Venice Sammeltopic!

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

Das Topic ist deutlich zu groß, um es in einer einzigen HTML Seite darzustellen, deshalb wird hier nur ein Auszug von dem Gesamtbeitrag angezeigt.

--- Venice Sammeltopic!
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=11355

Ein Ausdruck des Beitrags mit 3830 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 1277 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 6.37 Kilogramm Papier.


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 16:05 am 7. April 2006

Ich hab widda nen Venice, zwar für 754 aber egal....

Isn Sempron 2800+  2400 1,4V :punk:


-- Veröffentlicht durch Mansurb am 17:25 am 12. März 2006

Hab gerade gestern nen neuen Venice bekommen für nen Freund, konnt ihn allerdings net näher testen. Hab den nur mal schnell bei mir eingebaut zum probieren, gebootet hat er bis 2900 MHZ und 1,47 Volt. War ein NBBWE XPMW 0603, ich versuch den noch mal zu kriegen zum Testen, schaut ganz gut aus.


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 17:19 am 12. März 2006

ich will meinen venice auch widda ^^


-- Veröffentlicht durch Compjen am 12:31 am 5. März 2006

hey ich hab mein Venice noch :punk:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 12:56 am 4. März 2006

aus, aus, das spiel ist aus!

damit es keiner vermisst und ewig sucht, uppe ich es hiermit nochmal... :thumb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 12:56 am 16. Feb. 2006

ist ein 12 V teil. Aber mit 12V kom ich um, er läuft auch super mit 5V. Er wird dan so weit runter gedrossselt werden wie es geht und passt auch super auf meinen Radiator
Mit dem LC Power 550 hat er sich auch schon angefreundet, da werden nichmal die Kabel wirklich warm (im gegensatz zum peltier Element mit 180W damals, aber das ging auch :lol:)


-- Veröffentlicht durch coolsn11 am 10:11 am 16. Feb. 2006

nimmst du den nur als Gehäuselüfter, oder hast du einen Adapter für den CPU Kühler :lol:

edit: aja. hast ja wak. mmmh, aber leise wird das wohl nicht, oder? hat der 12v? da brauchst dann aber ein eigenes Netzteil..

(Geändert von coolsn11 um 10:12 am Feb. 16, 2006)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 1:03 am 15. Feb. 2006

will net extra nen threat deswegen auf machen aber muss doch irgendwo ein bild meiner neusten erungenschafft posten, und nunja, sie wird helfen meinen venice zu kühlen :punk:
40er Männerlüfter


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 16:52 am 10. Feb. 2006

is eigentlich egal welche CPU das ist, das kann mit einem 3000+ genausogut klappen wie mit einem 4000+
gibt eben immer wieder gut und eben auch schlecht übertaktbare CPUs


-- Veröffentlicht durch Kroate am 16:30 am 10. Feb. 2006

ich hab irgendwie gehört das man manche Athlon 3700+ sehr gut übertakten kann bis auf 2800MHz?Also bis auf einen 1000€ CPU

:thumb::punk:


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 15:18 am 5. Feb. 2006

Ich hab gestern mal versucht meinen Kühler zu reinigen.
Dann ist mir aufgefallen, dass er vollkommen korrodiert ist. Nicht nur dort, wo das Wasser entlang läuft, sondern auch da, wo der Kühler auf dem IHS sitzt :lol:
Ich brauch unbedingt schnell nen neuen Kühler, bevor ich nachher noch ein Loch krieg :winner:


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 17:12 am 4. Feb. 2006

bei mir hat sich heute die sache vollkommen verändert...nun wird er unter prime grad mal 38 grad warm...selbe raumtemp..sind ganze 6 grad kühler wie direkt nach dem einbau...da hat sich jetzt die wlp warmgelaufen anscheinend :lol:


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 17:07 am 4. Feb. 2006

Habe bei 1,53v und 2,8Ghz etwa 42° unter absoluter Vollast.
Ist für eine Wasserkühlung relativ hoch, das liegt aber wohl an meinem korrodierendem billig Alu-Kühler :punk: :lol:


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 12:50 am 4. Feb. 2006

fischergeiz

was haste für temps mit 1,53?? sizt die ihs gut?? hab ganze 10 grad unterschied unter last zwischen meinem alten 144er und den jetzigen 146...obwohl der 146er weniger vcore bekommt...da sitzt die ihs echt total mies


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 10:17 am 4. Feb. 2006

Das ist wirklich gut...
Beim mir Rockstable mit etwa 1,53v und 2,8Ghz (IHS on) :)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 3:29 am 4. Feb. 2006

ich werf ma das Endgeile E4 Stepping indn Raum


-- Veröffentlicht durch Compjen am 2:04 am 4. Feb. 2006

ist alle sglücksache, gibt e3 die 3ghz+ gehn, gibt auch e6 die 3ghz+ gehn
da hilft nur beten :D


-- Veröffentlicht durch Steffen545 am 0:09 am 4. Feb. 2006

welches stepping isn beim Venice eigendlich besser zu übertakten E3 oder E6? :noidea:

Wo genau liegt der unterschied?:noidea:


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 22:03 am 3. Feb. 2006

ja, der Typ von XS, aber da geht 1. die seite nicht mehr und 2. weis ich nicht ob XS so ehrlcih ist...

2700MHZ schaffe ich auch bei 1.6V, jedoch auf meinem Board schwankt die Vcore um fast 0.1V, also mal hab ich dan 1.5, und mal fast 1.7V... Jedoch die CPU ist rockstable^^ (Was ja dann heisst, dass die 2700MHz bei 1.5 packen würde:punk:.. neues Board muss her!)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 21:43 am 3. Feb. 2006

also ich weiß nicht, was willst du finden?
google saht 2,7GHz @ 1,55V


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 21:37 am 3. Feb. 2006

Der erste treffer im google bei "0517 GPBW" ist mein Profil hier im forum :D

Und sonst ist nix wirklich gutes dabei...

Kennt das Stepping einer von euch vllt?


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 21:30 am 3. Feb. 2006

n alter E3 Venice, frag doch mal google


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 21:00 am 3. Feb. 2006



Kennt wer dieses Stepping bzw Kalenderwoche?:noidea:


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 2:27 am 2. Feb. 2006

Sooo, meine Gurke hat ssch jetzt als gar nicht mal sooo schlecht entpuppt:



Der Grund dafür, dass er nicht weiter geht und er sone hohe Spannung braucht, ist denke ich das Board. Das hat bei 1.6V VCore schwankungen von fast 0.1V... mal stehts auf 1.55V, mal auf 1.65V und mal auf 1.6V. Also auf nem DFI würde er die 2800MHz bei 1.55V schaffen, da bin ich mir sicher:thumb:

Habt ihr auch das Gefühl?:noidea:


-- Veröffentlicht durch Kroate am 21:05 am 31. Jan. 2006

..Aber ich glaube es gibt doch so ne Liste wo man sehen kann anhand der Kalenderwoche welche 3000+ Venice z.B man gut Übertakten kann

..gibt es sowas auch für die 3200+?

:punk::ocinside:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 15:15 am 31. Jan. 2006

nenene, übertakten kann man immer


-- Veröffentlicht durch tOWNshIP am 14:59 am 31. Jan. 2006

spielt überhaupt keine Rolle, du spielst sicherlich auf den Multilock an, der war aber beim SockelA von Interesse ... ich glaube 2003 war das, 43.KW

.. such Dir nen vernünftiges Stepping raus, dann klappt das auch mit oc´en


-- Veröffentlicht durch Kroate am 14:49 am 31. Jan. 2006

:moin: erstmal

Ich wollte mal fargen bis zur welchen Kalenderwoche man einen Athlon 3200+Venice übertakten kann??

..und wie gut lässt sich der 3500+Venice übertakten??

..Und bis zu welcher Kalenderwoche kann man einen 3000+Venice übertakten??

Danke im vorraus:thumb:..bin halt ein Neuling:ocinside:


-- Veröffentlicht durch Philly am 14:00 am 29. Jan. 2006

Neuer Test: 2850 MHZ @ 1,45V :thumb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 14:00 am 28. Jan. 2006

hab jaleider net son venice, und werd auch keinen kaufen, wie schade :ocinside:


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 13:39 am 28. Jan. 2006


Zitat von Compjen um 1:38 am Jan. 28, 2006
@poshie
nich schlecht :thumb:

Silberleitlack? hab noch denm von meinen Duris da, wen ich mal son venice in die pfoten kriek kan ich ihm ja mal ein bad drin können :lol:



^^
das will ich sehn :lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 1:38 am 28. Jan. 2006

@poshie
nich schlecht :thumb:

Silberleitlack? hab noch denm von meinen Duris da, wen ich mal son venice in die pfoten kriek kan ich ihm ja mal ein bad drin können :lol:


-- Veröffentlicht durch Philly am 21:33 am 27. Jan. 2006

ADA3000DAA4BW
NBBWE 0602APAW


2500 MHZ @ 1,21V

2700 MHZ @ 1,32V

1500 MHZ @ 1,00V


Drüber hab ich noch nicht getestet...:punk:


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 16:06 am 13. Jan. 2006

muss ja nicht im core verbunden werden.
es hat evtl. was mit den ganzen ic´s auf der cpu zu tun.
naja, abwarten und tee trinken. die meisten von xs werden sich aber nicht für einen venice e4 interessieren, bzw. wissen nicht mal, dass es ihn gibt :lol:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 14:27 am 13. Jan. 2006

wenn jeamnd in der lage is im die eine 90nm große leitung zu schließen :lol::lol:


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 14:02 am 13. Jan. 2006

fragt sich nur, ob man diesen irgendwie noch anschließen kann...
denke nicht. falls doch, dann wird es irgendein verrückter bei xs heraus finden :)


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 13:19 am 13. Jan. 2006

der cache wir im core direkt ab sein, wenn sich jemand mal das design vom SD ansieht erkennt man das der l2-cache in 2 gleich große teile gelteilt is => der eine teil wird einfach ned angeschlossen sein


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 5:41 am 13. Jan. 2006

vielleicht reichts ja einfach nur aus so nen IC zu übermalen


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 15:54 am 12. Jan. 2006

was denn bitte für brücken?
wenn du auf der cpu eine brücke findest, dann kriegst von mir ein eis...


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 14:45 am 12. Jan. 2006

holt alle euren silberleitlack raus, es werden wieder brücken geschlossen und caches freigeschaltet! :lol:

ist der denn deaktiviert oder defekt? jemand ne idee?


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 21:10 am 6. Jan. 2006


Zitat von Gibtnix um 18:30 am Jan. 6, 2006
E4 Venice?:noidea:

Ich dachte es gibt nur E3 und E6 Venice, E4 ist doch San Diego....:noidea:


Richtig... Venice mit San Diego Kern und zur Hälfte deaktiviertem Cache :punk:


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 18:30 am 6. Jan. 2006

E4 Venice?:noidea:

Ich dachte es gibt nur E3 und E6 Venice, E4 ist doch San Diego....:noidea:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 18:17 am 6. Jan. 2006

hier ma nen aktueller Stand an E4 Venice bei www.winner-computer.de
3500+ DKA4CG CDBHE 0540 RPMW
3200+                       0546 XPMW
3200+                       0547 TPMW


(Geändert von Beomaster um 18:31 am Jan. 6, 2006)


(Geändert von Beomaster um 18:31 am Jan. 6, 2006)


(Geändert von Beomaster um 18:31 am Jan. 6, 2006)


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 21:43 am 3. Jan. 2006

Wenn ich für meinen Venice 3200+ E4 200€ kriege, dann kauf ich dir sofort einen ab ;)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 20:45 am 3. Jan. 2006

Hey, ich hab grad gesehn, unser 3500+ sind auch E4, mag jemand ma testen wie die gehn?


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 11:11 am 30. Dez. 2005


Zitat von Rulinator um 17:35 am Dez. 26, 2005

2. kannst du dir geld (für dein nt^^) verdienen, mehr am telefon...



geld vedienen? :eek:
wie das denn? am besten per pn ;)


-- Veröffentlicht durch Risdyk am 0:03 am 30. Dez. 2005

hi
leute wie gut lässt sich dieser Venice übertackten?

ADA3000DAA4BW
LBBWE 0544FPEW Z841226K52685

hab ihn seit paar tagen hab noch nicht getestet.

hat schon jemand den auch?

MFG
Risdyk


-- Veröffentlicht durch Daiml am 17:15 am 28. Dez. 2005

Treiberproblem?
Ich weiß nicht ob das Standard ist, aber ich kann mein Abit AN8 Ultra nur mit dem Standard Treiber von der Abit CD stabil betreiben.
Die neuen nVidia nForce4 AMD sind völligst fürn Eimer!

Da bekomme ich per Zufall abstürze und freezes.
Könnte ne Lösung sein, muss aber nicht.
Ich installier auf jeden Fall keinen anderen Treiber mehr auf meinem Sys. Zuerst werden evtl. neue Treiber auf nem frischen Xp getestet. Das tu ich mir nicht mehr an :gripe:


-- Veröffentlicht durch chrisdanger am 13:46 am 28. Dez. 2005

Hallo,

habe folgendes Problem

DFI Lanparty UT Ultra-D + 3000er Venice-e6 + seit neusten 2 x 1024 MB Riegel billigram

Irgendwelche Platinen mit Infineon BE-5 CHips 400 mhz



So und genau da ist das Problem egal was ich mache OC oder STandard die Dinger laufen nich stabil... BF2 Einzelspielemap laden -> kackt ab, mal Bluescreen mal Neustart und ab und an auchmal crash to desktop

Habe die Rams in nem S775 P4 System mal den ganzen Vormittag geburnt... stabil wien Felsen!!!!!!

wat kamme da machen ?

(Geändert von chrisdanger um 14:09 am Dez. 28, 2005)


-- Veröffentlicht durch DonDagoberto am 20:41 am 26. Dez. 2005

hiho,
wollte nur mal kurz mein erstes oc-ergebnis posten.
venice 3500+ (0539 APMW) läuft problemlos mit 1,35v mit realen 2508 mhz ohne eine spur der temperaturerhöhung, und das bei nem zalman alcu 7000.
board ist ein asrock 939-sata2.
einfach den cpu-takt von 200 auf 228 angehoben, speicher läuft weiter auf 200mhz. sind 2x500mb infineonddr400 geht leider nur mit 2-3-3-6-2t.
aber die speicherbandbreite ist nur 3520mb/s sagt sandra ? ist das normal ?
wenn ich nen größeren kühler hab werd ich mal höher testen...

apropos....kennt jemand nen guten kühler dafür ?
am besten nicht hörbar und doch gut fürs oc-en (keine wakü)

(Geändert von DonDagoberto um 20:42 am Dez. 26, 2005)


(Geändert von DonDagoberto um 21:00 am Dez. 26, 2005)


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 17:35 am 26. Dez. 2005

1. ruf mich mal bald an...

2. kannst du dir geld (für dein nt^^) verdienen, mehr am telefon...

3. mein neues dfi ist unterwegs! :)


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 14:40 am 26. Dez. 2005

joa hab nu n bissel gefeiert und bin auch direkt nen schritt weiter....
hab ja nen lc power 550w und des hat nur EINEN sense wire (3,3v).
Habn dann flott zusammengelötet und dann hatte ich zunächst folgendes ergebnis: 3,3v - justierbar von 3,28v - 4v :niko:
dann erstmal knackig auf 3,6v gestellt und prime angeschmissen.
sofort nen fehler! takt runter gestellt. wieder nen fehler...
spannung wieder runter gedreht und zack lüppt es wieder. dann ist mir erst  aufgefallen, dass beim hochschrauben der 3,3v schiene gleichzeitig die 12v schiene absackt. bei 4v auf 3,3 hab ich 11,2v auf 12v :lol:
also bin ich zum entschluss gekommen:
1. sch**** netzteil :thumb:
2. brauch ich nen neues
3. hatte ich riesen hunger auf kuchen
und 4. scheint mein oc ergenis stark von der 12v schiene abhängig zu sein!


-- Veröffentlicht durch Compjen am 13:29 am 24. Dez. 2005

@fischergeiz
feier doch erstma in ruhe :niko:
und dan im Januar wenne swieder günstig Opties gibt holste nen 144/146er udn versuchst damit dein Glück, denk mal da sinn die Chancen besser :thumb:


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 12:33 am 24. Dez. 2005

Ach mal schaun was die Zeit bringt... eventuell verkauf ich diesen Venice wieder und hol nochmal nen anderen :niko:
Erstmal muss ich aber rauskriegen, warum der ab 1,4v so schlecht mit der Vcoreerhöhung klarkommt. Kann ja irgendwie nit sein :noidea:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 10:21 am 24. Dez. 2005

jop, mach des.

nen opteron holse dir aber net mehr, oder?

lohnt ja net wirklich, für die 100 mhz die man evtl. mehr hätte, wenn die kommenden opterons überhaupt so gut gehen... :noidea:


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 21:47 am 23. Dez. 2005

ja irgendwie is da was im busch:noidea:
werd den wohl irgendwann bei dir vorbei bringen und mal schaun ob es bei dir das selbe ist


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 21:36 am 23. Dez. 2005

also entweder da ist schon schluss bei der cpu oder da hakt was, hs kann es ja deiner meinung nach net sein, trotzdem schadet köpfen nit! ;)

mein alter winnie machte 2600 @ 1.46, 2700 aber erst @ 1.58, da war halt ende! :(


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 20:57 am 23. Dez. 2005

hab den venice 3200+ jetzt mal getestet... läuft auf den ersten blick viel besser als meine jetzigen.
2700mhz@1,4v

dann aber das lustige...
2770@1,53v :blubb:



mfg fischer


-- Veröffentlicht durch kawabiker1971 am 12:45 am 23. Dez. 2005

@hasut

sowas?


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 15:05 am 22. Dez. 2005

@free
ne wurde nit veräppelt...
anstatt bn, bw oder sontiges zeug steht da nun cg...
dieser 3200+ hat wirklich das e4 stepping. is dann einfach nen san diego mit halbem cache (so ähnlich wie die thortons). wird aber wieder nicht bombig laufen, da ich halt immer son händchen für sowas hab :niko:

edit:
so... cpu ist nun angekommen... läuft wohl auf den ersten blick schonmal um einiges besser als meine bisherigen. wird zwar trotzdem nit son knaller wie die, die free und homer tag täglich aus dem ärmel ziehen, aber ich bin nach zwei cpu´s, die beide genau an der 2,7ghz grenze scheiterten, mit über 2,7 eigentlich schon ziemlich zufrieden :lol:

(Geändert von fischergeiz um 16:39 am Dez. 22, 2005)


-- Veröffentlicht durch hasut am 19:45 am 20. Dez. 2005

hey leute,

gibt es eine seite wo alle stepping quasi ausgelistet sind? mit details und eventuell kommentaren......


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 15:07 am 19. Dez. 2005

es gibt aber auch e4 32er, oder ist das alles müll was ich da gelesen hab? :noidea:


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 14:53 am 19. Dez. 2005

ok,dann nehm ich alles zurück

free


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 14:48 am 19. Dez. 2005


Zitat von freestylercs um 14:46 am Dez. 19, 2005
Venice und E4 :noidea:

Da wurdest du veräppelt.

Die Sandys hatten E4

free



manche 3500er sind SDs mit deaktiviertem Cache ;) Sprich E4


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 14:46 am 19. Dez. 2005

Venice und E4 :noidea:

Da wurdest du veräppelt.

Die Sandys hatten E4

free


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 14:43 am 19. Dez. 2005

ich bin ja mal gespannt... :thumb:

nach allem was ich in englischen und amerikanischen foren gelesen hab, sollen die ganz gut gehen, wegen ram-controller un so, aber richtige ergebnisse habsch noch net gesehen...^^


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 14:33 am 19. Dez. 2005

ebay :blubb:
müsste in den nächsten tagen/wochen aber wohl in den läden zu kriegen sein... wird aber nicht bombig laufen. die san diego´s tun dies auch nicht (mal abgesehn von opteron und fx)


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 1:36 am 19. Dez. 2005

wo haste den 3200 mit e4 stepping her???


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 23:20 am 18. Dez. 2005

sooo.....
neuer venice ist nun bestellt. diesmal e4 stepping (3200+).
ist nen san diego kern mit halbem cache. sollte also ähnlich gut wie die san diego laufen (~2,8ghz). bin mal gespannt :kasperle:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 15:41 am 17. Dez. 2005

na jut, is ne ausnahme! :biglol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 12:40 am 17. Dez. 2005

@Ruli
<-----Ey nix gegen E6 :lol:
die 0519er E6 gehen einfach granatenmäßig :godlike:


-- Veröffentlicht durch X1ALPHA am 18:11 am 16. Dez. 2005

Kennt jemand dieses Stepping?

LBBWE 0546SPDW


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 15:08 am 15. Dez. 2005

kann passieren musste sagen! ;)

hatte auch nen e3 (3000+) und der ging max 2500 mhz, echt grottig, obwohl die e3er ja allgemein besser gingen (gehen) als die e6er! :noidea:


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 15:05 am 15. Dez. 2005

@cmcrae
das mag wohl so sein... hab da wahrscheinlich einfach irgendwas zusammen gewürfelt:noidea:


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 22:48 am 14. Dez. 2005

@ fischergeiz...

du hast fast recht...es gibt einen 3500+ mit san diego kern...(E4)....

aber gesehen hab ich noch keinen 3500+ mit sd kern...nur venice oder eben winchester...aber 3200+ gibts eh nur als winchester oder venice...


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 22:39 am 14. Dez. 2005

mhh.... das mag wirklich sein....
irgendwie hab ich mir dann wirklich was falsches in den kopf gesetzt.
hätte gedacht mit meinem venice wird dann klarheit geschaffen.
naja... ist nun auch eingetreten... cpu-z zeigt e6 an :)
ziehe damit meine aussage also zurück und gebe dir nun ganz klar recht :thumb:


-- Veröffentlicht durch Mansurb am 21:51 am 14. Dez. 2005

Okay, wenn de meinst. Meiner Meinung nach gab oder gibt es beim Venice nur E3 oder E6, E4 iss Opteron, aber ich lass mich gern belehren...

Gruß

Mansurb


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 17:49 am 14. Dez. 2005


Zitat von Mansurb um 9:33 am Dez. 14, 2005
Wenn schon, dann nen E6, E4 gibts beim Venice net.


möööööööööp
leider falsch... bei den 3200+ venice gibt es nämlich ein e4 (soll wohl noch ziemlich frisch sein). will aber noch bestätigung von jemand anderem, da ich mir gerade selber nicht 100% sicher bin :noidea:

mfg fischer


-- Veröffentlicht durch Mansurb am 15:27 am 14. Dez. 2005

E3 ist nicht das Stepping, Stepping iss z.B. 0523 DPCW...


-- Veröffentlicht durch X1ALPHA am 12:32 am 14. Dez. 2005

Welches Stepping ist nun am besten? Ist Stepping E3 gut?


