» Willkommen auf Hardware «

Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


edit: im Titel sollte eigentlich stehen Acer-Installations-CD für Acer-Rechner ;)

:nabend:

N Kumpel von mir hat n neuen Rechner von Acer. Auf der Verpackung steht, dass Windows XP Home dabei ist. Da ein anderer Kumpel n Notebook ebenfalls von Acer hat weiß ich, dass es bei Acer Computern so Installations-CD`s gibt, auf denen das komplette Betriebssystem + Treiber bereits als Image oder so in der Art drauf ist.

Aber die CD, auf der acer Empowerering People + sone Nummer unten drauf steht

- bootet nicht
- und in Windows (auch mit Nero Tools) wird mir sogar angezeigt, dass die CD leer ist :lol: :noidea: :ohno:

Kann das sein, dass die vergessen haben die CD zu brennen?
Sieht auf der Rückseite auch so aus...

Weil ne XP Home CD hat der zu dem Rechner auch nicht gefunden :noidea:

Das Kuriose an dem Rechner ist auch, dass auf der Verpackung steht, dass n A 64 X2 3.800 + drin ist aber in Win XP wird der Proz als X2 4.600+ angezeigt :lol:

Obwohl der Rechner neu ist, ist der leider schon häufig abgestürzt + hat häufig Blue-Screens. :noidea:

Die CD hab ich aber auch extra an meinem Rechner getestet. :)

:help:

(Geändert von Kosmonautologe um 23:30 am Okt. 15, 2006)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5864 Tagen | Erstellt: 23:25 am 15. Okt. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Kann sein, aber teilweise wird auch ein Tool mitgeliefert, das einen beim ersten Start auffordert, eine Recovery-CD anzufertigen. Macht man das nicht, geht es später oft auch nicht mehr... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6145 Tagen | Erstellt: 23:32 am 15. Okt. 2006
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Ja, am Anfang beim Booten poppt da immer son Fenster auf das einen auffordert mehrere CD`s für die Systemsicherung einzulegen. Mein Kumpel hat das aber immer geschlossen und das System noch nicht gesichert gehabt. Der Rechner wurde auch erst  gestern in Betrieb genommen.

Aber trotzdem, Schreck lass nach, eigentlich wollte ich wg. den ganzen Blue-Screnns und gänzlichen Rechner-Abstürzen das System völlig neu aufsetzen und nicht ein offensichtlich verschrottetes Windows sichern. Wobei die Hardware zusätzlich auch noch n Knacks weghaben kann.  

:gripe:

Das man das OS erstmal auf DVD/ CD sichern soll muss einen ja auch zuvor ausdrücklich gesagt werden... :grr:

(Geändert von Kosmonautologe um 23:41 am Okt. 15, 2006)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5864 Tagen | Erstellt: 23:38 am 15. Okt. 2006
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Erst mal THX :thumb:

Aber weißt Du ob das Acer-Programm das benutzte Windows brennt (kann man ja eigentlich vergessen, weil das ja offensichtlich schon verbuggt ist) oder brennt das eine versteckte und unbenutzte Quell-Datei oder -Partition? :noidea:

Und ach ja, es ist keine CD sondern ne DVD, falls das von Belang ist :lol:

(Geändert von Kosmonautologe um 1:09 am Okt. 16, 2006)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5864 Tagen | Erstellt: 1:07 am 16. Okt. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Ich bin mir jetzt nicht sicher, wie Acer das aktuell macht, da backt jeder seine eigenen Brötchen. Jedenfalls sollte es alle Treiber mitbrennen.

Du kannst aber auch mit jeder anderen Windows-SP2-CD eine "normale" Installation machen und dann die Treiber manuell installieren... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6145 Tagen | Erstellt: 1:42 am 16. Okt. 2006