» Willkommen auf Hardware «

Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2200 MHz @ 4100 MHz


:moin:

Ja also ich überlege mir ob ich mich mal an ein SATA-RAID ranwagen soll... Die HDD-Preise für 160er purzeln ja immer weiter und so bin ich mal auf die Idee gekommen zu meiner vorhandenen 160er SATA HD (Maxtor SATAI / 160 GB / 8 MB Cache / 7200 rpm / Typ: 6L160M0) noch eine dazu zu holen und dann mal ein SATA-Raid aufzubauen... Da gibts ja Raid 0 und 1. Ich möchte das haben, was den Speed verdoppelt, also beide Platten zu einer zusammenfügt.

Was spricht dafür und was dagegen?:noidea:
Oder wieviel HD-Speed bringt das dann... jetzt hab ich ~65 MB/s, hätte ich dann ~130 MB/s? Aber wie groß ist der praktische Nutzen?:noidea:

Beiträge gesamt: 18433 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5960 Tagen | Erstellt: 13:03 am 23. Sep. 2006
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


das was du willst is das RAID 0 also Stripping!!!

Das Thema hatten wir übrigens vor kurzem erst mal!!!

Pro: höhere Datenübertragungsrate (solltest auf so zwischen 90 und 100 MB/s kommen mit den Platten)

Contra: schlechtere Zugriffszeiten; höhere CPU-Belastung; eine Platte defekt -> alle Daten weg

Wenn du eine Platte fürs System hernimmst, und auf die andere die Programme installierst hast du ne bessere Gesamtperformance. Ein RAID 0 lohnt sich wirklich nur wenn du andauernd Daten hin und her kopierst, und das logischerweise auch nur wenn du von einem RAID 0 auf ein anderes kopierst. Z.B. das Entzippen einer Datei geht ohne RAID 0 schneller wenn du die komprimierte auf einer Platte liegen hast und sie auf die andere entzipst. Die eine Platte kann voll lesen, die andere voll schreiben, beim RAID 0 muss der Schreib/Lesekopf dauernt hin und her und das macht den ganzen Geschwindigkeitsvorteil vom RAID 0 wieder zunichte!!!

Zusammenfassend kann man sagen RAID 0 lohnt sich nicht für nen normalen PC, hab selber vor kurzem mein RAID 0 wieder aufgelöst und lass die beiden Platten jetzt einzeln laufen!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6528 Tagen | Erstellt: 13:23 am 23. Sep. 2006
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2200 MHz @ 4100 MHz


achso gut, dann lass ich es sein.... dann hat sich das ja schnell erledigt:thumb:

Beiträge gesamt: 18433 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5960 Tagen | Erstellt: 13:26 am 23. Sep. 2006
bLed
aus 97941
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2702 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Ich hab 2 SATA Seagate Barracuda NCQ im Raid 0 laufen.

Der Performance Unterschied ist mehr als merkbar! Mit HD Tech hab ich 145MB MB/s gehabt.

Windows hab ich in ca. 10 min. installiert.

"Contra: schlechtere Zugriffszeiten" -> davon habe ich gewiss nicht gemerkt, eher im Gegenteil.

Klick

Beiträge gesamt: 1032 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6128 Tagen | Erstellt: 13:30 am 23. Sep. 2006
sackstand
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2533 MHz @ 3266 MHz


nun kommt es aber stark drauf an was du ehr machst! den ganzen Tag entzippen oder ehr Zocken/arbeiten bla bla. da sieht es wiederum ein wenig anders aus, zudem die Zugriffszeiten so stark nicht ansteigen. Mitder CPU Last kommt es ganz stark auf den Controller an! bei mir ist es so das es die CPU nen feuchten kümmert was das Raid tut auch unter volllast!
ich Arbeite nun im Raid 6 mit Insgesamt 8 HDDs und selbst das Kopieren/enpacken bla ist innerhalb des Raids sehr Fix! zumal der größte vorteil EINE große Platte *g*
zumal wenn der Raidkontroller genug Cache hat is das schreiben von Raid aufs selbe sowas von schnell :)) aber bei 2 HDDs lohnt es naja nur wenn du viel Zockst/Emule usw Nebenbei. (vorrausgesetzt die HDDs sind der Bottleneck)
bis denne  
PS: schau dir die 320gb Seagate Barracudas an die sind dafür super geeignet! (preis leistung)

Beiträge gesamt: 82 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4821 Tagen | Erstellt: 13:37 am 23. Sep. 2006
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


das es mit nem vernünftigen Kontroller anders aussieht is klar, nur ich geh halt stark davon aus das er den onboard verwenden will. Und die sind halt alle nicht so toll ;) !!!

Und auch bei Spielen sind die Ladezeiten mit RAID 0 nicht unbedingt schneller, im hwluxx hat einer vor ner Weile mal paar interessante Benchs gemacht und is zu dem Ergebnis gekommen das es ohne RAID 0 schneller läd!!!


Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6528 Tagen | Erstellt: 13:49 am 23. Sep. 2006
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2200 MHz @ 4100 MHz


ja wollte schon onBoard verwenden, also den DFi nF4:thumb:

Beiträge gesamt: 18433 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5960 Tagen | Erstellt: 15:21 am 23. Sep. 2006
NWD
aus Neuwied
online



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


:moin:

also ich hab jetzt gerade noch nen IDE - Raid0 und steige gleich um auf SATA2-RAID0

Also schneller ist das ganze auf jeden Fall, mal mehr und mal weniger. Langsamer als vorher eher nicht - zumindest bei meinem Anwendungsbereich ( Zocken - Surfen - Videos schaun / kopieren )

Man muss ggf. nen bisschen öfters Defragmentieren, aber das ist so die einzige Macke.

Das mit der Datensicherheit is son ding, geht dir so normal ne HDD kaputt dann sind die Daten auch weg, von daher ist das meiner Meinung nach kein Argument.

Ich versuche gleich mal des SATA-Raid zu benchen


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17551 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6761 Tagen | Erstellt: 17:04 am 26. Sep. 2006
Zaphod B
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
55°C mit 1.48 Volt


:lol: Ich hatte auch mal ein RAID 0 auf einem DFI Lanparty UT NF4 Ultra-D. 2 x Hitachi Sata-2 250 GB und ich muss sagen das war in Datentransfermessungen fast 2x so schnell wie eine einzelne Platte (einzelne Platte mit SiSoft ca. 69 MB/sec, RAID 0 ca. 149 MB/sec). Das lohnt sich auf jeden fall. Am besten ist natürlich RAID 10 mit 4 Platten...oder RAID 15 mit 8 Platten...hehe...:thumb:

(Geändert von Zaphod B um 17:47 am Sep. 26, 2006)


Windows ist Gehirnzellenmassaker !!!

Beiträge gesamt: 193 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5099 Tagen | Erstellt: 17:44 am 26. Sep. 2006
Menace
aus gebufft
offline


OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3800 MHz mit 1.155 Volt


raid 15 mit 8 hdds?! :crazy:

wieso n das? haste schon mal nachgerechnet, wieviel GB netto da am schluß übrig bleiben? :blubb:

n normales RAID 5 is für n otto-normal-user schon mehr als ausreichend...
hab noch nie gehört, dass zwei hdd`s gleichzeitig abgeraucht sind ;)

Beiträge gesamt: 4236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6424 Tagen | Erstellt: 18:27 am 26. Sep. 2006