-- Veröffentlicht durch Mansurb am 9:33 am 14. Dez. 2005

Wenn schon, dann nen E6, E4 gibts beim Venice net. Hab hier einen liegen, den würde ich verkaufen. Ist ein 3000+ 0523 DPCW, geht schon mal bis 2700Mhz, weiter kann ich net testen, Board geht nur bis 300 HTT Stabil. Bei Interesse, bitte melden...


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 9:01 am 14. Dez. 2005

Kann man nit wirklich sagen... durch den ganzen Opteron hype hat keine Sau mehr nen Venice gekauft :noidea:
Wirste ja in manchen Steppinglisten sehen können. Die meisten gehen bis etwa zur Produktionswoche 0530, mittlerweile müssten wir aber schon über 0540 sein, von daher wird´s ein riesiges Glücksspiel...
Hab mir aber nen e3 geholt, die e4´er sollen ja bekanntlich nit so arg gut lüppen.

mfg fischergeiz


-- Veröffentlicht durch DarkFacility am 19:30 am 13. Dez. 2005

welches stepping empfehlt ihr für nen venice? :noidea:


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 21:21 am 12. Dez. 2005

Habe mir nun einen Venice 3200+ bestellt, da die ganzen Opterons nicht lieferbar sind und ich nach dem ziemlich bescheiden laufenden Opteron 144 nochmal mein Glück versuchen möchte...


-- Veröffentlicht durch kamatschka am 15:48 am 6. Dez. 2005

SO.. hab mal jetzt auf:

HTT 290   und der rennt jetzt mit Vcore von 1.52 primestable!! Einbissel weniger Vcore und er läuft nimmer primestable!!

Also immoment habe ich ihn auf 2610 (Takt aus CPUZ gelesen) laufen!
Und 42 ° C bei Last!

So mal gucken was sich noch so machen lässt

HS ab und ne Wakü!! - Das mache ich nach den Winterferien!!!


-- Veröffentlicht durch Compjen am 14:32 am 1. Dez. 2005

so sieht es aus, aber mit seinen 2,9ghz war der Venice auch nie weit weck vom Rechner ;)
Aber der wird irgendwan (und wenn es erst nächstes Jahr ist) durch nen 144/146/165er Opteron ersetzt, warte nur auf ne gute (und vor allem günstige) Gelegenheit :thumb:
Aber tun tut es der Venice allemal, der macht nen guten Job :thumb:


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 23:12 am 30. Nov. 2005

ich find´s n bissel schade, dass die venice jetzt auf einmal aussterben.
riesiger opteron hype, aber auch irgendwie nicht grundlos ;)

@compjen
du bist ja nun anscheinend wieder auf deinen venice umgestiegen...
logisch... unsere beiden opteron gehen so schlecht, dass ich nen bissel meinem xp-m nachtrauer :thumb:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 19:02 am 30. Nov. 2005

kann man so nicht sagen worans liegt?
wenn CPU Takt, RAMTakt und HTT Takt niedrig genug sind haste wohl nen Griff ins Klo gemacht :-(


-- Veröffentlicht durch EVILtest am 13:45 am 30. Nov. 2005

nochmal ne noob frage:
ich komm bis 280 htt in windows (kurz davor) dann *zack* reboot, stabil gehen 260. gibt es hoffnung dass ich die 280 stable bekomm oder is einfach des ende erreicht (vielleicht kann man timings ändern?) - hab nen MSI K8N Platinum (nforce3 ultra)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 7:17 am 30. Nov. 2005

2340MHz mit nur 1,23V is schon ne ganze Menge, selbst wenn man im ungpnstigsten Fall von 100MHz/0,1V ausgeht sind das immer noch 2660MHz mit 1,55V und das packt nunmal nicht jede CPU
also wenns dir Wert is: schnapp dir nen Board das nen HT Ref von mind. 300MHz packt ;.)


-- Veröffentlicht durch EVILtest am 0:44 am 30. Nov. 2005

kleine *meiner is eh größer* frage: ich hab hier nen venice der macht (bis jetzt) die 2340@1,23V stable, ich kann leider nicht mit dem htt weiter hoch (mach bei 260 zu) - würde sich nen neues board lohnen oder is der eher ne krücke? ihr habt ja alle so schön hohe taktraten, aber mit mehr volt, deshlab fehlt mir bissl der vergleich :)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 17:40 am 29. Nov. 2005

na ich hoffe ma das mein neuer San Diego KAB2E 0544 EPMW ähnlich gut geht


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 16:50 am 29. Nov. 2005

beim opteron geht das apmw auch ab wie sau :godlike:


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 16:38 am 29. Nov. 2005

das apmw ging bei nem freund mit 1.55V auf 2950MHz:godlike::godlike::godlike:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 16:04 am 29. Nov. 2005

niemand teste mehr welche ;) such mal in google + xs...denk aber ned das du was findest


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 23:47 am 28. Nov. 2005

vielleicht war ich einfach nur im falschen Topic?
kennt jemand vielleicht eines der anchfolgenden Steppings als gut Übertaktbar?
Sind alles 4 Venice
3000+ 0535 GPEW
3200+ 0543 EPCW
3500+ 0533 FPJW
3500+ 0536 APMW


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 20:53 am 28. Nov. 2005

schon mal CG gehört ;) geht auch, nur mal oben auf VIF/FID drücken ;)


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 21:04 am 10. Nov. 2005

jo, klappt:)

dankkkeeee :)


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 21:00 am 10. Nov. 2005

echt? goil... :)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:57 am 10. Nov. 2005

sicher geht das ich mach das z.B. mit CrystalCPUID damit geht das bei mir bestens gibt auch noch andere Programme aber das geht auf jeden fall bei mir, hat sogar ne option Crystal&Quite ;)


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 20:11 am 10. Nov. 2005

weil ich dann net immer neu starten müsste, und ich C&Q dann "selber machen" könnte^^


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 20:08 am 10. Nov. 2005

wieso ist dir das so wichtig? :blubb:


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 20:05 am 10. Nov. 2005

schade.... :(


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 20:03 am 10. Nov. 2005

gibt doch garkeine progs für a64 und multi on he fly ändern... wär mir neu! :noidea:


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 19:55 am 10. Nov. 2005

ich weis es eben nicht, leider...:noidea:


-- Veröffentlicht durch Datenwurm am 19:27 am 10. Nov. 2005

geht das nicht nur im Bios?:noidea:


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 12:02 am 10. Nov. 2005

sorry, falls schon mal erwähnt wurde, aber mit welchenm progi kann man den mutli eines 3200er venices verstellen?:noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 1:12 am 10. Nov. 2005

ich hab meinem geliebten Venice heut nochmal richtig die kante gegeben :lol:
Pi 1M 28,7s :thumb:
bei 2,97Ghz und 270Ram bei 2,5 3 3 6 1T :thumb:
das ist dan aber auch das Ende der Fahnenstange ;)


-- Veröffentlicht durch yakuza am 0:42 am 10. Nov. 2005

hallo.
ich wollte nochmal wissen wie das programm heißt mit dem man das Q&C unter windows ersetzen kann und welches prog man nehmen kann um unter win paar takte zu testen so in der art wie das EasyTune von gigabyte.

danke


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 4:29 am 4. Nov. 2005

er meinte sowas glaube ich..


-- Veröffentlicht durch Maxl am 23:32 am 3. Nov. 2005


Zitat von Mansurb um 16:39 am Okt. 26, 2005
Ei, der will 139.-€ für das Ding, das iss bei dem en normaler Preis, iss mir eigentlich zu teuer, wie Du sagtest, da kann ich auch nen Opteron holen, der geht genauso weit und hat doppelten Cache.



Wo hast du eigenlich diese CPU für den Preis gesehen???

Beim Schotten, Ebay u. ä. gibt es die Opteron 148 nicht unter 234,50 €.

Würde mich schon Interessieren wo es solche Preise gibt???:lol::blubb::noidea:


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 21:40 am 2. Nov. 2005

ja!


-- Veröffentlicht durch Chefwilli am 18:36 am 2. Nov. 2005

mhh das klingt ja nicht so gut. Dann ist doch wohl besser ich verkaufe meine beiden 512MB Module und hau dann 2 1024MB Module rein.


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 18:28 am 2. Nov. 2005

instabil, nichterkennen der rams, oder ganz gros vllt auch einfach kein starten. oder sowas ähnliches;)


-- Veröffentlicht durch Chefwilli am 18:27 am 2. Nov. 2005

Was können das für Probleme sein???


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 18:19 am 2. Nov. 2005

sollte probleme machen....


-- Veröffentlicht durch Chefwilli am 18:02 am 2. Nov. 2005

Kommt ein Venice E3 eigentlich mit 4X512MB DS RAM  @ 1T klar, oder gibt es da Probleme??.


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 19:56 am 1. Nov. 2005

kommt auf Geld drauf an, zum guten ocen und für die 1MB L2 Cache verrückten wäre so nen Opteron sicher die beste Wahl, nur allein wenn man den Opteron 148 und den San Diego 3700+ vergleicht fällt einem schon ein leichter Preisunterschied auf, und so nen guter SD kann u.U. mit so nem Opteron mithalten
wenn nich viel Geld da is is nen gut gehender 3000+ die beste Wahl, wenn der so auf 2,7GHz geht sollte man Wunschlos glücklich sein...


-- Veröffentlicht durch DarkFacility am 19:51 am 1. Nov. 2005

und was wär dann die nächste sinnvolle investition? nen san diego? bringt der dann mehr leistung? :noidea: oder gar nen opteron?


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 19:37 am 1. Nov. 2005

naja, 2,4GHz bis 3,0GHz in etwa


-- Veröffentlicht durch DarkFacility am 17:58 am 1. Nov. 2005

und wie weit gehen die venice e6 so? :noidea:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 7:16 am 1. Nov. 2005


-- Veröffentlicht durch DarkFacility am 18:11 am 31. Okt. 2005

macht es nen unterschied in der ocbarkkeit zwischen nem 3000+ und 3200+ venice e6?

ich fahre bisher nen xp1700+ und wollte dann demnächst mal umsteigen, mit nem msi k8n neo 2 nforce 3 platinum board...event. hat ja jemand ne bessere idee :thumb:


-- Veröffentlicht durch Suenda am 11:18 am 30. Okt. 2005

Also 2500 MHZ schaffe ich nun, aber nur mit 2T.
Sieht so aus, als wenn sich meine CPU und mein RAM nicht mögen.

Was mich aber wundert ist, dass meine CPU sich runterregelt obwohl ich es ausgeschaltet habe. :noidea:


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 22:15 am 27. Okt. 2005

ich hätte noch nen 3800+ @ 2850 @ 1,56 zu verkaufen..ohne hs..falls du deinen überhaupt net hinbekommst


-- Veröffentlicht durch Suenda am 22:08 am 27. Okt. 2005

Hab glaub ich voll die Krücke an E6 erwischt. Bringe im Moment nur 2400 (10x240) mit 1,52 V stabil hin. Ist vill enttäuschen, wo ich mich so sehr auf den übertaktungsfreudigen Venice mit nem NF4 SLI Board gefreut habe. Habe aber noch nicht den max HTT mit nem kleinen Multi getestet. Der CPU ist es aber ziemlich egal ob viel Multi oder viel HTT.
Habe nen LBBEW 0539 DPAW. Hat vielleicht einer ein ähnliches Stepping? Bin eigentlich voll der A64 OC- Noob. Komme mit den ganzen Timings ned so zurecht.
Wieviel NB VDD sollte man den für HTT 300 geben? Dann könnte ich das mal testen ohne 20 rebooten zu müssen.

Schon mal danke für Eure Antworten. :thumb:


-- Veröffentlicht durch max007 am 18:53 am 27. Okt. 2005

Ich hab bislang mit 3 AMD 64 3000+ hantiert, kam ni über 2,6Ghz hinaus (was ja eigentlich sehr beachtlich ist). Nun war ich letzten wieder mal beim Kumpel - und siehe da, er hat seit 10 Monaten einen Winchester 3000+, dazu Corsair PC466 RAM und ein Asus nforce 4 SLI Board - kurz Bios upgedatet, etwas Vcore angehoben - gebootet - 2,7Ghz!

Einfach mal eben so 2,7 Ghz!!!!! PRIMESTABLE!!! ICH GLAUB ICH FRESS N BESEN!!!

Naja, fahre mit meinen 2,6 Ghz aber auch ganz gut!

Greetz
max


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 23:03 am 26. Okt. 2005


Zitat von Mansurb um 11:42 am Okt. 26, 2005
Hi,
ich war gerade beim CPU Dealer meines Vertrauens und hab mal nach ner neuen CPU Ausschau gehalten. Der hat einen einzigen 3000+ Venice da, der hat das Stepping 0517 GPMW. Taugt der was, weil ich hab in der Stepping Liste nichts darüber gefunden, keine Ergebnisse oder so. Bitte um einen Rat.

Gruß

Mansurb



Also bisher gingen fast alle xPMW mit Kalenderwoche bis 0520 gut bis sehr gut...also nen Test wäre er wert.Wobei du wirklich für`s gleiche Geld nen Opteron haben kannst.Da wirste zwar mehr glück brauchen um den zu heizen,aber 2,6GHz werden wohl drin sein inkl. 1MB L2 ;)


-- Veröffentlicht durch AthlonManiac am 22:02 am 26. Okt. 2005

hallo zusammen,

ich hab nun auchmal meinen ersten a64 mal etwas beine gemacht, und schaffte 2,7ghz @ 1,65v @ 35°idle/40° last auf hot cpu nach 2 std. für nen 6e; kühler ;) dieser arctiv silenca 64 ultra... nur schade, dass mein board nicht über 300htt geht, is ja nur ;) asus a8v deluxe.. gibts vll, nen bios, was das hoch höher gehen lassen lässt ?

greetz maniac


(Geändert von AthlonManiac um 22:03 am Okt. 26, 2005)


-- Veröffentlicht durch Mansurb am 16:39 am 26. Okt. 2005

Ei, der will 139.-€ für das Ding, das iss bei dem en normaler Preis, iss mir eigentlich zu teuer, wie Du sagtest, da kann ich auch nen Opteron holen, der geht genauso weit und hat doppelten Cache.


-- Veröffentlicht durch Compjen am 15:19 am 26. Okt. 2005

die woche hört sich prinzipiell gut an, wie viel möcht er den dafür haben :noidea:
Im endefekt wird wohl nur testen helfen, aber dan kannst wohl auch einfach nen 144er Opteron für unter 140€ kaufen ;)


-- Veröffentlicht durch Mansurb am 11:42 am 26. Okt. 2005

Hi,
ich war gerade beim CPU Dealer meines Vertrauens und hab mal nach ner neuen CPU Ausschau gehalten. Der hat einen einzigen 3000+ Venice da, der hat das Stepping 0517 GPMW. Taugt der was, weil ich hab in der Stepping Liste nichts darüber gefunden, keine Ergebnisse oder so. Bitte um einen Rat.

Gruß

Mansurb


-- Veröffentlicht durch Suenda am 19:09 am 25. Okt. 2005

So... ich werde die Tage auch zum Venicequäler. :lol:
Was mir dabei hilft ist ein Epox 9NPA+ SLI. :godlike:


-- Veröffentlicht durch kawabiker1971 am 23:01 am 23. Okt. 2005

hier steht das: zusammengefaßt:

2.4.4 Venice Kern

Der Venice stellt bereits die vierte Generation der AMD Athlon 64 Prozessoren dar.

Weiterhin werden auch diese neuen Prozessoren im 90nm Prozess hergestellt.

Insgesamt wurden bei diesem Kern, bedingt durch das neue E3 und E6 Stepping, zwei wesentliche Neuerungen getroffen.

Verbesserung des Memorycontrolers

AMD Athlon 64 Prozessoren konnten zwar bisher schon maximal vier Speichermodule ansprechen, doch dabei musste man sich weitgehend auf Single Sided Module beschränken.
Nur in bestimmten Ausnahmefällen konnte man auch mehrere Double Sided DDR-SDRAM Speichermodule nutzen.
Mit dem Venice kann man nun vier Double Sided PC3200 DDR-SDRAM Speichermodule gemeinsam nutzen.

Des Weiteren wurde auch die Unterstütztung von neuen Speichermodulen verbessert.

SSE3 Support

Neben AMD 3DNow Professional, MMX, SSE, SSE2 unterstützt der AMD Athlon 64 mit Venice Kern nun auch SSE3.

Trotz der Neuerungen bleibt die TDP (Thermal Design Power; maximale Leistungsaufnahme) bei den "kleineren Modellen" bei 67 Watt (Normwert).

Im direkten Vergleich mit dem Winchester zeigt der Venice (bei 1,40 Volt VCore) eine minimal höhere Leistungsaufnahme, welche sich bei 2-5 °C (maxTCase) auswirken.

Das schnellste Modell des Venice, AMD Athlon 64 3800+ fällt etwas leistungsstärker aus, weswegen AMD eine TDP von 85 W (Normwert) angibt.

Allerdings gibt es vom Venice auch Versionen mit 1,35 Volt, so dass die tatsächliche Leistungsaufnahme geringer ausfällt. AMD gibt für diese Versionen dennoch eine TDP von 67, bzw. 85 Watt an.

Die CPU-ID der Venice Prozessoren mit E3 Stepping lautet 20FF0h.
Bei Prozessoren mit dem E6 Stepping wird die CPU-ID mit dem Kürzel 20FF2h angegeben.

Optisch lassen sich diese neuen Kerne auch durch eine leicht veränderte OPN erkennen.
So lautet diese bei Venice Prozessoren mit E3 Stepping (die letzten beiden Ziffern) BP.
Venice Prozessoren mit dem neueren E6 Stepping verwenden eine OPN von BW


:thumb:


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 20:40 am 23. Okt. 2005

frag doch mal ganz nett per Email:thumb:


-- Veröffentlicht durch yakuza am 20:15 am 23. Okt. 2005

soweit war ich auch, nur gefunden hab ich es nicht


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 19:53 am 23. Okt. 2005

www.AMD.de da stehts irgendwo, habs mal gefunden, aber weis nicht mehr wo....


-- Veröffentlicht durch yakuza am 19:22 am 23. Okt. 2005

sorry dafür weiß ich nichts!
aber sagt, wo bekommt man ne liste der ändereungen vom E6 stepping des venice her?
bzw. es ist doch so das das e6 stepping jetzt 8 rows für den ram ünterstützt und das auch bei 400mhz?! gibts das irgendwo schriftlich?


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 18:38 am 23. Okt. 2005

:noidea: weis mir da einer Rat?:noidea::godlike:


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 16:37 am 23. Okt. 2005

also meine uccc auf 200 mit deinen timings...hab ich in sandra 5940 mb everest auch so um dem dreh


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 15:02 am 23. Okt. 2005

meine rams laufen aber auf 200MHz und mit 3,3,3,8 oderso.... und dann noch im DC... ich weis echt nicht was das falsch läuft....:noidea:


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 14:53 am 23. Okt. 2005

3800 mb/s lesen ist schon viel zu wenig...da müssten mind. 5600 sein...mindestens...


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 21:18 am 22. Okt. 2005

hab was komisches mit meinem Venice 3200+ E3 (nicht übertaktet):

Ich habe bis heute immer 1GB Ram drinne gehabt, weil die 2x256 MB dazu nicht funzten. jedoch jetzt hab ich probiert und probiert... und bei auto im bios gehts...
mir wird überall 1.5GB angezeigt, was ja auch richtig ist, jedoch hab ich, wenn ich z.b. Everest ansehe diese Rams:

SPD Speichermodule:
     DIMM1: Melco                                      512 MB PC3200 DDR SDRAM  (3.0-3-3-8 @ 200 MHz)  (2.5-3-3-7 @ 166 MHz)  (2.0-2-2-6 @ 133 MHz)
     DIMM2: Melco                                      512 MB PC3200 DDR SDRAM  (3.0-3-3-8 @ 200 MHz)  (2.5-3-3-7 @ 166 MHz)  (2.0-2-2-6 @ 133 MHz)
     DIMM3: Melco                                      256 MB PC3200 DDR SDRAM  (3.0-3-3-8 @ 200 MHz)  (2.5-3-3-7 @ 166 MHz)  (2.0-2-2-6 @ 133 MHz)

was vom 4. Modul steht nicht :noidea: einen lesedurchsatz von 3600 MB/s und ein Schreibdurchsatz von 1000MB/s sind doch schon seeeehr wenig, oder?! denn dualchannel ist auf AN. jedoch die speicherverzögerung von 66 ns find ich ganz gut... kann mich hier einer aufklären?!

(die rams sind so: 2x512Mb, welche DS sind. plus 2x256MB, welche SS sind. Die hersteller sind: Micron (512er) und infineon (256er)... ein Venice E3 sollte doch 6 Rows ohne probleme können, oder?!

Edit:

CPUz erkennt zwar die vierte bank (2. 256er) jedoch dafür zeigt er bei der 2. bank nur bei manufacturer etwas an, und zwar: 0000000000000000:noidea::noidea::noidea:

edit 2:

hab jetzt nochma mit everest gebencht, nachdem ich alles manuell eingestelt hab:

Speicherverzögerung: 57ns
lesen: 3800MB/s
Schreiben: 1190 MB/s
und bei everest wird er immer noch nicht korrekt erkannt, nur bei CPUz weis ich jetzt was ich hab, also der zeigts korrekt an.

(Geändert von Stuzzy um 22:33 am Okt. 22, 2005)


-- Veröffentlicht durch Henro am 13:02 am 21. Okt. 2005

also ich hatte gestern was merkwürdiges :

Ram : 2x1GB Samsung UCCC
CPU : 3000er Venice

Hatte erst cpu/ram 200/200 -> 3-3-3-8 1T = 5GB Durchsatz
Dann habsch HTT auf 250Mhz gezogen, aber ramteiler 166 ... also cpu/ram 250/208. Timings waren gleich -> 5,8GB Durchsatz !

schon komisch finde ich... aber ok ... ich lass den ram dann einfach weiterhin bei 200Mhz und guten timings (probier heute abend noch mal 2,5-3-3-8) und komm auf ein so gutes ergebniss als das ich da noch ewig weiter rumspiele ;)


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 14:37 am 20. Okt. 2005

Ich hab den Screen halt durch zufall gesehen und wollte den nur zeigen, mit dem aktuellen WR im A64 OC kenn ich mich nicht aus! Aber danke für die Info.


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 14:24 am 20. Okt. 2005


Zitat von Paseoboy um 13:27 am Okt. 20, 2005



toll, wie toll.....
der WR is schon ewig überschritten, der aktuelle leigt bei ca 3,7

ps: ich hatte mit wassa schon 3,2 :kidding:


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 13:27 am 20. Okt. 2005


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 12:42 am 20. Okt. 2005

zumal man nie weiss was man bekommt! evtl. ist das ja ausschussware oder aber restposten (guckt mal auf das datum der module).
da brauch nur ein baustein schlecht taktbar zu sein und schon geht gar nix mehr. dann doch lieber etwas merh investieren oder aber wer dran lust hat: mit dem risiko spielen ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Suenda am 10:56 am 20. Okt. 2005

Von solchen Auktionen würde ich sofort die Finger lassen. Alles farbig hervorgehoben und bewegt, um potentielle Kunden zu beeindrucken, wie es mir vorkommt. Mir wäre das zu riskant. Da geb ich lieger 20 € mehr aus und bekomm gute RAMs von nem etablierten Shop.


