» Willkommen auf Hardware «

Matz
offline



OC God
16 Jahre dabei !


Hallo,
Frage 1:
Ich habe ein etwas alteren Medion Tower mit Frontpanel:

der hat diese Anschlüsse:

Das Mainboard was in dem Tower ist, ist ein Asus A8NE-FM/S welches anschlüsse für Fireware, USB und Audio besitzt. Siehe Handbuch(1,5mb) seite 34 und 36.
Welche anschlüsse soll ich jetzt wo anschließen? Da im Handbuch steht:
"Schließen Sie an die IEEE 1394a-Anschluss NIEMALS ein USB-Kabel an. Die Hauptplatine wird dadurch beschädigt" (seite 34 im Handbuch ganz unten).
Also wäre ausprobieren zu riskant. Ich weiss das ich den Composite und S-video ausgang nicht nutzen kann was allerdings nicht schlimm ist da ich diese eh nicht nutzen werde, weil meine Grafikkarte dies nicht unterstützt. Jetzt sind wir auch schon beim 2. Problem und zwar handelt es sich um diese Combo-Controller-Grafikkarte:

Ja ihr seht richtig im Bios-sokel ist kein Chip:(, deshalb macht die Grafikkarte wahrscheinlich auch kein Bild. Besteht irgendwie die Möglichkeit diese Karte wieder zum Laufen zu bringen? Mit einer anderen PCI grafikkarte läuft der PC ganz normal.
Bitte helft mir:help:.

MFG MAtz


€:Falls einer denkt dass an der Grafikkarte die 4pins rechts oben in der Ecke für einen Floppy Strom Anschluss sind: Sie sind nicht dafür sondern dienen zum LED anschließen;).



(Geändert von Matz um 21:00 am Juni 25, 2006)

Beiträge gesamt: 1245 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 6022 Tagen | Erstellt: 13:30 am 25. Juni 2006
SPYcorp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
50°C mit 1.25 Volt


USB wie auf Seite 34 Punkt 6 beschrieben (USB56 & USB 78) wobei du nur eines davon benötigst.

Firewire an IE1394_2 wie auf Seite wie bei Punkt 7 abgebildet.

Ist doch aber klar zu erkennen. Der FW port liegt eh (ungünstig) sehr weit links.

Zur Kombokarte. Wusste garnicht das es sowas gibt. Was sagt den der PC speaker, wenn du den PC bootest. Wäre erstmal interessant.

Welches der kabel wohin gehört, sollte man eig. sehen. DIE I/O schilds sind doch eh nicht verkleidet.


(Geändert von SPYcorp um 0:28 am Juni 26, 2006)

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6225 Tagen | Erstellt: 0:25 am 26. Juni 2006
Skyfox
aus Paderborn
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz
50°C mit 1.775 Volt


Hallo,

1. Frage:
die USB-Anschlüsse wirst Du im Stecker umklemmen müssen, da sie nicht so aussehen als hätten sie die richtige Belegung. Davon würde Dein Board zwar nicht kaputt gehen, aber wohl jedes Gerät was Du daran anschließt. Der einzelne in der Mitte sieht nämlich so aus, als wäre das die Abschirmung vom Kabel.
Ich gehe somit auch davon aus, das das Firewire Kabel (Flachbandkabel) anders belegt ist. Ohne messen wird man da nicht weiterkommen.
Grün und Gelb sind die Audio Stecker.

2. Frage:
Wenn Du an ein BIOS-File drankommst kann man Dir mit Sicherheit hier weiterhelfen.


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang.

Beiträge gesamt: 159 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 6068 Tagen | Erstellt: 0:35 am 26. Juni 2006
Matz
offline



OC God
16 Jahre dabei !


