» Willkommen auf News «

Venom
aus Berlin
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
500 MHz @ 666 MHz mit 1.54 Volt


bzw die leute schauen sich nur primitivprodukte (tolles wort :thumb:) an, und die sender die "besseres" senden, haben keine Einschaltquoten..


ich mag Kinder... ich schaff nur kein ganzes

Beiträge gesamt: 1771 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6578 Tagen | Erstellt: 17:13 am 26. Aug. 2005
Datenwurm
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2600 MHz
43°C mit 1.400 Volt


Ich hab da ein paar genaue Daten aus  "Der Spiegel" MTV will ab Oktober keine Klingeltonwerbung zur wichtigsten Sedezeit zwischen 16.00 Uhr und 24.00 Uhr senden, bei VIVA gelten die gleichen Zeiten ab März.


Wer den Aktuellen Spiegel mit Karl Marx zu Hause hat kann sich den Kompletten Text auf S.140 unten links durchlesen.

Beiträge gesamt: 4877 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 6172 Tagen | Erstellt: 19:16 am 26. Aug. 2005
MisterFQ
offline



OC God
20 Jahre dabei !


hab ich doch geschrieben das es auf seite 140 steht..lies mal den ersten post.  :thumb:


http://www.fq-online.de                                    
Benzin im Blut und Lachgas im Hirn

Beiträge gesamt: 2292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7332 Tagen | Erstellt: 12:03 am 28. Aug. 2005
Datenwurm
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2600 MHz
43°C mit 1.400 Volt


ups... sorry :red: ich hatte den 1. post zwar gelesen war aber schon ne weile her :red:

Beiträge gesamt: 4877 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 6172 Tagen | Erstellt: 12:29 am 28. Aug. 2005
eskimo
aus Kastl
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3000 MHz


Hört man echt gerne, dass die Werbung endlich aufhört.
Ich gucke zwar kaum MTV, aber ich finde die Werbung besonders für Kinder und Jugendliche, die einfach nur cool sein wollen "gefährlich".

Den mini Text, also die AGB`s kann man auf die schnelle nicht lesen, bzw. eigentlich gar nicht, da er viel zu klein ist. Mich wundert, dass hier der Gesetzgeber nicht schon längst eingeschritten ist. Sowas wie bei der Medikamentenwerbung, wo im Anhang immer kommt: "Zu Risiken und....." währe auch bei der AGB von Klingeltönen angebracht. So dass diese jeder versteht und jeder eindeutig akzeptiert. (Im Internet muss man auch immer anklicken, dass man die AGB`s gelesen und akzeptiert hat).

Meine Handyrechnung liegt max. bei 30 Euro, im Normalfall allerdings weit darunter. Oftmals komme ich nichtmal über meine 15 Euro Mindestumsatz (SMS+Telefonieren).


Eine gute Seite fürs Handy (Klingeltöne etc...) ist übrigens:
www.handyshare.de.vu

Beiträge gesamt: 3405 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6855 Tagen | Erstellt: 17:20 am 28. Aug. 2005