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 9:47 am 20. Okt. 2005


Zitat von MrNico um 23:41 am Okt. 19, 2005

Zitat von Matz um 17:03 am Okt. 18, 2005
Hallo,
Ich wollte jetzt nicht extra nochein Topic aufmachen also schreibe ich es mal hier rein.
Es geht um meinen Ram. Ich würde ihn für 70€ an einen Freund Verkaufen. Soll ich denn gleich 2X1024 neu kaufen oder erst einen 1024 und später einen 1024 dazu? Welchen Ram soll ich kaufen?
Möglichst Billig und muss nur 200mhz schaffen. Ich dachte wieder an MDT. Was würdet ihr machen wenn ihr mein sys hättet?
Ich kann noch 125€ mehr auftreiben, aber ich kann auchnoch ein paar sachenbei Ebay Verhöckern...

Danke für alle antworten



Bin die Tage auf diesen Ram gestossen:

*klick*

Da Micron Chips verbaut sind ist auch ein wenig mehr OC drin als bei den MDTs (die neuen sind nicht mehr der Hit)
Denke das die 230 MHz sicherlich packen sollten und mit etwas Glück ca. 250 MHz natürlich bei moderaten Timings.  :thumb:

Amsonsten DDR 400 + 2 Gig ich habs noch nirgend günstiger gesehn. :thumb:




Das einzigste Prob, was ich sehe, ist der Verkäufer GigaTop, der soll sehr mies sein, hab ich gehört und daraufhin auch noch nie was bei dem gekauft!


-- Veröffentlicht durch MrNico am 23:41 am 19. Okt. 2005


Zitat von Matz um 17:03 am Okt. 18, 2005
Hallo,
Ich wollte jetzt nicht extra nochein Topic aufmachen also schreibe ich es mal hier rein.
Es geht um meinen Ram. Ich würde ihn für 70€ an einen Freund Verkaufen. Soll ich denn gleich 2X1024 neu kaufen oder erst einen 1024 und später einen 1024 dazu? Welchen Ram soll ich kaufen?
Möglichst Billig und muss nur 200mhz schaffen. Ich dachte wieder an MDT. Was würdet ihr machen wenn ihr mein sys hättet?
Ich kann noch 125€ mehr auftreiben, aber ich kann auchnoch ein paar sachenbei Ebay Verhöckern...

Danke für alle antworten



Bin die Tage auf diesen Ram gestossen:

*klick*

Da Micron Chips verbaut sind ist auch ein wenig mehr OC drin als bei den MDTs (die neuen sind nicht mehr der Hit)
Denke das die 230 MHz sicherlich packen sollten und mit etwas Glück ca. 250 MHz natürlich bei moderaten Timings.  :thumb:

Amsonsten DDR 400 + 2 Gig ich habs noch nirgend günstiger gesehn. :thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:02 am 18. Okt. 2005

ich denke bei deinem system wären 1gb noch ganz angebracht, für die zukunft wären 2 x 1gb mdt aber auch nicht übel :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Matz am 17:03 am 18. Okt. 2005

Hallo,
Ich wollte jetzt nicht extra nochein Topic aufmachen also schreibe ich es mal hier rein.
Es geht um meinen Ram. Ich würde ihn für 70€ an einen Freund Verkaufen. Soll ich denn gleich 2X1024 neu kaufen oder erst einen 1024 und später einen 1024 dazu? Welchen Ram soll ich kaufen?
Möglichst Billig und muss nur 200mhz schaffen. Ich dachte wieder an MDT. Was würdet ihr machen wenn ihr mein sys hättet?
Ich kann noch 125€ mehr auftreiben, aber ich kann auchnoch ein paar sachenbei Ebay Verhöckern...

Danke für alle antworten


-- Veröffentlicht durch yakuza am 12:39 am 18. Okt. 2005

Das mir das keiner garantieren kann, ist mir leider klar.
das mit den 2gb ram finde ich auch nicht schlecht, nur wird es mir etwas fett auf einmal. ne x-fi und ne graka sollen notgedrungen auch noch dazu und das ist schon ne menge geld, ganz zu schweigen was ich in den rest des pc's in letzter zeit gesteckt habe!
aber ist ja beim e6 nichtmehr das problem noch ein 1gb set dazu zu stecken.
Der Kühler sollte ja problemlos reichen?!
An sich soll das system auch eher sehr leise und stromsparend laufen und nur einige reserven haben falls es nötig wird und ich OC eigendlich aus spass an der sache.

Wie schauts eigendlich mit dem MDT spreicher aus? welcher ist besser taktbar bzw. besser in den timings zu trimmen?
lohnt es sich die als single sided zu kaufen oder isses jetzt bei e6 echt egal?

(Geändert von yakuza um 12:53 am Okt. 18, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 9:52 am 18. Okt. 2005

@Suenda
Was für Speicherprobleme?
Hatte mal ein paar Stunden 2*512 ADATA PC 500 + 2*512 Corsair VS@233 drauf alles DS und Stundenlang CS S gespiel, Memtset, Prime alles kein Problem :thumb:
Probleme? :noidea:


-- Veröffentlicht durch Kauernhoefer Speedy am 9:20 am 18. Okt. 2005

Board is gut.
3200+ is sicher momentan die bessere Wahl als der 3000+.
Die 2500Mhz sollten mit moderater V-core Erhöhung drin sein. Genau kann dir das hier aber auch keiner sagen. (Serienstreuung);) Da hilft nur testen. Die letzten 3000+ waren nicht mehr so der Überflieger. MDT Gut u. günstig u. völlig ausreichend wenn du keinen neuen Superpi Rekord aufstellen wilst. Allerdings rate ich dir zu 2x1024MB PC3200 MDT. So bleibst du auch bei den neuesten Games von lästigen Laderucklern verschont.

Gruß Speedy


-- Veröffentlicht durch yakuza am 0:23 am 18. Okt. 2005

Also ich würde mir demnächst gerne nen venice e6 3200+ mit nem dfi lan party UT nF4 Ultra-D, nem gb ram MDT cl 2,5(2x512mb) sowie nem thermalright SI-120.
ist die zusammenstellung so annehmbar?
Der MDT speicher ist nicht der überflieger aber soll ganz gut gehen, auf hardcore oc ram lege ich keinen wert!
sollten so die 2500mhz drinne sein?
ist das so ein mittel was drinne ist oder was kann man so als minimum erwarten?


-- Veröffentlicht durch Suenda am 15:07 am 17. Okt. 2005

Ich würde mir an Deiner Stelle auch mal die NF4 Bretter von Epox ansehen. Sollen auch ganz gut skalieren. Bevor alle bei xtreme-systems auf die DFI Dinger gegangen sind, hatten einige auch ein Epox. Die gingen auch um einiges über HTT 300. Ich würde mal sagen, dass der Schnitt so bei ca. 325 MHZ lag.

Bin auch gerade dabei ein Sockel 939 Sysem zusammen zu stellen. Meine Favoriten sind das DFI LaNparty UT nF4 Ultra-D , Abit AN8 SLI Fatal1ty und das Epox EP-9NPA+ SLI.

Beim DFI schreckt mich ab, dass man ewig viele Verschieden BIOS Versionen testen sollte, damit man die max Performance und Stabilität bekommt. Beim Abit mal wieder die Probleme mit dem Speicher. Vom Epox habe ich noch nichts schlechtes gehört.


-- Veröffentlicht durch bLed am 12:47 am 17. Okt. 2005


Zitat von BlackHawk um 16:25 am Okt. 16, 2005
@benno69:

ich würde dir dieses board empfehlen: klick mich

gleiche preisklasse wie das asus nur deutlich besser :thumb:

ansonsten das DFI LANparty UT nF4 Ultra-D oder das ABIT AN8 SLI :)

mfg BlackHawk



Hi

Von dem Asus würde ich die Finger lassen, hatte es paar Tage, aber war total unzufrieden damit, da man seeehr wenige Bios einstellungen hat. Zum OC würde ich das DFI empfehlen, das habe ich mir danach auch geholt ; )

mfg
bLed


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 2:39 am 17. Okt. 2005

man warum kaufst du nicht die wakü teile bei 1a-cooling da kostet der sl2 kühler mit anschlüssen 35 oder so und pumpe und das ganze zeug haben sie auch...ich hab selber den kühler und bin höchst zufrieden...mit inovatek war ich von der kühlleistung net zufrieden...mein bruder hat von inovatek....


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:25 am 16. Okt. 2005

@benno69:

ich würde dir dieses board empfehlen: klick mich

gleiche preisklasse wie das asus nur deutlich besser :thumb:

ansonsten das DFI LANparty UT nF4 Ultra-D oder das ABIT AN8 SLI :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Suenda am 14:29 am 16. Okt. 2005


Zitat von benno69 um 11:57 am Okt. 16, 2005
Wo kann ich denn noch nach Alphacool schauen?oder jemand anderen guten?
Ich dachte nur,da geht Wasser durch und gut:noidea:



Hier vielleich???


-- Veröffentlicht durch Compjen am 13:28 am 16. Okt. 2005

@benno69
Guck dir auch mal den Abit AN8 Thread, villeicht ist das ja ne Alternative für dich :thumb:


-- Veröffentlicht durch benno69 am 11:57 am 16. Okt. 2005

Wo kann ich denn noch nach Alphacool schauen?oder jemand anderen guten?
Ich dachte nur,da geht Wasser durch und gut:noidea:


-- Veröffentlicht durch benno69 am 11:37 am 16. Okt. 2005

An dem Kühler Cool Matic G70 komme wohl nicht vorbei,da kann man sich noch nicht mal die Anschlüsse aussuchen,die haben Standart 8 innen und 10 außen,ich habe 6 innen und 8mm außen,bei 80 Euro hätte man denken können,die liefern den halt mit meinen aus,statt dessen müßte ich die dazu kaufen,weil annehme das ich meine von der jetzigen Karte dort nicht reindrehen kann:noidea:,was ein Mist.
Im moment bin beim DFI Board,nächstes Wochenende muß ich es genau wissen,habt ihr was gegen daß Board oder bessere Vorschläge?:godlike:


-- Veröffentlicht durch Suenda am 11:35 am 16. Okt. 2005

Naja.... von diesem KK habe ich vorher noch nie was gesehen....

Hol Dir lieber was von Alphacool oder so. Da zahlste vielleicht 5 € mehr, aber dafür hast Du aber viel mehr Spaß dran. :thumb:

Das soll KEINERLEI Werbung für einen Hersteller sein. Ich bekomme auch KEINERLEI Geld dafür, dass ich das sage. Ist Die verkaufen nur zu einem sehr fairen Preis obwohl ich eigentlich die Komponenten von Watercool bevorzuge. ;)


-- Veröffentlicht durch benno69 am 9:56 am 16. Okt. 2005

man die Kühlkörper von Innovatek sind ja echt teuer,alleine der CPU Kühler schluckt 58 Euro mit Halterung,ich habe etwas bei Ebay geschaut und diesen  Kühler dort gesehen:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=6810184807&rd=1&sspagename=STRK%3AMEWA%3AIT&rd=1
Er ist ja für den Sockel 939 geeignet und mit Halterung,kann der denn so schlecht sein?,weil wenn ich den etwas günstig bekomme,brauchte ich dann "nur" den teueren Graka Kühler Cool Matic G70 für 80 Kracher:blubb:
ich frage mich halt,was kann so schlecht an dem Kühler sein?


-- Veröffentlicht durch benno69 am 9:20 am 16. Okt. 2005

Ja genau sowas würde reichen,aber sollte ich sicher das DFI nehmen was?,komisch daß das Asus so schlecht ist,spätestens nächste Woche wollte ich bestellen:)
Von Finaziellen ist alle schon zimlich hoch,da kommen zur der 7800 GT noch der Cool Matic G70 für 80 und der XX.Flow rev für 58 Euro dazu,wegen der Wasserkühlung:blubb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 0:40 am 16. Okt. 2005

wie gross wäre denn dein budget bzw. was wäre dir am liebsten und wieviel möchtest du übertakten? 4000+ niveau, also ~2500mhz würden reichen?

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch benno69 am 0:26 am 16. Okt. 2005

ich dachte daran denn 3200er auf vielleicht 4000 zu hauen,es wurde hier doch gesagt daß es möglich ist,gut 3500 oder so reichen ja auch.
Das daß DFI wohl gut sein soll glaube ich ja,kostet ja auch schon einiges mehr,so 120 euro,aber was kann ich denn beruhigt kaufen:noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:54 am 15. Okt. 2005


Zitat von BlackHawk um 0:11 am Okt. 12, 2005

Zitat von Beomaster um 0:03 am Okt. 12, 2005
was is eigentlich von dme Asus A8N5X zu halten?



absolut ka :(

ich weiss nur das sein Asus A8N-E eine absolute katastrophe ist. speicherzicke ohne ende, nur probleme!
ich hab das damals in nen paar reviews und @ hwluxx gelsen, und prompt kommt nen paar tage später ein freund an der sagt er hätte dieses board für nen freund seinen pc gekauft und es würde nicht stabil laufen - richtig, speicher inkompatibel (und es war kein nischen/noname speicher) :lol:

mfg BlackHawk



;)

kommt halt darauf an was du mit dem board vor hast :)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 23:54 am Okt. 15, 2005)


-- Veröffentlicht durch benno69 am 23:50 am 15. Okt. 2005

Wieso denn das jetzt:noidea:,was ist den an Asus so schlecht?
Ich kann auf SLI gut verzichten,brauche eigentlich ein recht gutes Nforce 4 Board,was müßte es denn unbedingt sein:godlike:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:39 am 15. Okt. 2005

das mit dem 3200+ kann ich verstehen, aber das board ist nen fehlkauf :ohno:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch benno69 am 22:49 am 14. Okt. 2005

Mir hat man aber jetzt erst den 3200er entpfohlen denn ich mir wohl auch holen werde zu den Asus A8N-E Board


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 11:36 am 14. Okt. 2005

jain, wobei man das generell nicht sagen kann. die meisten hier (würde sagen 98%) kaufen sich halt nen 3000+ und keinen 3200+. somit kann man die ergebnisse bezüglich erfolgssaussichten nur schwer vergleichen / einschätzen :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch yakuza am 11:25 am 14. Okt. 2005

hallo!
hab jetzt ab und an gelesen, das der venice (e6) 3000+ eher zu empfehlen ist als der 3200+ zum OC'en.
ist das wirklich so?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 9:22 am 14. Okt. 2005

hab ich mich auch gerade gefragt :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:46 am 14. Okt. 2005

ist die frage ernst gemeint :noidea:


-- Veröffentlicht durch Maxl am 23:24 am 13. Okt. 2005

So dele, wenn ich die CPU beim OVERCLOCKEN etwas überschätze und sie hops geht, dabei aber wohl gemerk doch noch schaffe CMOS zu löschen.

Kann mir denn dann der Gewährleistung gebende Händler noch mein Verschulden nachweisen???:noidea:


-- Veröffentlicht durch Maxl am 23:18 am 13. Okt. 2005

5 Mai 2005 - ABIT freut sich, heute seine neueste Innovation vorstellen zu können: das Guru Panel.

Dabei handelt es sich um ein Feature-geladenes Gerät, das speziell für Gamer entwickelt wurde, die schnellen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Features fordern, die man jemals während eines heißen Gefechts brauchen könnte.

Alles mögliche von Hardware-Überwachung bis hin zu Übertaktung kann hier durch das Guru Panal kontrolliert werden, ohne dass deshalb der Bildschirm benutzt werden muß.

Selbst an die Möglichkeit, den CMOS-Speicher zu löschen, wurde dabei gedacht.:blubb::thumb::nabend:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 19:00 am 13. Okt. 2005

Was ist das überhaupt fürn krasses Teil, das Bild gefällt mir :)
naja hab de Guru Clock das ist erstmal spielzeug genug :lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 15:30 am 13. Okt. 2005

man braucht es nicht wirklich, ich würde es mir zumindest nicht holen - aber das bleibt jedem selber überlassen :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Maxl am 12:13 am 13. Okt. 2005

Hallo Ihr OC Post´s, Real´s oder die Götter:godlike:

Leider hatte noch keiner mir die Antwort auf meine Frage bezüglich desGURU PANEL´s geben können.

Daher stelle ich sie noch mal.

1) Brauche ich ihn eigentlich überhaupt?

2) Taugt er wirklich so gut wie es in den Beschreibungen steht?

Wer ihn hat könnte sich ja vielleicht durchringen und mir eine Antwort drauf geben können. Vielen Dank schon mal im Vorraus.

MFG Maxl


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:11 am 12. Okt. 2005

BI ist der vorgänger des venice steppings und heisst Winchester (anderer, älterer cpu kern) :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Maxl am 23:06 am 12. Okt. 2005

Ich weis das BW einen E6 Stepping hat. Was hat dann BI auf diesem Bild denn zu bedeuten?



(Geändert von Maxl um 23:08 am Okt. 12, 2005)


-- Veröffentlicht durch kawabiker1971 am 22:05 am 12. Okt. 2005

@falcon

na die 0530er sind zwar net die besten (etwas vcore mehr) aber wo die hingehen könnten sieht man bei mir;)

so übel is dat doch och net:lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:56 am 12. Okt. 2005


Zitat von Falcon um 20:54 am Okt. 12, 2005
hast den HS aber sauber abbekommen ...
wolte den bei mir auch ma abnehmen aber das war mir doch zu heikel



so sehen eigentlich alle meine cpu's aus bis auf den 3700+, der hatte irgendwie nen andren kleber und ging schlecht runter :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Falcon am 20:54 am 12. Okt. 2005

hast den HS aber sauber abbekommen ...
wolte den bei mir auch ma abnehmen aber das war mir doch zu heikel


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:52 am 12. Okt. 2005

hier sind meine gesammelten werke an bildern und tests der letzten cpu's die ich hatte: klick mich

da sind auch infos drinnen über den 0517'er und 0520'er die ich hatte :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Falcon am 20:46 am 12. Okt. 2005

ich guck mal ob ich so einen bekomme


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:36 am 12. Okt. 2005


Zitat von Falcon um 20:12 am Okt. 12, 2005
mh, hab eben neuen WR gesehen @XS , war ein 0521DPMW Venice...

dachte die etwas neueren seien alle schlecht ? einen 0521er zu finden sollte ja nicht sonderlich schwer zu sein ...

was sin den im moment "brauchbare" steppings ? (würde dann mal ein paar PC läden bereisen ;)  )



die 0520'er waren mit die besten venice die es gab, ich glaube die 0521'er gingen auch ganz gut :)

mein 0517 war auch nen kleines sahnestückchen da hat homi recht :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 20:36 am 12. Okt. 2005


Zitat von BlackHawk um 20:09 am Okt. 12, 2005
@BUFU:

ka wo es jetzt noch welche gibt, ich glaube www.funcomputer.de hat heute welche bekommen, nur ob die jetzt noch welche haben!?!
frag mal free im opteron topic :)

@Maxl:

nein, wenn dann spiele ich immer mit 1-2 freunden solo ;)

mfg BlackHawk



bei fun bekommen die am Freitag wieder neue, also wenn dann jetzt vorbestellen. Heute hatten sie nur 148er bekommen.

free


-- Veröffentlicht durch DScooter am 20:16 am 12. Okt. 2005

Ich zietiere mal HomerIII (da ich ihn das auch mal gefragt hab)



_______
Hm die werden wohl nur 0529 oder 0530 haben.......

gute sind zZ ned so....0531 soll ned so schlecht sein wenn ich mich richtig erinnere......

beste wäre ein  BW aus den wochen 0519 - 0521 odda ein
BP aus 0517 odda 0520 welche du nur zu 99% ned bekommst........alles kagge zZ

was haste denn für ansprüche? 2,7+

http://www.stosstrupp-steiner.net/~Chris/Steppingliste!.htm

Besten:

0517 Ep*w
0520 Apbw
0515 apaw
BWs 0519 - 0521
_______


-- Veröffentlicht durch Falcon am 20:12 am 12. Okt. 2005

mh, hab eben neuen WR gesehen @XS , war ein 0521DPMW Venice...

dachte die etwas neueren seien alle schlecht ? einen 0521er zu finden sollte ja nicht sonderlich schwer zu sein ...

was sin den im moment "brauchbare" steppings ? (würde dann mal ein paar PC läden bereisen ;)  )


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:09 am 12. Okt. 2005

@BUFU:

ka wo es jetzt noch welche gibt, ich glaube www.funcomputer.de hat heute welche bekommen, nur ob die jetzt noch welche haben!?!
frag mal free im opteron topic :)

@Maxl:

nein, wenn dann spiele ich immer mit 1-2 freunden solo ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch BUFU am 18:48 am 12. Okt. 2005

also ich komme dazu wenn mein Opteron da ist, dann besorg ich mir das game und auch dort werde ich mich

Bufu oder Bufuman nennen:thumb:


-- Veröffentlicht durch Maxl am 17:40 am 12. Okt. 2005

Sag mal seid ihr in einem BF2 Clan? Ich war mal in einem bis er sich aus otopischen gründen aufgelöst hatte. Habe aber immer noch spaß am BlackHawk fliegen. Wie heißt ihr Ingame?


-- Veröffentlicht durch BUFU am 17:24 am 12. Okt. 2005

BLACK HAWK, hat bei mir net geklappt mit bestellen. SCHWULST!

und bei sno**** würde ich net bestellen, ihre AGb's sind obers******
verand ist immer nur nachnahme.

kennst du noch eine möglichkeit?? ich brauch den CPU

und BF2 wird dann gezoggt (was leistungstechnisch jetzt auch kein prob is)
muss das spiel noch kaufen wegen cd key :blubb:

du darfst dann immer fliegen ;-):thumb:

mfg BUFUMAN


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 15:50 am 12. Okt. 2005

das ist die letzte "(motor)ausbaustufe" des cpu kerns - sprich das neueste vom neuesten und somit eigentlich pflichtkauf.

das erkennst du an der ersten zeile: ADA3000DAA4BW

BP = E3 Stepping
BW = E6 Stepping

:thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Maxl am 15:39 am 12. Okt. 2005

Danke für die Info, jetzt weiß ich wie ich das herauslesen kann. 05 ist das Herstellungsjahr und 36 ist die Hertstellungswoche.

Habe gerade das Angebot nochmal durgelesen und siehe da es gibt ja gar keine Garanti obwohl das Artikel unter NEU verkauft wird. Kommt mir ein wenig Spanisch vor. Glaube ich sollte es besser lassen.

