» Willkommen auf Hardware «

Hattiro
aus Wuppertal
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD FX
3800 MHz


Nabend,
kennt sich einer von euch recht gut mit Netzteilen aus?
Ich hab ein Enermax Platimax 430 Watt, welches ein echt bescheidenen Fehler hat.
Wenn alles normal angeschlossen ist, bleibt die Kiste tot. Ziehe ich den Hauptstecker vom MB ab und Überbrücke die 2 richtigen Kontakte läuft das NT an und auch die angeschlossenen Geräte ( HDD`S usw. ). versuche ich das mit der Brückung wenn der Hauptstecker wieder auf dem MB ist, passiert nüchts :( . Schließe ich mein LowBudget kann gar nix hab zu wenig Stecker NT an, Bootet der PC normal.

Jemand ne Idee wat dat sein könnte? Ich bin mit meiner Weisheit am Ende :noidea:

Gruß

Hattiro

(Geändert von Hattiro um 18:18 am Dez. 11, 2013)

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2008 | Dabei seit: 4707 Tagen | Erstellt: 18:17 am 11. Dez. 2013
Hattiro
aus Wuppertal
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD FX
3800 MHz


Axo die Kontakte am Hauptstecker sind alle richtig drin und es ändert sich auch nix wenn ich am Kabel rumwackel wegen Kabelbruch oder so :( .

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2008 | Dabei seit: 4707 Tagen | Erstellt: 18:19 am 11. Dez. 2013
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Defekte ATX Stecker Kontakte habe ich bislang noch nicht gesehen, wäre zumindest unwahrscheinlich.

Das hört sich für mich eher nach einem Kurzen an.
Das Netzteil pfiept dann meist gaaaanz leise, wenn es beim Einschalten nicht angeht.
Hast du denn mal alle Netzteil Kabel abgeklemmt und nur das ATX Kabel mit dem zusätzlichen 12 Volt Kabel auf dem Mainboard aufgesteckt ?


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164046 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7455 Tagen | Erstellt: 18:54 am 11. Dez. 2013
Hattiro
aus Wuppertal
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD FX
3800 MHz


Na Fiepen tut da gar nix :( .
Wie gesagt wenn ich schwarz und grün brücke läuft das NT mit 2 Platten, 2 Lüftern und nen ODD auch an, man hört auch das sich die Platten drehen. Defekten Taster am
Gehäuse kann ich auch ausschließen, da starten direkt an den beiden Kontakten am Board auch nicht geht.
So Sachen wie alle Verbraucher ab, GraKa raus usw. hab ich auch gemacht, is ja dat erste was man dann Checken kann. Einen defekten Elko im NT konnte ich auf den ersten Blick auch nicht entdecken. Und mit dem 250W Noname NT läuft Er ja an und liefert auch über OnBoard VGA nen Bild. Es bleibt definitiv nur das Netzteil bzw. der ATX Stecker, vor dem Umbau ins neue Gehäuse lief ja allet, hmmmmmmmmmmmm

out of ideas

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2008 | Dabei seit: 4707 Tagen | Erstellt: 19:21 am 11. Dez. 2013
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo, das klingt ja nicht so gut.
Zuerst habe ich, dadurch das du gesagt hast du hast den PC erst kürzlich umgebaut, gedacht es würde ein Abstandshalter hinter dem Board einen Kurzschluss verursachen.
Aber wenn du sagst ohne Grafikkarte und mit anderem Netzteil startet der PC dann kann es ja nur eine von beiden Komponenten sein.

Defekte Elkos im Netzteil kann man nicht immer auf den ersten Blick erkennen.
Zur Spannungsstabilisierung tragen auch noch mehr Bauteile bei.
Du kannst mal die Spannungen vom NT messen, aber die einzige Möglichkeit das wirklich zu testen ist ein neues Netzteil zu kaufen und alles zusammen zu testen.
Wenn er dann auch nicht anspringt wird wohl die GraKa einen Defekt haben.

Gruß,

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2761 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5910 Tagen | Erstellt: 6:42 am 12. Dez. 2013
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Poste mal ein Bild, wie es bei dir angeschlossen ist.
Am besten ein Bild vom angeschlossenen ATX Stecker und eins vom ATX12V Stecker.
Was auch gerne mal vorkommt, ist eine Distanzschraube unter dem Mainboard, wo keine Verschraubung vorgesehen ist.
Wenn es erst seit dem Umbau in das neue Gehäuse nicht mehr läuft, solltest du das Mainboard nochmal ausbauen und die Löcher vom Mainboard mit deinen eingeschraubten Distanzschrauben vergleichen.

Edit: :snore: :lol:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164046 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7455 Tagen | Erstellt: 6:49 am 12. Dez. 2013
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Guten Morgen Jens,

Dachte schon du hättest heimlich eine Echo-Funktion ins Forum integriert...*fg*

Gruß,

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2761 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5910 Tagen | Erstellt: 6:58 am 12. Dez. 2013
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Ich hatte nur das Antworten Fenster offen und erst noch einen Kaffee geholt :lol:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 164046 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7455 Tagen | Erstellt: 7:47 am 12. Dez. 2013
Hattiro
aus Wuppertal
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD FX
3800 MHz


Moije Ihr 2,
ne Abstandshalter passt, sind genau die 6 drunter die rein gehören. GraKa läuft in nem anderen PC poblemlos. Die war nur draussen, weil das Ersatznetzteil bisserl
schwachbrünstig is und auch die Kabel zu kurz fürs neue Gehäuse. Da komm ich nicht mehr mit der Länge für den 4 PIN CPU Stecker hin :ohwell:.

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2008 | Dabei seit: 4707 Tagen | Erstellt: 8:01 am 12. Dez. 2013
Hattiro
aus Wuppertal
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD FX
3800 MHz


Axo Jens ,
Foto grad doof, weil hab das NT scho wieder ausgebaut. Kann nur mal nen Foto vom ATX Stecker machen :noidea:

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2008 | Dabei seit: 4707 Tagen | Erstellt: 8:02 am 12. Dez. 2013