» Willkommen auf Hardware «

Micha81
offline


Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.35 Volt


Hallo,

werde mir in den nächsten ein zwei Wochen eine neue CPU für meinen im Bau befindenden
Office PC kaufen.
Ich weiß nur nicht genau zu welcher CPU ich da genau greifen soll.
Daher frag ich mal hier, wozu Ihr mir raten würdet.

Der Rest des Systems sieht folgendermaßen aus:

Gehäuse:Coolermaster Centurion, mit vollständiger Dämmung

Mainboard:Abit NF-M2 NView (AM2 µATX mit 6150 Grafik Onboard)

Netzteil:    NoName mit entkoppeltem Scythe Lüfter auf 800 RPM

HDD:    Maxtor Diamond Max 20 80GB in BTB

RAM:    2GB DDR2 667  kommt noch 2GB da Windows Vista und              
                       dem shared memory der Grafik

CPU Kühler:Scythe Ninja

Jetzt brauche ich eine CPU die möglichst einfach und mit dem Ninja passiv zu kühlen ist.
Ein kompromiss aus Preis und Leistung.
Wäre DualCore ratsam oder reicht ein SingleCore ?

Anwendung wäre hauptsächlich Office, Internet und Bildbearbeitung.
Ab und an mal ein HD Filmchen wäre auch nett.

OC ist absolut unwichtig, wichtiger wäre da schon die Undervolting Eigenschaft.

Was könnt Ihr mir empfehlen.
Wie man vielleicht sieht ziehle ich auf ein möglichst geräuscharmen Rechner, weshalb sich die CPU auch passiv kühlen lassen sollte.
Preis so um die 100 Euro.

Vielen Dank schon mal !!!

mfg
Micha


A64 3700+@2800MHz@1,35V
MSI K8N NEO4-F - 2GB RAM
GeForce 7900GTO@700/800MHz

Beiträge gesamt: 108 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 5560 Tagen | Erstellt: 19:05 am 13. März 2007
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5


X2 3800 EE wäre meine Empfehlung


Das Leben ist eine Ansammlung von Enttäuschungen die nur ab und zu von Katastrophen unterbrochen wird
- Josef Hader _

Beiträge gesamt: 65062 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6717 Tagen | Erstellt: 19:38 am 13. März 2007
t4ker
offline


OC God
15 Jahre dabei !


X2 3800+ EE sag ich auch

(Geändert von t4ker um 22:49 am März 13, 2007)

Beiträge gesamt: 2483 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 5523 Tagen | Erstellt: 22:49 am 13. März 2007
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


aber bitte die version mit 36 Watt ;)


Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5685 Tagen | Erstellt: 23:00 am 13. März 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von MisterY um 23:00 am März 13, 2007
aber bitte die version mit 36 Watt ;)




Nö, viel zu teuer. Und der Unterschied ist kaum zu spüren (siehe THG).
Der X2 3800+ EE zieht idle <8W. Und das wird er die meiste Zeit tun...

Hauptproblem könnte der Chipsatz sein. Afaik hat das Abit noch den alten Chipsatz, der NB und SB separat hat und im Verbrauch sowie der Wärmeentwicklung deutlich über der SingleChip-Version liegt. Das Teil wird recht warm... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6765 Tagen | Erstellt: 0:01 am 14. März 2007
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


bei standard betrieb aber wurscht, da keine aktive kühlung nötig.

passivkühlung der cpu ist so eine sache, das musst du austesten.

ich hab meinen lüfter vom freezer64pro mal abgeklemmt und den guten alten venice mit 1,8 ghz@1,1v laufen lassen, temp war maximal ~42°

bei standard vcore (1,4v) kommt er unter dauervolllast manchmal knapp über 50°

für hd solltest du evtl. auch an overclocking denken, da z.b. für dvb-s der x2-3800+ zu langsam ist, jedoch dürfte hier ohne anständige graka sowieso nix gehen.

aber bis sich hd durchsetzt, dauert es sicher noch...


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12300 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6374 Tagen | Erstellt: 7:54 am 14. März 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von spraadhans um 7:54 am März 14, 2007
bei standard betrieb aber wurscht, da keine aktive kühlung nötig.



Hast Du bei dem Chip mal den passiven NB-Kühler angefasst? Bei schlechter Gehäusebelüftung und ohne Luftzug vom CPU-Kühler wird das Teil schon idle sehr warm. Und bei einem geplanten Ultra-Silent-System gehe ich nicht davon aus, daß das Gehäuse von mind. zwei 120er-Turbinen befeuert wird... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6765 Tagen | Erstellt: 8:40 am 14. März 2007
Micha81
offline


Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.35 Volt


Hallo,
danke schonmal für die Tipps.
Was die Lüfter angeht:

Ein Lüfter saugend im Netzteil.
Da das Gehäuse eine Mesh Front hat, werde ich diese unten so vom Dämmmaterial befreien das dort kühle Luft einströmen und über die HDD ziehen kann.
Das mit den Videos können wir echt mal aussen vor lasssen.
Ich behaupte mal das teil wird 95% seiner Zeit im C&Q Betrieb schlummern.
Wäre eigentlich ne single Core 65Nm Variante zu empfehlen ?

MFG
Micha


A64 3700+@2800MHz@1,35V
MSI K8N NEO4-F - 2GB RAM
GeForce 7900GTO@700/800MHz

Beiträge gesamt: 108 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 5560 Tagen | Erstellt: 8:50 am 14. März 2007
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


kommt auf deinen geldbeutel und dan anwendungsprofil an.

wenn viele programme gleichzeit laufen oder du wirklich richtige bildbearbeitung, z.b. mit photoshop machst, dann lohnt sich schon ein dualcore.

in zukunft werden wohl auch immer mehr anwendungen für DC optimiert, wobei das nur bei cpu intensiven anwendungen sinn macht...


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12300 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6374 Tagen | Erstellt: 8:55 am 14. März 2007
t4ker
offline


OC God
15 Jahre dabei !


nein lohnt sich preislich eigentl njciht mehr, außer du kaufst dir billig jetzt noch ein 64 3200+ und untertaktest den mit nem Ashrock board, wo NOrth und Southbridge vereint ist (hat auch den 6150 Grakachip druff).

MFG

Beiträge gesamt: 2483 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 5523 Tagen | Erstellt: 10:21 am 14. März 2007