Es gibt sie auch für 20 € mehr inkl. Versand auch, dafür aber mit 24 Mon. Herstellergarantie.

Dazu kommt noch eine weitere Garantie:

"Wir garantieren Ihnen, dass Sie diese CPU mit der entsprechenden Hardware (gutes Sockel 939 Board wie Asus A8V, Asus A8N, DFI Nforce4, Elitegroup Nforce4, guter Kühler wie Zalman 7000B AlCu und gutem Speicher ab DDR400) mit mindestens 2500 MHz betreiben können"

Habe mich aber schon für den AN8 von Abit entschieden.

Ach und was ich noch wissen wollte ist wofür diese E6 bezeichnung steht. Bei eBay steht es bei den Angeboten teilweise mit drauf.



(Geändert von Maxl um 15:46 am Okt. 12, 2005)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 15:27 am 12. Okt. 2005

ich würds riskieren, nen versuch ist es wert :)

es ist zumindest eine recht neue cpu: 36. woche 2005 mit aktuellem venice e6 stepping - für den preis machst du mit sicherheit nix falsch - ist alles eh nur eine sache des glückes :thumb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Maxl am 15:20 am 12. Okt. 2005

Ok. dann warte ich mal auf ihn. Soweit ich richtig zwischen den Zeilen lesen konnte, kennst du dich mit den Zahlen auf der CPU aus bzw. kannst deuten was sie zu bedeuten haben.

Die Ziffern auf der CPU lauten :   ADA3000DAA4BW
                                                   LBBWE 0536GPFW

Die CPU ist Tray erhältlich für schlappe 100 €.

Lohnt es sich jetzt zu zuschlagen?

MFG Maxl


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 14:02 am 12. Okt. 2005

ufff, gute frage, ich hab das leider nicht aber ich meine der compjen hat das bei sich am rechenr angeschlossen, am besten fragst du den mal oder wartest hier auf antwort :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Maxl am 12:22 am 12. Okt. 2005

So, Mahlzeit erst ma. Also ich habe bei den Angeboten für Abit AN8 noch einen GURU PANEL ebay gefunden. Ist es denn mit dem wirklich so easy zu overlocken wie es so erzählt wird?

Brauche ich den Guru Panel überhaupt? Es werden auch Boards ohne diesen angeboten, die sind auch um 60-70 € günstiger. So wie es scheint muss der Guru ja echt was drauf haben. Mir ist aber eure Meinung wichtig, den nirgendwo anderst als hier, werde ich die Antworten auf meine Fragen so Kompetent beantwortet bekommen.


-- Veröffentlicht durch Maxl am 0:20 am 12. Okt. 2005

Alles klar na dann Gudde Nacht.:thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 0:16 am 12. Okt. 2005

ich würde einen 3000+ venice oder einen 144/146'er opteron empfehlen! :)
desweiteren gehen die 3200+ eher schlecht als recht und für 3ghz musst du 2 sachen berücksichtigen:

du brauchst verdammtes glück eine cpu zu bekommen die auch nur annähernd in diese region vorstösst und zweitens brauchst du dann einen sehr guten kühler oder eine wasserkühlung ;)

ps: nimms mir ned übel, aber ich muss heute früh raus und sage daher :nacht:
sollten noch bedarf an fragen sein ich werde ab ca. 8-9uhr wieder verfügbar sein (bzw. hier gibts ja auch noch andre die antworten geben können) :lol:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 0:17 am Okt. 12, 2005)


-- Veröffentlicht durch Maxl am 0:12 am 12. Okt. 2005

Ok das habe ich gerade eben mal eroiert und verstanden.
Welche CPU sollte ich mir den zulegen von dem 939 Sockel?

3200 Venice scheint ja euren Traids zu folge mit Abstand die mit dem meisten OC-Potential zu sein.

Oder sollte ich eurer meinung nach mir eine andere zulegen, wenn ich schon mal auf AMD umrüsten will?

Reicht mir eigentlich einer der vorher genannten Zalman Lüfter für einen 3,0 Ghz Effektiftakt oder nicht?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 0:11 am 12. Okt. 2005


Zitat von Beomaster um 0:03 am Okt. 12, 2005
was is eigentlich von dme Asus A8N5X zu halten?



absolut ka :(

ich weiss nur das sein Asus A8N-E eine absolute katastrophe ist. speicherzicke ohne ende, nur probleme!
ich hab das damals in nen paar reviews und @ hwluxx gelsen, und prompt kommt nen paar tage später ein freund an der sagt er hätte dieses board für nen freund seinen pc gekauft und es würde nicht stabil laufen - richtig, speicher inkompatibel (und es war kein nischen/noname speicher) :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 0:03 am 12. Okt. 2005

was is eigentlich von dme Asus A8N5X zu halten?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 0:01 am 12. Okt. 2005

nicht nur das :)

an erster linie steht generell die dfi lanparty reihe dicht gefolgt von abit's an8 series. mit etwas abstand folgt dann msi und asus ist irgendwo im mittelfeld bzw. schlusslicht :(

vor allem der mitunter laute lüfter auf dem asus ist nervend, wird zwar kostenlos von asus gewechselt wenn man noch so enen drauf haben sollte, aber das fällt z.b. beim abit mit der passivkühlung weg :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Maxl am 23:57 am 11. Okt. 2005

Na ja ich habe in allen Testberichten in denen ich die 7800 GTX gesehen hatte den Asus als SLI Model gesehen. Den Abit habe ich leider nur bei euch im Forum als erstes gesehen! Glaubte eigentlich das die Tester sich was dabei gedacht haben als nur ans Geldverdienen und Werbung für Asus machen. Was hast du gegen Asus was macht es denn so schlecht im Vergleich zu Abit? Hat Abit den mehr OC-Potential? :blubb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:50 am 11. Okt. 2005

AN8, Abit AN8 - nicht Asus A8N!

Das Asus ist der letzte Dreck (sry für die Ausdrucksweise) ;)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 23:51 am Okt. 11, 2005)


-- Veröffentlicht durch Maxl am 23:24 am 11. Okt. 2005

Hallo ihr eingefleischten AMD A8N User. Ich überlege mir von einem

Mainbord      P4GD1 PCIe
CPU              2400 L2 cache 1024 FSB 533
DDR 333       noname x2
Graka           club 3d 6600GT
CPU Kühler   war bei Boxed version dabei

Auf einen      Asus A8N-E
CPU              Venice 3200
DDR 400       MDT x 4
Graka           7800 GTX Gainward oder Asus
Lüfter           Zalman CNPS9500 oder Zalman Fatality FS-C77

umsteigen.:noidea:

:godlike: oohhh Ihr OC Götter hilft mir bitte bei meiner entscheidung.


-- Veröffentlicht durch Compjen am 22:01 am 11. Okt. 2005

ich hab sogar das non ultra mit normalem nforce 4 ohne ultra macht auch logger über 350 HT :godlike:
voll zu freiden wenn ich von standart Einstellungen direkt meine setzmacht es 0 mucken bootet dan sofort mit dem was ich will kein herantasten bis er es entlich bootet wie ich das bei manch anderern bords schon hatte (z.b. K8NS) :ocinside:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:06 am 11. Okt. 2005

@Homi:

guck mal unten in den sammelthread!
also ich bin von dem board echt begeistert, der letzte post dazu zeigt sogar ein wenig meine stimmung zu diesem board :lol:

ich würde es dem dfi auf jeden fall wieder vorziehen, es läuft irgendwie viel unproblematischer, braucht nicht zig bios versionen zum austesten und die spannungswandler bleiben deutlich kühler :thumb:

ps: ich hab aber das an8 sli, nicht das ultra - auch wenn die reihe ansich identisch ist :)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 21:06 am Okt. 11, 2005)


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 17:54 am 11. Okt. 2005

ich bleib beim AMD, den Pentium-M hab ich ja im Schleppi, das reicht.

free


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 17:02 am 11. Okt. 2005


Zitat von Compjen um 16:57 am Okt. 11, 2005
@HomerIII  
Wir ham hier nen thread zum AN8 ließ dir den ma durch, wir 3 eingesessenen AN8 User sind sehr zu freiden damit in jeder Hinsicht :godlike:



jep für 130 € ne schöne kühlung, nen nf4 sli :thumb:

wenn der ATI chipsatz nur was wäre......crossfire aus meiner etzigen karte + "mastercard"

@ free
:lol::lol::lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 16:57 am 11. Okt. 2005

@HomerIII  
Wir ham hier nen thread zum AN8 ließ dir den ma durch, wir 3 eingesessenen AN8 User sind sehr zu freiden damit in jeder Hinsicht :godlike:


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 16:48 am 11. Okt. 2005

das un vor umständlicher hast du gelesen oder?

free:lol:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 15:53 am 11. Okt. 2005


Zitat von freestylercs um 15:45 am Okt. 11, 2005
du weißt auch nicht was du willst oder?

Der A64 ist doch so unumständlicher als ein Pentium :godlike::lol:

free



warum is der A64 so komliziert? versteht der "Kleine" free wohl da nix :noidea::lol:

ok ich bin ehrlich: das geld das ich durch die cpus verdient hab beim A64 fehlt mir echt ;)


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 15:45 am 11. Okt. 2005

du weißt auch nicht was du willst oder?

Der A64 ist doch so unumständlicher als ein Pentium :godlike::lol:

free


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 15:41 am 11. Okt. 2005


Zitat von Compjen um 23:13 am Okt. 10, 2005
Ach intel ist schon gut(jetzt m avom Presscott ab gesehn aber wer kauft sowas :lol:), gerade die Chipsetzte sin erste sahne. Mich stört nur der Preis will Preis Leistung :thumb:



die chipsätze sind echt :thumb:
ich mag den 915p schon richtig, nur das mim pci-e nicht lock is ned so toll aber FSB 280 (da macht der MDT schluss.....[220 ;)]) mal schaun.....evt. hab ich bald schon widda nen 939er

@BH

wie issn das Abit so? Will ned widda ein DFI odda doch :noidea: hm oder den p-m zusätzlich :blubb:


(Geändert von HomerIII um 16:57 am Okt. 11, 2005)


-- Veröffentlicht durch BUFU am 0:28 am 11. Okt. 2005

naja ich glaube da hätte ich den behalten. der is doch schneller als ein A64 mit 2,8Ghz:blubb:

oder is intel doch so sch****e:lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:55 am 10. Okt. 2005


Zitat von BUFU um 23:46 am Okt. 10, 2005
ja es ist der preis und ihre alte Produktstrategie, ohne AMD hätten wir jetz wahrscheinlich max 2GHz oder so.

@Black Hawk "Down":lol: selbst schuld du alles käufer!:blubb:



da sachste was, und die leistung würde heute immernoch ausreichen... :blubb:

klick mich

sogar die 3700mhz waren damals einigermassen stabil, aber irgendwie hat der mdt speicher dicht gemacht bei 246mhz :(
die gute alte zeit, heute läuft das alte "intel paket" bei nem arbeitskollegen :waterfall:

*edit*

und das sogar unübertaktet nach spezifikation!!!

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 23:56 am Okt. 10, 2005)


-- Veröffentlicht durch BUFU am 23:46 am 10. Okt. 2005

ja es ist der preis und ihre alte Produktstrategie, ohne AMD hätten wir jetz wahrscheinlich max 2GHz oder so.

@Black Hawk "Down":lol: selbst schuld du alles käufer!:blubb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:17 am 10. Okt. 2005

also ich sags frei raus, ich war damals mit meinem p4 northwood super zufrieden!manchmal ärger ich mich richtig das ich den verkauft habe, damals hat der speicher limitiert, denn eigentlich war es ein abgespeckter extreme edition kern: spezifiziert für 3000mhz bei 1.550v und er lief mit 3600mhz bei 1.424v!!!

aber ich musste ja unbedingt nen a64 haben :gripe:

:lol:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 23:17 am Okt. 10, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 23:13 am 10. Okt. 2005

Ach intel ist schon gut(jetzt m avom Presscott ab gesehn aber wer kauft sowas :lol:), gerade die Chipsetzte sin erste sahne. Mich stört nur der Preis will Preis Leistung :thumb:


-- Veröffentlicht durch BUFU am 20:10 am 10. Okt. 2005

hrhr Intel USER:blubb:

ich habe eine antiparti gegenüber dieser firma. aber wenn die leistung da is was will man mehr :thumb:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 16:25 am 10. Okt. 2005

oh stehen da noch die 2.6? laeuft 2.73 prime und macht meinen venice in pi und 01se um laengen platt :thumb:

jo kann sein....komischer presskopf :lol: heul fei ned yu viel :lol:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 16:08 am 10. Okt. 2005

na hast ja son Centrino für 200€ mit 2,6Ghz wenn das nix iss.

Gibt da gerüchte das die immer abstürzen, man nen patsch fürs OS braucht, heiß werden. Sind ja runtergetaktete pressklötze. nu ma schluss mehr Mist fällt mir gerade net ein. Ich geh jetzt heulen :lol:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 14:43 am 10. Okt. 2005


Zitat von BUFU um 14:25 am Okt. 10, 2005
raus mit dir du intel user:blubb:



:kidding:

heul doch, wenn ich gewusst hätte das es bald viel neues spielzeug gäbe wäre ich evt. noch etwas bie 939 geblieben, bix m2 im april odda so hääte ichs nimma ausgehalten :biglol:


-- Veröffentlicht durch BUFU am 14:25 am 10. Okt. 2005

raus mit dir du intel user:blubb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:24 am 9. Okt. 2005

schert euch raus hier ihr veräter! :lol:
obwohl opteron geht ja noch, aber Homer nee nee  :blubb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 15:27 am 9. Okt. 2005

jop, es geht nix über 0528 und 0530 :)

btw. falsches topic :biglol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 13:35 am 9. Okt. 2005


Zitat von DrEcKsAcK um 10:34 am Okt. 9, 2005


Hi@all.

Hab nen Opteron 144 mit dem Stepping 0536 VPAW bekommen und muss leider sagen das der nicht wie bei Hardwareluxx mit 3200 Mhz unter luft läuft....:lol:

Hat wohl jeder gemerkt das dass ein Fake war.....;)

Aber trotzdem macht der kleine mit 1,536 Volt auf nem DFI SLI-- DR, G.E.I.L One Series TCCD die 2800 Mhz Primestabiel zumindest hab ich mal 10,5  Stunden laufen lassen.
(Sonic Tower)+12 Lüfter.

Also schlecht sind die nicht und von der Performance beim Benchen--------- würde sagen  leicht besser als ein Venice.

Mir reicht das und für 179€ ein guter Preis für die Power von einem FX 57.

Ich wollte das Teil unter die Vapochill stecken aber die ist leider momentan defekt ich denke der X2 ist Schuld......:lol: hat das Problem noch jemand das die Kühleistung einbricht von jetzt auf gleich nur beim X2????



Hat noch einer Erfahrung mit diesem Opteron Stepping?

Hab Sie in Lampertheim bei Rene Tschirner gekauft gibt auch in Ebay den Kerl Wenn man net ist kann man sich lowbatch raussuchen am Telefon.



die 3,2 waren kein fake, du hast nen 0536 die schieße gehen. 0530er gabs auch im luxx welche die 3,1 prime geschafft haben....


-- Veröffentlicht durch BurnoutHerbert am 11:55 am 9. Okt. 2005

@drecksack
Sag mal,hast du noch ein paar die bei niedriger vcore die 2800 schaffen?Wenn ja,würdeste verkaufen?


-- Veröffentlicht durch DrEcKsAcK am 10:34 am 9. Okt. 2005



Hi@all.

Hab nen Opteron 144 mit dem Stepping 0536 VPAW bekommen und muss leider sagen das der nicht wie bei Hardwareluxx mit 3200 Mhz unter luft läuft....:lol:

Hat wohl jeder gemerkt das dass ein Fake war.....;)

Aber trotzdem macht der kleine mit 1,536 Volt auf nem DFI SLI-- DR, G.E.I.L One Series TCCD die 2800 Mhz Primestabiel zumindest hab ich mal 10,5  Stunden laufen lassen.
(Sonic Tower)+12 Lüfter.

Also schlecht sind die nicht und von der Performance beim Benchen--------- würde sagen  leicht besser als ein Venice.

Mir reicht das und für 179€ ein guter Preis für die Power von einem FX 57.

Ich wollte das Teil unter die Vapochill stecken aber die ist leider momentan defekt ich denke der X2 ist Schuld......:lol: hat das Problem noch jemand das die Kühleistung einbricht von jetzt auf gleich nur beim X2????



Hat noch einer Erfahrung mit diesem Opteron Stepping?

Hab Sie in Lampertheim bei Rene Tschirner gekauft gibt auch in Ebay den Kerl Wenn man net ist kann man sich lowbatch raussuchen am Telefon.


-- Veröffentlicht durch BUFU am 21:43 am 6. Okt. 2005

na warten wa mal alle ab:thumb: wenn unsere 146 da sind sollten wir alle (also der erste von uns!) einen neuen thread öffnen und all unsere erfahrungen reinschreiben. bitte ohne irgendwelche posts aus anderen Japanischen Seite ;-)  aber das dauert wahrscheinlich noch ein zwei wochen bis der endlich da ist.

PS: jeder der ihn bekommen hat sollte unbedingt die Steppings komplett abschreiben ;-)

mfg

BUFUMAN

(Geändert von BUFU um 21:44 am Okt. 6, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 1:13 am 6. Okt. 2005

@BlackHawk
JaJa di OC Ziele war ich froh als ich 2,4Ghz@1,65V nja gamestable hatte mit dem ersten :godlike:
dan wollt ich 2,5...2,6...2,7....im endeffekt will ich einfach immer mehr, aber wenn ich es net krieg kann ich auch gut schlafen also gn8 :thumb:


-- Veröffentlicht durch MrNico am 0:59 am 6. Okt. 2005

Jopsch gute Nach ihr beiden.

Hat den wirklich keiner ne Idee was ich mit meinen OC-Wear anstellen kann?
Würde die nur ungern abgeben...


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 0:53 am 6. Okt. 2005

jupp ich muss auch.

Gude Nacht@all

free:ocinside:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 0:49 am 6. Okt. 2005

solange es nur mein herz ist und nicht mein rechner wäre mir das relativ egal... :lol:

ps: so langsam gehts in die heia, also :nacht: :winke:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 0:48 am 6. Okt. 2005

Hätte meinen anderen 144er mal behalten sollen, denke ohne HS wär der auch auf 3GHz gelaufen. Aber da war ich zu voreilig.
WEnn ich die Screens mit 3000MHz unter 1,4V sehe, dann wird mir ganz warm ums Herz:godlike::lol:
Egal, will jetzt auch erstmal für 2GB sparen, da kann ich mir eigentlich nix großes leisten.

free

(Geändert von freestylercs um 0:49 am Okt. 6, 2005)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 0:43 am 6. Okt. 2005

@Compjen:

naja, ich bin ja grosszügig, 2800mhz bei akzeptabler spannung und ich bin sowas von zufrieden :)
das ist das ziel was ich seit monaten versuche zu erreichen, jedoch nie wirklich geklappt hat :(

eine 3000mhz cpu muss ich gar nicht haben, einfach nur eine gute die meinen bedürfnissen angepasst ist :biglol:

@MrNico:

jop, die sind weg. leider für weniger als ich es erhofft hatte :(

@free:

du bist mal ganz ruhig! du kanst wieder rauskommen wenn dein opteron schlechter geht als meiner (sofern ich demnächst einen bekomme) :blubb:

;)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 0:44 am Okt. 6, 2005)


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 0:41 am 6. Okt. 2005


Zitat von Compjen um 0:39 am Okt. 6, 2005
@Black
ne wirklich richtig gute CPU hat man halt nur ein mal im Leben und es gibt eh immer son sack wie Free der ne bessere hat :lol:
Der ist warscheinlich Zauberer und zieht die immer aus dem hut :noidea:



:lol::thumb:

free:ocinside:


-- Veröffentlicht durch MrNico am 0:40 am 6. Okt. 2005

Hab auch nen Opti vorbestellt.

Bin ja eigentlich mit meinem SD zufrieden, aber das der son Prob mit meinem TCCDs hat kotzt mich tierisch an...  :nope:

Bin zwar inzischen schon weite aber naja ist nicht das beste z.Z. Prime blend schmiert nach spätestens 7 Std. ab bzw. der PC friert ein.
HL² schmiert schon nach ner nicht einmal ner halben Stunde ab.... :gulp:

Hat einer von euch nciht eine Idee?

@ BlackHawk

Was ist eigentlich mit deinen beiden OC-Wear Riegeln?
Haste die verkauft gekriegt?


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:39 am 6. Okt. 2005

@Black
ne wirklich richtig gute CPU hat man halt nur ein mal im Leben und es gibt eh immer son sack wie Free der ne bessere hat :lol:
Der ist warscheinlich Zauberer und zieht die immer aus dem hut :noidea:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 0:31 am 6. Okt. 2005

naja, mal abwarten, mit was glück halte ich diese / anfang nächste  woche nen 146er opteron in meinen händen. nach dem 3200+ "debakel" brauch ich mal endlich nen erfolgserlebnis.

eine richtig gute cpu hab ich irgendwie beim a64 noch nie mein eigen nennen dürfen :(

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 0:32 am Okt. 6, 2005)


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 0:28 am 6. Okt. 2005

Was besseres nicht, eher das von BlackHawk.

Hab ein gutes Angebot bekommen, da hab ich ihn abgegeben, bevor ich ihn gar nicht mehr loswerde.

Bekomme in den nächsten Tagen noch ein Opteron 144, mal sehn.
Auch wenn der nicht gut laufen sollte, wird er erstmal als Übergangsprozzi laufen.

Alle 148er Opterons im Hwluxx haben die 3100MHz mal locker vom Hocker primestable gemacht, das war der Grund diesen hier schnell abzustoßen.
Na ja, noch ist der Deal auch nicht zu Ende.

free


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 0:25 am 6. Okt. 2005

oder hat da einer genug geboten? :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch MrNico am 0:03 am 6. Okt. 2005

Sach bloss du hast was besseres gefunden :tongue:


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 0:02 am 6. Okt. 2005

das schafft deiner doch auch oder nicht?
Na ja, morgen wird er ausgebaut.

free


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 23:39 am 5. Okt. 2005

Angeber...:lol:


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 22:48 am 5. Okt. 2005

So, hier nochmal ein Abschlussscreen von meinem geliebten San Diego.
Ganz frisch gemacht.
Gott hab ihn selig.



free


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 16:45 am 5. Okt. 2005

Axo - ja ok sorry - mein Fehler :blubb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:30 am 5. Okt. 2005

@vogt:

Daniel - und nix andres! ;)

@free:

deinen 144'er hätte ich sogar evtl. gekauft wenn der nicht sofort weg gewesen wäre :angry:

ps: so langsam mal nach hause fahr'n... wird zeit :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 14:43 am 5. Okt. 2005

:lol::lol:

na ja, von den 10 getesteten 146/148 kann man keine Statistik ziehen.

