» Willkommen auf Hardware «

AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


kann mir wer mehr zu den DFI Lanparty boards sagen ?!


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6058 Tagen | Erstellt: 20:21 am 24. Jan. 2004
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


ABIT AN7 RULEZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ

wenn man genug platz zwischen Board und NT hat (CPU-Sockel wegen):wink:


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6058 Tagen | Erstellt: 23:55 am 24. Jan. 2004
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


Beim NF 7 ist es doch nicht anders, und wenn ne Wakü hast, dann ist das auch kein Prob.

Was mich mehr interessieren würde , ob Abit die starken Vcoreschwankungen in den Griff bekommen hat.


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5942 Tagen | Erstellt: 11:16 am 25. Jan. 2004
dRaGoN
aus Gelnhausen
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2250 MHz
49°C mit 1.75 Volt


hmm....also wirds beim AN7 und NF7 eng zwischen Mobo und NT?
shit, dann brauch ich en neues Gehäuse :lol:

is das AN7 besser als NF7?


Abit NF7-S | T-Bred B 1700+ JIUHB @ 2250 Mhz [180x12,5] | 2x256MB PC333 Infineon 2-2-2-2 @ 180 Mhz | Sapphire Radeon 9800 128MB [378/337] | 30GB Fujitsu | 100GB WD | Cooler Master HAC-V81 @ ~3500 rpm

Beiträge gesamt: 288 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6529 Tagen | Erstellt: 13:27 am 25. Jan. 2004
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


die frage habe ich gestern nacht zum erbrechen gestellt..

ergebnis: Nimm das NFZ-S Rev2.0 ist besser so.. so besonders ist der µGuru Chip dann auch nicht Bios Update unter Windows muss nicht sein und beim NF7-S Rev2.0 haste mehr platz am Sockel

:thumb:


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6058 Tagen | Erstellt: 13:43 am 25. Jan. 2004
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


gibt es mehr unterschiede ausser dem Sata bei dem NF7 gegenüber dem NF7-S ?!..

wegen OCing usw usw usw


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6058 Tagen | Erstellt: 13:49 am 25. Jan. 2004
dRaGoN
aus Gelnhausen
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2250 MHz
49°C mit 1.75 Volt


@alexw
ich glaub 6 kanal sound, firewire
in sachen oc denke ich net...

k...aber was is der  µGuru Chip ? :noidea:

neues gehäuse kann ich mir dann eh net mehr leisten...naja viel enger wirds mit dem NF7-S eh net als mit dem 8RDA oder?
hols mir bei mindfactory....

(Geändert von dRaGoN um 13:52 am Jan. 25, 2004)


Abit NF7-S | T-Bred B 1700+ JIUHB @ 2250 Mhz [180x12,5] | 2x256MB PC333 Infineon 2-2-2-2 @ 180 Mhz | Sapphire Radeon 9800 128MB [378/337] | 30GB Fujitsu | 100GB WD | Cooler Master HAC-V81 @ ~3500 rpm

Beiträge gesamt: 288 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6529 Tagen | Erstellt: 13:51 am 25. Jan. 2004
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


hehe ich auch...:lol:..

der µGuru Chip auf dem neuen AN7 dient dem OCing im Windows versterllen von fsb vcore vdimm usw ist möglich bios updates und einstellungen lassen sich im windows machen direkter support zugriff von abit übers i-net auf die boardkonfiguration..

lüfter und temp kontrolle alles im µGuru Chip neu definiert..

er hat aber auch viele nachteile will ich jetzt nicht alle auflisten..

das NF7(-S)Rev2.0 ist da noch die besser wahl


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6058 Tagen | Erstellt: 13:54 am 25. Jan. 2004
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Gigabyte ist zwar in der OC Szene nicht grad so beliebt aber man muss damit ja auch nicht OC'en, was aber dennoch möglich ist;)

GA-8IPE1000 Rev. 1.0, Biosversion: F8

Chipsatz: Intel 865 PE
FSB: 100-355 MHz, in 1 MHz Schritten
VCore: 0,8375 - 1,76 (bis 1,6 V in 0,0125 Volt Schritten, danach glaube 1,68; 1,76)
VDIMM: in +0,1 Volt Schritten bis insgesamt +0,3 Volt
VAGP: siehe VDIMM
AGP, PCI, S-ATA fixed: auf Wunsch aktivierbar und MHz Bereiche auswählbar
Ram Timings:mit Strg+F1 aufrufbar und alle 4 Latenzwerte editierbar, ebenso SMART usw.
CPU Multi:falls CPU dies unterstützt vorhanden
RAM Multi:alle möglichen I865PE vorhanden, falls CPU diese unterstützt
NB passiv gekühlt
Bekannte Bugs oder Probs: keine
Spannungswandler:3
AGP: 8x
Preis: z.Z. ~80 Euro

Das Board ist allerdings nicht mehr ganz aktuell, würde mir für ~100 Euro den Nachfolger GA-8IPE1000 Pro 3 kaufen, dass mehrsprachiges Dual Bios,  glaube 2 x Gigabit LAN, ICH5R (S-ATA RAID), aktive NB Kühlung... hat. Da es der Nachfolger ist müsste dort auch alles im Bios einstellbar sein.

Herstellerlink GA-8IPE1000 Rev. 1

Herstellerlink GA-8IPE1000 Pro 3

(Geändert von Kosmonautologe um 14:05 am Jan. 25, 2004)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5864 Tagen | Erstellt: 14:00 am 25. Jan. 2004
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


Also das mit dem Platz zwischen NT und kühler ist bei beiden Mobos gleich. ist aber nicht so schwer, das geht trotzdem.

@alex  nen Biosupdate kannst beim NF 7 auch im Windows machen.
Und FSB und Timings lassen sich auch mit dem Systemutility ändern.

Also ich würd mir dann lieber das AN 7 holen. Die Spannungswandler und die SB muss man dann halt extra passiv kühlen, hab ich beim NF 7 auch gemacht.

und ein Vorteil beim AN 7, dass die Vdimm über 3,1V geht.:godlike:

(Geändert von freestylercs um 14:05 am Jan. 25, 2004)


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5942 Tagen | Erstellt: 14:03 am 25. Jan. 2004