» Willkommen auf News «

david
aus München
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Hi,
hab mir heut mal paar Tests reingezogen und überlegt mir nen KT600 Board zuzulegen weil mein NF7 nichtmal 220Mhz FSB mit 1.7V machen will. Und dann bin ich darauf gestossen:


Zitat aus dem Computerbase Test:
Für ein endgültiges Machtwort kann VIA nur noch auf den ominösen KT880 hoffen, der laut einigen Gerüchten zur "Abschiedstour" des Sockel A doch noch mit einem Dual-Channel Interface auftreten soll, und den Kampf um die schnellste Sockel A Platine zu Gunsten von VIA entscheiden könnte.


Hört sich doch schonmal vielversprechend an. :godlike: Oder was meint ihr??

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6497 Tagen | Erstellt: 14:39 am 24. Jan. 2004
Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


Es gibt einen Überblick und ein Datum bei HardTecs4U über die VIA Chipsätze. Aber bisher konnten im Durchschnitt die nVidia-Chips besser getaktet werden. Und ob Dual Channel VIA wirklich entscheidend voranbringt, ist doch eher zweifelhaft, schließlich verliert der KT600 auch gegen den nForce 400.


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6878 Tagen | Erstellt: 15:34 am 24. Jan. 2004
david
aus München
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Ja leider aber da denke ich nur an die ganzen Fehler und Bugs vom Nforce und da wird mir schon wieder schlecht .. ich hab das nicht gelesen sondern spüre das jeden Tag an meiner eigenen Haut. Manchmal hat der Lan-Controller keinen Bock mehr manchmal bleibt er einfach so im Bios hängen manchmal lädt er ewig etc. ... Probleme über Probleme und da würde ich lieber den KT600 nehmen und etwas Leistung einbüßen damit man ein stabiles Sys hat weil wenn die ganze Zeit irgendetwas kaputtgeht macht einem der PC keinen Spaß mehr. (Siehe Blackshark :lol:)

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6497 Tagen | Erstellt: 16:11 am 24. Jan. 2004
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


@david naja wieso bleibst du den bei amd wenn dir das stabile system so wichtig ist so richtig ohne fehler war doch bis jetzt kein via chipsatz ich glaube du machst dir da was vor mit dem kt600. :)


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7058 Tagen | Erstellt: 16:30 am 24. Jan. 2004
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


ich bin mit nforce2 ganz zufrieden hatte noch kein einziges prob... hab jetzt wieder ein nforce board bestellt k7n2-delta l  bin gespannt aber zuversichtlich das es genauso gut wie das epox läuft


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6686 Tagen | Erstellt: 18:10 am 24. Jan. 2004
skynet
aus Zürich
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3700 MHz @ 4500 MHz
65°C mit 1.5 Volt



Zitat von david am 14:39 am Jan. 24, 2004
Hi,
hab mir heut mal paar Tests reingezogen und überlegt mir nen KT600 Board zuzulegen weil mein NF7 nichtmal 220Mhz FSB mit 1.7V machen will. Und dann bin ich darauf gestossen:


Zitat aus dem Computerbase Test:
Für ein endgültiges Machtwort kann VIA nur noch auf den ominösen KT880 hoffen, der laut einigen Gerüchten zur "Abschiedstour" des Sockel A doch noch mit einem Dual-Channel Interface auftreten soll, und den Kampf um die schnellste Sockel A Platine zu Gunsten von VIA entscheiden könnte.


Hört sich doch schonmal vielversprechend an. :godlike: Oder was meint ihr??

David




der 880 wird schon seit geraumerzeit an die hersteller ausgeliefert ;)

also wird er bald auf mobos erhältlich sein


Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac - Ryzen 2700X @ 4.5GHz - 1080 Ti Aorus Xtreme @ 2063/6318MHz - 2x 8GB G.Skill Trident Z DDR4 4266 @ 3600 C14 @ 57.5ns - 256GB Samsung 951 NVMe - 256GB Samsung 840 Pro - 750W Bitfenix Formula Gold - Win 10 Pro

Beiträge gesamt: 9863 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 7008 Tagen | Erstellt: 18:13 am 24. Jan. 2004
Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


Aber bei der grausamen Historie von eklatanten Fehlern bei VIA-Chipsätzen würde ich keinesfalls dazu raten. Ich habe auch einen nForce2 von Asus ohne Probleme bisher. Aber wenn ich die Wahl hätte, ob ich 1000 PCs mit AMD oder 1000 mit Intel administrieren soll, würde ich klar zu Intel tendieren.


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6878 Tagen | Erstellt: 19:08 am 24. Jan. 2004
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


:help: <--klick me


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6686 Tagen | Erstellt: 20:00 am 24. Jan. 2004
Battlemaster
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core Duo
1833 MHz


der via hat doch keinen agp/pci fix...also haste das prob mit den sch**** teilern wieder...der nforce is beim fsb hochziehen meiner meinung nach, aufgrund des fixen agp/pci taktes, besser!

Beiträge gesamt: 2417 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6776 Tagen | Erstellt: 20:46 am 24. Jan. 2004
skynet
aus Zürich
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3700 MHz @ 4500 MHz
65°C mit 1.5 Volt



Zitat von Eisenblut am 19:08 am Jan. 24, 2004
Aber bei der grausamen Historie von eklatanten Fehlern bei VIA-Chipsätzen würde ich keinesfalls dazu raten. Ich habe auch einen nForce2 von Asus ohne Probleme bisher. Aber wenn ich die Wahl hätte, ob ich 1000 PCs mit AMD oder 1000 mit Intel administrieren soll, würde ich klar zu Intel tendieren.



1. via chipsätze sind dutzendmal stabiler als nforce 2(nforce 3 schein besser zusein wie ich selber bemerkt habe)

2. hatte ich 10 nforce2 mobos --> alle buggy

3. ich würde AMD wählen --> opteron mit amd chipsatz. was besseres bekommt man als server net


Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac - Ryzen 2700X @ 4.5GHz - 1080 Ti Aorus Xtreme @ 2063/6318MHz - 2x 8GB G.Skill Trident Z DDR4 4266 @ 3600 C14 @ 57.5ns - 256GB Samsung 951 NVMe - 256GB Samsung 840 Pro - 750W Bitfenix Formula Gold - Win 10 Pro

Beiträge gesamt: 9863 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 7008 Tagen | Erstellt: 23:02 am 24. Jan. 2004