» Willkommen auf Hardware «

Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Jupp - genauso hab ichs auch gemacht, als ich dann mit Onboard nicht zufrieden war hab ich halt für paar Euronen ne 2 ZS reingesteckt...:thumb:


Ich habe jetzt genau das richtige Alter!
Muss nur noch rausfinden wofür....

Beiträge gesamt: 62813 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6103 Tagen | Erstellt: 9:48 am 6. Mai 2007
coolsn11
aus Steiermark
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3200 MHz @ 3800 MHz


ob man eine Soundkarte benötigt, kommt sicher nicht nur auf die Onboardlösung an, sondern auf das, was man hört (mp3s) oder lossless audio. Mit einem 15 Euro Boxenset, wird wahrscheinlich auch der onboardsound gut genug sein ;)


CPU-Z Validation
Server

Beiträge gesamt: 1011 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6155 Tagen | Erstellt: 9:50 am 6. Mai 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Es gibt genügend Onboard-Soundchips, die sich hinter guten Spundkarten kaum verstecken müssen.

Btw: Es muß nicht immer Creative sein. Die ist nicht nur preiswert, sondern hat sogar den besseren D/A-Wandler. Das Luxusmodell wäre dann die: klick ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6151 Tagen | Erstellt: 10:25 am 6. Mai 2007
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


das "luxusmodell" hat die besseren DA-wandler (AKM DACs) u. den neueren (aktuelleren CMI) DSP (CMI8788 aka oxygen).  die kleine mit dem alten CMI8768 ist völlig uninteressant. sie hat auch keine externen DACs, also kann man hier auch nicht von "besseren" wandlern sprechen. interne DACs sind immer schlecht.

von auzentech kommt ende mai eine karte, die die vorzüge des "luxusmodells" mit den vorzügen eines CL X-FI-chips kombiniert.

das wird dann die erste X-FI-karte sein, die nicht von creative kommt u. die trotzdem EAX1-5 + dolby-digital/ DTS live-encoding unterstützt.  

wahrscheinlich sogar mit gesockelten (wechselbaren) oamps.

ps. die theatron DTS nutze ich derzeit an einem yamaha heimkinoverstärker (digital mit DTS/DD kodierung) - ausser EAX oberhalb der version 2.0 lässt sie keine wünsche offen. sie verursacht nur sehr geringe systemlast u. die treiber arbeiten unter XP + Vista völlig zufriedenstellend; AFAIR gibts noch einen anderen großen SK-hersteller, dessen treiber nicht so der bringer sind ;)


(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 10:38 am Mai 6, 2007)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6059 Tagen | Erstellt: 10:34 am 6. Mai 2007
Live1982
aus Nümbrecht
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4000 MHz mit 1.4 Volt



Zitat von Beschleunigen um 10:34 am Mai 6, 2007
das "luxusmodell" hat die besseren DA-wandler (AKM DACs) u. den neueren (aktuelleren CMI) DSP.  die kleine mit dem alten CMI8768 ist völlig uninteressant. sie hat auch keine externen DACs, also kann man hier auch nicht von "besseren" wandlern sprechen. interne DACs sind immer schlecht.

von auzentech kommt ende mai eine karte, die die vorzüge des "luxusmodells" mit den vorzügen eines CL X-FI-chips kombiniert.

das wird dann die erste X-FI-karte sein, die nicht von creative kommt u. die trotzdem EAX1-5 + dolby-digital/ DTS live-encoding unterstützt.  

wahrscheinlich sogar mit gesockelten (wechselbaren) oamps.




sorry, aber was soll das denn dem threadersteller bringen?

Wenn er nach nem neuen auto gefragt hätte, hätte ich ihm auch nix über Variable Steuerzeiten-Systeme a la Kettenspanner von VW/Audi oder Hondas VTEC oder Valvetronic und VANOS bzw. Doppel VANOS von BMW erzählt.

Welches Auto besser für ihn geeignet ist, wer man dann immer noch nicht :lol:

@Topic

Ich hör keinen Unterschied vom onboardsound meines DUAL Sata2 zur Audigy4


(Geändert von Live1982 um 10:52 am Mai 6, 2007)


check meine Band: Knocking Dog

Beiträge gesamt: 20450 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6144 Tagen | Erstellt: 10:40 am 6. Mai 2007
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


@kammerjäger
der 8768 war nie für externe DACs konzipiert - der hat generell interne wandler.

CMI 8788 setzt auf vier externe stereo DACs.



in der preisklasse sicher das beste verfügbare analog-geraffel.


@Topic

Ich hör keinen Unterschied vom onboardsound meines DUAL Sata2 zur Audigy4



merkwürdig. idR. sollte man einen unterschied in den reverbs und halleffekten zwischen EAX2 und EAX2+, 3 oder 4 hören. zumindest in spielen, die gebrauch von EAX machen.


(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 10:49 am Mai 6, 2007)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6059 Tagen | Erstellt: 10:43 am 6. Mai 2007
Live1982
aus Nümbrecht
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4000 MHz mit 1.4 Volt


Es ging hier mehr um Musik (MP3's)  :noidea:


check meine Band: Knocking Dog

Beiträge gesamt: 20450 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6144 Tagen | Erstellt: 11:09 am 6. Mai 2007
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


wenn's ausschließlich um mp3 geht, kommt man mit einem mp3-player für 20 euro günstiger weg, als mit einem PC + optionale soundkarte.


(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6059 Tagen | Erstellt: 11:12 am 6. Mai 2007
Jodelautomat
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

Intel Celeron D
2660 MHz


Also Film schauen mit Dolby is auch interessant!! So ists ja nicht.
Und interessant ist die Technik auch muss ich sagen - hab nur leider kein Ahnung davon :(
Danke aber schon mal für die Empfehlungen werd mir alles mal anschauen..

Beiträge gesamt: 65 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 4694 Tagen | Erstellt: 12:02 am 6. Mai 2007
Silencer11
aus Gotha/Erfurt
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2200 MHz @ 3000 MHz
45°C mit 1.40 Volt


Bringt ne Soudnkarte mehr Leistung?<--------Ne frage von meinen Kumpel :thumb:


[img]http://www.sysprofile.de/images/userbar.png[/img]

Beiträge gesamt: 461 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4838 Tagen | Erstellt: 12:15 am 6. Mai 2007