Obwohl mein 144er ganz gut ging.

free


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 13:55 am 5. Okt. 2005


Zitat von BlackHawk um 13:45 am Okt. 5, 2005
das heisst: Mensch, MEYER! ;)

markus... wenn ich mir vorstelle das ich wirklich so heissen würde :lol:


Ach, heißt du etwa net Markus :noidea: hab ich dich wohl verwechselt :blubb: :lol:


ps: weil der 144'er nicht lieferbar ist und es den hier so günstig gab. 10'er multi und cool'n quiet hat halt auch was :)

Bei hluxx sagen die ja sogar, das die 146er oder 148er bis jetzt alle über 3GHz ohne Probs gekommen sind - also bei den wenigen getesteten bis jetzt :blubb:


pps: ich glaube nicht, abends bin ich immer putzmunter. bin eher ein langschläfer dafür abends aber voll einsatzfähig ;)

mfg BlackHawk


...da hat deine Freundin ja Glück gehabt was?! :lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 13:45 am 5. Okt. 2005

das heisst: Mensch, MEYER! ;)

markus... wenn ich mir vorstelle das ich wirklich so heissen würde :lol:

ps: weil der 144'er nicht lieferbar ist und es den hier so günstig gab. 10'er multi und cool'n quiet hat halt auch was :)

pps: ich glaube nicht, abends bin ich immer putzmunter. bin eher ein langschläfer dafür abends aber voll einsatzfähig ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 13:01 am 5. Okt. 2005

Mensch Markus :blubb:

Kann ich mir garnicht vorstellen das der so bescheiden läuft. :noidea: Sicherlich warst gestern schon müde, hast die Augen kaum noch auseinander bekomm und hast ne Einstelung vergessen zu ändern :lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 12:04 am 5. Okt. 2005

naja, ich weiss nicht :noidea:

heute teste ich erst nochmal den 3200+ etwas genauer, aber ich denke nicht das sich an den taktraten noch etwas gross ändern wird ausser ich hab gestern abend nen fehler gemacht :noidea:

vorallem interessiert mich das temperatur phänomen - als wenn die was am core geändert haben :lol:

ps: und wenn ich glück habe, mehr glück als mit dem 3200+, dann weiss ich sogar wo es diese woche noch 144'er und 146'er opterons lieferbar gibt (sag ich aber erst dann wenn ich einen bestellt habe(n) sollte) :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 11:46 am 5. Okt. 2005

@Black Hawk
ma schaun villeicht magst ja mein Venice haben wenn der Opteron gut geht dann kannste 322*9=2,9Ghz rennen lassen mit 333er Teiler und 264 auf dem Ram! dan biste der ersten hier der mit 2*1gb unter 30s im Pi 1M ist :lol:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 10:47 am 5. Okt. 2005

weil der 3200'er keine 20€ teurer ist, ich dafür nen 10'er multi bekomme und somit im optimalen falle meine 2 x 1gb module mit 270mhz hätte betreiben können ;)

ausserdem kann man sowieso nicht sagen welche cpu jetzt wie gut geht, ist doch eh vom 3000+ bis 3800+ alles der gleiche kern was sich in bezug auf hohe taktraten eher nur in einer gewissen portion glück äussert :biglol:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 10:49 am Okt. 5, 2005)


-- Veröffentlicht durch URMEL am 10:06 am 5. Okt. 2005


Zitat von BlackHawk um 8:23 am Okt. 5, 2005
@all (insb. vogt):

meiner geht auch be******en :(

hab gestern abend nochmal ne halbe stunde lang getestet und anscheinend geht der gerade mal auf bis zu 2300mhz mit 1.4v...

was soll ich dazu sagen? ich werd heute zwar nochmal nen bischen mit rumspielen, aber wenn schon 2600mhz mit 1.4v erst gar nicht postfähig sind, dann weiss ich auch nicht :waterfall:

mfg BlackHawk



:cookie:

Ich weiss auch nicht, wozu 3200er gekauft werden, wenn man doch weiss, dass die 3000er gut gehen........

Da schaffst Du die 2400 mit 1,4 V auf jeden Fall - oder hast Du gehofft, mit nem 3200er auf > 2900 zu kommen ?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 9:51 am 5. Okt. 2005

ich glaube fast ich hätte auch auf so einen warten sollen nach dem 3200+ hickhack :lol:

aber was mich wirklich nachdenlich stimmt ist die tatsache das der 3200+ kaum warm wird. der tempunterschied ist wirklich enorm (auch die der spannungswandler) :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 9:12 am 5. Okt. 2005

Ich hoff j amal mein Optie packt dan wenigstens 2,8Ghz@1,65V, dan ist mein Venice out :blubb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 8:23 am 5. Okt. 2005

@all (insb. vogt):

meiner geht auch be******en :(

hab gestern abend nochmal ne halbe stunde lang getestet und anscheinend geht der gerade mal auf bis zu 2300mhz mit 1.4v...

was soll ich dazu sagen? ich werd heute zwar nochmal nen bischen mit rumspielen, aber wenn schon 2600mhz mit 1.4v erst gar nicht postfähig sind, dann weiss ich auch nicht :waterfall:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 7:16 am 5. Okt. 2005

Wollte ja net damit sagen, das ichs bei dir kaufen will. Der Typ von gestern meinte ja auch schon, das winner keine Opterons an Privatkunden verkauft. "Selbst schuld" kann ich da nur sagen!

also 0535 APEW ist net empfehlenswert:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 7:08 am 5. Okt. 2005


Zitat von SFVogt um 17:42 am Okt. 4, 2005
Beo - hatte schon den Gedanken dich anzurufen wo ich in der Schlange stand, aber was solls - der Prozzi ist eh net für mich! Ich warte nur bis der Opteron 144 hier verfügbar ist und dan kauf ich mir so nen Teil.



Opteron? Vergisses! Also zumindest bei uns wird das Teil nie verfügbar sein, wenn ich die Einkäufer richtig einschätze.


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:26 am 4. Okt. 2005

sodele, das neue schmuckstück (!?!) ist nun ohne heatspreader (meine bisher beste arbeit - aber das sag ich irgendwie jedes mal :lol:) und lüppt gerade im idle bei 20°C.

hinzu kommt noch ein kleines update da ich mich verguckt habe, es ist ein:

AMD Athlon 64 3200+ 0532 APBW Venice im E6 Kleidchen :thumb:

ich werds jetzt nochmal kurz antesten, aber ans eingemachte geht es dann erst morgen :)
was mich wirklich nen bischen stutzig macht ist das die cpu so kühl bleibt, der alte 3000+ war da irgendwie trotz cool'n quiet (ist gerade deaktiviert) wärmer gewesen :noidea:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 23:26 am Okt. 4, 2005)


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 17:42 am 4. Okt. 2005

Beo - hatte schon den Gedanken dich anzurufen wo ich in der Schlange stand, aber was solls - der Prozzi ist eh net für mich! Ich warte nur bis der Opteron 144 hier verfügbar ist und dan kauf ich mir so nen Teil.


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 17:34 am 4. Okt. 2005

...wie gesagt, einfach ma nen Ton, Onkel Beo is ja auch noch da, dann hättste vielleicht was bessres bekommen ;-)


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 17:33 am 4. Okt. 2005

So, hab mir bzw für meinen Kumpel heut bei winner nen 3000er geholt, ist nen 0535 APEW - mal sehen wie er läuft.


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 16:26 am 4. Okt. 2005

habt ihr bei euch noch nen job übrig? :godlike:
:lolaway:

MfG,
aslizerf


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 16:18 am 4. Okt. 2005


Zitat von aslizerf um 15:49 am Okt. 4, 2005
wo biste denn angestellt? von einem, der die arbeit so ernst nimmt, träumt doch jeder chef.. :lol:
MfG,
aslizerf



"öffentlich" - das sollte erstmal reichen... :lol:

aber heute geht's eh nur drunter und drüber, von daher :wusch:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 15:49 am 4. Okt. 2005

wo biste denn angestellt? von einem, der die arbeit so ernst nimmt, träumt doch jeder chef.. :lol:
MfG,
aslizerf


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 15:43 am 4. Okt. 2005

Guter Preis finde ich, wenn der jetzt noch gut geht ist es :godlike:

Ok, wünsch dir viel Glück und Spaß beim testen nachher.

Ich werde mir heute wahrscheinlich ein Auto kaufen, für meinen Spaß! ;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 15:41 am 4. Okt. 2005

jupp - 134.90€ um genau zu sein :biglol:

leider bin ich noch @work - werde erst heute abend dazu kommen :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 15:39 am 4. Okt. 2005

Hast du deinen 3200+ für 130 Euritos bekommen?

Und was macht der so, Ergebnisse? Oder testest du noch garnicht?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 15:18 am 4. Okt. 2005

danke :)

aber du hast ja auch nen 3000+, da fällt das schon wieder ein wenig in eine andre rubrik ;)

das einzige was mich drüber hinweg tröstet ist das die cpu nur gut 20€ teurer war als ein 3000+ - damals hab ich 60€ mehr bezahlt :blubb:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 14:47 am 4. Okt. 2005

Ich drück dir auch die Daumen, meiner ist ok. :thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 14:39 am 4. Okt. 2005

@all:

danke, vielleicht hilft es mir ja und ich erwische endlich mal einen richtig guten :waterfall:

@BUFU:

nein, das ist ein venice :)

@Compjen:

wenn die denn mal etwas "lieferbarer" werden dann überlege ich es mri auch einen zu holen. ich werde aber erstmal abwarten wie denn die 2. charge so läuft, nicht das dort auf einmal nur noch 2500mhz möglich sind :blubb:

ps: mein einziger 3200+ war ok, aber kein überflieger... daher bin ich schon ein wenig zittrig :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 14:34 am 4. Okt. 2005

:thumb:
:daumen drück Opteron bestell hust: :ocinside:
ma sehn welcher besser geht, werd ja dan wohl nen Opteron der 2. marge haben o O :noidea:


-- Veröffentlicht durch BUFU am 14:33 am 4. Okt. 2005

Blackhawk das ist doch ein Opteron oder?


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 14:09 am 4. Okt. 2005

Habe zwar noch nie so richtig gute Erfahrungen mit 3200+ gemacht...aber trotzdem :top:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 13:41 am 4. Okt. 2005

sodele, ich hab meinen 3200+ :thumb:

bin mal gespannt wie er so läuft, es ist nämlich ein: 0532 APMW :noidea:

sagt mir zwar nix, aber ich werde es ja sehn :biglol:

ps: drückt mal die daumen ;)

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 13:42 am Okt. 4, 2005)


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 12:41 am 4. Okt. 2005

Ja, arbeite mit Teilern funzt super! :thumb:


-- Veröffentlicht durch BUFU am 7:32 am 4. Okt. 2005

jo ich hab auch noch nicht alle kniffe beim OC eine A64. also async den ram laufen lassen ja?
beim Freund mit seinem Winni war bei 215FSB und 800HT schluss.


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 23:08 am 3. Okt. 2005

Danke dir nochmal, bin mal off und teste! ;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:06 am 3. Okt. 2005

ja, der p4 war sehr unproblematisch - zu unproblematisch ;)

aber wenn du dich mal dran gewöhnt hast dann lachst du nur noch drüber :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 23:04 am 3. Okt. 2005

Dachte ich mir schon, danke erstmal. Mal sehen was dann so geht mit den guten Tips!

Ist halt ne neue Welt für mich! XP´s und NW´s sind easy find ich, aber der A64 ist für mich komisch.


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:02 am 3. Okt. 2005

:ohno:

ich glaube es wäre am besten wenn du dir erstmal diesen guide durchliest :thumb:

ps: die oberen neben dem cpu sockel, die andren sind nicht gefixed!

pps: selber ist der mann, google spuclkt da schon ne menge aus z.b. das hier ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 22:59 am 3. Okt. 2005

Wo gibt es solche Rechner?

Und noch was, welchen SATA Port hast du benutzt, den unten oder einen der da in der Nähe der Graka sitzt? Durfte vor paar Tagen mein Win XP reparieren, ging nichts mehr--->wegen oc, denke das der SATA Port mit übertaktet wird.


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:57 am 3. Okt. 2005

das müssten dann 200mhz für den ram sein :)

ps: dafür gibt es rechner die dir das ausrechnen :lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 22:50 am 3. Okt. 2005

Ok, noch ne Frage: wenn ich den auf 166 Mhz stelle und denn HTT auf 250, wie läuft dann der Ram? Ich muss erstmal das Prinzip beim A64 checken. *schäm*


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:47 am 3. Okt. 2005

stell den auf 166 dann geht auch der rest :)

und mach mal sicherheitshalber die command rate auf 2!

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 22:42 am 3. Okt. 2005

Die machen max 240 Mhz, selbst wenn ich im Bios einstell RAM: max 200Mhz, müsste ja ein Teiler gehen, wie ist das bei dem Board? Wenn ich mit Teilern arbeiten möchte?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:40 am 3. Okt. 2005

kann es sein das deine rams nicht mehr als 235mhz packen? wenn du dort alles auf auto gelassen hast dann laufen die "synchron" zum htt takt was die evtl. nicht verkraften :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 22:37 am 3. Okt. 2005

Also Vcore ist auf Default, C&Q Disabled, HTT235, LDT 4*, Ram alles Auto bis auf 1T. Komm mit dem OC beim A64 garnicht klar. :blubb: Und ja ist dein Exboard! :thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:32 am 3. Okt. 2005

sag mal nen paar bios settings, ram und htt teiler usw. usw. :)

am besten nen screenshot aus dem bios, du hast ja mein board, da gibts ne menge einzustellen ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 22:29 am 3. Okt. 2005

Der 3000+ E6 soll ja die Bombe sein, meiner geht bis 9*235=2120 Mhz@1,296 Volt, danach geht nichts mehr, ob mehr Vcore oder nicht!

Kann mir jemand helfen?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:56 am 3. Okt. 2005

also ich glaube ich hole mir morgen nen 3200+ venice (evtl. auch nen 3000+) - gibt es dort irgendwelche neuerungen oder empfehlungen?

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:54 am 3. Okt. 2005

Son A64 rockt schon gewaltig, und das bei sau wenig Abwärme, das bereut man net so schnell :thumb:
Aber für BF2 volles balett mit allem drum und darn brauchst du trotz dem 2GB Ram ;)


-- Veröffentlicht durch BUFU am 18:47 am 3. Okt. 2005

also ich habe gestern beim kumpel sein Winni 3200+ auf 2100mhz nur gebracht mit dem Asus A8V und kingston value Ram, leider geht erstmal net mehr ohne Volt erhöhung, haben wir noch net getestet.

aber ich habe ihm meine 6800LE mit 16/6pipes verkauft und da rennt das system unter BF2 auf fast alles hoch bis auf Texturen die stehen auf mittel (ohne, AA) sauber! keine mini ruckler usw. ich kenn mich da aus da mein auge sofort FPS rückgänge bemerkt. Gott sei dank das ich so ein sehvermögen habe! :lol:

dann bin ich nach hause habe meinen 2,5ghz Barton mit X800xt getestet laut frame anzeige (gleiche einstellungen) 60FPS-45FPS(35FPS,wenns richtig abgeht!) muss aber dazu sagen das es bei mir ab und zu kleine ruckler gibt und ich habe OCZ 1GB RAM. :godlike:

ergo: A64 muss her und ich kann BF2 in AA mit allen an zocken. ich gaube das ich noch locker 200MHZ mehr mit dem Barton braüchte um an die Performence eines 2,1GHZ eines Winni ran zu kommen. ich denke das liegt alles an der speicher bandbreite :-( was auch klar is. aber is trotzdem traurig.


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 15:12 am 3. Okt. 2005


Zitat von DScooter um 10:05 am Okt. 3, 2005
also mein 0535'er 3000+ läuft 2,55Ghz @ real 1,52V Prime, SUperpi Stable..

mal sehn, wie weit er mit real 1,55V geht (ist das max, was ich unter LUKÜ gebe..
aber abhilfe kommt.. ca in 2-3Wochen hab ich ne Wakü (externer Dual Radi, eheim 1048 und n MK1 Kühler @S.939 (als übergangskühler) bis ich mir was gescheites holen kann...

aber meiner pack real 2700MHZ nit @ real 1,60V :cry:



mein venice war ne niete, der für 2500 mhz unglaubliche 1.58 v brauchte! :(

deiner scheint mit meinem verwannt gewesen zu sein, nun ja, hab nich umsonst mit darkcrawler getauscht^^


-- Veröffentlicht durch Compjen am 11:20 am 3. Okt. 2005

@BUFU
Ich hatte mal nen Duron@Athlon XP@2,56Ghz(fast so schnell wie deiner ;) )
dazu als Graka ne 9800 pro
im 3D01 17500Punkte :thumb: übel optimiert und ausgequetscht :ocinside:
Dan kam mein A64 3000+ :godlike: uns ich hatt schon bei 1,8 ghz ohne übertaktete Graka über 18k :thumb:
Mit OC würden es dan über 23K :godlike:
Also wenn du die Kohle für den Umstieg net unbedingt für was anderes brauchst, dan steig um es lohnt sich :thumb:


-- Veröffentlicht durch DScooter am 10:05 am 3. Okt. 2005

also mein 0535'er 3000+ läuft 2,55Ghz @ real 1,52V Prime, SUperpi Stable..

mal sehn, wie weit er mit real 1,55V geht (ist das max, was ich unter LUKÜ gebe..
aber abhilfe kommt.. ca in 2-3Wochen hab ich ne Wakü (externer Dual Radi, eheim 1048 und n MK1 Kühler @S.939 (als übergangskühler) bis ich mir was gescheites holen kann...

aber meiner pack real 2700MHZ nit @ real 1,60V :cry:


-- Veröffentlicht durch BUFU am 5:21 am 3. Okt. 2005

vielen dank!:thumb: noch mehr leute??? mit infos?


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 21:03 am 2. Okt. 2005

nen XP @ 2,5Ghz sollte die karte ausreichend versorgen können :thumb:


-- Veröffentlicht durch BUFU am 19:13 am 2. Okt. 2005

jo leute wer hat das A8V Deluxe REV.2 mit diesen Speicher: Corsair DIMM XMS Kit 2x512MB PC3200 DDR400 CL2-3-3-6-1T TWINX1024-3200C2
im betrieb, oder erfahrungen damit gesammelt??????????


da man mir sagte das die OCZ 3200 EL Platinium mit 2X512MB nicht so gut übertaktbar sind (was ich ehrlich gesagt nicht glaube) muss ich mich nach dem passenden speicher umschauen.

ich würde euch bitten mir ein paar (speicher) tips zu geben, die mit dem board besonders gut laufen. wie gesagt will ein venice übertakten.

ich wäre euch sehr dankbar, da ich endlich einen neuen CPU brauch. ich habe das gefühl das mein XP@2,5Ghz mit x800xt einfach nicht schnell genug ist. liege ich da richtig oder erhoffe ich mir da wieder nur etwas?

ich meine in den benchmarks bei sandra puttet der fast alle 64Bit prozzis ausser in SSE2/3 und speicherbandreite. aber bringt mir das auch viel mehr FPS????


-- Veröffentlicht durch DScooter am 12:05 am 2. Okt. 2005


Zitat von OrkEater um 11:22 am Okt. 2, 2005
45°C?! Oh is das nich etwas viel mit 1,088V? Oder haste den Lüfter auf low?



jo artic cooling silencer64 (nit dieser hohe mit kupfer, sondern dsa billich ding) @ 40%

also sinnd die 45° schon ok.. aber ist das nun gut??


-- Veröffentlicht durch OrkEater am 11:22 am 2. Okt. 2005

45°C?! Oh is das nich etwas viel mit 1,088V? Oder haste den Lüfter auf low?


-- Veröffentlicht durch DScooter am 9:14 am 2. Okt. 2005

hmmm also 2350MHZ sind @ 1,35V Stable

aber ich bekomm keine  2400MHZ @ 1,35V hin (egal mit welchem multi ich Spiele...

im 9'er Multi geht nach UNTEN das hier:



ist das gut, oder normal?? (werde ich noch weniger saft bauchen, wenn ich n 8'er oder 7'er Multi rinn mache???


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 19:17 am 1. Okt. 2005

also ich hätte ja auch fast wieder lust nen venice zu testen :)

so nen 3200+ wäre nicht übel, die ganze chose mit dem 144er opteron gehampel hin und her, aber cool'n quiet und nen 10er multi ist auch nicht zu verachten, zumal meine 2x1gb samsung module 270mhz schaffen (2700mhz wären damit optimal) ;)

gibt es denn wie beim opteron inzwischen auch besserung, oder genauso viele gurken wie bisher seitdem es die x2'er gibt? :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Compjen am 16:59 am 1. Okt. 2005

nicht gut wegen PCI/AGP Fix der nicht sooo gut funktioniert. Von den beiden würd ich lieber das Abit av8 3rd eye nehmen hatt ich mal d akannste mit nem 3200+ auf 2,7Ghz kommen, drüber geht dem Bord dan wegen dem Via Bug die puste aus. wensde was für besseres OC willst dan nimm ein MSi Neo 2 Platinum :thumb:


-- Veröffentlicht durch BUFU am 15:16 am 1. Okt. 2005

hrhr wäre ja nen versuch wert ;-)



was sagt ihr zu den boards?


-- Veröffentlicht durch MrNico am 13:32 am 1. Okt. 2005

Das kannste voll vergessen kein Shop der Welt wird gebrauchte CPUs wieder zurücknehmen :blubb:

Das würde ja wenn jeder hier ausm Forum so machen.

Wenn dann gib die nach eBay.  :thumb:


-- Veröffentlicht durch BUFU am 13:25 am 1. Okt. 2005

danke, für die info. ich habe mir gerade die 3200+ angeschaut. meinste ich kann den tray zurückschicken. wenn er unversehrt ist und net so gut zu übertakten ist?

ich will den 3200 wegen dem multi 10x, da ich OCZ 3200 EL Platinium Speicher mit CL 2,5 habe und ich den wahrscheinlich garnicht so hoch ziehen kann.

in verbindung mit nem A8V Deluxe oder Abit A8v 3rd Eye, was ist besser?

vielen dank


-- Veröffentlicht durch kawabiker1971 am 13:11 am 1. Okt. 2005

@bufu
hab meine von mindfactory und hab wohl net ganz ins klo gegriffen bzw. wenigstens etwas schwein gehabt. brauch zwar mehr vcore für 2700 - aber komme hin:thumb:


-- Veröffentlicht durch BUFU am 13:01 am 1. Okt. 2005

leute wo habt ihr die CPU's gekauft, bitte dringend um antwort! will unbedingt wechseln.

vielen dank


-- Veröffentlicht durch DScooter am 23:29 am 30. Sep. 2005

soo.. also hab meinen heut bekommen.. mim DFI.


Hab einen 0535'er... bin ich schonmal nit alleine ;)


Also macht 2350Mhz @ 1,35V Prime Stable..

