» Willkommen auf Hardware «

GenialOmaT
aus Pößneck
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3700 MHz mit 1.35 Volt


Kam heute auf die Idee, dass mein TFT (17", 1280x1024) an der Xbox 360 doch ein viel geileres Bild liefern müsste als der Fernseher.. Da aber ein VGA Kabel für die Xbox ziemlich teuer ist, hab ichs mit dem Video In meiner X1900XT versucht!

Als Software verwende ich DScaler, mit dem ich auch ein Bild bekomme, nur leider sieht es ziemlich arm aus.. Hab im DScaler auch das richtige Pal Format eingestellt..

Ist das jetzt normal so wenn ich den Video In benutze oder kann man da was "tweaken"?


Fahren Sie mich irgendwohin, ich werde überall gebraucht.

Beiträge gesamt: 2090 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6081 Tagen | Erstellt: 16:53 am 1. Juni 2007
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


gönn dir die kohle für das vga kabel.

video in ist für die xbox shit, zumal die videochip vermutlich nur pal auflösung an den tft schickt.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5753 Tagen | Erstellt: 23:39 am 1. Juni 2007
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


richtig, die xbox rechnet das signal erst auf pal runter. derrechner skaliert es dann wieder hoch.. dabei geht dir debst was verloren. Gönn dir das Kabel, is ne richtig fette Verbesserung, glaubs mir.
Wenns nicht klappt, haste die Xbox wenigstens über S-video angeschlossen? Oder FBAS?


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4027 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5807 Tagen | Erstellt: 12:53 am 3. Juni 2007
GenialOmaT
aus Pößneck
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3700 MHz mit 1.35 Volt


von der Xbox kommen rot und weiß für Audio und ein gelber für Video, der gelbe kommt in die Kabelpeitsche von der X1900XT.. An der Graka ist so ein schwarzer Anschluss der dem PS/2 Anschluss ähnlich ist!

Werd mir ein VGA Kabel kaufen, da kommen aber 2 neue Fragen auf!

1. Das VGA Kabel von meinem TFT ist fest und es ist auch kein Extra VGA Eingang vorhanden, gibts da nen Adapter, dass ich die beiden gleichen Enden verbinden kann?

2. Kann ich da so ein Billigkabel für 7Euro bei eBay kaufen oder lohnt sich ein teures MS Kabel?

Und noch was zum Schluss, wenn ich jetzt meinen Sat Receiver an den Video-In anschließe, kann ich dann Fernseh schauen am PC oder werde ich mit dem gleichen Problem konfrontiert?

Thx 4 Help :thumb:


Fahren Sie mich irgendwohin, ich werde überall gebraucht.

Beiträge gesamt: 2090 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6081 Tagen | Erstellt: 13:34 am 3. Juni 2007
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


also über SVHS oder composite ist die ausgabe auf röhrenfernseher schon bescheiden. die miesen eingänge auf grafikkarten geben dem signal wahrscheinlich den rest.

die konsole gehört entweder über RGB mit einem röhrenTV, über YUV (komponente) mit einem HDTV oder über VGA mit einem PC-monitor verbunden.

alles andere ist schund.


(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6052 Tagen | Erstellt: 13:40 am 3. Juni 2007
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz



Zitat von Beschleunigen um 13:40 am Juni 3, 2007
also über SVHS oder composite ist die ausgabe auf röhrenfernseher schon bescheiden. die miesen eingänge auf grafikkarten geben dem signal wahrscheinlich den rest.

die konsole gehört entweder über RGB mit einem röhrenTV, über YUV (komponente) mit einem HDTV oder über VGA mit einem PC-monitor verbunden.

alles andere ist schund.


(..)

mfg
tobi



:thumb:

@GenialOmaT

Du kannst ein Billigkabel nehmen.
Du kannst natürlich den Sat-Reciever anschließen, allerdings wirst du den dann über S-Video (Hosiden Stecker; der "PS/2 Stecker") bzw FBAS (gelber Cinch-Stecker) anschließen müssen. Zweifelsohne erreichst du über die S-Video Variante das bessere Bild. Dazu benötigst du dann aber einen Reciever der auch S-Video rauslässt (machen die meisten, mal in den Einstellungen gucken. Meist wird RGB, FBAS und S-Video angeboten). Dann brauchst du noch so einen Stecker:



damit solltest du eine gute Quali vom Reciever erzielen können. Ich habs identisch gelöst.


(Geändert von nummer47 um 14:22 am Juni 3, 2007)


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4027 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5807 Tagen | Erstellt: 14:20 am 3. Juni 2007
GenialOmaT
aus Pößneck
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3700 MHz mit 1.35 Volt


Danke euch, damit bin ich gut beraten :punk:


Fahren Sie mich irgendwohin, ich werde überall gebraucht.

Beiträge gesamt: 2090 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6081 Tagen | Erstellt: 14:53 am 3. Juni 2007