» Willkommen auf News «

ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz


Warum sollte der neue Sockel plöztlich trotz der gleichen Anzahl an Pins/Verdindungen plötzlich keine Pins mehr haben?  Der IM2 hat 940 - da wärs Blödsinn, auf was anderes umzuschwenken find ich ....  :noidea:


•  •  •  •  •  •  •  •  •  •  •

Beiträge gesamt: 104360 | Durchschnitt: 14 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7393 Tagen | Erstellt: 17:29 am 24. Feb. 2006
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


habe aber schon öfter gelesen das AMD ebenso wie Intel demnächst auf LGA setzen wird. und LGA heißt nun mal unabhängig vom Hersteller "federn".

@Stuzzy Beim LGA Prinzip geht nicht die CPu nach 20x einbauen kaputt, sondern das Board. (!)
DIe CPU überlebt so viel länger und man hat keien Stress mehr mit den Pins.


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4030 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6430 Tagen | Erstellt: 17:33 am 24. Feb. 2006
Stuzzy
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 4200 MHz


hmm.. stimmt, das ist

so...:noidea:

nur, dass das mb putt geht is ja auch nicht nett :(

Beiträge gesamt: 4084 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5958 Tagen | Erstellt: 17:37 am 24. Feb. 2006
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


naja, mein mobo hat bisher nur einen CPU Ausbau bzw. EInbau hinter sich. Und die Intel Mobos überleben so ca. 20x. Wer wechselt denn so oft seine CPU innerhalt einer generation?

ich sag dazu mal wayne.

Man muss halt nur noch mehr bei Ebay aufpassen..


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4030 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6430 Tagen | Erstellt: 18:12 am 24. Feb. 2006
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
2200 MHz @ 4100 MHz


ja aber es kann ja durchaus sein, dass man das mal muss... außerdem ist die 20 ja eher ein richtwert... kann ja auch sein, dass es schon nach 15x hinüber ist (oder sogar noch weniger).

Die sollen mal schön bei den Pins bleiben:thumb:

Beiträge gesamt: 18437 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6580 Tagen | Erstellt: 18:28 am 24. Feb. 2006
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


geht aber nicht weil die eine zu hoche antennenwirkung entwickeln.

und keiner kopiert den anderen ... lga is nunmal n standart ... intel hat ihn nur zu erst eingesetzt. gebaut wird das unter anderem von foxcon.

Beiträge gesamt: 15116 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7332 Tagen | Erstellt: 18:48 am 24. Feb. 2006
Stuzzy
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 4200 MHz



Zitat von Henro um 19:48 am Feb. 24, 2006
geht aber nicht weil die eine zu hoche antennenwirkung entwickeln.

und keiner kopiert den anderen ... lga is nunmal n standart ... intel hat ihn nur zu erst eingesetzt. gebaut wird das unter anderem von foxcon.



auch sie sockel 939, 754, und wie sie alle heissen werden von foxkonn gemacht;)

Beiträge gesamt: 4084 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5958 Tagen | Erstellt: 18:55 am 24. Feb. 2006
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3900 MHz @ 4400 MHz
62°C mit 1.35 Volt


deshalb auch

gebaut wird das unter anderem von foxcon.
nehme ich mal an


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3783 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6510 Tagen | Erstellt: 19:00 am 24. Feb. 2006
Ino
aus Heilbronn
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i3


Intel will AMD mit neuen Chips wieder abhängen

Mit den kommenden CPUs will Hersteller Intel wieder ein wenig Abstand zwischen sich und Konkurrent AMD bringen.

Click here to open new window

Für seine kommenden Prozessoren "Conroe" und "Merom" verspricht Intel 20 Prozent mehr Leistung als sie AMDs zeitgleich erwartete Konkurrenzprodukte bringen sollen. Dies berichtet unsere Schwesterpublikation Computerwoche.

"Wir werden eine deutliche Lücke aufreißen", kündigte Moly Eden an, Intels Vice President und General Manager der Mobile Platforms Group. Eden leitete das Design-Team des ersten Pentium-M, bei dem Intel erstmals die Energieeffizienz in den Vordergrund gestellt hatte. Diese neue Philosophie bestimmte auch die Entwicklung der nächsten Desktop- und Notebook-CPUs Conroe und Merom.

Details seiner bislang noch namenlosen Mikroarchitektur will Intel im kommenden Monat auf seinem Intel Developer Forum (IDF) erläutern. Bislang weiß man darüber noch vergleichsweise wenig. Bekannt ist zum Beispiel, dass sie statt der 31 Pipeline-Stufen aus "Netburst" im Pentium 4 nur deren 14 verwendet. Damit lässt sich die Taktrate verringern, weil auf jeder einzelnen Stufe mehr Arbeit erledigt wird. Außerdem werden künftig vier statt bisher drei Instruktionen pro Takt abgearbeitet.

Prozessoren mit der neuen Mikroarchitektur arbeiten nach Angaben von Eden mit 4 MB Cache, den sich die beide Prozessorkerne (wie schon beim "Core Duo") teilen. Davon sollen vor allem Single-Threaded-Applikationen profitieren, die nur einen von beiden Cores verwenden. Alles in allem sollen die Chips dann deutlich schneller werden als die von AMD, obwohl diese einen integrierten Memory-Controller aufweisen. "Es wird mindestens anderthalb Jahre dauern, diese Lücke zu schließen", glaubt der Intel-Mann.

www.pcwelt.de




na jetzt gehts los :lol:


Ein Kaffee am morgen vertreibt alle Sorgen :)

Beiträge gesamt: 21487 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7142 Tagen | Erstellt: 19:12 am 24. Feb. 2006
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3900 MHz @ 4400 MHz
62°C mit 1.35 Volt



Es wird mindestens anderthalb Jahre dauern, diese Lücke zu schließen", glaubt der Intel-Mann.



wenn das stimmen sollte soll der mir mal die lottozahlen vorraussagen:lol:


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3783 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6510 Tagen | Erstellt: 19:53 am 24. Feb. 2006