2500Mhz gehen aber nit @ 2350Mhz..

teste dann mal ob 2400Mhz @ 1,35V gehen..

und dann auch mal sehn, was mit mehr V möglich ist.. will ihn bis max real 1,55V laufen lassen (hab nur  Artic Cooling Silencer64 Ultra)


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 18:20 am 30. Sep. 2005

BW steht für venice E6

hab übrigens meinem kumpel auch einen 0535 APMW gekauft...bin mal gespannt ob der auch auf 2600 mhz geht


-- Veröffentlicht durch bLed am 16:00 am 30. Sep. 2005


Zitat von DScooter um 15:07 am Sep. 30, 2005

Zitat von bLed um 4:14 am Sep. 30, 2005

Hi...


Weniger volt oder so, haben wir nicht getestet.
Stabilität mit bf2 zockn und stundenlang cs ;)
Für prime war keine zeit ...

...hatten keine Zeit weiter zu testen  ;)

MFG





:noidea:

so in 2h fang ich dann auch mit OC an :godlike:



Hi

Wie oben schon steht, hatten wir keine Zeit und lust prime n paar stunden durchrennen zu lassen. Des macht der heute wenn er auf arbeit ist ; )

Und ja mit cs getestet. CS ist ein sehr cpu lastiges spiel, daher find ich den test ansich gut. Bei mir kams auch schon vor dass meine cpu prime stabil war, aber beim cs zocken wollte die cpu trotzdem noch 0.25 - 0.5 volt mehr ; )

MFG


-- Veröffentlicht durch Kunkel am 15:28 am 30. Sep. 2005

Hab hier einen A64 mit folgendem stepping ADA3000DAA4BW

was mich so unsicher macht was das für dingen ist ist das BW am schluss. für was steht das? :noidea: in der interaktiven 64 Anleitung ist das nicht vermerkt wiss da jemand was? :blubb:


-- Veröffentlicht durch DScooter am 15:07 am 30. Sep. 2005


Zitat von bLed um 4:14 am Sep. 30, 2005

Hi...


Weniger volt oder so, haben wir nicht getestet.
Stabilität mit bf2 zockn und stundenlang cs ;)
Für prime war keine zeit ...

...hatten keine Zeit weiter zu testen  ;)

MFG




:noidea:

so in 2h fang ich dann auch mit OC an :godlike:


-- Veröffentlicht durch bLed am 4:14 am 30. Sep. 2005

Hi

war vorhin beim Kumpel und hab dem bissl beim oc seiner neuen A64 cpu geholfen.

Es handelt sich um einen 0535 APMW.

Dieser läuft "stabil" 2600 Mhz @ 1.5V

Weniger volt oder so, haben wir nicht getestet.
Stabilität mit bf2 zockn und stundenlang cs ;)
Für prime war keine zeit und super pi 1.4 wollte irgendwie net.

Ob mehr geht konnten bzw. wollten wir auch nich testen. Der ram wollte irgendwie nicht mit schlechten timings booten. Ist dieser GEIL der cl1.5 macht. diese 1.5 macht er übrigens auch bei 290 HTT und 2.8 Volt.

Der Cpu wollte irendwie auch nicht mit mehr Volt booten, warum auch immer, hatten keine Zeit weiter zu testen  ;)

MFG


-- Veröffentlicht durch Judgi am 23:35 am 29. Sep. 2005


Zitat von Rulinator um 14:33 am Sep. 29, 2005
ich habs @ guck profil^^



Deine  Maschine kocht ja schon^^ :blubb:;)... da ist meine ja geradezu kühlschrankmäßig unterwegs... :lol:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 14:33 am 29. Sep. 2005

ich habs @ guck profil^^


-- Veröffentlicht durch MrNico am 14:22 am 29. Sep. 2005

Also bei mir bringt es nix mehr Saft auf die NB zu geben....
Wird sogar instabil dadurch..... also @ default.  :thumb:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 13:59 am 29. Sep. 2005

@ nb kannse 1.8 v max, ltd 1.5 v max un @ ram kannse 3.2 v, nach jumper umstecken sogar 4.0 v max geben! :thumb:


-- Veröffentlicht durch DScooter am 13:57 am 29. Sep. 2005

so ab heute abend gehts los...


DFI Lanparty NF4 Ultra-D
AMD Athlon64 3000+ Venice E6
Artic Cooling Silencer64 Ultra (Naja nit der Brüller, um aber n bisschen zu ocen, reicht er erstmal)
2x 512MB Samsung DDR400 TCCC (naja, werde trozdem n Teiler reinmachen müssen..)


mal ne Frage, wie viel V @MB und wieviel V @Ram??

Cpu lass ich erstmal bis real 1,55V laufen, mehr mach ich mit der Kühlung nicht..


:godlike:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 12:47 am 29. Sep. 2005


Zitat von freestylercs um 21:39 am Sep. 28, 2005

Zitat von HomerIII um 15:25 am Sep. 28, 2005

Zitat von Rulinator um 15:18 am Sep. 28, 2005
dumme frage: wo stelle ich beim lanparty ultra-d die command rate ein? bei den ram-einstellungen im bios finde ich nix mit 1 oder 2 t! :blubb:



du stellts cpc auf enabled noob ;)

ps: hm wofür wurde google erfunden :noidea::lol:

:lol::lol::lol:

wird doch bei jedem Bootscreen angezeigt das 1T.

free

(Geändert von freestylercs um 21:40 am Sep. 28, 2005)



nicht wenn man das lanparty logo an hat! :blubb:


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 0:25 am 29. Sep. 2005

Wenn es Gskills sind, dann sind 2,9V voll ok.

free


-- Veröffentlicht durch Lan am 0:09 am 29. Sep. 2005

Meine aktuellen TCCDs reagieren auf Spanungen > 2,75 Volt sogar negativ :thumb:


-- Veröffentlicht durch limit020 am 23:29 am 28. Sep. 2005

Das will ich doch auch???

Ich habe zur Zeit 300 CL 3 2T und ich will 2,5 1t!

gruss


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 23:27 am 28. Sep. 2005

TCCD`s reagieren garnicht bis schlecht auf hohe Spannung;)Mehr als 2,9v würd ich denen nicht verpassen...und das du mit mehr Volt höher kommst mag ich zu bezweifeln,damit könntest du eher schärfere Timing`s stabil bekommen^^


-- Veröffentlicht durch limit020 am 23:20 am 28. Sep. 2005

wie viel Spannung kan ich denn den TCCD´s so geben damit sie
300 CL 2,5 1T machen? momentan machen sie es nicht! mit 2,72V.

Habe keinen Lüfter oder sowas direkt dadrauf und das will ich erstmal auch nicht! Hab am WE ne LAN und da muss er schnell und Schick sein! ^^


gruss


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 22:54 am 28. Sep. 2005

hmm hab da wenig zum testen da.. ich werd demnächst mal heimlich papis garfikkarte bei mir einbauen und testen.. :blubb:

aso bei dem ga-k8nsc, hat er ab und zu nachm abschmieren, beim nächsten start ne meldung gebracht!
"Reboot during vga clock settings. Do you want to set it again?"
aber sie waren auf standard taktung eingestellt..

edit:

das 1.8 mod bios soll eigendlich ganz gut gehen.. sollte ja zummindest über 250mhz kommen :)

(Geändert von DooM1987 um 23:05 am Sep. 28, 2005)


-- Veröffentlicht durch limit020 am 22:44 am 28. Sep. 2005

axoooo also muss ich dann nur wieder auf ddr400 zurück stellen und dann gehts auch wieder hab ich probiert.

Hab ich denn dadurch irgendwelche vorteile?

Kam mit dem DFI noch nie so wirklich gut zurecht aber hatte glück mit meiner CPU aber das Bios ist auf jeden fall gut hab fast 200mhz mehr stbil  occt

gruss


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 21:39 am 28. Sep. 2005


Zitat von HomerIII um 15:25 am Sep. 28, 2005

Zitat von Rulinator um 15:18 am Sep. 28, 2005
dumme frage: wo stelle ich beim lanparty ultra-d die command rate ein? bei den ram-einstellungen im bios finde ich nix mit 1 oder 2 t! :blubb:



du stellts cpc auf enabled noob ;)

ps: hm wofür wurde google erfunden :noidea::lol:

:lol::lol::lol:

wird doch bei jedem Bootscreen angezeigt das 1T.

free

(Geändert von freestylercs um 21:40 am Sep. 28, 2005)


-- Veröffentlicht durch kawabiker1971 am 20:50 am 28. Sep. 2005

@DooM1987

also mein board macht mit dem bios 1.9 überhaupt keine mucken!

auszug everest:
InformationslisteWert
Award BIOS NachrichtW7025NMS V1.9 071105 14:10:45

hab nur festgestellt, dass das board untervoltet. sonst läuft alles prima bei mir und bin sehr zufrieden:godlike:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 17:37 am 28. Sep. 2005

@limit020
mhh wen er den DDR 500 teiler nimmt und du HT auf 300 stellst, oje dan haste rund DDR 750 :blubb: also 375 Mhz ich denk nich das dein ram das schafft ;)


-- Veröffentlicht durch limit020 am 17:16 am 28. Sep. 2005

Bei dem 702 kann man ja nun auch den speed auto stellen :godlike:
allerdings erkennt er dann bei mir nur ddr 500????

Dann bootet er aber nicht mehr bei CPU Clock 300 woran kann das denn nun liegen?


gruss


-- Veröffentlicht durch Compjen am 16:45 am 28. Sep. 2005

@DooM1987
teste einfach nochmal alles einzeln aus, hatte mal nen Kumpel da brachte die CPU 2,7Ghz@1,39V, dan hat er sich neuen Ramgeholt--->brauchte sie 1,6V, den alten Ram wieder rein, immer noch 1,6 V, es gibt nicht immer nen Grund :lol:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 16:29 am 28. Sep. 2005

dann hatt ichs ja bereits auf 1t, thx! ;)


-- Veröffentlicht durch smoke81 am 15:43 am 28. Sep. 2005

@ Rest

Ich finde es immer wieder faszinierend, wie ihr andere Leute einfach ignoriert... :cry:

Ganze 6 Leute haben gepostet, aber keiner antwortet einem Neuling :grr:












































:lol:
:ocinside:


-- Veröffentlicht durch smoke81 am 15:39 am 28. Sep. 2005


Zitat von Nongpon um 11:22 am Sep. 28, 2005
Habe in diesem Board schon lange gestöbert, jedoch für mich keine
verständliche Anleitung gefunden (wahrscheinlich bin ich doof?)
Ich kann mit den Abkürzungen wie HTT + V-Core usw. leider nichts anfangen und finde auch diese nicht im Bios.



Willkommen hier im Forum :thumb:

Erste Anlaufstelle für OC-Versuche


Referenztakt:
Achtung! Einen Referenztakt gibt es nur beim Sockel 754/939/940! Bei einem Sockel A PC gibt es ihn nicht!
Der Referenztakt ist nur dazu da, um daraus andere Takte zu bilden. Es gibt nichts, was direkt mit dem Referenztakt taktet! Aus ihm bildet sich:




der CPU-Takt, indem man den Referenztakt mit dem CPU-Multiplikator multipliziert.

der HT-Takt, indem man den Referenztakt mit dem eingestellten HT-Multiplikator multipliziert.

Eventuell der AGP/PCI/PCI-Express-Takt, wenn dieser nicht manuell eingestellt bzw. fixiert werden kann.





VCore:
VCore ist Englisch und ist die Abkürzung für Core Voltage. Dies bedeutet auf Deutsch Kernspannung und bezieht sich auf den Kern der CPU. Man erhöht sie ggf. um die CPU bei höheren Frequenzen stabil betreiben zu können. Durch eine Erhöhung der VCore wird eine CPU aber wesentlich heißer, weswegen Neulinge hier erst mal nichts ändern sollten.



Wieweit die CPU geht, kann man nicht sagen, dass hängt von vielen Faktoren ab und nicht jede CPU ist gleich. Aber 2,4Ghz dürften schon machbar sein.

Sollte es noch fragen geben, einfach fragen ;)


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 15:35 am 28. Sep. 2005

@compjen

ich hab auch neue rams. aber warum sollt die cpu den macken haben?


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 15:25 am 28. Sep. 2005


Zitat von Rulinator um 15:18 am Sep. 28, 2005
dumme frage: wo stelle ich beim lanparty ultra-d die command rate ein? bei den ram-einstellungen im bios finde ich nix mit 1 oder 2 t! :blubb:



du stellts cpc auf enabled noob ;)

ps: hm wofür wurde google erfunden :noidea::lol:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 15:18 am 28. Sep. 2005

dumme frage: wo stelle ich beim lanparty ultra-d die command rate ein? bei den ram-einstellungen im bios finde ich nix mit 1 oder 2 t! :blubb:


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 15:11 am 28. Sep. 2005

Die Gskills haben doch alle 2T, sollten aber auf 1T rennen oder?

Nimm das 702-1er

free


-- Veröffentlicht durch limit020 am 15:07 am 28. Sep. 2005

Samsung TCCD´s G-Skill DDR 600^^ allerdings nur die 2T Module bei 2,9 brauchen bei mir aber nur 2,7^^ mit dem jetzigen Bios.

Is aber schon 6 Monate her das ich nen Update gemacht hab is bestimmt schon was besseres da!


Danke schonmal


-- Veröffentlicht durch Compjen am 12:22 am 28. Sep. 2005

DooM1987
wenn das mit dem alten Bord auch so war dan liegt es an Ram oder CPU, musste ma einzeln testen :thumb:

@Nongpon
hast dir schon das A64 overclocking Guide durchgelesen? Wenn nich marsch marsch ;)


-- Veröffentlicht durch Nongpon am 11:22 am 28. Sep. 2005

:moin::noidea::godlike:
Hallo Leute,

bin neu hier, und habe keine Erfahrung mit dem Übertakten und brauche Hilfe.
Habe mir einen neuen PC zugelegt und würde diesen gerne übertakten.
habe folgende Komponenten:

ASUS A8N-SLI Premium, nForce4 SLI
AMD 64 3000+ Venice Stepping:DH-E6
RAM: 2x Corsair 512MB PC 3200 DDR CL2.5-3-3-8-1T
Kühlung: Zahlman CNPS 7000B-AL CU 3000
Graphik: ASUS Extreme N6600GT/TD, GeForce 6600

Habe in diesem Board schon lange gestöbert, jedoch für mich keine
verständliche Anleitung gefunden (wahrscheinlich bin ich doof?)
Ich kann mit den Abkürzungen wie HTT + V-Core usw. leider nichts anfangen und finde auch diese nicht im Bios.

Besteht bei dieser CPU die Möglichkeit des Übertaktens, wenn ja evt. wie hoch (habe gelesen bis 2,8 GHz) und wie wird es gemacht ???
Eventuell hat jemand von euch das selbe Board (baugleich mit A8N-SLI Deluxe) und kann mir die Einstellungen nennen.

Für eure Hilfe bedanke ich mich im voraus,

MfG
Rudolf


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 11:12 am 28. Sep. 2005

kommt auf die Rams an.

free


-- Veröffentlicht durch limit020 am 10:26 am 28. Sep. 2005

kurze Frage welches Bios könnt ihr mir empfehlen ich muss mal wieder update machen ^^!

Edit: Für nen NF4 SLI DR is ja klar ne ^^ <--------- doooof

gruss

(Geändert von limit020 um 10:34 am Sep. 28, 2005)


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 13:23 am 27. Sep. 2005

das board wurde gebraucht gekauft und bis 290mhz htt getestet..

es läuft ja alles stabil unter standard.. 200mhz, 1:1, 2-3-3-8..

nur irgendwas macht mucken wenn ich mit dem htt hoch will.. 222mhz gehen noch, genauso wie beim alten board.. aber 244 geht nicht, bei beiden.


-- Veröffentlicht durch Judgi am 0:14 am 27. Sep. 2005

probier doch mal 1:1 - also ruhig  9x200 ausprobieren mit 1,4 V - Speicher dabei auf 2T und 2,5:4:4:8 -
HT auf 5X lassen... ;)

Das sollten ja dann standard Board-Tackt + standard CPU-Takt + entschärfte Timings sein....

Manche Boards sollen ja RamTeiler verabscheuen... :lol:

Danach testeste das Ganze identisch aber mit 1T ... (2T ist bestimmt stabiler)
dann mit erstem Teiler (166)
dann mal mit HT auf 4X
dann mal Multi auf 8 und rauf mit dem FSb bis Board/Ram keinen Bock mehr haben...
Für 250 MHz soll das Board ja wohl mindestens gut sein !

bei mir waren Teiler immer "irgendwie/ irgendwas begrenzend"...am besten schnellsten kommt mir das Sys auf 1:1 vor -  und stabiler!

;)


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 0:07 am 27. Sep. 2005

die cpu ist bis 2,35ghz unter standard vcore stabil.. hab ich aber auch schon versucht


-- Veröffentlicht durch Lan am 21:21 am 26. Sep. 2005

Kann es sein, dass das an der CPU liegen ? :noidea: Gib mal geringfügig mehr VCore...


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 15:46 am 26. Sep. 2005

......... DAS SELBE PROBLEM WIE VORHER :godlike:

langsam glaub ich meine graka macht mir nen strich durch die rechnung!

ich erläutere diese problem nochmal und hoffe diesmal auf eine antwort..

ich hatte vorher nen ga-k8nsc und a-data rams 2x256 ddr566 (rest siehe signatur)
bei nem htt von 244mhz is bei start irgendeiner anwendung immer der pc neugestartet.. dabei hab ich auf alles geachtet.. ht 3x, cpu vcore erhöht, ramteiler, vdimm usw...

jetzt hab ich nen msi k8n neo2 platinum mit nem 1.8mod bios und 2x512 mb twinmos twister.. htt auf 244mhz, ht 3x, ramteiler auf 133mhz..hier hab ich auch auf alles geachtet.. hab hier aber zusätzlich agp takt auf 68mhz gestellt und agp spannung auf 1,65v.. alles versucht.. und wieder startet der pc neu.. dasselbe wie mit der anderen hardware..

meine graka is ne gainward 6800le @ 12/6.. mit standardtakt versucht..


WO LIEGT DAS PROBLEM?

thx an alle leser:godlike:


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 14:42 am 26. Sep. 2005

danke an euch!

hab eben mit winflash die 1.8mod version erfolgreich geflasht..

mal sehen was nun rauskommt :thumb:


-- Veröffentlicht durch jabberwoky am 23:53 am 25. Sep. 2005


Zitat von Chefwilli um 14:50 am Sep. 25, 2005
geht im windows aber nur mit dem live monitor glaub ich. Aber dann kannst du nur offizielle biose flashen.
kannst dir ja ne boot CD machen.



ähhh..... nicht ganz richtig.

**** guckst du hier ****

damit flashe ich mein dfi und hatt auch mein msi damit bearbeitet.

jabberwoky


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 16:50 am 25. Sep. 2005

ja und leider nur das neuste.. unter der 1.B version kann ich keine aussuchen.. mal schaun


-- Veröffentlicht durch Chefwilli am 14:50 am 25. Sep. 2005

geht im windows aber nur mit dem live monitor glaub ich. Aber dann kannst du nur offizielle biose flashen.
kannst dir ja ne boot CD machen.


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 14:14 am 25. Sep. 2005

1.B ist die aktuelste, 1.9 wars davor.

kann ich das irgendwie anders flashen.. im Windows oder so, weil ich hab kein Disketten-Laufwerk =(


-- Veröffentlicht durch Chefwilli am 8:37 am 25. Sep. 2005

Wenn du das MSI Board aus deiner Sig. meinst. Dann ist das nämlich nicht das aktuelle Bios, das aktuelle is 1.9 oder so, aber ich würde dir eh das 1.36mod empfehlen damit hat man die Hidden Optionen freigeschaltet und man kann bei der VCore bis zu +18,3% einstellen.
Versuch mal die Entf Taste zu drücken während er die Festplatten sucht bzw. erkennt.


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 18:57 am 24. Sep. 2005

funzt nicht.. aber mit dem neuen bios läd er weiter.. nur dann blackscreen mit weissen punkten in der mitte.. ob 66mhz oder 67mhz

nur es stört mich das ich nih immer ins bios komme.. bios ist das aktuellste 1.b:noidea:

mist?!


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:44 am 24. Sep. 2005

@Gibtnix
danke für die Korrektur war wohl noch net richtig wach :lol:
67 Mhz PCI währ wohl bissl fatal :ocinside:


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 18:38 am 24. Sep. 2005

na hab nur die graka drin.. mal sehen obs geht..
ich komm irgendwie nicht immer ins bios rein nachdem ich geflasht hab.. ab und zu einfach nen schwarzen bildschirm mit dem weissen strich oben der blinkt.. aber nur wenn ich ins bios will :noidea:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 18:31 am 24. Sep. 2005

na bis 72MHz sollte das weder für AGP noch für PCI Karten nen Problem geben
am anfälligsten sind TV Karten, die könnten u.U. bei 36MHz schon keinen Bock mehr ham


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 18:28 am 24. Sep. 2005

pci find ich nich, da steht nur agp takt

hab auch mal das neuste bios geflasht

ne hab eine ide mit 200gb drin

edit:
macht das der karte nichts wenn ich auf 67 stelle?



(Geändert von DooM1987 um 18:29 am Sep. 24, 2005)


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 13:58 am 24. Sep. 2005


Zitat von Compjen um 13:23 am Sep. 24, 2005
@DooM1987
haste PCI Takt auf 67 gestellt? 8soll bei 66 wohl evtl probs machen)

haste ne SATA Platte?



nicht PCI auf 67 MHz, AGP auf 66 bzw. 67 MHz!:thumb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 13:23 am 24. Sep. 2005

@DooM1987
haste PCI Takt auf 67 gestellt? 8soll bei 66 wohl evtl probs machen)

haste ne SATA Platte?


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 11:48 am 24. Sep. 2005

Mein neuster Venice 3200+ @ 2,6Ghz by 1,456Vcore Primestable.

Is nen LBBWE 0536 GPEW :thumb:

Leider kann mein A8N-E laut Bios bis 1,65Vcore was aber real nie die 1,58V überschreitet ^^ Und die 2,7Ghz wollen anscheinend mehr als 1,58V um Primestable zu laufen :(

Nicht die Rakete aber 2,6Ghz mit 1,456Vcore is absolut ok und bringt jeden Gaming PC auf touren :D

Gruß
Hard

(Geändert von HardSpacer um 11:52 am Sep. 24, 2005)


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 3:03 am 24. Sep. 2005

hab nun das msi k8n neo 2 plat.

woran liegt das, das er bei boot from cd nich mehr weiter lädt?!

htt: 244 ~ 2,2ghz  (3000+, Venice)(2,35ghz mit std vcore möglich)
ram: 166  (twinmos twister 2x512, 2-3-3-8)(vdimm=auto)
ht: 3x
multi: 9x

htt hab ich bisher mit 222 getestet.. das läuft
was fehlt da noch?!


