» Willkommen auf Offtopic «

ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
21 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Solange es einen selbst nicht stört und kein Brandschutz gefährdet wird, kann man ja alles Mögliche umsetzen, aber ist schon gruselig, was da zum Teil ohne Hemmungen fabriziert wird.

@Ronny Jep, soweit ich weiß ist der Abstand zur Brandmauer 1,25 Meter bei brennbaren PV und 0,5 Meter, wenn sie aus nicht brennbarem Material bestehen (steht zumindest so im § 32 Dächer im BauModG: mindestens 0,50 m entfernt sein bei Photovoltaikanlagen, deren Außenseiten und Unterkonstruktion aus nichtbrennbaren Baustoffen bestehen und Solarthermieanlagen).
Bei Höhenunterschieden gibt es bestimmt auch noch spezielle Verordnungen, musst du mal etwas suchen.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 166194 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7774 Tagen | Erstellt: 14:50 am 27. Juli 2022
Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !


Hier standen auf unserem Grundstück 3 illegale "Geräteschuppen". So nennt man das. War natürlich reine Müllablage meiner Schwiegereltern. Da muss ich sagen: Ist nicht in Ordnung, man sollte nicht alles machen was einem in den Sinn kommt.

Dumm wirds, wenn einer davon ein richtiger Schuppen ist. Der muss nun entweder weg oder eine Brandschutzwand zur Wiese der Nachbarin hin bekommen.

Während direkt nebenan eine 500qm illegale Scheune steht, wo Autos repariert werden und 10 Altöltonnen stehen.....

Klar, da brennt sicher eher unser Akku-Rasenmäher als die Fässer mit Altöl.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13232 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 7099 Tagen | Erstellt: 15:27 am 27. Juli 2022
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
21 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Tja, wie so oft :ohwell:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 166194 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7774 Tagen | Erstellt: 15:40 am 27. Juli 2022
Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !


Nur fragt man sich da nach den Verhältnismäßigkeiten. Ich könnte auch einfach den Schuppen abreißen, ihn in der Garage laufen. Nun kommen die zur Abnahme, aha kein Schuppen da, gehen weg, und ich bau den wieder auf so wie ich ihn in der Garage gelagert habe.....

Dann steht der zwar wieder genauso illegal da wie Nachbars Scheune, aber ist denn das das Ziel? Meiner Meinung nach fördert man so einen illegalen Bau quasi heraus. So ne blöde Brandschutzwand kostet letztlich mit Fundament, Eisen, Ziegeln auch um die 1000€ Material. Für das Geld kann ich auch nen fertigen Metallschuppen dahin stellen, der ist ebenfalls unbrennbar.....


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13232 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 7099 Tagen | Erstellt: 16:18 am 27. Juli 2022
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
21 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Kannst du den nicht etwas weiter vom Nachbargrundstück entfernt aufbauen?


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 166194 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7774 Tagen | Erstellt: 17:08 am 27. Juli 2022
Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !


Das ist kompliziert. Der Schuppen besteht aus Holz, zwischen dem Nachbarzaun sind ca. 40cm. Ich würde es also gerade so schaffen noch ne Mauer zu setzen. An einem anderen Ort macht ein Schuppen keinen Sinn. Mir wäre der lieber, weil der auch die Möglichkeit hat, dass ich (weil er an der höchsten Stelle zu unserem Haus höher wird) eine Leiter zu machen und die Kinder könnten dann oben wie in einem Baumhaus sitzen. Zudem kann ich dann ein Fenster einbauen wenn wir im Garten sind kann man dann was rausgeben, Besteck und alles. Es wäre also ideal. Nur die Mauer fehlt halt.

Es wird sich herausstellen. Wenn wir weiterhin krank sind und mir nichts übrig bleibt muss er erstmal weg.... Und dann mal sehen.

Ich kann nur nicht alle Baustellen und ansich ist die Wohnung und die Heizung jetzt wichtiger.

