» Willkommen auf Hardware «

Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Jungs, ich habe einen bösen Verdacht.
Ich habe 2 Riegel a 1GB bei Snogard gekauft. Es handelt sich um
preiswerten DDR400.

Jetzt habe ich den schon einige Monate, doch in dieser Zeit habe ich
es nicht ein einziges Mal geschafft, ihn im Dual Channel  mit den
eigentlich vorgesehenen 400 MHz (also FSB 200) laufen zu lassen.

Der Speicher ist bei FSB 166 und Standard Vdimm von 2,5 Volt super stabil.
Wenn ich ihn etwas hochdrehe, schafft er mit Standardspannung
noch 174 Mhz, doch darüber ist Schluß.
Nur, wenn ich ihm brutale 3,0 Volt gebe, kann ich ihn tatsächlich
mit FSB 200 (400) laufen lassen. Doch auch das nicht stabil. Nach
wenigen Minuten kommt ein Bluescreen, auch bei niedrigsten Timings.

Kann es sein, dass mir Snogard da um-etikettierte DDR333 verkauft
hat? Everest sagt mir, es seien Nanya, DDR400. Doch die 400 MHz sind für
diese Riegel einfach nicht drin.
Mein Board ist ein MSI mit Via PT880 Chipsatz.

Woran erkennt man "echte" DDR400 ? Kann ich irgendwie rausfinden,
ob es sich um DDR333 handelt?


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6736 Tagen | Erstellt: 12:44 am 18. Jan. 2007
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


vielleicht sind einfach die timings zu hart eingestellt :noidea:


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 4784 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5116 Tagen | Erstellt: 13:09 am 18. Jan. 2007
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Nein. Die Timings sind total entschärft. 3-4-4-8 bei 2T.



Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6736 Tagen | Erstellt: 13:15 am 18. Jan. 2007
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


hm.. das is komisch, da ja nur 2 riegel drin sind solte es eigentlich laufen :noidea:

naja wenn everest sagt das es DDR400 sind werdens keine umetikettierten sein, vielleicht verträgt sich dein mobo nciht mit den riegeln? kannst sie woanders testen?


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 4784 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5116 Tagen | Erstellt: 13:18 am 18. Jan. 2007
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2200 MHz @ 4100 MHz


auch die extrem laschen Timings können der Grund für die Instabilität sein;) nach meinen Erfahrungen ist das zumindest sehr gut möglich:thumb:

Beiträge gesamt: 18433 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5964 Tagen | Erstellt: 13:20 am 18. Jan. 2007
oposum
aus Koniaków woj.Slaskie
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type



Zitat von Bliemsr um 12:44 am Jan. 18, 2007
...
Mein Board ist ein MSI mit Via PT880 Chipsatz.


Ich hatte diese Mobo und es zickte mit Infies/MDTs bei FSB200 nur rum! MEMtest zeigte bei FSB200 direkt fehler...dann auf nfroce2 gewechselt und alles problemlos :thumb:
kann von dem Mobo nur abraten! Ab in :toilet: damit!



Woran erkennt man "echte" DDR400 ? Kann ich irgendwie rausfinden,
ob es sich um DDR333 handelt?


Schau mal welche Chips die RAMs haben und welche Zifferendung die haben. Bei 6ns ist es eigentlich 333 RAM (ausnahmen gibt es aber z.B. Infis 6-A schaffen auch FSB250!, etc.). Sollte also irgendwas mit 5 am Ende stehen!


Kramer: "Jerry? Hast du mal ne Valium?" Jerry: "Wofür das den?" Kramer: "Micky hat 12 Asperin geschluckt!" Jerry: "Ist das ne Überdosis?"
Kramer: "Nein, das ist einfach zuviel..." yada yada yada...SEINFELD

Beiträge gesamt: 2418 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5862 Tagen | Erstellt: 13:21 am 18. Jan. 2007
razzzzia
aus Sektion 31
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4200 MHz mit 1.3 Volt


Erste Regel für PC-Krempel wenn du im Rheinland wohnst:

Sprich mir nach:

Ich werde NIE wieder bei Snogard kaufen!
Ich werde Snogards nur noch mit entsicherter MP betreten
Snogardmitarbeiter ******** ******** in der *****

;)

Ich hab drei mal Kram gekauft bei dem Laden und die haben mir dreimal Müll andrehen wollen (Auch bei höheren Beträgen).
Auf Hinweise zu kaputten Verpackungen, Defekten o.ä. wurden die auch noch pampig.
Da kamen dann so Versuche wie Bulkkrempel als Retail verkaufen, weil ne antistatische Täte drumherum ist, und ähnliches.
Das is wie Norsk-Bug nur mit Ladengeschäft da.



NON EX TRANSVERSO SED DEORSUM
--
http://www.eve-radio.com Tune in!

Beiträge gesamt: 8061 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5982 Tagen | Erstellt: 18:02 am 18. Jan. 2007
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


Wenn z-CPU und Evererst den Riegel als PC3200 Nanya ausweisen, dann sind das keine umgelabelten Module ... da hätte dann schon einer das SPD Modul auslötetn und en neues drauf machen müssen :blubb: Es handelt sich sehr wahrscheinlich um 3rd bzw OEM Riegel mit Nanya ( Elixir ) Chips auf NoName PCB. So wie es aussieht hat dein VIA "Gulaschboard" in Verbindung mit den Nanya "Spanplatten" ein verträglichkeits Problem. Die Mischung aus "preiswerten" Komponeten nicht immer so gut :buck: Das Paradebeispiel dafür war das ECS K7S5A. Module die mit 100 Mhz liefen, schmierten mit 133 Mhz ab ...


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6108 Tagen | Erstellt: 19:39 am 20. Jan. 2007
oposum
aus Koniaków woj.Slaskie
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type



Zitat von Blade1972 um 19:39 am Jan. 20, 2007
... SPD Modul auslötetn und en neues drauf machen müssen ...


:noidea: SPD kann man doch einfach neuprogrammieren...
OF


Kramer: "Jerry? Hast du mal ne Valium?" Jerry: "Wofür das den?" Kramer: "Micky hat 12 Asperin geschluckt!" Jerry: "Ist das ne Überdosis?"
Kramer: "Nein, das ist einfach zuviel..." yada yada yada...SEINFELD

Beiträge gesamt: 2418 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5862 Tagen | Erstellt: 20:58 am 20. Jan. 2007
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Ja, es ist genauso wie Oposum es beschreibt:
Bei Memtest geben mir die Rams total viele Fehler, wenn ich sie
@ FSB 200 teste.
Bei 166 läuft alles wunderbar. Aber das ist ja nicht Sinn der
Sache.

Und ja, es handelt sich um das billigste Board, bestückt mit den
preiswertesten Ramriegeln, die es dort gab. Elixir DDR400, bestückt
mit Nanya Chips.

Doch auch wenn es alles preiswert ist, bin ich der Ansicht, daß das
Zeug so laufen sollte, wie es angepriesen wird, und das heißt für
mich "FSB 400/800 müssen drin sein!".

Okay. Werde mich jetzt wohl nach einem 865PE'er Board für meinen
P4 Northwood M0 umsehen.


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6736 Tagen | Erstellt: 16:45 am 23. Jan. 2007