Eben ist mir ein Göttlicher einfall gekommen! Ich habe mich gefragt: macht die Karte Bild wenn die anderen PCI karten ausgebaut sind(Lan/TV)? Ja:punk: sie funzt auch ohne bios chip:godlike:.
Aber das mit dem Frontpanel ist schlecht:(. Warum sollte Medion die Stecker Norm verändern? Und wie Mess ich das nach? Hilft es wenn ich ein Foto von der Panel-Platine mache? Ich vermute dass in dem großen schwarzen Kabel auch die drähte für Composite und S-video drinnen sind.

MFG MAtz

Beiträge gesamt: 1245 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 6022 Tagen | Erstellt: 6:42 am 26. Juni 2006
SPYcorp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
50°C mit 1.25 Volt


Ein näherers Bild vom Stecker, wo die Kabelbelegung besser erkennbar ist könnte schon reichen.
Die Belegung ist ja im handbuch beschrieben. Ein Stecker sind 2 USB-port. Nun viel Spass bei rausfinden welches Kabel wohingehört, da die ja immer doppelt sind.
Hier findest du ne belegung für die Buchse --> Klick (links auf Keboard/..USB/.. klicken und ganz runter scrollen.
Und dann einfach die Kabelbelegung mit dem Handbuch vergleichen

Mit dem FW Stecker hab ich auch ein wenig bedenken. Da erkennt man ja garkein Unterschied :/

Und Medion wäre nicht der erste, der da sein eigenes Süppchen kocht (hat man ja auch bei den 9800 Medio/MSI GraKas gesehen, die es nie offiziell gegeben hat)

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6225 Tagen | Erstellt: 10:03 am 26. Juni 2006
Lars oha
aus die Maus
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3402 MHz
56°C mit 1.440 Volt


Naja, die Stecker sind eigentlich norm und tanzen auch bei Medion nicht aus der Reihe.

Die Boardhersteller haben nur verschiedene Pinbelegungen. Daher ist es bei USB eigentlich die Norm das jeder Stecker einzeln ist und nicht wie bei dir im Block. ;)


Hier klicken für einen kostenlosen OnlineTVRecorder
www.toyotafan.at
Mein Blog

Beiträge gesamt: 2382 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5733 Tagen | Erstellt: 10:41 am 26. Juni 2006
Matz
offline



OC God
16 Jahre dabei !


Hier sind Bilder von dem Anschluss;)









Davon müssen ja einige drähte für Composite und S-Video sein oder sind die mit im Weissen Flachbandkabel? Ich glaub ich bau das Panel mal aus damit ihr das auch mal sehen könnt.

MFG MAtz



(Geändert von Matz um 15:08 am Juni 26, 2006)


(Geändert von Matz um 15:09 am Juni 26, 2006)

Beiträge gesamt: 1245 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 6022 Tagen | Erstellt: 14:32 am 26. Juni 2006
Skyfox
aus Paderborn
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz
50°C mit 1.775 Volt


Ja, ein Foto von der Leiterbahnseite des Frontpanels würde helfen. Im Moment sieht es so aus, als wäre Video und Firewire in dem schwarzen Kabel und USB an dem Flachen.

S-VHS und Composite kann auch auf der Platine wieder aufgetrennt sein. Sie können sich somit auch ein Kabel teilen.


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang.

Beiträge gesamt: 159 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 6068 Tagen | Erstellt: 19:52 am 26. Juni 2006
SPYcorp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
50°C mit 1.25 Volt


Also im vergleich zum ersten Bild sind die kabel nicht direkt dem Panalanschlüssen zuzuordnen, da die 2 dünnen Video (gelber Stecker) und Audio (grün) sein sollten, das dicke schwarze USB und das Flachbandkabel FW. Dolle sache. Aber 2x5 lose Pins aufstecken ist nicht weniger unterhaltsam ;)

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6225 Tagen | Erstellt: 20:55 am 26. Juni 2006
Matz
offline



OC God
16 Jahre dabei !


Ok ich bau das teil heute Nachmittag aus und stell fotos hier rein:thumb:!

MFG MAtz

Beiträge gesamt: 1245 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 6022 Tagen | Erstellt: 7:24 am 27. Juni 2006