» Willkommen auf Hardware «

Wassermelone
aus Nörvenich
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Phenom
2500 MHz @ 3000 MHz
58°C mit 1.22 Volt


Hallo hat mal einer von euch versucht die kupferplatte von dem oben genannten kükler zu entfernen egal warum?

Habe mir mal über legt das man doch die Heatpipes auch als wasserleitung nehmen könnte. Die kupferplatte ab heatpipes ein stück ab und dann schlauch drauf.

gruss Sascha


Gigabyte GA-MA790X-DS4, AMD Phenom X4 9850 BE, Scythe Orochi, 4GB A-Data AD2800002GOU2 DDR2-800, MSI ATI-RX3870 OC 512MB, Samsung SyncMaster 225BW 22" TFT

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 5479 Tagen | Erstellt: 13:02 am 21. Jan. 2007
Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Du bist dir aber bewusst, dass in einer Heatpipe Wasser oder ein anderes Medium ist, welches bei einem bestimmten Druck dadrinne ist?

Wenn du das abmachst und es dir umme Ohren fliegt brauchst du dich nicht wundern.

Zudem wäre das absoluter Quatsch denn wofür sollte man auf einem Wasserkühler eine Luftkühlung haben?


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12951 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6725 Tagen | Erstellt: 13:53 am 21. Jan. 2007
AgentOrange996
aus Stuttgart
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
3600 MHz @ 4554 MHz
48°C mit 1.3 Volt


Naja... theoretisch müsste es gehen... nur wird dein Luftwasserkühler oder was auch immer nie und nimmer Performancemäßig an nen richtigen Wasserkühler rankommen...


Mit AgentOrange im Wasser geht's Abwaschen rascher.

Beiträge gesamt: 1028 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 5561 Tagen | Erstellt: 15:29 am 21. Jan. 2007
attheendoftherainbow
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !



Zitat von AgentOrange996 um 15:29 am Jan. 21, 2007
Naja... theoretisch müsste es gehen... nur wird dein Luftwasserkühler oder was auch immer nie und nimmer Performancemäßig an nen richtigen Wasserkühler rankommen...



was für behauptungen man wieder lesen muss. Also in der Heatpipe ist wahrscheinlich Wasser drin. Aber es kommt nun auf die Art der Heatpipe an schau mal hier

http://www.cooling-station.net/index.php?page=grundlagen&id=5

ist es eine heatpipe mit wicks wird es wohl kaum gehen

Beiträge gesamt: 137 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5917 Tagen | Erstellt: 15:56 am 21. Jan. 2007
AgentOrange996
aus Stuttgart
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
3600 MHz @ 4554 MHz
48°C mit 1.3 Volt


wenn er auf beiden Seiten öffnet als Durchflusskühler....


Mit AgentOrange im Wasser geht's Abwaschen rascher.

Beiträge gesamt: 1028 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 5561 Tagen | Erstellt: 15:59 am 21. Jan. 2007
attheendoftherainbow
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !


dann wird wohl die kühlung nicht der renner

Beiträge gesamt: 137 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5917 Tagen | Erstellt: 16:17 am 21. Jan. 2007
Wassermelone
aus Nörvenich
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Phenom
2500 MHz @ 3000 MHz
58°C mit 1.22 Volt


also war ja auch nur mal ne idee. :godlike:

aber bringen würde das wpohl nix so wie ich das sehe


Gigabyte GA-MA790X-DS4, AMD Phenom X4 9850 BE, Scythe Orochi, 4GB A-Data AD2800002GOU2 DDR2-800, MSI ATI-RX3870 OC 512MB, Samsung SyncMaster 225BW 22" TFT

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 5479 Tagen | Erstellt: 17:59 am 21. Jan. 2007
Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


naja, kann mir schon vorstellen das das, wenn mans gut macht, ordentlich geht, aber wozu?
dann hast' nen riesigen cpu wasserkühler (bei dem du ja irgendwie die kupferplatte trotzdem noch wieder an die heatpipes machen müsstest, sonst wär's bissl blödsinn) mit ner leistung die in keiner relation zu preis und aufwand steht.


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6419 Tagen | Erstellt: 17:55 am 22. Jan. 2007