Leider geht es nicht voran.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13232 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 7099 Tagen | Erstellt: 19:16 am 27. Juli 2022
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
21 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Na dann hoffe ich mal, dass du eine gute Lösung findest und wenn du vielleicht wirklich erstmal alles abbaust und später schaust, wo oder wie du es am besten neu aufbaust.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 166194 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7774 Tagen | Erstellt: 6:45 am 28. Juli 2022
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
21 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt



Zitat von Hitman um 10:27 am 29. Juli 2022
Du hast im Winter Strom ÜBER?


Mal sehen, je nachdem wieviele Panels ich bis dahin zusammenraffen kann :lol:
Aber selbst bei den 600Wp kann an einem sonnigen Wintertag mehr als die Grundlast rauskommen und wird somit kostenlos ins Netz eingespeist ... dann doch lieber nutzen.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 166194 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7774 Tagen | Erstellt: 10:58 am 29. Juli 2022
Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !


Nur um mal wieder mit Größenordnungen zu spielen.

Laut der Planung wird unsere Wärmepumpe (die jetzt hinterm Haus steht und wartet) im Jahr 2500kWh Strom benötigen für die Beheizung unserer Wohnung. Dies sind ca. 10 000kWh Heizleistung. Voraussichtlich wird die meiste elektrische Energie in November, Dezember, Januar, Februar verbraucht werden. Ungefähr:
380 520 520 380 der Rest dann in der Übergangszeit.

Eine 10kwp PV-Anlage schafft es in den Sommermonaten ca. 8000kWh zu produzieren.
Dann 6 Monate ca. 2500kWh Strom.
Davon 2100kWh in den 4 Übergangsmonaten.

400kWh also in der Hauptheizzeit bei denen wir 1040kWh benötigen.

Um also im Winter vollständig über die Runden zu kommen würden wir eine 26kwp PV-Anlage benötigen!

Dabei liegt unser Jahresverbrauch bei 2500kWh Wärmepumpe heizen, 500kWh (geschätzter Wert Nummer 2) Wärmeleistung für Warmwasser über Brauchwasserwärmepumpe, ungefähr 1000kWh zur Kühlung der Wohnung (wird ebenfalls später über die Fußbodenheizung realisiert) und 3000kWh Haushaltsstrom (hier wird jeden Tag gekocht, gewaschen, getrocknet, Spülmaschine [später wird die Waschmaschine ggf. an Warmwasser angeschlossen!]).
Das sind 7000kWh Jahresverbrauch.

Rein theoretisch würden wir also bei einer 10kwp Anlage auskommen. Aber leider nicht im Winter. Und Speichern? Unmöglich! Viel zu teuer. Möglich dass die Anlage ausreicht für Feb-November. Mit einem 10kWh Akku im Keller. Aber im Dezember und Januar muss in jedem Fall Strom eingekauft werden.

Nur: Wenn du nun Strom kaufst kostet der 30ct. Wenn du ihn im Sommer verkaufst bekommst du vielleicht 10ct.

Genau DAS ist z.T. das Problem. Anstatt für ein transparentes Modell zu sorgen, bei denen Leute die ansich ein Plusenergiehaus haben, diese für ihre Einsparungen zu belohnen werden sie m.u. bestraft, weil sie hohe Kosten für das Ganze haben und TROTZDEM noch zukaufen müssen und es Kosten verursacht.

Mein Fazit:
Dach vollpappen! Auch das neue Dach bei uns, höhere Kreditsumme in Anspruch nehmen, Strom zum Marktpreis verhökern. Wenn ich die Statik habe überprüfen lassen sind bei uns ungefähr das Hauptdach 18kwp, das Schuppendach 6kwp und das neue angebaute Dach nochmal 18kwp. Damit könnten wir knapp 40kwp installieren.....


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13232 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 7099 Tagen | Erstellt: 13:12 am 29. Juli 2022
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
21 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Jep, Dach vollpappen, soweit es irgendwie möglich ist :thumb:
Ich kann es kaum glauben, die ersten zwei Panels sind jetzt auf dem Dach :godlike:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 166194 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7774 Tagen | Erstellt: 0:58 am 30. Juli 2022