-- Veröffentlicht durch MrNico am 23:41 am 23. Sep. 2005

Komme auch mit der Eheim 1046 super gut klar.

Nur war bei mir mal dieser Keramikläufer (dieses kleine weiße Stäbchen zerbrochen) :blubb: k.A. warum?! :noidea:
Da war die krass laut :lol:

Ähm mal zu den für den Prozzi zumutbaren Vcore...:

Schadet es nicht arg die CPU bei ~ 1.6 Volt laufen zu lassen?!

Hab bisher nie mehr als 1.5 Volt gegeben auch nicht mit WaKü.
Will den SD aber auch ausreizen.


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 18:14 am 23. Sep. 2005

also ich komm mit meiner 1046er super zurecht ;)


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 15:17 am 23. Sep. 2005

jupp 10/8 er würde ich immer empfehlen.

Die Größe des ABs ist eigentlich wurscht, da sich die Wassermenge, ob sie nun 1l oder 1,5l ist, sowieso schnell auf eine Basistemperatur erhitzt.

free


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 14:02 am 23. Sep. 2005

Ok,dann werd ich mir das zweite Set bestellen.Aber ich denke das ich noch nen etwas grösseren AB nehmen werde da der im Set ziemlich klein bemessen ist.Welche Anschlüsse sind vorteilhafter?Ich denke die 10/8mm oder?Mehr wasserdurchfluss oder?!...Naja ok,dann hab ich auf jedenfall schonmal ein Set gefunden was ich noch erweitern kann wenn ich es brauch...


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 12:51 am 23. Sep. 2005

das zweite sieht nice aus, und sollte eigentlich sehr gut kühlen.

Würde aber auch die 1048 dann nehmen. die 1250 brauch man net.

free


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 10:34 am 23. Sep. 2005

yau,wäre nett...ja so 200 sollten es dann ohne NB kühler erstmal sein...hab nächsten monat einiges zu finanzieren und deswegen ist das budget etwas kurz bemessen:/Den rest kann ich ja dann nach und nach aufstocken...muss ja jetzt nicht die high end wakü sein die es gibt...ich denk mal was radi und ab angeht kann ich mich auch hier im forum mal umschauen und eventuell schnäppchen jagen...bräuchte da halt nur so eine set zusammenstellung was man für schläuche braucht,winkel,anschlüsse,flüssigkeit etc...

Was ist mit
diesem Set hier für den Anfang.Ist die Pumpe was?

und
diesem halt nur mit einer 1048er Pumpe?

(Geändert von Scare4 um 10:44 am Sep. 23, 2005)


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 9:59 am 23. Sep. 2005

Bin was Wakü angeht auch nicht gerade auf den neuesten Stand.
Aber ich sage nur, 150-200€ werden nicht ausreichen um CPU und NB ordentlich zu kühlen.
Ich schau mich mal um.

free


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 9:41 am 23. Sep. 2005


Zitat von freestylercs um 19:38 am Sep. 22, 2005
@scare4  und hast du nun die 3Ghz schon geknackt mit dem Teil?
wir wollen Screens sehen.:godlike:

free



ne,bin doch grad erst aus dem urlaub gekommen...nächsten monat wenn wieder kohlen druff sind kommt erstmal wakü rein und dann wird getestet...fahre momentan noch 2907MHz mit 1,4v @LuKü....aber die Temps werden draussen auch immer kühler,mal schauen was dann unten im keller los sein wird wenn ich das Büro dorthin verlagert habe^^Vielleicht stelle ich den AB aus dem Kellerfenster mit Frostschutz...könnt ja was bringen-)))

Edit: @ free...stell mir mal bitte kurz und bündig ne WaKü für 150 - 200 öcken zusammen...Also Radiator sollte/könnte ein 360er sein und extern montiert werden.AB ebenfalls extern.Pumpe wohl ne eheim 1048 bzw. gleichwertiges...NB Kühler für DFI wäre auch net verkehrt,kann ruhig grade anschlüsse haben da ich die graka eh im 2ten Slot habe,vorzugszweise natürlich gewinkelt...ich hab ja so garkeinen Plan von WaKü,und deswegen ein extra Thread aufmachen ist ja auch blöd...Du scheinst dich ja damit zu genühe auszukennen,deswegen frage ich speziel dich;)



(Geändert von Scare4 um 9:47 am Sep. 23, 2005)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 1:22 am 23. Sep. 2005

Jo bei mir auch hab mein Bord wieder läuft wien Bienchen :)
2,9 Ghz Primen bei 1,62V munter vor sich hin :thumb:


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 19:51 am 22. Sep. 2005


Zitat von Scare4 um 18:53 am Sep. 22, 2005
Mir wären dann 0.1v oder sogar 0.2v lieber ohne IHS...Ich mach die blöde Kappe eh nicht ab.habe das einmal bei meinem 3200er gemacht und das hat rein garnichts gebracht,ausser das die garantie futsch war und ich weniger für bekommen habe:blubb:


Komisch, bei mir hat es bis jetzt bei allen CPUs die ich geköpft habe was gebracht :noidea:


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 19:38 am 22. Sep. 2005

@scare4  und hast du nun die 3Ghz schon geknackt mit dem Teil?
wir wollen Screens sehen.:godlike:

free


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 18:53 am 22. Sep. 2005

Mir wären dann 0.1v oder sogar 0.2v lieber ohne IHS...Ich mach die blöde Kappe eh nicht ab.habe das einmal bei meinem 3200er gemacht und das hat rein garnichts gebracht,ausser das die garantie futsch war und ich weniger für bekommen habe:blubb:


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 17:55 am 22. Sep. 2005

Hatten aber alle noch den Heatspreader drauf ;) Das macht schonmal ca 100MHz aus wenn der ab käme :thumb:


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 17:47 am 22. Sep. 2005

Naja,Kanonen sind da aber nicht dabei gewesen bei den 3200ern...ich mein die brauchen alle relativ viel VCore für diese Werte:/


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 17:39 am 22. Sep. 2005


freestylercs * 3000+ E6 * 0529 APEW * 2600 MHz @ 1,560V * yes * Water * prime95


Dickmann * 3200+ E3 * 0517 BPDW * 2900 MHz @ 1,648v * yes * Water * SuperPi32M
Jimbapo * 3200+ E3 * 0517 BPDW * 2830 MHz @ 1,648v * yes * Water * Prime95
Jlagreen * 3200+ E3 * 0517 BPDW * 2850 MHz @ 1,616v * yes * Air * Prime95


Müßte man mal testen die 3200er, beim 3000er glaub ich net das der großartiges leistet.

(Geändert von SFVogt um 17:42 am Sep. 22, 2005)


-- Veröffentlicht durch Chefwilli am 17:34 am 22. Sep. 2005

Sind die gut???


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 16:30 am 22. Sep. 2005

Bei winner sind derzeit dies zu haben:

3000+ tray => LBBWE 0535 APEW
3200+ tray => LBBWE 0529 BPDW

(Geändert von SFVogt um 16:35 am Sep. 22, 2005)


-- Veröffentlicht durch Chefwilli am 16:17 am 22. Sep. 2005

@beo

Ich bin an nen Athlon 3000+ oder 3200+ interessiert. Was habt ihr denn zur Zeit für Steppings liegen, kannst du mir ein gutes empfehlen??? tray natürlich

MfG Chefwilli

(Geändert von Chefwilli um 16:24 am Sep. 22, 2005)


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 15:26 am 22. Sep. 2005

@beo

naja, loswerden net direkt.. :lol: hätte sich nur so ergeben, wenn ich nen sd nehmen würde.. bin mir aber noch nicht so 100%ig im klaren darüber. werd ihn wohl erst nochmal aufm nf4 board testen (zusammen mit den a-datas) und mich dann entscheiden was ich mache..
MfG,
aslizerf


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 14:45 am 22. Sep. 2005

Yo,hast du gesagt...ich glaub ich werd mir bei euch mal diese Revoltec Dark Blue bzw. Red bestellen...die sind ja recht günstig^^Ihr habt net zufällig Audigy`s 2 ZS bulk im Angebot?


-- Veröffentlicht durch BurnoutHerbert am 13:28 am 22. Sep. 2005

@beo
Hab euer Gespräch jetzt mal mitbekommen,welche 3200+ Tray habt ihr so rumfliegen?Nur mal so interessehalber wenns nix ausmacht :kiss:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 9:37 am 22. Sep. 2005

hab doch gesagt das nur etwa 2/3 des Sortiments gesenkt sind...


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 1:56 am 22. Sep. 2005

Aktionstag bei winner...na dolle...hab grad mal gesheen...da gibts ja richige schnäppchen...Besonders bei den Soundkarten...statt 79,99€ jetzt nur noch 79,99€...geil ist geiz oder wie:noidea::lol:


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 1:01 am 22. Sep. 2005

Es gibt ja nicht nur eine Liste :thumb: Auserdem sagen die vier Buchstaben auch ein wenig was aus! Nur deswegen habe ich damals bei Winner den 0519MPMW getestet, weil in den Listen die CPUs die xMPMW tragen eigentlich immer recht gut gingen!


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 0:55 am 22. Sep. 2005

nu ma schaun, werd dir morgen sicher ma ne SMS schreiben, viel wirste mit den Steppings net anfangen können weil 0530 udn neuer, wer hat das schon inder Liste?


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 0:47 am 22. Sep. 2005

Ich kaufe net Pretestet ;) ...wird mir zu teuer :lol:

Auserdem macht das testen doch immer soviel Spaß :thumb:

Und vorallem das köpfen :devil: das ist mir alles schon unters Messer gekomm und hat es unbeschadet überlebt:

3x 3000+ Winchester
2x 3000+ Venice E3
1x 3000+ Venice E6
1x 3200+ Newcastle
1x 3700+ San Diego

Die letzten beiden dürften dir bekannt vorkommen :yucky: Dann werd ich wohl noch den Venice E3 meiner freundin köpfen, womit es auch drei wären!

(Geändert von SFVogt um 0:48 am Sep. 22, 2005)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 0:33 am 22. Sep. 2005

3200er tray? da wollte letztens einer einen an mich los werden...
A64 3200+ Venice E3
2,6GHz@1,296V
2,7GHz@1,376V
2,8GHz@1,47xV
der is von aslizerf


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 0:31 am 22. Sep. 2005

:blubb: Kabel und Lüfter bringen mir leider garnichts im CPU Sockel :lol:

Kannst ja morgen mal ne SMS schreiben was du so da hast an 3000er und 3200er tray?! Mal sehen ob was jutes dabei ist.


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 0:27 am 22. Sep. 2005

ja, is leider so, hätt ich dir aber auch vorher sagen können, was am meisten bringen dürfe würde ich jetzt ma ungesehen behaupten sind Kabel und Lüfter


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 0:15 am 22. Sep. 2005

Ist ja net gerade viel bei den CPUs :(


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 0:12 am 22. Sep. 2005

im Schnitt, ich hab ma grad bissl durchgekuckt, hab schon Artikel gefunden die auf 40% gesenkt wurden (ja, auf, nicht um!)


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 0:10 am 22. Sep. 2005

Das sol der Aktionstag sein? :blubb:

Ist ja voll der Aktionstag eh :thumb: :lol:

(Geändert von SFVogt um 0:12 am Sep. 22, 2005)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 0:05 am 22. Sep. 2005

ja ganz toll, dann kostet der 3000+ statt 120€ nur noch 116


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 0:01 am 22. Sep. 2005

:lol:

Also auf der Homepage von Winner stehen auf einmal durchgestrichene Preise da :noidea:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 23:54 am 21. Sep. 2005

na ich hoff ma das die mit zu den Artikeln gehörn die nur noch etwa 90% kosten
und wegen dem rumspazieren... ich bekomm Kilometergeld, 1€ pro Kilometer, da kannste ma sehn wie schwer ichs off Arbeit hab Geld zu verdienen :lol:


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 23:51 am 21. Sep. 2005

Aber so richtig fett feuscht of de Backe :lol:

...aber ich hab dich sowieso nur einmal bis jetzt dort rumspazieren gesehen?!

Da gibts wohl morgen preiswertere 3000er oder wie :noidea:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 23:42 am 21. Sep. 2005

bekomm ich das Küsschen dann bei Abholung? :buck:


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 23:36 am 21. Sep. 2005

Jo, kannst mir ja mal (wenn du so lieb bist :kiss:) ne SMS schicken wenn du auf Arbeit sein solltest, mit den Steppings :godlike: Dann könnte ich mal schnell checken was sich "interessant anhört" :lol:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 23:32 am 21. Sep. 2005

ah, da sind wieder, naja, sagen wir mal 2/3 der Artikel um etwa 10% im Schnitt gesenkt
und das Problem mit den CPUs kennste ja, alle Steppings die ich meistens geliefert hatte waren auf den Steppinglisten noch nicht vertreten...


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 23:26 am 21. Sep. 2005

Naja, bin eigentlich sogar auf der Suche nach zwei 3000er :thumb: Wöllte aber schon gern wissen was ihr da habt, um eventuell nen Stepping mit potenziel größerer OC Chance zu ergattern.

Wasn fürn Aktionstag?


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 23:18 am 21. Sep. 2005

keine Ahnung was wir daliegen haben, zuletzt warns sone 0533er Dinger, bin noch nich dazu gekommen mir die aktuellen anzuschaun

fallsde welche willst komm doch morgen vorbei, da is Aktiontag, da lässt sich ne schlecht zu ocende CPU besser verschmerzen ;-)


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 19:34 am 21. Sep. 2005

Wasn mit dir los :noidea:  Dir ist wohl mein IHS Entfernen bei deinem San Diego net bekommen?!

Es ging darum, das Homi gefragt wurde, was für Dualcore CPUs er da hätte :blubb: Dabei hat jemand wohl Homi mit dir verwechselt ;) Schlielich arbeitest du ja bei winner, dort wo man immer so lange anstehen muß und die studentischen Verkäufer immer mit einer Gelassenheit durch den Raum schweben :thumb:

Was habt ihr denn für 3000er rumliegen, tray natürlich ;)

(Geändert von SFVogt um 19:36 am Sep. 21, 2005)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 2:41 am 21. Sep. 2005


Zitat von SFVogt um 19:27 am Sep. 20, 2005
oder Homo :lol:

...ne Joke :thumb: Er hat dich wohl zu später Stund mit dem Beo verwechselt :noidea:



aber sonst gehts noch?


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 1:14 am 21. Sep. 2005

nein,er meint einfach nur das du etwas Homogenisiert zu scheinen seinst^^


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 22:12 am 20. Sep. 2005

sonst noch ideen :noidea: nur raus damit!!! :lol:;)


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 22:10 am 20. Sep. 2005

oder von Homme:thumb:
etwas maskuliner.:lol:

free


-- Veröffentlicht durch limit020 am 19:34 am 20. Sep. 2005

wayne...... :blubb:


sry verwechselung... schönen Abend noch


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 19:30 am 20. Sep. 2005

ja homo ??? (sexuell oder sapiens  :lol:)



-- Veröffentlicht durch SFVogt am 19:27 am 20. Sep. 2005

oder Homo :lol:

...ne Joke :thumb: Er hat dich wohl zu später Stund mit dem Beo verwechselt :noidea:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 19:25 am 20. Sep. 2005


Zitat von freestylercs um 17:22 am Sep. 20, 2005
und seit wann heißt du Hommi:lol:

free



weis ich auch ned:blubb: manche nennen mich so :buck:


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 17:22 am 20. Sep. 2005

und seit wann heißt du Hommi:lol:

free


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 16:19 am 20. Sep. 2005


HOMMI habt ihr gute X" Toledo? 44er 48er egal hab gespart ^^


hm seit wann hab ich nen pcladen :noidea::lol:


-- Veröffentlicht durch limit020 am 13:35 am 20. Sep. 2005

*lol werde sie testen wenn ich die anderen teile hier hab habe noch nen LanParty NF3 bestellt und nen XPC von Shuttle.

Dir Rams hab ich hier noch liegen je 1GB von G.Skill hab ich damals günstig bekommen :godlike:

Verkaufen werd ich wenn nur den den ich hier habe... Bin nicht der Typ der sich das beste raussucht und den Mist verkauft. Und davon mal ganz ab das Testen kostet mir im Moment kostbare Zeit und von daher schonmal nicht machbar. mit dem hin und her bauen. Aber hab die Teile am Donnerstag zusammen und melde mich dann.

Gruss


-- Veröffentlicht durch MrNico am 10:43 am 20. Sep. 2005

Dann teste die doch einfach mal oder verkauf die.....

Das würd ich gar ned aushalten wenn ich CPUs rumliegen hätte.   ;)

Hätte sogar eventuell Interesse an einer der CPUs.  :yucky:   :yucky:


-- Veröffentlicht durch limit020 am 1:50 am 20. Sep. 2005


Zitat von aslizerf um 14:20 am Sep. 16, 2005
2,5 bei 1,22 und 2,7 bei 1,3 ?! willst du damit sagen, dass du für 200mhz nur 0,08v mehr brauchst?! :blubb: kann eigentlich fast net sein.. :noidea:
MfG,
aslizerf



naja is nen E3 0520er DPAW die gingen eigendlich alle ganz gut hab davon hier jetzt noch drei liegen die ich noch nie geteste habe daich was das OC angeht sehr faul geworden bin^^

aber der der jetzt drin ist macht auch noch 2900mhz @ 1,52V allerdings nur unter Wasser und die WaKü war nicht meine hab das nur mal getestet so ganz Pauschal auf 2900 1:1 ^^ wollt noch mehr testen aber der wollt seine WaKü wieder haben...

naja


HOMMI habt ihr gute X" Toledo? 44er 48er egal hab gespart ^^


gruss


-- Veröffentlicht durch MrNico am 13:55 am 19. Sep. 2005

Das stimmt bei deinem Venice da muss der SD erst mal was bringen.  :godlike:

Ma gucken bisher hatte ich nur Gurken oder Teile die noch erträglich sind wenn man beide Augen zu macht...

<--   :punch:


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 13:14 am 19. Sep. 2005

jo, hast ja schon im sd-topic geschrieben.. :biglol:
bin mal gespannt, wann er hier mal wieder unterwegs ist.. wollte ja auch mal nen sd probieren, allerd. sollte er schon recht gut gehen sonst lohnt sich das bei mir denke ich net..
MfG,
aslizerf


-- Veröffentlicht durch MrNico am 13:04 am 19. Sep. 2005

Kann natürlich sein...  :)

Meiner wurde heute losgeschickt...

Bin mal gespannt welches Stepping der hat.

Habs einfach mal draufankommen lassen mit dem Stepping.
Wenns ne totale Gurke ist kriegt Vati den  :lol:


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 13:01 am 19. Sep. 2005



MrNico Erstellt 16:38 am Sep. 18, 2005

--------------------------------------------------------------------------------
Zitat von aslizerf um 15:50 am Sep. 18, 2005
ähm, beo,
bräuchte auch mal ne kleine info..  
was hast denn immo so an 3700er'n (sd) rumfliegen?
MfG,
aslizerf

--------------------------------------------------------------------------------







--------------------------------------------------------------------------------
Zitat von Beomaster um 19:22 am Sep. 12, 2005
bei Winner-Computer verfügbare San Diego 3700+:
CABGE 0524 XPBW
KABGE 0529 BPBW
KABGE 0530 APMW

--------------------------------------------------------------------------------




hätte ja sein können, dass noch bissl was anderes "angespült" wurde.. :)
MfG,
aslizerf






-- Veröffentlicht durch OrkEater am 19:03 am 18. Sep. 2005

schon mal jmd was von

LBBLE 0531APMW

gehört? :noidea:


-- Veröffentlicht durch MrNico am 16:38 am 18. Sep. 2005


Zitat von aslizerf um 15:50 am Sep. 18, 2005
ähm, beo,
bräuchte auch mal ne kleine info.. :thumb:
was hast denn immo so an 3700er'n (sd) rumfliegen?
MfG,
aslizerf





Zitat von Beomaster um 19:22 am Sep. 12, 2005
bei Winner-Computer verfügbare San Diego 3700+:
CABGE 0524 XPBW
KABGE 0529 BPBW
KABGE 0530 APMW




:thumb:


-- Veröffentlicht durch OrkEater am 16:07 am 18. Sep. 2005

meine CPU ist doch nich kaputt :noidea:

Das NT hat (warum auch immer) anscheinend seinen Geist aufgegeben :blubb:


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 15:50 am 18. Sep. 2005

ähm, beo,
bräuchte auch mal ne kleine info.. :thumb:
was hast denn immo so an 3700er'n (sd) rumfliegen?
MfG,
aslizerf


-- Veröffentlicht durch DooM1987 am 15:34 am 18. Sep. 2005


Zitat von aslizerf um 11:59 am Sep. 17, 2005
naja, meinen würde ich auch net grad als schlecht einschätzen und der braucht pro 100MHz mehr ~0,08V mehr saft; da sind 0,08/200MHz schon ziemlich unüblich, zumahl die taktraten schon relativ hoch sind..
MfG,
aslizerf



na wenn seiner beispielsweise 2,75 oder 2,8ghz mit standard vcore macht, ist das schon normal :noidea:


-- Veröffentlicht durch SFVogt am 15:18 am 18. Sep. 2005

He Beo kannst mal bei dir schauen was ihr für 3000er Tray Ware rumliegen habt?

