» Willkommen auf Hardware «

OCGuru26
offline



OC Newbie
20 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.625 Volt


Bitte helft mir!
Kaufte mir gestern das Abit Board und wollte 2 Sata Platten auf den integrierten Intel Raid Controller (SATA1 & SATA2) hängen! Jedoch wenn das Raid Bios erscheint und am Bildschirm Strg + C oder F4 steht und ich das drücke rührt sich nichts und er sagt mir einfach keine Platten für ein Raid gefunden!
Schliesse ich hingegen die Platten auf SATA 3 & SATA 4 auf den Silicon Image Based Raid gibt es überhaupt keine Probleme > drücke Strg + I und ich bin schon im Raid Bios!
Kennt den Fehler irgendjemand, oder was mache ich falsch???

Möchte gerne den Intel Raid Controller nützen,da er lt. Tests eine bessere Performance bringt (da nicht über PCI) und zum anderen die CPU weniger belastet!

Danke jetzt schon für die Hilfe!


Wasserkühlung von Titan + Chiftec CS-2000 Servertower mit 5 80er Gehäuselüftern, ABIT IC7-G + 2,8er C + 2 x 512 Corsair 3500 CL2 dual ,Radeon 9800 Pro ,2 x 120 Gig Sata auf Raid 0, 1 x Maxtor 40 Gig 7200, 1 x Lite-On 48-12-48, 1 x Pioneer 116s DVD LW

Beiträge gesamt: 83 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7343 Tagen | Erstellt: 10:15 am 10. Sep. 2003
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
20 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Hi

Das RAID BIOS ist nur für den SI RAID Kontroller. Um den Intel RAID Kontroller zu benutzen, musst du den IAAR von Intel verwenden. Wie man aber einen RAID Verbund konfiguriert, weiss ich auch nicht (habe es noch nicht ausprobiert).

MFG

The One


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7469 Tagen | Erstellt: 10:39 am 10. Sep. 2003
comdoc
aus setzer...........
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo



Zitat von OCGuru26 am 10:15 am Sep. 10, 2003
Bitte helft mir!
Kaufte mir gestern das Abit Board und wollte 2 Sata Platten auf den integrierten Intel Raid Controller (SATA1 & SATA2) hängen! Jedoch wenn das Raid Bios erscheint und am Bildschirm Strg + C oder F4 steht und ich das drücke rührt sich nichts und er sagt mir einfach keine Platten für ein Raid gefunden!
Schliesse ich hingegen die Platten auf SATA 3 & SATA 4 auf den Silicon Image Based Raid gibt es überhaupt keine Probleme > drücke Strg + I und ich bin schon im Raid Bios!
Kennt den Fehler irgendjemand, oder was mache ich falsch???

Möchte gerne den Intel Raid Controller nützen,da er lt. Tests eine bessere Performance bringt (da nicht über PCI) und zum anderen die CPU weniger belastet!

Danke jetzt schon für die Hilfe!





Hi,

welche Biosversion hast Du drauf ????? 15 und 17 Versionen machen keine Probleme mit dem Bios 16 schon.
Hast Du auch im Bios( Abit IC7-G) Intel-Raid aktiviert ?????

Gruß

(Geändert von comdoc um 13:19 am Sep. 10, 2003)




Beiträge gesamt: 1161 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6845 Tagen | Erstellt: 13:18 am 10. Sep. 2003
OCGuru26
offline



OC Newbie
20 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.625 Volt


Danke habs mittlerweile geschafft:thumb:, hab nicht gewusst das man im OnChip IDE Bios auf advanced gehen muss um dann auf Raid zu stellen! Funzt alles super jetzt!!!;)


Wasserkühlung von Titan + Chiftec CS-2000 Servertower mit 5 80er Gehäuselüftern, ABIT IC7-G + 2,8er C + 2 x 512 Corsair 3500 CL2 dual ,Radeon 9800 Pro ,2 x 120 Gig Sata auf Raid 0, 1 x Maxtor 40 Gig 7200, 1 x Lite-On 48-12-48, 1 x Pioneer 116s DVD LW

Beiträge gesamt: 83 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7343 Tagen | Erstellt: 8:44 am 11. Sep. 2003