» Willkommen auf News «

BDKMPSS
offline


OC God
19 Jahre dabei !


Überlege dir einfach, ob du auch nur eine Datei auf deinem Rechner hast, dem du dem nächsten Menschen, der dir auf der Straße über den Weg läuft besser nicht geben solltest, bzw du nicht unbedingt willst, das er irgendwelche Kentniss davon hat.

Wenn du so eine Datei hast, ist Verschlüsselung ein Weg ihm diese Daten zu entziehen.

Festplatten gehen einfach zu oft verloren, werden verkauft, geklaut, von der Polizei mitgenommen (auch die haben sich schon mal in der Tür geirrt usw... oder beim Verdachtsmoment daneben gegriffen) und dann ist es genau so eine Person, die dann "alles" zu sehen bekommt.

Irgendwelche Texte die ich z.B. einer Lebensabschnittsgefährtin oder auch sonst jemandem schreibe gehen einfach niemanden irgend etwas an, selbst wenn diese nur "kommst mit ins Kino" sind.

Von Geschäftlichen Daten, die eine Menge Geld und den Job kosten könnten jetzt mal abgesehen.

Wenn du aber absolut nichts davon auf deinem PC lagerst, das du nicht jedem zeigen würdest, dann brauchst du auch nichts verschlüsseln.

Beiträge gesamt: 1860 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7060 Tagen | Erstellt: 0:05 am 7. Feb. 2008
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Ich nutze Keyfiles + Passwort.

Mein Problem ist nur, dass ich meine Partitionen jeweils komplett verschlüsselt habe und dann die Daten wieder irgendwo auslagern müsste...

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6368 Tagen | Erstellt: 8:24 am 7. Feb. 2008
Tomyfighter
aus Lörrach
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3300 MHz


Alles klar danke für die Einführung, aber im mom hab ich echt nix, dass jemand nit sehen dürfte.


Übrigens, kannst ruhig ignorieren was wir alle schreiben  . Wir posten aus reiner langeweile und Selbstbefriedigung. Wir werden von sowas "high".

Beiträge gesamt: 3254 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2006 | Dabei seit: 5305 Tagen | Erstellt: 9:52 am 7. Feb. 2008
Jack the Ripper
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2300 MHz


Hmm.. jetzt is plötzlich meine 2. Partition verschwunden... das ist ja jetzt auch eher doof

Beiträge gesamt: 28014 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6708 Tagen | Erstellt: 12:02 am 7. Feb. 2008
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Was hast du angestellt?

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6368 Tagen | Erstellt: 16:54 am 7. Feb. 2008
BDKMPSS
offline


OC God
19 Jahre dabei !



Zitat von The Papst um 8:24 am Feb. 7, 2008
Ich nutze Keyfiles + Passwort.

Mein Problem ist nur, dass ich meine Partitionen jeweils komplett verschlüsselt habe und dann die Daten wieder irgendwo auslagern müsste...



Das Problem entsteht nur, wenn du nur genau ein Keyfile nutzen würdest. Durch das gleichzeitige Passwort entsteht ein anderer Key und dann bist du auch sicher.
Könntest ja eine USB Platte kaufen (sind ja nicht mehr so teuer) die neu verschlüsseln und darüber austauschen. Dann hast du auch gleich noch ein Backup ;)

Beiträge gesamt: 1860 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7060 Tagen | Erstellt: 17:32 am 7. Feb. 2008
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Ich verdien 130 Euro im Monat, da ist alles teuer ;)

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6368 Tagen | Erstellt: 17:38 am 7. Feb. 2008
Jack the Ripper
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2300 MHz



Zitat von The Papst um 16:54 am Feb. 7, 2008
Was hast du angestellt?

Hab die Platte verschlüsselt. Als ich dann paar Stunden später neugestartet hab, sah ich kurz nen Bluescreen aufblitzen, hab mir aber nix dabei gedacht.
Das komische war, dass ich bei der Passworteingabe immernoch die Option hatte einfach Escape zu drücken, wie bei dem Testboot.. habs aber nicht getestet... naja und als ich dann in Windows war musste ich feststellen, dass meine Nicht-Windows-Partition weg war. Hab jetzt über 24 Stunden wieder alles ENTschlsüsselt und jetzt is die Platte wieder da... werds dann jetzt wohl so machen, dass ich Container anlege und c: komplett verschlüssel.. da hats ja geklappt.

Beiträge gesamt: 28014 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6708 Tagen | Erstellt: 10:55 am 8. Feb. 2008
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Hast du die Partitionen oder die Platte verschlüsselt? Auch wenn nur eine Partition drauf ist, sollte man immer die Partition und nicht die Pladde verschlüsseln, sonst spinnt Windows gerne mal rum und nix geht mehr.

Bei mir läuft es immer noch einwandfrei. Auch mit mehrern Partition auf einer Platte.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6368 Tagen | Erstellt: 11:07 am 8. Feb. 2008
Zatarra
aus Göttingen
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz
51°C mit 1.35 Volt


Eine kurze Zwischenfrage:

Ist DriveCrypt3 denn sicher?
Oder ist es empfehlenswert umzusteigen?
Bin nämlich mit der einfach Bedinung usw. sehr zufrieden.

Beiträge gesamt: 150 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2007 | Dabei seit: 5020 Tagen | Erstellt: 15:00 am 8. Feb. 2008