:thumb:


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 11:59 am 17. Sep. 2005

naja, meinen würde ich auch net grad als schlecht einschätzen und der braucht pro 100MHz mehr ~0,08V mehr saft; da sind 0,08/200MHz schon ziemlich unüblich, zumahl die taktraten schon relativ hoch sind..
MfG,
aslizerf


-- Veröffentlicht durch smoke81 am 16:25 am 16. Sep. 2005


Zitat von aslizerf um 14:20 am Sep. 16, 2005
2,5 bei 1,22 und 2,7 bei 1,3 ?! willst du damit sagen, dass du für 200mhz nur 0,08v mehr brauchst?! :blubb: kann eigentlich fast net sein.. :noidea:
MfG,
aslizerf



Könnte sein, wenn es ein guter ist ;)

Im San Diego - Topic ist ein ebensolcher mit 3 GHz @ 1,4V :godlike:




-- Veröffentlicht durch Rulinator am 15:01 am 16. Sep. 2005

kann auch nicht sein! :blubb:


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 14:20 am 16. Sep. 2005

2,5 bei 1,22 und 2,7 bei 1,3 ?! willst du damit sagen, dass du für 200mhz nur 0,08v mehr brauchst?! :blubb: kann eigentlich fast net sein.. :noidea:
MfG,
aslizerf


-- Veröffentlicht durch limit020 am 1:52 am 16. Sep. 2005

lol ,

ich werd meinen auch bald verkaufen, hab heut versucht den Core zu verringern und er läudt 2,5 bei 1,22 V-Core OCCT Stabil... naja ich hab vor nu doch nen X2 zu kaufe und dann nach der CeBit nen M2 :godlike:


aber ich sag nur Hommi hat nen gutes Händchen :godlike::godlike::godlike:



gruss


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 17:57 am 15. Sep. 2005


Zitat von Compjen um 15:29 am Sep. 15, 2005
hir im frum oda ;)
weil bei XS gibt es einfach zu viel bekloppte inige ham da schon hardeware am start di ees auf dem markt noch gar net giebt sooo krank da :blubb:



er meint unter wakü und STABLE ;) In D war ich der erste, ich glaube overcrash von XS hats ~ 1 woche früher geschafft, bin mir aber ned sicher wann genau ;)

mfg


-- Veröffentlicht durch Compjen am 15:29 am 15. Sep. 2005

hir im frum oda ;)
weil bei XS gibt es einfach zu viel bekloppte inige ham da schon hardeware am start di ees auf dem markt noch gar net giebt sooo krank da :blubb:


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 14:47 am 15. Sep. 2005

Homi war der erste,der nen 3000erVenice auf 3GHz geprügelt hat.

free


-- Veröffentlicht durch kawabiker1971 am 22:16 am 14. Sep. 2005

na dann hab ich da wohl was verpennt:noidea:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 19:52 am 14. Sep. 2005


Zitat von kawabiker1971 um 21:34 am Sep. 13, 2005
@homer

nich den kopf in den sand stecken - ich kam auch erst mit meinem venice nicht über 2600 - aber dann irgenwann - warum auch immer hab ich mal voll vcore gegeben und er wollte auf 2700. seltsamerweise läuft er jetzt superpi-getestet sowie prime und memtest getetet mit weniger vcore stabil



:blubb:

äh ich glaub du kennst mich ned.........schau mal in "mein sys"
das sind ned meine cpus!


-- Veröffentlicht durch kawabiker1971 am 21:34 am 13. Sep. 2005

@homer

nich den kopf in den sand stecken - ich kam auch erst mit meinem venice nicht über 2600 - aber dann irgenwann - warum auch immer hab ich mal voll vcore gegeben und er wollte auf 2700. seltsamerweise läuft er jetzt superpi-getestet sowie prime und memtest getetet mit weniger vcore stabil


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 20:39 am 13. Sep. 2005

:lol: ^^

so, der deal mit darkcrawler steht, nächste woche hab ich nen winnie (2600 mhz@ 1.49 v) un meinen venice (2500 mhz @ 1.54 v) bin ich dann los! :thumb:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 20:33 am 13. Sep. 2005

man was ich alles ertragen muss.........:megacry:

2385 @1,5v

oh man........da is der winni 0509 cpqw (:blubb:) ja noch richtig gut (2,4 @ st. :godlike::lol:)

den ersten hab ich gleich aufgefordert ne neue cpu zu besorgen, slimma gehts ja nimma :lol:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 19:19 am 13. Sep. 2005

ich werde nie 4 rams drin haben, wenn ich 2 gb haben will, klopp ich 2x 1 gb rein, bis dahin haben die auch schärfere timings, also wärs kein problem. aber noch stehts ja net fest, vl. bekomm ich doch nen anderen venice 3000, ma schaun... :)


-- Veröffentlicht durch kawabiker1971 am 17:56 am 13. Sep. 2005

also ich würde den venice auf jedenfall behalten, wenn es ein E6 ist.
der kann nämlich problemlos mit ds-spreicherriegeln umgehen, wobei der winchester auf jeden fall damit probleme haben könnte.
schreib das nur hier rein solltest du mal 4 ram-bänke vom board nutzen wollen. sonst ist es kein großer vorteil wie smoke es schon erwähnt hat.


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 15:53 am 13. Sep. 2005

ne, ich geb mich damit einfach net zufrieden, un das geld würd ich sonst eh für was anderes, viel überflüssigeres investieren. also wenns so gut wie egal is ob winnie oder venice, dann hoff ich ma, dass darkcrawler mir zusagt! :)

thx & greetz

rulinator
( ' ' ) (' ' )


-- Veröffentlicht durch smoke81 am 15:31 am 13. Sep. 2005

In Games merkst Du Null Unterschied (Winchester - Venice).

Höchstens in Spezialanwendungen, Encoding, aber das muss auch erst darauf optimiert sein.

Aber ich würde mir die 30,- aus Prinzip sparen. Läuft doch gut so und wegen 10% mehr Takt umrüsten? Die merkst Du doch eh nicht ;)

Warte lieber und rüste (falls nötig) später mit einem dicken San Diego oder X2 auf, wenn die Preise deutlich gefallen sind :thumb:
Das bringt mehr.


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 15:07 am 13. Sep. 2005

sagt mal,

ich hab bei meinem sys 5600 3dmarks. stellt euch vor, es läuft statt dem venice en winnie auf exakt den gleichen einstellungen! also statt venice halt en winnie. alles sonst gleich. hab ich dann nen deutlichen leistungsverlust wegen non-sse3-unterstützung? weil ich vl. meinen venice + 30 € gegen nen winnie 32er tauschen könnte, der viel mehr schafft als mein venice... :)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 23:00 am 12. Sep. 2005

@OrkEater
mein Beileid der ist im Anus :(

Einige Leute haben irgend wie nicht genug Geduld und Feingefühl für sowas :( ich hab für den ersten 1 Stunde gebraucht bis der Hut ab war weil ich ihn halt net putt machen wollt und dabei geschwitzt wies böse, inzwischen geht das schon relativ locker in 10 min von der Hand, da macht die Übung dan nochmal nen dicken Bonus ;)


-- Veröffentlicht durch Mansurb am 20:11 am 12. Sep. 2005

Jo, denk ich auch, hab halt nur Luftkühlung. Aber nur als Beispiel, bei 2,43 Ghz braucht der schon 1,48 Volt, das ist doch net normal, oder?


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 19:51 am 12. Sep. 2005


Zitat von Mansurb um 18:43 am Sep. 12, 2005
Hallo,
hab heute Morgen meinen X2 3800+ bekommen, gleich eingebaut und getestet. So läuft er momentan:
[img=http://img334.imageshack.us/img334/4025/system1di.th.jpg]

Alles im grünen Bereich, aber wenn ich noch höher gehen will, z.B. 10X250,
dann brauch ich schon fette 1,52 Volt und die Temps gehen hoch bis auf 65°C.

Ich weiss, der Prime iss net aussagekräftig, iss vorher so ca 6h gelaufen, hab bloß kein Bild gemacht.

Mein System:
Asus A8N-E
AMD X2 3800+
2X512 OCZ Performance Series
Graka X800XL
Thermalright XP120 Lukü
Netzteil AcBel 400 Watt

Iss das wirklich so, dass der dann so heiß wird, ich kann mirs irgendwie net vorstellen.

Greetz


mansurb





63 Grad sind schon sehr viel und  ich denke auch schon nahe an der STabilitätsgrenze, wenn nicht sogar schon drüber.
Mit weniger Temp sollte da noch einiges drin sein.

free


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 19:22 am 12. Sep. 2005

bei Winner-Computer verfügbare San Diego 3700+:
CABGE 0524 XPBW
KABGE 0529 BPBW
KABGE 0530 APMW


-- Veröffentlicht durch Mansurb am 18:43 am 12. Sep. 2005

Hallo,
hab heute Morgen meinen X2 3800+ bekommen, gleich eingebaut und getestet. So läuft er momentan:
[img=http://img334.imageshack.us/img334/4025/system1di.th.jpg]

Alles im grünen Bereich, aber wenn ich noch höher gehen will, z.B. 10X250,
dann brauch ich schon fette 1,52 Volt und die Temps gehen hoch bis auf 65°C.

Ich weiss, der Prime iss net aussagekräftig, iss vorher so ca 6h gelaufen, hab bloß kein Bild gemacht.

Mein System:
Asus A8N-E
AMD X2 3800+
2X512 OCZ Performance Series
Graka X800XL
Thermalright XP120 Lukü
Netzteil AcBel 400 Watt

Iss das wirklich so, dass der dann so heiß wird, ich kann mirs irgendwie net vorstellen.

Greetz


mansurb

(Geändert von Mansurb um 18:44 am Sep. 12, 2005)


(Geändert von Mansurb um 18:45 am Sep. 12, 2005)


(Geändert von Mansurb um 18:46 am Sep. 12, 2005)


-- Veröffentlicht durch OrkEater am 18:18 am 12. Sep. 2005

:blubb:

hab ich ja, aber die Klinge war so kurz dass ich mit dem Griff des Messers nicht weit genug gekommen bin (wegen der PCB kante), darum musste ich das Messer leicht anheben..

Naja die Leds sagen nichts, keine ist an.

(Geändert von OrkEater um 18:19 am Sep. 12, 2005)


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 17:30 am 12. Sep. 2005


Zitat von OrkEater um 15:46 am Sep. 12, 2005
Das wars..
Die schnitte an den ecken ins PCB haben wohl ne Leiterbahn getrotffen. :gripe:





oh alter.........der sollte aber noch gehen, frees schaut schlimmer aus:lol:
komisch......was sagen denn die diag leds? der geht noch 100% tig

sooo schlimm isses ned, nur unten links haste ziemlich reingeschnitten.

wie ihr das nur alles so schafft, ich kapiers ned.......hättest auf mich gehürt und die klinge ned schief nach unten gehalten;)

mfg


-- Veröffentlicht durch Datenwurm am 16:55 am 12. Sep. 2005

Ist der arme echt schrott:(

Ich bekomm warscheinlich ein DFI Lanparty Ultra-D, damit gibst dann bei mir 2,8Ghz:thumb: Hau ich mal 1,7V rein und guck was geht:ocinside:


-- Veröffentlicht durch OrkEater am 15:46 am 12. Sep. 2005

Das wars..
Die schnitte an den ecken ins PCB haben wohl ne Leiterbahn getrotffen. :gripe:


-- Veröffentlicht durch MrNico am 11:21 am 11. Sep. 2005

:moin:

Jop vielen Dank schonmal.

:ocinside:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 10:59 am 11. Sep. 2005


Zitat von MrNico um 20:52 am Sep. 10, 2005
@Beomaster

Besteht die Möglichkeit, das wenn es bestimmte Steppings die gut gehen gibt noch bei dir bzw. von selektieren kann?



ja, ich kann auch mal nach San Diegos schaun was wir da so auf Lager ham...


-- Veröffentlicht durch MrNico am 23:10 am 10. Sep. 2005

Hab ich auch schon vor 3 Tagen ne Leadtek 6800 GT

:godlike:  :godlike:  :godlike:


-- Veröffentlicht durch smoke81 am 22:46 am 10. Sep. 2005


Zitat von MrNico um 20:52 am Sep. 10, 2005


...wie siehst zur Zeit eigentlich mit San Diegos aus?  :noidea:

Denke halt übern Umstieg nach da mein Venice mich langweilt......  :blubb:




Die Leute müssen Kohle haben :blubb:

Du könntest die Kohle auch in eine neue Graka stecken, wenn es für Dich Sinn macht :thumb:


-- Veröffentlicht durch MrNico am 20:52 am 10. Sep. 2005

:nabend:

Ich weiss ja das es nicht hier so richtig reingehört aber wie siehst zur Zeit eigentlich mit San Diegos aus?  :noidea:

Kann man da bestimmte Steppings ausmachen?
Denke halt übern Umstieg nach da mein Venice mich langweilt......  :blubb:


@Beomaster

Besteht die Möglichkeit, das wenn es bestimmte Steppings die gut gehen gibt noch bei dir bzw. von selektieren kann?


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 16:47 am 10. Sep. 2005


Zitat von ZeNtaU um 15:19 am Sep. 10, 2005
thx
nun läuft er auf 2,6 ghz ( 305 fsb ) mit nen von 8,5 multi :ocinside: und mit  erhöten vcore 1,50



Man nimmt grundsätzlich gesehen keine ungraden Multi`s...gibt meist Prob`s mit dem teiler,bzw. taktet der Ram dann meist niedriger als er es anzeigt da bei ungraden Multi`s automatisch ein (halber?)teiler einspringen soll:/


-- Veröffentlicht durch ZeNtaU am 15:19 am 10. Sep. 2005

thx
nun läuft er auf 2,6 ghz ( 305 fsb ) mit nen von 8,5 multi :ocinside: und mit  erhöten vcore 1,50


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 12:39 am 10. Sep. 2005

hast du den ram auf ne cmd von 2t gesetzt? wenn net, versuch das mal! wenn du mit teilern arbeitest und 1t eingestellt hast wird alles instabil!
MfG,
aslizerf


-- Veröffentlicht durch ZeNtaU am 12:34 am 10. Sep. 2005

ich hab das problem das ich nicht über 2,5 ghz komme, die 2,5ghz ereiche ich mit standart vcore aber ab dann is schluss ( selbst mit 1,7 volt klapps net ) nun die frage liegts an cpu oder board ( board dfi lanparty ultra-d, cpu 3000+ venice ) oder an falsche einstellungen, teiler hab ich drin so dass es bei 277 fsb  der speicher dann 207 takt hat ( speicher ocz mit 2,0 cl und 3,3,5 timings @2,9 volt 1gig )

Gruß ZeNtaU


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 10:51 am 10. Sep. 2005

wenn du keine Low Latanzy Ram nimmst wie BH5 zB.,dann reichen doch 2,8v VDimm...ansonsten kannst du noch nen RamBooster nehmen und die VDimm bis 3,3v drehen per poti...


-- Veröffentlicht durch BurnoutHerbert am 10:10 am 10. Sep. 2005

Kann mir den niemand ein anderes SLI-Board empfehelen...?so Preisrahmen sollte 90-110€ sein...hab das Gigabyte K8N Pro-SLI im Auge,das gibt bis 1,85 VCore...dafür nur 2,8 VDimm :D:lol:
Reicht das?Oder kann mir jemand ein anderes Board empfehlen?Sollte auf jeden Fall SLI können,da ich mir diese Option offen halten will :lol::thumb:


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 15:17 am 9. Sep. 2005

ich habe die normal ja auf 285MHz @ 2,5 - 4 - 4 - 10 laufen...aber Super Pi soll ja von LL abhängig sein....Hmm...muss ich mal schauen...


-- Veröffentlicht durch Compjen am 14:48 am 9. Sep. 2005

@Scare4
31s ist normal bei den Einstellungen, wen du TCCD hast dan sieh zu das du die auf mindestesns 280 Mhz kloppst dan klappt das auch mit Super Pi ;) aber unter 29s oje da hate zu tun :thumb:
mein persöhnlicher bestwert bisher: 29,6s
2,95Ghz 333er Ramteiler mit 3 3 3 6 1 T
War schon ein Krampf überhaupt mal die 30s zu reißen :lol:


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 14:27 am 9. Sep. 2005

wem sagst du das.. 32MB Ram aber internet via dsl :lolaway:
MfG,
aslizerf


-- Veröffentlicht durch Mansurb am 14:27 am 9. Sep. 2005

Hi an alle.
Hatte gerade einen 3800+ X2 Manchester Core in den Fingern bei meinem händler. Der hat folgendes Stepping: 0522 MPMW.
Soll ich den holen? Beim venice iss das Stepping ja sehr gut zum Übertakten. Wie verhält sich das beim Dual-Core? Genauso?

Greetz

Mansurb
:blubb:

(Geändert von Mansurb um 14:27 am Sep. 9, 2005)


(Geändert von Mansurb um 14:30 am Sep. 9, 2005)


-- Veröffentlicht durch smoke81 am 14:10 am 9. Sep. 2005


Zitat von aslizerf um 12:16 am Sep. 9, 2005
sry für den doppelpost; sitze grad inner schule an nem celercon 433MHz mit 32MB Ram.. :lol: der braucht "etwas" länger
MfG,
aslizerf

(Geändert von aslizerf um 12:18 am Sep. 9, 2005)



Ein bischen wenig RAM ;)


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 12:16 am 9. Sep. 2005

sry für den doppelpost; sitze grad inner schule an nem celercon 433MHz mit 32MB Ram.. :lol: der braucht "etwas" länger
MfG,
aslizerf

(Geändert von aslizerf um 12:18 am Sep. 9, 2005)


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 12:14 am 9. Sep. 2005

@Scare4
mal so als kleiner richtwert:
hatte mit 280*10 1:1 mit 2,5-3-3-6er Timings @1T 29,7xxs
MfG,
aslizerf


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 10:49 am 9. Sep. 2005

hab grad mal ne kurztest gemacht (bin noch was müde)...also habe jetzt jetzt am Takt und Ltenzen der rams rumgespielt.Ergebniss:

8 x 350HT = 2800MHz
Ram= 233MHz @ 2 - 3 - 2 - 5
Super Pi Ergebniss = 31sek:noidea:

Also ich bin da jetzt nicht sooo der checker bei  Super Pi,aber das Ergebniss ist sch****e:lol:

Ich hatte da auch schonmal 28sek hinbekommen...aber frag mich einer wie.Ich glaub ich werd das heute nachmittga mal austesten,bin da noch nciht so konform wie andere was Super Pi Einstellungen angeht,aber interessieren würd es mich schon.

Ach ja,mich verwundern da meine 233MHz TCCD @ 2 - 3 - 2 - 5.War das nicht irgendwie das da unbewusst ein Teiler einspringt bei irgendwas?Weil kann mir kaum vorstellen das mein TCCD 233MHz @ CL2 mitmacht...besonders hat ich das grad mal unter Prime,und das war kein Problem:blubb:



(Geändert von Scare4 um 10:50 am Sep. 9, 2005)


-- Veröffentlicht durch Judgi am 7:52 am 9. Sep. 2005

HT nix- aber LL wohl eher@ Scare4 (CL2,5 ->CL2 bringt bei mir 1ms)

@ all:
also meine Kiste rennt auch so wie es links steht - der kann noch mehr - aber total in der Ar... treten will ich ihn nicht, er soll ja ne Weile durchhalten! - Aber davon ab hab ich ja auch den 1Mb Cache- Vorteil :lol: der rennt so wie ein Venice@ ~2800 ;)

Was Kopf-an-Kopf Gerangel angeht ist das aber trotzdem nur Mittelmaß... :(


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 1:19 am 9. Sep. 2005

ich komm bei super pi irgendwie nie unter 29sek:cry:...keine ahnung warum...muss demnächst mal LL ausprobieren mit hohem HT...mal schauen was das bringt...;)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 22:50 am 8. Sep. 2005

Leute jetze fangt nich alle an mit 2,5 Ghz reichen und so, stimmt zwar ist aber langweilig hehe los ich will harte Kopf an Kopf kämpfe sehn ala free vs Homer Pi 1M wos echt um jedes Mhz geht das viel spannender :thumb:


-- Veröffentlicht durch BurnoutHerbert am 20:09 am 8. Sep. 2005

@DaWu
Ich hab noch Erfahrung aus alten Zeiten und grade TCCD gibt mit 2,8 seine volle Power...ich wollt nur wissen ob es für andere Speicher reicht...das Ultra-D liegt mir nicht...ich will SLI und kauf mir ne 6800/GT/Ultra(die aber gebraucht)...wenns dann mal in 2 Jahren knapp wird kommt noch eine dazu....deswegen brauch ich nur ne Lösung mit SLI :D:lol::thumb:
Hat jemand noch ein anderes SLI-Board?4-8 SataII sollten schon drinne sein...Preis so um die 90-110€


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 20:07 am 8. Sep. 2005

C&Q;) 2400 fürs gamen und 1.1 für 1100MHz für office, forum, etc.;)


-- Veröffentlicht durch Datenwurm am 19:52 am 8. Sep. 2005

Was soll ich machen?

1800Mhz @ 1,100V
oder 2600Mhz @ 1,400V


???


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 19:30 am 8. Sep. 2005

doch, es hiess mitte 2006...:thumb:


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 19:18 am 8. Sep. 2005


Zitat von Stuzzy um 18:50 am Sep. 8, 2005
behalt den venice.  und dann schau in nem jahr, was es für sockel m gibt;)



Ich denke kaum das in 1 Jahr ein neuer sockel standart existiert,dafür ist der sockel 939 einfach zu ausbaufähig.

Aber ich würd auch sagen das du den Venice behalten solltest.Ansonsten wenns wirklich jucjt,dann würd ich nen X2 nehmen und einfach mal Multi Tasking ausprobieren...ich mein,das ist bestimmt schon ne feine Sache wenn du da BF2 zoggst,und im Hintergrund noch die Videobearbeitung oder was weiß ich läuft...Klar wird es noch was dauern bis Programme darauf abgestimmt sind,aber so ganz musst du nicht auf diese neuen Features verzichten wie schon einige Benches gezeigt haben...


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 18:50 am 8. Sep. 2005

behalt den venice.  und dann schau in nem jahr, was es für sockel m gibt;)


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 18:41 am 8. Sep. 2005

hm...bin ich der einzige der seinen auch so benutzt auch im alltag...also eigentlich 24 h am tag so wie er in meinem profil steht??

finde 1,56 net viel bei gerade 36 grad unter prime....heute..net soo warm...

ansonsten läuft er bei mir immer mit 2830 mhz und speicher mit 283 @2,8 vdimm

naja ich mein in nen halben jahr kauf ich mir eh ne andere cpu das weiss ich...also warum net den ausnutzen bis der neue kommt...ob er danach oder nach 5 jahren putt geht...mir egal.....

also nutz ich ihn solage er geht oder kaputt geht....

übrigens sollte ich es noch wagen nen san diego zu holen oder sollte ich doch nen x2 3800 nehmen?? weil eigentlich kommen anwendungen und spiele erst ab mitte nächsten jahres für dualprozzies und bis dahin behalte ich den auch net wahrscheinlich...oder sollte ich mir meinen behalten?? ich mein 2830 mhz ist doch auch net schlecht..

oh mann....mich jukts....aba so richtig sinnvoll erscheint mir das alles net..also multitasking betreibe ich eh net...mag sowas net.....beim zoggn ist alles aus....höchstens ts2 ist an ...icq und und und ist alles aus....


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 18:31 am 8. Sep. 2005

in BF2 hab ich mit 2400MHz nur 2fps mehr, als mit 2200MHz:thumb::lol:


-- Veröffentlicht durch Scare4 am 18:30 am 8. Sep. 2005

hehe...alles klar...das ist doch haargenau meine meinugn die ich ein paar posts vorher geäussert habe...2,5GHz reichen einfach für die Anwendungen die wir betreiben,egal ob BF2 oder was weiß ich...Das einzige wo die MHz auffallen sind in Bench Progs...die machen den alltag aber nicht schneller;)


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 18:26 am 8. Sep. 2005

2400 reichen auch schon, denn auf die 1-2frames kann man doch :megatoilet:


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 18:24 am 8. Sep. 2005

Wenn ihr mit 2500 zufrieden seid - dann reichen mir meine 2520 bei 1,575 Volt auch...;):lol: - naja abwarten wenn das Abit AN8 Ultra aus der RMA zurück ist...:blubb::lol:


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de