» Willkommen auf AMD Overclocking «

DooM1987
offline


OC Profi
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3400 MHz
52°C mit 1.392 Volt


is dir das nicht zuviel vcore auf dauer? Oo


Phenom II X4 945 @ BeQuiet Adv. Rock | AM3 | 3*2GB G.Skill 1333-F3   | Sapphire 6950 Stock | GA-MA785GT-UD3H

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4724 Tagen | Erstellt: 0:36 am 13. Aug. 2005
Hosenloserjunge
aus Langenp.
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2500 MHz
47°C mit 1.77 Volt


:noidea:  ich weis nicht malsehen wie sich das entwickelt, habe ihn erst heute vormittag übertaktet....  
daher weis ich es nicht , ist mein erster........:thumb:


go athlon64 !! fuc* windoof!!!
a64 venice  2000mhz@2800mhz

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4453 Tagen | Erstellt: 0:41 am 13. Aug. 2005
MiCrO
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Also die meisten sagen so bis 1,55v mit lukü und bis 1,65 mit wakü würden wohl noch im rahmen sein aber 1,77 :blubb: soviel würd ich den auf dauer auch nicht geben sonnst haste bestimmt nicht lange spass dran.

Beiträge gesamt: 386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4662 Tagen | Erstellt: 9:32 am 13. Aug. 2005
DooM1987
offline


OC Profi
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3400 MHz
52°C mit 1.392 Volt


@micro, haste deinen schon weiter gehabt?


Phenom II X4 945 @ BeQuiet Adv. Rock | AM3 | 3*2GB G.Skill 1333-F3   | Sapphire 6950 Stock | GA-MA785GT-UD3H

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4724 Tagen | Erstellt: 9:39 am 13. Aug. 2005
Datenwurm
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2600 MHz
43°C mit 1.400 Volt



Zitat von DooM1987 um 0:36 am Aug. 13, 2005
is dir das nicht zuviel vcore auf dauer? Oo




Ich glaub es nicht, 1,77 bei 46° = unmöglich...


oder er postet mal einen screenshot!

Beiträge gesamt: 4876 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4839 Tagen | Erstellt: 9:51 am 13. Aug. 2005
MiCrO
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2750 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Könnt ich mir eigentlich auch nur schwer vorstellen bei soviel vcore aber naja vielleicht meint der ja die idle temp und nicht bei prime oder so.

Weil meiner wurde mit dem zalman 7000bcu bei 2500mhz @ 1,475 schon auf 45 grad hoch bei prime. Was hast du den für ne kühlung um die temps zu bekommen und ist der HS ab??  

Hatte meinen bis jetzt erst bei 2500 @1,475 getestet und ich wollte auch nur bis 1,55 gehen oder so vielleicht teste ich heute mal wie weit der damit kommt.

Beiträge gesamt: 386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4662 Tagen | Erstellt: 10:01 am 13. Aug. 2005
DooM1987
offline


OC Profi
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3400 MHz
52°C mit 1.392 Volt


ahja ok


Phenom II X4 945 @ BeQuiet Adv. Rock | AM3 | 3*2GB G.Skill 1333-F3   | Sapphire 6950 Stock | GA-MA785GT-UD3H

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4724 Tagen | Erstellt: 10:06 am 13. Aug. 2005
DooM1987
offline


OC Profi
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3400 MHz
52°C mit 1.392 Volt


wasne shice!

2400mhz @ 1,4v
2512mhz @ 1,5v WTF?!!

.. naja ich belass es bei 2400mhz.. bevor ich die cpu noch umbringen muss..

edit: was aber dennoch beachtlich ist, das mein K8NSC die 280MHz schaffte, oder?!

bye, bis heut abend

(Geändert von DooM1987 um 12:17 am Aug. 13, 2005)


Phenom II X4 945 @ BeQuiet Adv. Rock | AM3 | 3*2GB G.Skill 1333-F3   | Sapphire 6950 Stock | GA-MA785GT-UD3H

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4724 Tagen | Erstellt: 12:16 am 13. Aug. 2005
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
13 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


@drhsifu
so schwer ist dat mit dem autoradie und so net das kan jeder ;)
werkzeug das ich benutzt hab: Eisensäge, Schlagbormaschiene, heißklebepistole
sollte in jedem normalen Haushalt vorhanden sein :lol:

ich habe 4 löcher an meiner gehäusewand angezeichnet und gebort und da den auto radie ran geschraubt (marke ist echt egal ;))

2 löcher hinten rein und da die pumpe ran(von der waschmaschiene empfehlen sich die grünen pumpen mit 3 anschlüssen, siond auch am meisten verbaut und von Askoll, italienische markenware :lol:)

noch 2 große löcher für die schläuche das war es schon fast :thumb:

jetzt ab in baumarkt passende schläuche besorgen abgedichtet hab ich alles mit heißkleber(an problemstellen mit patex nachgeholfen, der ist echt gut)

will ich nen kleinen schlauch anne große öffnung kriegen--->kleb ich ein passendes Kupferrohr ein ( ich verwende 11er schläuche da passen gut die Rohre aus dem sanitärbereich von mischbatterien ;) (natürlich auch vom schrott :lol:)

ich denk mal ist kaum mehr Arbeit als sich ne normale wakü ein zu baun ist nur halt ein schöner blickfang auf jeder Lan und vor allem was eigenes ;)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5109 Tagen | Erstellt: 13:48 am 13. Aug. 2005
Datenwurm
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2600 MHz
43°C mit 1.400 Volt



Zitat von Compjen um 13:48 am Aug. 13, 2005
@drhsifu
so schwer ist dat mit dem autoradie und so net das kan jeder ;)
werkzeug das ich benutzt hab: Eisensäge, Schlagbormaschiene, heißklebepistole
sollte in jedem normalen Haushalt vorhanden sein :lol:

ich habe 4 löcher an meiner gehäusewand angezeichnet und gebort und da den auto radie ran geschraubt (marke ist echt egal ;))

2 löcher hinten rein und da die pumpe ran(von der waschmaschiene empfehlen sich die grünen pumpen mit 3 anschlüssen, siond auch am meisten verbaut und von Askoll, italienische markenware :lol:)

noch 2 große löcher für die schläuche das war es schon fast :thumb:

jetzt ab in baumarkt passende schläuche besorgen abgedichtet hab ich alles mit heißkleber(an problemstellen mit patex nachgeholfen, der ist echt gut)

will ich nen kleinen schlauch anne große öffnung kriegen--->kleb ich ein passendes Kupferrohr ein ( ich verwende 11er schläuche da passen gut die Rohre aus dem sanitärbereich von mischbatterien ;) (natürlich auch vom schrott :lol:)

ich denk mal ist kaum mehr Arbeit als sich ne normale wakü ein zu baun ist nur halt ein schöner blickfang auf jeder Lan und vor allem was eigenes ;)




Du bist hier im AMD-Venice Topic...:blubb:

Beiträge gesamt: 4876 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4839 Tagen | Erstellt: 14:00 am 13. Aug. 2005