other CPU-Type


Hallo,

mit welcher Command Rate laufen Deine Speicher?

Ich kann mein GA-K8NE mit 1T nur bis HTT 225 treiben, bei allem was darüber geht muss ich die Command Rate von 1T auf 2T setzen!

Evtl. bringt es auch was wenn Du verschiedene Steckplätze für die Rams versuchst!?



(Geändert von Bountyhunter um 12:59 am Juni 19, 2006)

Beiträge gesamt: 291 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4654 Tagen | Erstellt: 12:52 am 19. Juni 2006
budweiser1711
aus Palermo
offline



VERBANNT
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2600 MHz
47°C mit 1.60 Volt


Mit 9x240 ist es dasselbe Problem wie mit 9x245!!!
Dieses Problem tritt eig. generell nach dem Übertakten auf!


Was bringt sich das, wenn ich den Multi auf 8 Stelle also 8x245???Gibt es da auch Stabilitätsunterschiede???
Ich könnte es probieren aber das wäre mir zu wenig - ich möchte den auf mindestens 2,10Ghz bringen, richtig glücklich wäre ich mit 2,20Ghz - immerhin steht auf xbitlabs.com dass dieser Prozessor bis zu 9x280 stabil läuft und das wären dann 2,52Ghz!!!


Was ich noch gerne wissen würde: Was ist im BIOS Hammer Vid Control(1,40V - 1,55V)????
Für die Vcore erhöhung des Prozessors gibt es extra ein Feld also muss das etwas anderes sein...vielleicht Vcore des Chipsatzes???:noidea:

thx


Computer existieren um uns Probleme zu lösen und um uns Probleme zu machen   >Sempron64 Palermo S754 3100+ 1,80Ghz@2,60Ghz@1,60V, Sapphire Radeon 9600XT AGP 8x 500/300, 1,5GB Ram@DDR433@2,60V, GIGABYTE K8 Triton GA-K8NS<

Beiträge gesamt: 666 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4122 Tagen | Erstellt: 14:23 am 19. Juni 2006
budweiser1711
aus Palermo
offline



VERBANNT
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2600 MHz
47°C mit 1.60 Volt


Und ja:

CAS Latency: 2.5

thx


Computer existieren um uns Probleme zu lösen und um uns Probleme zu machen   >Sempron64 Palermo S754 3100+ 1,80Ghz@2,60Ghz@1,60V, Sapphire Radeon 9600XT AGP 8x 500/300, 1,5GB Ram@DDR433@2,60V, GIGABYTE K8 Triton GA-K8NS<

Beiträge gesamt: 666 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4122 Tagen | Erstellt: 14:43 am 19. Juni 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


nur mal nicht Tiefstapeln!
also, den Multi von 9 auf 8 zu senken, warurm wird man das wohl machen?
na, um z.B. die CPU auszuschließen wenn das die einzigste Änderung in der Konfig is
du musst eins nachm andern ausschließen was das Übertakten nicht mitmacht
hast du mal nen 166er RAMTeiler probiert?


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5695 Tagen | Erstellt: 17:18 am 19. Juni 2006
budweiser1711
aus Palermo
offline



VERBANNT
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2600 MHz
47°C mit 1.60 Volt


Ok verstehe.....

Mein Ram-Teiler ist auf 133Mhz gestellt(DDR266), da ich DDR333 habe - d.h. beim Übertakten sind die Rams sogar untertaktet weil sie auf 162Mhz(DDR325) laufen.

HTL Multi ist auch auf 3x gestellt also kann das Board auch nicht übertaktet sein da es mit max 800Mhz arbeiten kann und nur auf 735Mhz läuft.

1.Slot Samsung DDR400 256MB
2.Slot Infineon DDR400 256MB
3.Slot TyRex DDR333 512MB

An was könnte es noch liegen dass manchmal beim Hochfahren alles hängt???

thx


Computer existieren um uns Probleme zu lösen und um uns Probleme zu machen   >Sempron64 Palermo S754 3100+ 1,80Ghz@2,60Ghz@1,60V, Sapphire Radeon 9600XT AGP 8x 500/300, 1,5GB Ram@DDR433@2,60V, GIGABYTE K8 Triton GA-K8NS<

Beiträge gesamt: 666 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4122 Tagen | Erstellt: 22:29 am 19. Juni 2006
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 0.98 Volt


welche bios version hast du ? es gibt bei den früheren versionen wohl probleme mit dem htt und "kaltstarts" gingen oft nicht, wenn man über 200 htt einstellte
selbst hab die F8 und es läuft ganz gut

Beiträge gesamt: 1667 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5043 Tagen | Erstellt: 23:17 am 19. Juni 2006
budweiser1711
aus Palermo
offline



VERBANNT
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2600 MHz
47°C mit 1.60 Volt


BIOS Version ist F16 - eigentlich die neuste für dieses Board
(GA-K8NS)

thx


Computer existieren um uns Probleme zu lösen und um uns Probleme zu machen   >Sempron64 Palermo S754 3100+ 1,80Ghz@2,60Ghz@1,60V, Sapphire Radeon 9600XT AGP 8x 500/300, 1,5GB Ram@DDR433@2,60V, GIGABYTE K8 Triton GA-K8NS<

Beiträge gesamt: 666 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4122 Tagen | Erstellt: 23:24 am 19. Juni 2006
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 0.98 Volt


wusste nicht, dass es schon f16 gibt. neue topics zu diesem board gibts ja nicht mehr.
aber du kannst mal die F8 versuchen. vielleicht wirds besser.
ausserdem passt nicht jeder ram zu jedem bios. da gibts auch unterschiede.

ich bin mit der ver. zufrieden, kriege den htt auf 280 stable

Beiträge gesamt: 1667 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5043 Tagen | Erstellt: 23:29 am 19. Juni 2006